Outfit ♥ 10.11.12

14

32

Jacke: H&M // Shirt: Hallhuber // Top: H&M // Jeans: Primark // Chucks: Converse Premium // Tasche: Gilson Martins “Darling” (Brasil) // Brille: Ray Ban New Wayfarer 2132 // Uhr: Daniel Wellington Classic Southampton Lady roségold // Armspange: Sal y Limon  // Ring: Spinning Jewelry

Gestern Abend war ich ein bisschen casual unterwegs, zusammen mit meinem Freund. Dazu habe ich wieder ein paar Mitbringsel aus Brasilien getragen – nämlich die Chucks mit roségoldenen, kleinen Pailetten, die ich in Ipanema gefunden habe und eine Tasche aus der aktuellen “Chenile”-Kollektion (überhaupt hab’ ich bei Gilson Martins ein bisschen arg zugeschlagen – ist nämlich einer meiner liebsten Shops in Rio de Janeiro, aber dazu dann noch mehr…).

5Blöderweise lassen sich die Pailetten bei schlechten Licht und mit Blitz nicht sonderlich gut fotografieren…

6

Auch neu ist die pinke Cupcake-Armspange von Sal y Limon. In Erlangen gibt’s einen Schmuckladen, der die Armspangen verkauft, also schaue ich immer vorbei, da ich mittlerweile doch ein großer Fan von den bunten Dingern geworden bin. Leider ist die Auswahl nicht allzu groß und sie wissen dort nie, welche Teile sie reinbekommen (und bestellen geht auch nicht), aber als ich den Cupcake-Armreif gesehen habe, musste er natürlich mit. :)

Vielleicht habt ihr ja gemerkt, dass meine Haare etwas heller geworden sind. Ich hab’ gestern mal auf eigene Faust gefärbt, weil mein Ansatz schon ziemlich stark sichtbar und die alte Farbe schon extrem rausgewachsen war. Ich wollte ein bisschen heller, aber jetzt habe ich ein bisschen falsches Ombré (oben hell, unten dunkel) – trotzdem gefällt’s mir ganz gut und bald sind die dunklen Spitzen sicher auch rausgewachsen. ;)
Beim Make-up war ich etwas sparsam – irgendwie bin ich doch noch an mein Minimal-Make-up aus Brasilien gewöhnt, aber das wird sich bestimmt wieder ändern. Ich hab’ hier zum Beispiel noch die Weihnachtspalette von Dior liegen, mit der ich einen Look schminken möchte, der wird dann sicher ganz anders! :)

7

8

9

10

11

12

Für diesen Look habe ich folgende Produkte benutzt:

Foundation: Bobbi Brown BB Cream – “Light” *
Eyeshadow: Guerlain Ombre Éclat 1 Couleur – “L’Instant d’un Reve” (auf dem beweglichen Lid, nach oben ausgeblendet, und am unteren Wimpernkranz)
Eyeliner: Helena Rubinstein Spectacular Eyeliner Vinyl Finish & Extra Wear – “01 Vinyl Black” *
Mascara: Helena Rubinstein Lash Queen Mascara Sexy Blacks
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Dark” + “Medium” * // alverde Augenbrauengel “Braun”
Blush: Benefit – “CORALista”
Highlighter: Dior Diorskin Nude Shimmer Instant Illuminating Powder “001” *
Lips: YSL Top Secrets “Re-Plumping Concentrate Lip & Contour Shaper” + Dior Addict Ultra-Gloss Glow – “664 Rose Bikini” [LE] *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.

#alverde#Armspange#Benefit#blau#Bobbi Brown#Brasil#braun#Brille#Chenile#Chucks#Classic Southampton Lady#Converse#Converse Premium#Cupcakes#Daniel Wellington#Darling#Dior#Gilson Martins#grau#Guerlain#H&M#Hallhuber#Helena Rubinstein#Jacke#Jeans#Kryolan#Make-up#New Wayfarer RB 2132#Outfit#Pailletten#pink#Primark#Ray Ban#Ring#Rio de Janeiro#roségold#Sal y Limon#schwarz#Shirt#Silber#Spinning Jewelry#Tasche#Top#Uhr#weiß#YSL
26 comments
  • Hi Lu,

    Bin zufällig auf dein Blog gestoßen als ich wild nach Sxhminke gegoogelt habe. Dein Makeup sieht sehr, sehr beeindruckend aus! Ich weiß es ganz besonders zu schätzen, da ich auch eine ultra-helle Hautfarbe habe, die soweit geht dass bei vielen Firmen "mich" foundation- und pudertechnisch gar nicht gibt. Die Instant Illuminating Powder muss ich auch mal ausprobieren, bis jetzt habe ich vom glitzerigen Zeug generell Abstand genommen, aber bei dir sieht das einfach unendlich gut aus.

