Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Instagram has returned invalid data.
46 Comments
  • lulu041283
    May 1, 2011

    welche größe hat das kleid ? oder ist es schon weg ? das kleid finde ich echt schön. ich hab neulich auch aussortiert, hab meine zu kleinen klamotten auf dem trödel verkauft, ist irgendwie schön wenn man sieht wohin die sachen gehen und man anderen eine freude macht. lg

    • Lola Skw
      April 23, 2011

      Hi, ich möchte auch noch kurz meinen Senf dazugeben, was Blogkommentare angeht. Ich selbst halte mich da an so ne Art Verhaltenskodex, ich schreib nur dann einen Kommentar, wenn ich a) was zu sagen habe und b) das auch was halbwegs Nettes ist. Und irgendwelche wirkliche Kritik, egal zu welchem Thema, verkneif ich mir einfach, weil ich finde: die Bloggerinnen, die ich gerne lese, machen sich ne Menge Mühe mit ihrem Posts. Und sicher freuen sie sich manchmal über nette Kommentare, würd ich ja auch. Und sicher ärgern sie sich über blöde Kommentare, würd ich ja auch tun. Also schreib ich nur Sachen, die ich auch selber gerne lesen würde. Ich selber fände einen Kommentar wie "Du hast irgendwie zugenommen in letzter Zeit" total bescheuert. Selbst wenn ich zugenommen hätte, würd ich dann etwa denken: "oh, wie cool, das mir das endlich mal jemand sagt, das hab ich ja noch gar nicht gemerkt, ich Doofi…"? Nee. Und wenn man nicht zugenommen hat, dann ist es erst recht ein doofer Kommentar! Meine Patentante, die in ihrem ganzen Leben noch nie Probleme mit ihrem Gewicht hatte, hat mich bei Besuchen regelmässig mit dem Satz begrüsst: "Du hast aber ganz schön zugelegt!" (oder Varianten davon wie "Du bist ja schon wieder dicker geworden…"). Und es stimmte noch nicht mal! Ergebnis: nachdem ich sie mehrmals gebeten hab, diese Kommentare doch zu lassen, weil ich sie verletzend und auch falsch finde, – ohne Ergebnis, sie machte so weiter – besuche ich sie jetzt nicht mehr.

      • Ines
        April 22, 2011

        Das Kleid finde ich toll, weil es so fröhlich aussieht! Ein echtes Gute-Laune-Kleid. Leider würde es mir nicht passen – sonst hätte ich Interesse daran.P.S.: Ich finde übrigens positive wie negative Kommentare – und immer in respektvollem Ton – wichtig. Sonst braucht es wirklich keine Kommentare, sondern nur "I-like"-Buttons. Das ist ja gerade der Reiz an einem Blog – auf diesem Weg im Dialog mit den Lesern zu sein. Betonung auf: Respektvoll dem Blogger gegenüber.

        • Maja7571
          April 22, 2011

          Liebe Lu , ich kann auch verstehen, dass dich solche Kommentare nerven. Es weiß doch wohl jeder oder eher gesagt, es hat ja wohl jeder schonmal in der Umkleidekabine die Erfahrung gemacht, dass man in manchen Outfits dicker und in anderen wieder schlanker aussieht. Ich schaue fast täglich auf deinem Blog vorbei und dieses " Phänomen " kann man auch bei deinen Outfits beobachten. Deshalb bin ich persönlich auch immer seeeehr vorsichtig mit Aussagen über das Gewicht anderer. Und die Aussage das deine Kleidung in letzter Zeit immer unvorteilhafter aussieht, stimmt einfach nicht! Liebe Grüße Irina

          • sweetcherie
            April 21, 2011

            Ich bin einer dieser Personen, die schon immer als zu dünn bezeichnet wurde. Ich vestehe was Lu meint. Ich mein, sie ist eben sie und wenn ihre Figur sie stören würde, würde sie wohl kaum Fotos von sich ausstellen. Generell diese Kommentare, immer wieder, die einem das Gefühl geben, man solle gefälligst gehemmt sein, nur weil man nicht einem bestimmten Ideal entspricht. Man kann nicht immere von sich selbst auf andere schließen!Es ist eben nervig, immer wieder Kommentare lesen zu müssen, bei denen man auf sein Gewicht reduziert wird. Außerdem ist ein Satz wie "…find ich es irgendwie schade das du irgendwie zunehmen scheinst…" doch eindeutig ein Vorwurf, dazu noch so verpackt, als müsste Lu irgendwie Schuldgefühle deswegen haben. Und dieses "ich hoffe das kommt nicht doof" ist auch unnötig, außer man steht nicht zu seinem Wort oder das es den anderen verletzten könnte.

