Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

My mood these days: desperate queen. 🙆🏼‍♀️ Bin nach wie vor nicht gerade glücklich (und man sieht es mir an) zur Zeit, aber das mit dem Aufstehen und Krönchen richten mache ich halt einfach wortwörtlich. Wäre ja blöd, einfach aufzugeben!

My mood these days: desperate...

Serenity. ♥️ #hamburgloveistruelove

Serenity. ♥️ #hamburgloveistruelove

[Werbung wegen Verlinkung] Letzten Monat auf der @eatandstyle kennengelernt und direkt mal verkuppelt: das wunderbare Grapefruit Tonic Water von @luscombedrinks.germany und der Sloe Gin von @feingeisterei_finespirits - ein perfect Match! ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Letzten Monat...

[Werbung | Advertisement] Monday got me like... okay, ist gelogen. So leicht bekleidet und happy bin ich an diesem Montag nicht, aber es ist trotzdem ein guter Tag - und wenn ich das Foto anschaue, kriege ich sowieso gute Laune, das war nämlich ein toller Tag mit @sueperbthelabel @keentheagency und @julia_marie_werner - und die Bilder von diesem fröhlichen Look gibt’s grad alle auf dem Blog! 😉 | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung | Advertisement] Monday got...

Spucki und ich wünschen euch einen schönen ersten Advent. ♥️ Seid lieb zueinander!

Spucki und ich wünschen euch...

[Werbung | Advertisement] Auf dem Blog gibt’s einen neuen Look von meinem Shoot mit @sueperbthelabel und @secondellahamburg - würd‘ mich freuen, wenn ihr vorbeischaut! 💙 | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung | Advertisement] Auf dem...

[Werbung wegen Verlinkung] So this happened yesterday... 🖤 Thanks to the most wonderful and talented @rei.ink who created an absolutely perfect dream of a floral tattoo for me.

[Werbung wegen Verlinkung] So this...

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder ordentlich angezogen in eurem Feed, haha! 😉 Das hab‘ ich gestern beim X-mas Fashion Dinner mit @ernstingsfamily im @thefontenay_hamburg getragen und mich unheimlich über so viele Komplimente gefreut! Es war ein toller Abend, mit schöner Kleidung, leckerem Essen und wunderbaren Drinks! ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder...

[Werbung wegen Verlinkung] Happy Sunday! No clothes, no problems - oder so ähnlich, haha! Ich bin ja nicht so der größte Fan von irgendwelchen deepen Sprüchen unter Instagramfotos, die meistens nicht mal wirklich zueinander passen, aber eins kann ich euch sagen: auch in dunklen Zeiten sollte man nicht vergessen, dass es wieder besser wird. Das muss ich mir grad selbst immer wieder ein bisschen vorhalten, denn seit einem Monat läuft hier einiges nicht so wie es sollte, aber ich will auch nicht aufgeben. Ich kämpfe grade sehr mit allem, vor allem auch mit mir selbst und meinem alten Ich, den Depressionen, Ängsten und Zweifeln. Ich weine viel, auch oft einfach so ganz plötzlich, dabei will ich nicht mehr so negativ sein, auch wenn es halt nunmal grad sehr negativ ist. Aber ich hab‘ mich in den letzten 1,5 Jahren so sehr aus dem Loch gekämpft, in dem ich war, und da will ich nicht wieder zurück. Ich habe so viele positive Veränderungen in meinem Leben erlebt (und glücklicherweise auch mit euch auf dem Blog geteilt) und schaue immer wieder mit Stolz darauf zurück. Ich will stark sein. Für mich selbst und meine Zukunft. Also kämpfe ich weiter und dann lasse ich auch diese dunklen Zeiten wieder hinter mir! Tschakka! ♥️ (Und WTF? Wie konnte dieser Post jetzt so unschuldig anfangen und so tiefgründig enden? Upsi.) | 📷 @theblondefreckles

[Werbung wegen Verlinkung] Happy Sunday!...