    X

  • Ich kann mich da meinen Vorrednerinnen wirklich nur anschließen: ein tolles Outfit und auch das Make-Up sieht toll aus. Auch die Haare gefallen mir gut, sowohl die Länge, als auch die neue Farbe.
    Ich bin übrigens ganz verliebt in die Schuhe…. Hach, wenn ich doch solche auch hier in Deutschland finden würde…. :)
    Liebe Grüße

  • Die jetzige Frisur steht dir sooooooooooooooooo gut!

    Ich mein, ich fand deine Haare immer schon toll, aber das jetzt ist quasi die Kirsche auf dem Frisurensahnehäubchen! Wirklich wunderschön :)

  • Hallo Lu, schönes relaxtes Outfit mit tollen Details! Eine Frage: Machst du nicht auch bei der Navabi Blogabstimmung mit? Ich habe mich etwas gewundert, da dein Blog zunächst aufgelistet war, jetzt aber nicht mehr auf der Liste steht (oder hab ich den Link übersehen?). Einen schönen Sonntag noch!

    • Ich habe mitgemacht. Allerdings habe ich mich entfernen lassen, da ich mit sowas nichts zu tun haben möchte. Mittlerweile sind da neben zahlreichen Nicht-"Plus Size"-Blogs auch einige Testblogs dabei – und das ist für mich leider nur noch Verarsche. Ich habe navabi deshalb eine Mail geschickt und sie gebeten, mich rauszunehmen, da sowas für mich weder etwas mit "curvy" (wie es ja im Award-Titel steht), noch mit Plus Size und erst recht nichts mit Fashion zu tun hat. Schade um die (anfänglich, so schien es zumindest) schöne Idee.

      • Ja, das kann ich sehr gut nachvollziehen und ist mir beim Durchklicken der Blogs auch schon negativ aufgefallen! Respekt dann für deine konsequente Entscheidung :-) Viele Grüße

  • Tolles Make up, Deine Haut sieht super aus und ich war gespannt was Du an Foundation verwenden hast.
    Echt die neue BB Cream von BB in Light? Die habe ich mir gekauft und finde sie auch so ziemlich toll, allerdings ist light für mich einen Ticken zu dunkel. Wundert mich jetzt sehr, dass sie bei Dir so toll aussieht ….. ich habe meine schon wieder für den Sommer weg geräumt.
    Wie findest Du die BB Cream? Schreibst Du darüber noch.

    LG Martina

    • Nein, mir ist nie wirklich kalt – und für die Fotos darf es ja auch mal schnell ohne dicke Jacke sein, oder? Sonst wäre ein Outfitpost ja sinnlos, wenn ich eine Jacke drüber anhätte! ;)

  • Trifft genau meinen geschmack, finde sowohl das makeup als auch das outfit sehr schön. Eigl bin ich kein grosser fan von palietten und glitzerzeug, aber irgendwie bin ich grad völlig fasziniert von den chucks :D

    In welchem Laden in Erlangen gibts denn die Armspangen? Wohne leider seit August nicht mehr in ER, aber wenn ich das nächste mal zu besuch bin, könnte ich da doch mal vorbei schauen :D

      • huhu lu, ich find die armspange auch so toll und da ich auch in erlangen wohne dachte ich frag mal woher. meinst du den schmuckarts? dacht der hat nur sabo, pandora und sowas. na da muss ich doch mal reinschaun :)

        • Ja, SchmuckArts muss das gewesen sein (ich hatte irgendwie SchmuckZeit im Kopf…) – ist auf jeden Fall oben in den Arcaden. Die haben neben Sabo, Pandora und Co. auch noch die schönen Ringe von Spinning Jewelry und eben auch Sal y Limon – keine allzu große Auswahl, aber immerhin von allen Größen ein paar schöne Teile dabei – das Cupcake-Armband gab's in XL noch in blau und in einer kleineren Größe in beige! :)

    • Dankeschön! Die Haare sollen jetzt auch ein ganzes Weilchen so bleiben – mag sie selbst ganz gern so und ist eine schöne Abwechslung zu den kurzen Haaren, die ich ja nun wirklich lang hatte… ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>