            • Chickadee
              April 21, 2011

              Nur noch Eins: Dieses Blog heißt "Lu zieht an." und nicht "Lu hat abgenommen oder zugenommen."Die Sturheit mit der manche Leute hier immer und immer wieder mit den selben Argumenten von verwegen negative Kritik bla bla bla, höflich formuliert bla bla bla ankommen, ist wirklich verblüffend. Es ist doch klar, dass Lu nicht nur positive Kritik zu ihren Outfits (!) und Make-Ups (!) lesen will, da sie ja an Austausch mit ihren Lesern über diese Themen (!) ehrlich interessiert ist (zumindest kommt es mir so vor ;-)). Sie möchte nur einfach keine überflüssigen Kommentare zu ihrem Gewicht (!) bekommen, weil sie erwachsen und selbstreflektiert ist und das uns, mit Verlaub, einen Scheißdreck angeht.So, sorry für diesen Redeschwall heute, aber es nervt mich (und das schon nur als Leser dieses Blogs)einfach nur an.

              • Jenny
                April 21, 2011

                Der Lippenstift sieht wahnsinnig toll aus!! ♥♥

                • Donna
                  April 21, 2011

                  Liebe Lu, der Kommentar 'du hast eine Wahnsinnshaut' oder 'ich liebe den Lippenstift und die Ballerinas' ist da aber genauso unnötig, wenn wir schon so anfangen…

                  • Luciana ♥
                    April 21, 2011

                    @ Mel: Ich habe auch nie behauptet, dass es schlimm ist, was sie geschrieben hat. Aber ich finde, dann hätte sie im Nachhinein nicht nachfragen sollen, ob das nicht doof kommt. Das zeigt ja, dass sie es selber wohl nicht ganz okay fand.@ fabelimo.com: Ich habe außerdem niemandem den Mund verboten. Es ist meine Sicht der Dinge, was andere tun, ist dann ihre Sache. Mir zu sagen, ich würde immer weiter zunehmen, ist allerdings keine Kritik, sondern einfach nur eine unnötige Aussage.@ Wiebke: Ich habe in keiner Weise unhöflich geantwortet oder bin ausgerastet, sondern bin absolut sachlich geblieben.Wenn ich das Kleid so "grauselig" fände, hätte ich es nicht gepostet. Ich habe ausschließlich geschrieben, dass es mir leider zu klein obenrum und unten an der Hüfte ist und dass es deshalb so blöd plustert und mich schwanger aussehen lässt. In Bewegung zB sieht das alles nochmal ganz anders aus. Ich erwarte dann auch nicht nur Lob, aber trotzdem sinnvolle Kommentare. Darum geht es und darum ging es mir auch bei meiner Antwort für SteilandLife.Ich weiß nicht, ob ihr das alle nicht versteht, oder nicht verstehen wollt, aber manche Kommentare sind halt einfach unnötig, so wie ihrer auch und wenn sie dann noch diese Frage nachstellt, dann sehe ich das mal als Angebot zu antworten. Für mich kommt sowas nämlich doof.♥ Lu

                    • Wiebke
                      April 21, 2011

                      Ich muss Mel & fabelimo.com zustimmen. Ich finds schade, dass alle großen Blogger sich immer gleich für jeden Huster rechtfertigen. Steilandlife hat es echt freundlich verpackt und nur geschrieben, weil sie sich sorgte. Ich könnte es ja verstehen, wenn einfach geschrieben wird: HEIIII ALTE; DU BIST FÄÄÄÄÄÄÄÄTT.Da kann man ausrasten. Aber wenn negative Kritik in einem höflichen Ton verpackt wird. Dann kann man auch höflich antworten.Nur getretene Hunde bellen. Würdest du dich von den Zunehm-Vorwürfen nicht auch nur das kleinste bisschen angesprochen fühlen, würdest du nicht mal drauf eingehen. That's it.Dieses Kleid finde ich übrigens auch furchtbar. Deine anderen Outfits sind immer so toll.Wenn du was postest, was du selber schon grauselig und zu klein findest, musst du damit rechnen, dass dir niemand dafür Honig um den Mund schmieren wird.

