Outfit ♥ 01.11.11

12

34

Kleid: Zara // Strumpfhose: Primark // Heels: Jeffrey Campbell Foxy Shoe // Clutch: GlossyBox Style * // Armreif: H&M // Ring: YSL Arty Ring

Gestern hab’ ich das Haus mal wieder etwas schicker verlassen, denn es wurde ein Geburtstag gefeiert. Das Ganze mal wieder im Galileo in Erlangen (wo ich einen neuen Lieblingscocktail entdeckt habe: Frozen Basil Daiquiri!). Die perfekte Gelegenheit, um die Clutch aus der → GlossyBox Style (und ui – bald kommt die nächste!) mal auszuführen, bei der ich erst noch etwas skeptisch war, weil ich sie selbst wohl nicht ausgesucht hätte, aber sie ist eigentlich wirklich klasse – macht aus dem Outfit was besonderes und außerdem passt unheimlich viel rein (was gerade bei mir wichtig ist, ich bekomme alle meine Diabetikerutensilien rein, also Messgerät und Pen sogar in den Täschchen, meinen kompletten Geldbeutel, mein Handy und Kleinkram wie Lippenstift und Schlüssel). Liebe auf den zweiten Blick also. ;)

Die Strumpfhose glänzt übrigens in echt nicht so krass, leider war’s für die Fotos schon zu dunkel, weshalb der Blitz herhalten musste, und mir zusätzlich noch einen extrahellen Teint geschenkt hat. :)
Übrigens ist die Strumpfhose richtig klasse – ist eine von den extra-blickdichten (müssten 80 Den sein), gibt’s auch in größeren Größen und zaubert sogar ein bisschen Bauch weg. Falls ihr also eine ordentliche Strumpfhose für wenig Geld sucht, schaut mal bei Primark vorbei. :) Aber dann nicht mit Blitz fotografieren!! ;)

Make-up-technisch war mir mal wieder nach Fake Lashes, also hab’ ich meine allerliebsten ausgepackt und angeklebt. Es sind wirklich die besten, die ich habe. Kosten zwar etwas mehr, irgendwas in Richtung 10,- €, aber sind wirklich toll – sie haben bereits eine passende Breite (man muss also nichts abschneiden), halten ewig (nicht zuletzt dank dem guten Duo-Kleber) und sind “komfortabel”, also stören nicht und ziepen auch nirgendwo. Ich kann euch also die Wimpern von Manic Panic schwer ans Herz legen, wenn ihr gute “Falsies” sucht. ;)

5

6

7

Leichter Kifferblick. :D

8

Für den Look habe ich folgende Produkte benutzt:

FaceBase: Biotherm Aquasource Gel-Cream * // Biotherm Aquasource Biosensitive Yeux *
Corrector: Giorgio Armani Master Corrector – “#1”
Concealer: Giorgio Armani High Precision Retouch – “#2”
Foundation: Giorgio Armani Face Fabric – “#1”
Contour/Bronzer: Chanel Soleil Tan de Chanel – “Bronze Universel”
Powder: Chanel Poudre Universelle Libre – “Clair” (nur auf der T-Zone und auf den Wangen)
Eyeshadow: MAC – “Chamomille” [LE] (auf dem gesamten Lid – nur zum Fixieren)
Eyeliner: Bobbi Brown Long Wear Gel-Eyeliner – “Black Ink”
Fake Lashes: Manic Panic – “Sin City” 
Mascara: Maybelline Jade The Colossal Cat Eyes Mascara * (unten)
Eyebrows: Bobbi Brown Eye Shadow – “Grey”
Blush: Giorgio Armani Blushing Fabric – “#3”
Lips: MAC Prep+Prime Lips // MAC Lipstick – “Captive”

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.

#Armreif#Arty Ring#Berry Lips#Bobbi Brown#Captive#Clutch#Erlangen#Eyeliner#Fake Lashes#Foxy Shoe#Galileo#Geburtstagsfeier#GlossyBox Style#grün#H&M#High Heels#Jeffrey Campbell#Kleid#MAC#Make-up#Manic Panic#Outfit#Phython#Primark#Print#Ring#schwarz#Strumpfhose#Tapas#YSL#Zara
32 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>