Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Talking about struggles in my latest blogpost... “I want to be able to look back and say: ‘It was hard. I cried. I fought so much. I was just about to give up and then it finally happened – everything made sense. It wasn’t for nothing.’” - feel free to have a look at the post on luziehtan.de, available - as always - in English and German. 🖤 • 📷 @jfcreationsphotography

[Werbung wegen Verlinkung] Talking about...

[Werbung wegen Verlinkung] “Music. You need it so you don't forget. Forget that... there are places in this world that aren't made out of stone. That there's something inside... that they can't get to, that they can't touch. That's yours.” - The Shawshank Redemption • My favorite quote about music. From a great movie. Sharing it with you together with yet another amazing portrait from my dearest @jfcreationsphotography

[Werbung wegen Verlinkung] “Music. You...

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem Blog gibt‘s mal wieder einen neuen Post! 🖤 luziehtan.de • 📷 @jfcreationsphotography

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem...

#stayathome = #selfietime 🤓 Gestern mal wieder ein bisschen Farbe ins Gesicht gepackt. Aber wirklich nur ein bisschen.

#stayathome = #selfietime 🤓 Gestern...

Life was good today. ♥️

Life was good today. ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Wenigstens scheint die Sonne, es ist warm draußen, ich hab‘ einen Balkon (den ich jetzt doch nicht verbessern kann, weil @obi_baumarkt_ meine Bestellung storniert hat und ich jetzt nur Erde und ne kleine Schaufel bekomme, haha! Bin euch aber nicht böse, kann’s ja irgendwie verstehen - bin nicht die Einzige, die den Plan hatte...), höre den ganzen Tag Musik (draußen für mehr Konzentration beim Lesen gerne mit Kopfhörern, zum Beispiel den praktischen In-Ears von @sudio und ganz viel @listentolambert), ich kann in bequemer Kleidung rumgammeln (der Hoodie war eine limitierte Geschichte von @jessybarden zur wunderbaren Serie „The End of the f***ing World“ auf @netflixde und er könnte grad nicht passender sein!) und allgemein könnte so eine Quarantäne ja wirklich schlimmer sein. Ätzend ist es trotzdem, vor allem so allein. Aber ich hab‘ Spucki. ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Wenigstens scheint...

Respectfully f*** off please. ♥️ #stayathome

Respectfully f*** off please. ♥️...

🌻

🌻

[Werbung wegen Verlinkung] Monday Mood - when your favorite bar provides you with an Argyle Punch premix for the quarantine. ♥️ Ich hab‘ jetzt schon so viele Memes gesehen, dass es nach dem ganzen Mist zwei Gruppen geben wird: perfekte Köche oder Alkoholiker. Ersteres ist definitiv die bessere Idee, auch wenn mein Pulli meine Gedanken zu all dem am besten ausdrückt. „Social Distancing“ oder wie ich es lieber nenne „zusammen allein“ erfordert für uns alle spezielle Maßnahmen, um mit der Einsamkeit (oder auch Zweisamkeit, die einem sicher auch ganz schön auf den Sack gehen kann!) klarzukommen. Der ein oder andere Drink schadet da nicht, aber ich möchte euch gerne nochmal dran erinnern, Alkohol bitte in Maßen zu konsumieren, denn Alkohol ist keine Lösung (sondern ein Destillat, höhö!), auch bei Corona nicht. Und bei Einsamkeit erst recht nicht. Gönnt euch vielleicht mal ein Gläschen beim FaceTimen mit Freunden oder halt, weil dann wieder Samstag ist und ihr im Normalfall ausgegangen und euch einen Cocktail genehmigt hättet, aber übertreibt bitte nicht. Habt euch lieb und #stayathome 😘

[Werbung wegen Verlinkung] Monday Mood...

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder eine klassische Dreierreihe vollmachen. Sorry, dass ich euch alle enttäuschen muss, dass es das Kleid nicht gibt, das ist schon ein paar Jährchen alt... 🙈 Ich hoffe aber, dass ihr euch trotzdem über diese grandiosen Fotos von @jfcreationsphotography freuen könnt. ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder...

7 Comments
  • Pandora Outofthebox
    June 14, 2012

    Nein, ich sehe das leider völlig anders und kann mich auch nicht wirklich damit identifizieren… Männer haben weder bei Schuhen, noch bei ihrer Alltagskleidung so viel Auswahl wie Frauen und werden auch seltener für schönere Kleidung durch Komplimente belohnt. Ich kann jede Farbe tragen die ich will, ein Mann muss sich für sein rosa Hemd schon den ein oder anderen dummen Kommentar gefallen lassen. Mir tun Männer ziemlich leid, dass ihnen (zumindest bezogen auf die breite Masse) diese Form der Kreativitätsauslebung nicht zugestanden wird.

    • creative-pink
      June 6, 2012

      Schön geschrieben und so passend!

      • finja.fechner
        June 6, 2012

        Ich stehe dir bei! Ich hatte auch nie die blinkenden Schuhe und immer, wenn ich jetzt ein Kind damit sehe, ärgerte es mich immer noch. :/ :D

        • Usi Dawardochwas
          June 6, 2012

          Hm, irgendwie bin ich wohl untypisch, denn ich habe recht wenige Schuhe und dabei passen mir immer noch die aus meiner Jugend von denen ich mich nicht trennen konnte. Ein paar davon wären sogar jetzt wieder In :D.

          Mich ärgert auch, dass Schuhe inzwischen so wahnsinnig teuer sind. Früher habe ich schon geschluckt, wenn das Paar 70 DM geknackt hat. Heute bin ich froh, wenn ich unter 100 EUR bleibe. Aber dass ist wohl der Preis, wenn man so kleine Füße und gewisse Ansprüche hat. 

          Insofern bewahrt mich vielleicht auch mein natürlicher Geiz vor Schuhkauforgien :).

          • Chrissy
            June 6, 2012

            Klasse! Die Kolumne gefällt mir und ich mag deinen Schreibstil. Da könnte ich in meinem fortgeschrittenen Alter glatt auch noch einen Schuhtick entwickeln ;)

            LGChrissy

            • Marisol LaMiaFarfall
              June 6, 2012

              Es fehlt immer der passende Schuh zum richtigen Anlass, egal wie viele man hat. Das ist einfach so und wir müssen es akzeptieren ;) Wüsste ein neues Thema: Warum tragen Frauen "Übergangsjacken" und Männer nicht ;)

              • Dulcis Amare
                June 6, 2012

                Ich finds immer toll wie du schreibst. Und wenn meine Füße nicht solche Quadratlatschen (immerhin als Frau 43!) wären erginge es mir sicher genau so.
                Ich hab meine bequemen Schuhe und irgendwie reicht mir das. Mir feheln allderings dann in vielen Fällen auch einfach die Anlässe mich so herauszuputzen.

                Aber manchmal schaue ich ja schon neidisch aus schicke Treter, wenn ich an ihnen vorbei gehen muss in die Herrenabteilung, welch man ja mit großen Füßen als Frau in einem Normalen Schuhgeschäft schon verloren hat.

                What do you think?

                Your email address will not be published. Required fields are marked *

                This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.