                      • fabelimo.com
                        April 21, 2011

                        Lu, der Satz ist schon verständlich. Ich lese dein Blog gern, ich finde dich sehr sympatisch, finde jedoch, dass diese Aussage ein Grif ins Klo war. Du kannst doch wirklich nicht erwarten, dass man hier nur positive Kritik ausübt, wenn man sich öffentlich "Zur Schau" stellt? Dass es immer menschlich, nicht beleidigend und anständig sein soll, gebe ich dir Recht. Aber nur "nette" Kommentare zu erwarten und den anderen den Mund zu verbieten, die vllt Kritik ausüben wollen, ist nun wirklich nicht schön.

                        • Mel
                          April 21, 2011

                          mensch lu, wenn du keine negativen kommentare schreiben möchtest, dann liegt es ja bei dir. und ich fand das, was steilandlife geschrieben hat echt nicht so schlimm, dass du darauf jetzt wieder so oft antworten musstest. sie hatte doch ein recht das zu sagen und ich empfand es echt nicht als beleidigend oder niveaulos. es ist kein positiver kommentar gewesen, aber einer, mit dem man auf jeden fall umgehen kann.

                          • sa-pi
                            April 21, 2011

                            also erst einmal vorne weg: ich liebe deine stil und ich liebe die kleider die du trägst.jetzt das große aber: dieses kleid finde ich persönlich auch sehr unvorteilhaft für dich >,< ich dachte erst : "huch, schwanger" :D aber dann hab ich gelesen was du geschrieben hast, also der selbe gedanke ;D trotzdem finde ich dich unglaublich toll und verfolge deinen blog schon seit ewigkeiten. ich finde es so schön wie du dich kleidest, dass du deine kurven zeigst. ich mache das selber gerne, trage kleider etc. obwohl ich auch zu viel auf den hüften hab. du inspirierst mich :3mach weiter so und verändere dich nicht! so wie du bist, bist du großartig ;)

                            • carolin,j
                              April 21, 2011

                              Ich glaube, 3/4 der Leute hier, verstehen einfach grundlegend was falsch. Zu sagen "du bist dick, du hast zugenommen" ist keine "negative Kritik", das ist totaler Schwachsinn, Kritik ist was völlig anderes. Außerdem weiß ich nicht, was dein Gewicht hier zur Sache tut, und vor allem, was es andere Leute angeht. Ich find dich top!

                              • magnolia
                                April 21, 2011

                                kurz und knapp (normalerweise mische ich mich bei sowas nie ein), aber: ich finde eigentlich positiv-kritik auch gut und natürlich leitgebend für einen fairen umgang miteinander, aber man sollte auch zu "negativ"-kritik stehen und das einfach annehmen. ob man irgendetwas danach ändert oder nicht, ist doch jedem selbst überlassen?

                                • Sir Fine
                                  April 21, 2011

                                  Ob dick oder dünn ist doch scheißegal!Deine Ausstrahlung ist der Hammer! Du wirkst einfach ohne großen Aufwand, meine Meinung.

                                  • Luciana ♥
                                    April 21, 2011

                                    @ Jess: Ich glaube nicht, wir würden uns wahrscheinlich kennen, zumindest vom sehen – hier kennt jeder jeden… ;)@ fabelimo.com: Ich glaube, der Satz ist nicht unverständlich.@ Chickadee: Danke, du hast genau das geschrieben, was ich meinte und sprichst mir aus der Seele. An alle: Danke. :)♥ Lu