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell - bei Blödsinn immer als Erste mit dabei. Siehe Stories für das Ganze in Bewegtbild! Habt noch ein schönes Wochenende, ihr Lieben! ♥️ | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell -...

27 Comments
  • st.tropez
    April 1, 2012

    Hallo Lu,
    heute war es dran, Dein Rezept! Ich liebe solche Pampen und diese war wirklich sehr lecker. Ich hab zwar noch eine Menge anderer Gewürze reingepackt und das ganze für 4 Personen gekocht, aber es war wirklich prima! Es ist bei allen gut angekommen und es wurde einstimmig beschlossen, daß wir das nicht zum letzten Mal essen werden. Es ist nur ein klitzekleiner Rest übrig und den werde ich heute Abend verputzen.
    Also wenn Du noch mehr von diesen unkomplizierten Rezepten hast – immer her damit.
    Liebe Grüße, Anne

    • jessica.schhimke
      March 31, 2012

      ich sah das 1. Bild und dachte nur "mhhhh, scheiße sieht das lecker aus" und lese direkt darunter, dass es weniger appettitlich aussieht :D

      hab mir das Rezept unter meinen Favoriten gespeichert, gibts morgen zu Mittag :)

      • coloredxox
        March 29, 2012

        Interessant, auf deinem Bild mit den Einkauf sind es "Eierspätzle – Knöpfle" und in deiner Pfanne sind es "Spätzle – Spätzle". Wie das geht musst mir mal zeigen *gggg*

          • Luciana
            March 29, 2012

            Steht doch unter dem Foto – Mama hatte noch eine offene Packung Spätzle da, weshalb wir kurzfristig doch "normale" genommen haben. :)

          • St3ffi
            March 29, 2012

            *nommerz*, sag mal, du stehst auf feta, oder? ;)

            • Mareike Mallon
              March 29, 2012

              MMMHHH das hätte ich jetzt gerne. Habe heute noch nichts gegessen.
              Muß jetzt umbedingt in die Küche.
              LG Maya

              • Verena Henneberger
                March 29, 2012

                WUOAH, ich sterbe vor lauter Wasser, das mir im Mund zusammen läuft!! :D Wird gleich ausprobiert :)

                • Lena Blog
                  March 29, 2012

                  Das hört sich total lecker an, aber die Zutaten sind kalorienmäßig nicht ganz ohne ;-) Aber ab und zu muss man sich auch sowas mal gönnen.

                  • Jules Kle
                    March 29, 2012

                     Das sieht echt lecker aus! =) Das werde ich wohl auch mal machen, damit mein Freund mal wieder sagen "Immer mal was anderes ausprobieren!"
                    Bei uns gibt es oft das Gleiche… aber wir kochen auch nicht allzu oft! Danke für das Rezept und die Ideen, die sich damit ergeben. ;-)

                    • Ines Meyrose
                      March 29, 2012

                      Klingt lecker

                      • Moppi
                        March 29, 2012

                        Klingt sehr lecker!

                        • Nani Hibbyaloha
                          March 29, 2012

                          Klingt sehr geil! *mjam*

                          • BeautyMango89
                            March 29, 2012

                            Das sieht lecker aus! Hab ich noch nie gegessen! Muss ich probieren! 

                            • Annie Wonderland
                              March 29, 2012

                              nomnom. sieht lecker aus;) ich würde als veggie dann einfach das fleisch weglassen und eventuell ein paar pilze mit dazu geben! probier ich demnächst mal aus;)

                              • Luriel
                                March 29, 2012

                                Oh Gott wie lecker <33

                                • Sabrina Hook
                                  March 28, 2012

                                  Sieht lecker aus! Ich, als BaWü'ler werd die Spätzle vllt noch selbst machen, dann sieht es noch viel pampiger aus :D :D Aber die besten Nudelgerichte sind solche löffeltauglichen pampen :D

                                    • Luciana
                                      March 28, 2012

                                      Ooooh! Selbstgemachte sind am Besten! Ich kann's leider nicht… :(

                                        • Larissa
                                          March 28, 2012

                                          Ich liebe die selbstgemachten Spätzle von meiner Mami *-* einfach nur NOOOOM NOM!
                                          Und das Essen ist verdammt gut aus, werde das wohl mal nachkochen :D

                                      • Roxy
                                        March 28, 2012

                                        Hm, warum so ein Billigfleisch? :/ Lieber ein bisschen mehr ausgeben und keine Massentierhaltung unterstützen.. 

