Outfit ♥ Schule

Pulli: H&M divided // Leggings: H&M divided // Boots: Primark atmosphere
_
Das ist eigentlich mein “Gammelpulli” für daheim. Aber irgendwie war mir heute danach, den in der Schule zu tragen. Keine Ahnung, warum. Und weil mir das ganze dann trotzdem zu langweilig war, mussten halt noch die Leo-Boots herhalten.
Da hätte ich mal ein paar Fragen an euch: wer von euch hat UGGs? Kann man die eigentlich problemlos auch im Schnee tragen – also, werden die dann nicht dreckig? Und vor allem: weichen die nicht durch??
Ich überlege nämlich, mir echte anzuschaffen, nachdem das ja Fake-UGGs sind und das Muster auch nicht zu allem passt…
Allerdings sind die ja auch so teuer, da will ich schon, dass das eine gescheite Investition ist.
_
Ich bin heute hundemüde und weiß nicht, warum. Dabei war ich endlich mal wieder vor 12 im Bett und ganz schnell im Tiefschlaf (und der war auch noch durchgehend – ich bin lustigerweise auch noch genau in der gleichen Position aufgewacht, in der ich auch eingeschlafen bin).
Mein Kreislauf hatte auch den ganzen Morgen über seinen Tiefpunkt erreicht.
_
Morgen ist dann der schlimmste Tag der Woche, weil ich zu lange in die Schule muss und die letzten drei Stunden Spanisch sind (und die ziehen sich immer ganz schön…). Aber Donnerstag wird noch schlimmer, da muss ich ein Referat halten. Auf Englisch. Über meinen Blog hier. ^^ Dabei hab’ ich doch immer so viel Panik vor Referaten. Ich steh’ immer vorn und brabbel irgendeinen Müll zusammen, weil ich so nervös bin. Habt ihr Tipps??
_
Hier noch mein Make-up:
_
Lidschatten: MAC eyeshadow – “Smoke & Diamonds” (LE) // MAC eyeshadow – “Carbon” (als Liner)
Mascara: essence – weiße Base // Maybelline Jade – “Volume & Define”
Blush: Bobbi Brown – “Apricot”
Lippen: MAC lipstick – “Made With Love” (LE)

_
17 comments
  • Ich hab auch echte Ugg-Boots. Die sind auch echt toll und superwarm und man bekommt keine Schweißfüße.Aaaaber, sollte der Schnee unverhofft schmelzen oder es fängt zu regnen an läuft das Wasser vorne zu den Schuhen rein und eins zu eins hinten wieder raus.Ist ein eher…ich sag mal…eklig-kalt-nasses Feeling. ;-)Und dann bilden sich auch noch hübsche weiße Ränder, damit man sich immer an diesen schönen Moment erinnern kann…

  • Hey,ich habe echte ( einmal classic cardy in schwarz, einmal die classic tall in chestnut ) und kann nur die Infos aus dem Begleitheft des Herstellers weitergeben. Sie sollten nicht mit Nässe in Berührung kommen, da die Schuhe sonst ausleihern. Regen/Matschschnee/viel Schnee sind also ein no-go.Ein Bisschen "trockener" Schnee ist aber kein Problem, perfekt sind die Schuhe für trockene sehr Kalte Tage. An warmen tagen haben sie eine kühlende Funktion.Ich rate dir zu echten, du wirst den kauf nicht bereuen!!!!

  • Beim Referat einfach einen Punkt an der Wand hinter den Leuten fixieren und nicht in die Gesichter gucken, die dich nur rausbringen könnten. Und ganz wichtig: Selbstbewusstes und total von sich überzeugtes Auftreten, auch bei völliger Ahnungslosigkeit :). Bloß kein "Äh, das meinte ich jetzt eigentlich anders" … dann würd ich mal sagen: läuft.

  • ich habe ja auch schon überlegt, ob ich mir nicht originale zulegen sollte, letztlich sind es dann aber wieder die billigeren geworden. schöne warme füße hab ich auch in denen, wenn auch nicht lammfell-bedingt. was für das ergebnis aber wurscht ist. nachher werd ich gleich mal testen, ob sie ein bisschen nieselregen aushalten, ich hoffe doch. aber für wirkliche regen oder schnee sind wohl weder die originale noch die fakes geeignet. meiner meinung nach lohnt sich die investition nicht. bei meinem ersten paar (beige) hatte ich nach ein, zwei wintern trotz putzen unschöne dunkle stellen und ränder vom streusalz, die auch nicht mehr richtig weggehen. bei welchen für 30€ ist das nicht so schlimm, hätte ich 100€ ausgegeben, würde ich mich schon ärgern. da lieber alle ein, zwei jahre mal neue kaufen und die alten entsorgen, wenn sie hinüber sind (;

  • Ah, ich habe einfach gerne die geographische Lage der Bloggerinnen im Hinterkopf.Habe mir scho überlegt, nach Nürnberg zu kommen, aber der Dezember isch scho üüüüberplant… mein Vadda arbeitet vielleicht im Dez zwei Wochen in Nürnberg. Wenn das si sein sollte, melde ich mich noch einmal über Facebook, sowieso.<3

  • Ich habe keine echten Ugg's. Was ich dir bosher sagen kan ist das sie aufjeden fall sehr warm halten. Bei Regen ist man in diesen Schuhen verloren nach kurzer Zeit schwimmt man darin. Ich denke trockenen Schnee werden sie zeitweise aushalten. Matscheschnee wahrscheinlich gar nicht. Gespannt bin ich alle mal wie ich mit diesen Schuhen durch den Winter komme.

  • ich freu mich immer zu sehen, dass du gebloggt hast (: ich mag dein outfit! der pulli ist süß.und dein makeup ist auch wieder mal super, madame.und bei dem referat-problem würd ich dir sehr gern helfen :/ aber mir gehts da genau wie dir

  • dreckig werden sie auf jeden fall – und bei meinen haben sich hässliche schneeflecken / ränder gebildet… aber eig ja auch logisch, ist ja auch kein "zauber material" nur weil ugg draufstehtso richtig für dreck und schnee und matsch sind sie nicht…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>