                                    • Chickadee
                                      April 21, 2011

                                      Ich finde diese ungefragten, arroganten (auch wenn das nicht beabsichtigt ist, belehrend zumindest sind die immer!) Kommentare zum Aussehen einer Person auch absolut unnötig und respektlos. Auch, wenn das enge Freunde oder Familienmitglieder machen (z. B. der Opa – bei mir waren das in schöner Regelmäßigkeit leider beide Elternteile..)verletzt es und überschreitet klar die Grenzen! Das kommt immer so rüber, als würde man selbst überhaupt nicht über sich nachdenken und müsste nun endlich mal aufgeklärt werden, wie unförmig, pickelig oder sonstwas man durch die Gegend läuft. Ich habe selbst eine Insulinresitenz und habe Anfang 20, nachdem ich in meiner Teenager-Zeit sehr schlank war, rasend schnell zugenommen. Die unzähligen Kommentare, Beleidigungen, Belehrungen, Analysen, Motivationen, Kritiken und Anleitungen, die man mir in den letzten Jahren sowohl zu Zu- oder Abnahmen ungefragt an den Kopf geworfen hat, lassen mir jetzt noch die Galle hochkommen. (Ich habe jetzt wieder annähernd Normalgewicht und verdreh' jedesmal innerlich die Augen, wenn meine Gewichtsabnahme im Familenkreis oder bei Freunden ungefragt zum Thema wird. Ich finde das wirklich total unverschämt.)Ich versteh' Lu in diesem Punkt also absolut. Mein Körper und mein Aussehen gehört mir (und ist bei weitem nicht das Einzige, was mich ausmacht) – eine andere Person, wer immer sie auch sein mag, hat das zu respektieren! Und an alle, die so gern ungefragt ihre Ansichten und Belehrungen zu diesen Themen fallen lassen: Wenn man das Bedürfnis hat, über irgendetwas zu reden, dann wird man das schon von sich aus ansprechen, keine Sorge. ;-)

                                      • fabelimo.com
                                        April 21, 2011

                                        "Ich finde, wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man einfach die Klappe halten."hmm…?

                                        • Jess
                                          April 21, 2011

                                          Wow du bist super!Lebst du zufällig in dem selben kleinen Kaff wie ich, denn hier wird man auch angestarrt als sei man ein Ailien nur weil man modischer rumläuft als die Anderen. Und wenn man dann nocht etwas mehr auf den Hüften hat und dann noch ein Kleid oder so an hat, ist ja alles zu spät. Dann muss man auch mal mit echt fiesen Kommentaren rechen. Aber das stört mich alles nicht und genau deshalb finde ich es so toll wie du mit dir, deinem Körper und allem drum herum umgehst. Mach weiter so und bleibe wie du bist!LG Jess

                                          • coconut
                                            April 21, 2011

                                            Lu ich bin da irgendwo wie du, leider auch kein hungerhacken und schon wieder am abnehmen. wenn du zu deinem gewichts stehst, steh über so kommentaren. du bist so eine hübsche person mit einem lächeln das bombe ist, sorry figur ist nebensächlich. das sage ich jetzt nicht, weil ich auch n bissel zu viel für meine größe wiege *lach*. man soll so leben, wie man sich wohl fühlt. leider ist es tatsächlich so, wer in der öffentlichkeit steht und du stehst das halt mal, muss mit so kommentaren rechnen. das passiert ja selbst schon bei meinem popelblog. ich find dich gut, bleib so. scheiss auf alle kommentare zu deiner figur, solange du dich wohl fühlst.

                                            • Charlotte
                                              April 21, 2011

                                              Welches Kleid!? Ich sehe nur eine hübsche, fröhliche junge Frau mit einem zauberhaften Lippenstift! ;-)

                                              • caro
                                                April 21, 2011

                                                ich durfte mir neulich von einer sehr guten freundin auch sachen anhören, wie dass ich ja !maßlos und immer weiter! zunehmen würde, etc, was halt gar nich der wahrheit entspricht. sowas is unnötig und scheiße. ich war magersüchtig und habe zugenommen, ja, mehr als mir lieb is und habe keine top figur mehr. aber soll man deswegen in kutten rumrennen? das ist das schlimme an unserer gesellschaft, diese scheiß oberflächlichkeit. darf man seine figur nur zeigen wenn man 90-60-90 hat?nur röcke tragen wenn man perfekte beine hat? und zum thema angestarrt werden: das is bei uns in wü auch total extrem. in großen städten haste das iwie nicht, aber die franken scheinen iwie nix besseres zu tun zu haben als sich mit dem aussehen anderer menschen zu befassen…ätzend!