                                          • Luciana
                                            March 28, 2012

                                            Weil es kurz vor 20 Uhr war und der Metzger im Supermarkt schon zu hatte.

                                              • Ju Le
                                                March 28, 2012

                                                Ich unterstütze auch nicht gerne Massentierhaltung, aber nicht immer ist billig gleich schlechte qualität…Bis vor 3 jahren haben wir überwiegend beim metzger um die ecke gekauft, bis ein paar dörfer weiter von peta ein skandal aufgedeckt wurde,indem zu sehen war wie die schweine sich gegenseitig auffessen…tja, besagter metzger bezog von dort sein fleisch und ich habe jahrelang gedacht bei DEN preisen muss es ja gut sein….

                                                  • Roxy
                                                    March 28, 2012

                                                    Warum denken Menschen immer, dass es beim normalen Metzger Fleisch aus "besserer" Haltung gibt? Meistens ist das genauso schlecht, wie das aus dem Supermarkt bzw. Discounter. Da überrascht mich der Skandal nicht wirklich.

                                                    Naja, wenn man solches Fleisch hier so öffentlich präsentiert, muss man damit rechnen, dass es Menschen gibt, die Kritik dazu äußern. Ich bin kein "Hater" oder sowas, wollte nur mal nen Gedankenanstoß geben..

                                                      • Luciana
                                                        March 28, 2012

                                                        Ich hätte es auch ausgepackt zeigen können, dann wäre es immer noch das gleiche Fleisch.

                                                        Übrigens rechne ich bei sowas nicht damit, dass solche unnötigen Kommentare dazu kommen. Es geht bei dem Post ja nicht darum, woher das Fleisch kommt, sondern um das Gericht an sich.
                                                        Grundsätzlich ist es aber doch egal, irgendwas gibt's immer zu kritisieren und dann ist es heute eben das Fleisch.
                                                        Ich kann verstehen, dass es Leute gibt, die das verwerflich finden, aber ich kann nichts dafür, wenn ich in den Supermarkt gehe und der Metzger schon zugemacht hat. Im Normalfall kaufe ich auch lieber dort, aber bloß wegen diesem einen Mal unterstütze ich noch lange keine Massentierhaltung.
                                                        Ehrlich gesagt halte ich diese Diskussion, bzw. das Thema, für absolut deplatziert auf dem Blog. Wer das jetzt doof findet – oder gar mich doof findet: bitteschön.

                                                  • Lisa
                                                    March 28, 2012

                                                     Lieber ein bisschen mehr? Ich kauf doch kein Stück Fleisch für 5€… Das gönn ich mir mal, aber wenn man mehrmals in der Woche Fleisch isst, würde ich pleite gehen. Zumal nicht jedes Fleisch aus dem Supermarkt aus der Massentierhaltung kommt. Da ist es sogar meistens gekennzeichnet, beim Metzger nicht! Immer diese Klugscheißer…

                                                  • Julia Baden
                                                    March 28, 2012

                                                    Sieht sehr, sehr lecker aus! Wird auf jeden Fall mal nachgekocht! :3

                                                    • Zucker.schaf
                                                      March 28, 2012

                                                      Nomnom. Das wird getestet.!

                                                      <3

                                                        • colourful love
                                                          May 6, 2012

                                                           yummi! ich liebe pampe und werd sie vermutlich noch ein paar mal machen weil sehr lecker und schnell zu machen!

                                                        What do you think?

                                                        Your email address will not be published. Required fields are marked *

                                                        This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.