Nägel ♥ 27.12.12 – Dior Vernis – “Rosy Bow” (Chérie Bow Spring Collection 2013)

4

Ich weiß, dass ihr gerne als erstes die BB Cream aus der “Chérie Bow” Collection von Dior sehen möchtet, aber mir fehlen noch ein paar Infos, die ich erst Anfang des neuen Jahres bekomme, daher müsst ihr da leider noch ein kleines Bisschen warten. :) Bis dahin zeige ich euch das erste Teil, das ich hier habe – den Nagellack in der Farbe “Rosy Bow”. Oder: das perfekte Barbie-Rosa.

Ehrlich gesagt hätte ich von Dior nie so eine Farbe erwartet. Ich verbinde klassisches Design mit Dior und da kommt diese quietschige Farbe richtig unerwartet – aber sie ist klasse und wirklich wunderbar frühlingshaft!

Zwar habe ich hier wieder mit Bläschen zu kämpfen, aber mittlerweile fürchte ich, dass es am Top Coat liegt. Beim nächsten Mal benutze ich wieder “Good To Go” von essie – damit hatte ich noch nie Probleme… Konzentriert euch also nicht auf die Bläschenparade, sondern diesen wirklich zuckersüßen Lack! :)

Dior Vernis – “Rosy Bow”
Chérie Bow Spring Collection 2013

• 1 Coat “Rock Solid” (essie)
• 2 Coats “Rosy Bow” (Dior)
• 1 Coat “Top Coat” (Dior)

8

12

35

9

Auftrag & Deckkraft: Die Textur ist wirklich wunderbar cremig-flüssig, genau richtig. Für ein deckendes Ergebnis braucht man auf jeden Fall zwei Schichten. Dank dickem, abgerundetem Pinsel ist der Auftrag supereinfach.

Trockenzeit: Auch wenn ich fürchte, dass die Bläschen vom Top Coat kommen, kann ich mich über die Trockenzeit damit nicht beschweren, nach etwa 20 Minuten ist alles durchgetrocknet.

Farbe: Wie bereits zu Beginn des Posts erwähnt, ist das hier das perfekte Barbie-Rosa. Eine Mischung aus Rosa und Pink, mit cremigem Finish. Die Farbe ist ziemlich grell, aber nicht neon. Für den Frühling perfekt und vor allem in Anbetracht der restlichen Kollektion wirklich passend. Wem das zu leuchtend ist, der sollte sich vielleicht den anderen rosafarbenen Lack von “Chérie Bow” anschauen, “Tutu” – der wird vermutlich nicht so krass sein. :)

6,

10

Insgesamt: Natürlich ist das eine spezielle Farbe, die mit Sicherheit nicht jedem gefallen wird. Ich mag sie ganz gern, weil sie einfach frisch ist und vor allem für Dior mal was anderes. :) Trotzdem bin ich auch sehr auf “Tutu” gespannt (der graue Lack ist aus dem normalen Sortiment und somit erst mal nicht relevant)!

Kaufempfehlung: Ja! :)

sponsored

Die Produkte in diesem Post wurden mir freundlicherweise vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

#Barbie#Basecoat#Chérie Bow#Chérie Bow Collection#Dior#Dior Vernis#essie#Frühling 2013#Kollektion#Lack#Limited Edition#Nägel#Nagellack#NEW#pink#Rock Solid#rosa#Rosy Bow#Schnelltrockner#Spring 2013#Top Coat#Topcoat#Vernis
16 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>