                                                • Sijia's World
                                                  April 21, 2011

                                                  Ich mag dein Outfit und das AMU passt total gut dazu :)Besucht Sijia's World ♥

                                                  • Suerta
                                                    April 21, 2011

                                                    Lu,ich mag dich bzw deinen Blog sehr :)Und deinen Stil. Und deinen Mut, diesen so zu präsentieren wie du gerade magst :)Aber ich denke, mit negativen Kommentaren muss man immer rechnen, wenn man sich öffentlich präsentiert. Einfach nicht so viel Zeit verschwenden, darüber nachzudenken ;)

                                                    • Luciana ♥
                                                      April 21, 2011

                                                      @ SteilandLife: Das ganze hier artet wieder in eine absolute Grundsatzdiskussion aus, wo jeder eine eigene Meinung hat.Mir geht es wirklich einfach nur darum, dass es keinen Grund gibt, sowas zu sagen, wenn man es auch lassen kann. Du wirst ja nicht gezwungen zu kommentieren. Keiner wird das. Die Möglichkeit besteht und zu sagen, dass ich die Funktion abschalten soll, wenn ich doch nur positives hören möchte, ist auch Unsinn.Ich sehe das nunmal so, dass man einer Person nichts negatives sagen muss. Wenn mir was "anderes" durch den Kopf geht, wie du so schön schreibst, dann klicke ich immer weg, weil ich mir auch gar nicht die Mühe machen will, erst noch was negatives zu schreiben. Aber das ist jedem selbst überlassen.Du hättest es einfach bei deinem Kommentar belassen können und den Nachtrag, ob es jetzt doof kommt, einfach weglassen sollen.♥ Lu

                                                      • SteilandLife
                                                        April 21, 2011

                                                        Ich bin auch nicht der Meinung dass die zwei Aussagen das gleiche Niveau haben….aber das ist dann wohl Ansichtssache.Nichtsdestotzotz finde ich es albern nur positiv und lobhudelnd zu kommentieren wenn einem zu Beiträgen andere Sachen durch den Kopf gehen….

                                                        • Luciana ♥
                                                          April 21, 2011

                                                          @ SteilandLife: Achja – und ich sagte auch, dass die zwei Sachen das gleiche Niveau haben und nicht, dass es das gleiche bedeutet. ;) Unfreundlich ist beides allemal und man sagt das einer Person nicht.Ich find's ja schon unfreundlich, wenn mir das mein Opa sagt.♥ Lu

                                                          • Luciana ♥
                                                            April 21, 2011

                                                            @ SteilandLife: Mir geht's ums Prinzip. Ich kommentiere zum Beispiel nie negativ. Und es ist egal, ob du sagst, dass du das Gefühl hast, dass ich zunehme oder ob du es als Tatsache schreibst.Im Endeffekt ist es so oder so unfreundlich, weil es nicht der Wahrheit entspricht. Und genau da liegt ja das Problem: du kannst es nicht wissen, weil du mich nicht genug kennst, die Anzeige auf der Waage nicht kennst und nur Bilder von mir siehst, auf denen ich mal dicker und mal weniger dick aussehe (wie das läuft, hab' ich ja bereits erklärt).Deswegen finde ich es absolut unnötig, sowas als Kommentar zu hinterlassen.♥ Lu

                                                            • SteilandLife
                                                              April 21, 2011

                                                              und: allerdings hab ich im moment das gefühl du nimmst immer weiter zuUnd "Zunehmen" ist was anderes als "fett zu sein"!

                                                              • SteilandLife
                                                                April 21, 2011

                                                                mein wortlaut "find ich es irgendwie schade das du irgendwie zuzunehmen scheinst"

                                                                • Luciana ♥
                                                                  April 21, 2011

                                                                  @ SteilandLife: Dann solltest du dir ein Beispiel an deiner eigenen Vorstellung nehmen. "Du nimmst immer weiter zu." hat das gleiche Niveau wie "Du bist fett."!♥ Lu

                                                                  • Vesna
                                                                    April 21, 2011

                                                                    Das Kleid ist schön. Ich mag den Schnitt an den Ärmeln :)Außerdem ist der Lippenstift, wahre Liebe :) Den muss ich auch haben :D

                                                                    • SteilandLife
                                                                      April 21, 2011

                                                                      Also das die Mädels von GNTM nicht mitbekommen was so über sie gesagt/geschrieben wird kann ich mir kaum vorstellen, sobald die ihren namen googeln werden sie ihn auf diversen foren, blogs usw mit vielen unschönen kommentaren wiederfinden….Natürlich fände ich Kommentare a'la "Du bist fett"…oder irgendwas schwachsinniges in der Art auch vollkommen unpassend, aber die Kommentarfunktion ist doch nicht nur fürs "Fishing for compliments" gedacht…..und dazu gehören auch die Gedanken die andere Leser zu Bildern, Texten haben.Ansonsten sollte man die Kommentarfunktion abschalten und nur noch einen "I like button" unter jeden beitrag setzen….dann können ja nur noch ausschlieslich positive reaktionen kommen

                                                                      • Luciana ♥
                                                                        April 21, 2011

                                                                        @ SteilandLife: Ich mach's mal kurz – die (jetzt wegen deinem Beispiel) Mädels bei GNTM bekommen nichts davon mit, wenn man lästert. Genauso wie wenn ich über andere Personen lästere, die im Fernsehen oder in irgendwelchen Zeitschriften zu sehen sind.Da ist es was ganz anderes, das einer Person direkt zu schreiben, die auch ständig alles zu dem Thema mitbekommt. Ist ja nicht so, dass ich all die Kommentare nicht lesen würde oder auch andere Sachen, in Foren etc.Ich finde, wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man einfach die Klappe halten. Grob gesagt.Vor allem, wenn man die Person nicht persönlich kennt. Und das Kleid ist mir schlicht und einfach deshalb zu eng geworden, weil ich es vor 2 Jahren gekauft habe und damals noch etwas schlanker war.♥ Lu

                                                                        • SteilandLife
                                                                          April 21, 2011

                                                                          Ahja, ich dachte halt auch das du zugenommen hast weil du geschrieben hast das dir das kleid zu eng geworden ist…..aber jetzt fang ich schon wieder damit an….ich halt jetzt meine klappe :)Und auch wenn ich das kleid unvortelhaft finde bin ich dennoch dafür lieber mal was unvorteilhaftes als langeweile und einheitsbrei jeden tag!

                                                                          • SteilandLife
                                                                            April 21, 2011

                                                                            Ich versteh nicht wieso 1 kommentar zu dem gewicht einer person immer gleich so kritisch aufgefasst werden muss, menschen die in irgendeiner art und weise in der öffentlichkeit stehen müssen damit rechnen das kommentare zu dingen kommen die man vielleicht nicht öffentlich diskutieren möchte….wenn es um die klassichen läster-opfer, z.b. die germanys next topmodel girls, geht sind alle dabei "die ist zu dünn", "die zu dick", "die kann nicht laufen", "die macht nen dummes gesicht", was auch immer, sind alle dabei….sagt man einfach mal direkt und öffentlich seine meinung oder seinen standpunkt oder auch nur seine gedanken die man zu einer sache hat wird das gleich zu nem drama. Versteh ich nicht, ich finds direkt & persönlich an jemanden gerichtet ehrlicher und besser als alles andere…..man kann ja über alles reden….

                                                                            • Luciana ♥
                                                                              April 21, 2011

                                                                              @ SteilandLife: Natürlich gehört das auch hier her, aber ich denke, dass das Thema – gerade bei mir – wirklich schon durchgekaut ist. Ist ja nicht so, dass die Anonymen zu Unrecht gesperrt sind und ich so ein beliebtes Hassobjekt bei BYM bin. Ich stehe dazu, dick zu sein und auch nicht immer zu perfekten Klamotten zu greifen. Ich wollte mit der Antwort auch nur auf deine Frage eingehen, ob sowas doof kommt, weil es einfach so ist.Man kann nicht einfach sagen "Du nimmst momentan immer weiter zu" und im gleichen Satz dann zu fragen, ob das jetzt doof war. ;)Ich denke, du verstehst, was ich meine. Es sind einfach immer mal Fehltritte dabei und das ist menschlich, oder? Dafür ist das nächste Outfit dann bestimmt wieder besser. ;)@ DysfunctionalKid: Naja, manche Leute, wie dein Chef, haben einfach nichts besseres zu tun und sagen dann völlig unsinnige Dinge. ;)♥ Lu

                                                                              • DysfunctionalKid
                                                                                April 21, 2011

                                                                                Ach Gott, womit hast du denn solche Kommentare hier verdient? Ich finde, was jemand wiegt und warum, betrifft nur diejenige Person und niemand anderen. Es gibt immer Leute, die finden dich zu dick oder dünn oder was weiß ich. Ich habe Kleidergröße XS/S und musste mir von meinem Chef (!) letztens sagen lassen, ich hätte zugenommen. Ganz ehrlich? Wen geht das an, außer einen selbst? Es muss nicht jeder verdammt noch mal gleich aussehen und solange man sich wohlfühlt, wie man ist, sehe ich keinen Grund, das zu ändern.Zum Post selbst: das Kleid find ich schrecklich, einfach vom Stil her. Dafür ist dein Makeup umso schicker! Und das mit dem Alienblick kenn ich. Ich komm auch vom Dorf, da wurde man seltsam angeguckt, wenn man Nagellack drauf hatte :D

                                                                                • SteilandLife
                                                                                  April 21, 2011

                                                                                  Ok, is dann wohl dich falsch angekommen, aber ist doch klar das auch dein gewicht immer mal wieder zur sprache kommt, man kommentiert zu deinen outfits, deiner tollen haut, deinem hübschen gesicht, was auch immer….dazu gehören positive dinge wie auch negative…..Nichtsdestotrotz danke für dein statement, vielleicht hab ich auch nur grad nen bissi viel von meinen eigenen sorgen zwecks meiner gesundheitlichen probleme auf dich projeziert….wenn das so war, sorry dafür.Ich les deinen blog trotzdem gern und mag ja auch in 95% der fälle deine outfits ;)

                                                                                  • Luciana ♥
                                                                                    April 21, 2011

                                                                                    @ SteilandLife: Natürlich kommt das doof, weil es keinen Grund gibt, mir sowas zu sagen, egal ob das nett oder böse gemeint ist.Ich nehme nicht weiter zu, das Kleid ist – wie du selber auch geschrieben hast und ich auch! – wirklich extrem unvorteilhaft, weil es mir zu klein ist, ich aber trotzdem Lust hatte, es anzuziehen (manchmal macht man sowas blödes halt). Ich habe keine gesundheitlichen Probleme, v.a. nicht wegen meiner Krankheit und ich nehme auch nicht zu, sondern halte mein Gewicht. Tatsache ist – und das war sie schon immer – dass ich öfter auch mal was Unvorteilhaftes trage. Ich finde es schade, dass meine Figur, bzw. mein Gewicht, am Ende doch immer wieder zum Thema werden. Mir zu sagen, dass das Kleid unvorteilhaft ist (und das ist es ja auch!), finde ich okay, aber kann man es nicht dabei belassen? Muss man immer wieder ansprechen, dass ich zu dick bin, dicker werde oder sogar auch mal, wenn man denkt, ich hätte abgenommen? Das ist jetzt nicht nur an dich gerichtet. Ich hab' das ja nun schon öfter bemerkt. Ist ein Outfit mal vorteilhaft, heißt es plötzlich "Oh, Lu – hast du abgenommen?". Am nächsten Tag trage ich etwas, was mich dicker aussehen lässt und prompt kommt irgendwas a la "Lu, du wirst immer dicker!".♥ Lu

                                                                                    • SteilandLife
                                                                                      April 21, 2011

                                                                                      Hm, also wenn ich ehrlich bin, ich find das kleid ist wirklich unvorteilhaft für dich….undich finds so schade weil ich seine outfits immer toll & inspirierend fand weil ich selber auch ken hungerhaken bin….allerdings hab ich im moment das gefühl du nimmst immer weiter zu und vor dem hintergrund das du diabetikerin bist (ich hab selber ne inslinresistenz und muss sehr drauf achten nidht weiter zuzunehmen) find ich es irgendwie schade das du irgendwie zunehmen scheinst und die outfits iegendwie immer unvorteilhafter wirken, hoffe das kommt jetzt nicht zu doof oder angreifend, mach mir da einfach nur meine gedanken weil ich da eben selber nei mir auch so sehr drauf achten muss.Grüssle, katja

                                                                                      • carolin,j
                                                                                        April 21, 2011

                                                                                        Ich finde dich wunderwunderschön!Und dein GNTM-Snack-Haul ist mein Hit der Woche :D ich mache mich jetzt auch gleich auf in den Supermarkt und werde mir für heute Abend auch mal ein paar Leckereien für GNTM besorgen – danke für diese "Inspiration" ! :)

                                                                                        • Trulla
                                                                                          April 21, 2011

                                                                                          der lippenstift ist klasse! und die Farbe Blau steht dir echt totaaaal gut!Liebe Grüße

                                                                                          • Sofia
                                                                                            April 21, 2011

                                                                                            schönes outfit, das kleid steht dir gut! :)& total süße schuhe!http://sofiabeauty.blogspot.com/

                                                                                            • Ana
                                                                                              April 21, 2011

                                                                                              lippenstift + ballerinas like like like like like :)

                                                                                              What do you think?

                                                                                              Your email address will not be published. Required fields are marked *

                                                                                              This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.