Fashionlocals Event ♥ Impressionen + Hairstyling

event8

Mein Event-Outfit habt ihr ja nun schon gesehen (und obwohl es nachmittags noch so wunderbar sonnig und warm war, war ich froh, mein Mäntelchen mit eingepackt zu haben, denn abends wurde es doch ordentlich kalt), jetzt habe ich noch ein paar Impressionen der Fashionshow von Rebekka Ruétz, Isabell de Hillerin und Esther Perbandt, bei der die Models in einem “Kaleidoskop” unterwegs waren. Leider war das meiner Meinung nach etwas unglücklich gewählt, auch wenn es eine tolle Idee war, aber das hat das Zuschauen leider nicht sehr einfach gemacht (außer man stand ganz vorn oder war 3 Meter groß). Trotzdem habe ich Backstage ein bisschen was vom Model-Styling gesehen (Berge von Jeffrey Campbell’s “Litas”!) und bekam von Paul Mitchell auch direkt eine Version für meine doch deutlich kürzeren Haare verpasst.

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern

Foto via Stadtgespräch PR

event2

Mehr Bilder gibt’s nach dem Klick! :)

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern

Foto via Stadtgespräch PR

Noch ganz still und ohne den Rummel: die coole Location (Stillgelegte Tankstelle in der Belgradstraße 128) mit dem “Kaleidoskop”-Laufsteg.

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern

Foto via Stadtgespräch PR

Wenig später war dann schon mehr los: passend zum Motto “Currywurst und Champagner” (die Fashionlocals gibt’s in Deutschland zB auch in Berlin) gab’s eine kleine Imbissbude mit Leckereien (und einer sehr guten Currywurst) und viele Getränke.

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern.
Im Bild: Die Gründer und Geschäftsführer Markus Haggenmiller (Mitte) und Andreas Muscheid (rechts)

Foto via Stadtgespräch PR

Die beiden Fashionlocals-Gründer Markus Haggenmiller und Andreas Muscheid.

Ein paar Lieblingslooks:

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und DesignernDas Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und DesignernDas Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern

Das Shopping-Portal Fashionlocals geht an den Start und feiert die Launch-Party in München mit prominenten Gästen, Künstlern und Designern

Esther Perbandt und Rebbeka Ruétz

Fotos via Stadtgespräch PR

Dank Paul Mitchell habe ich außerdem selbst ein schnelles Hairstyling bekommen – zwar sind meine Haare (noch!) zu kurz für den langen, sleeken Pferdeschwanz mit Mittelscheitel, aber auch bei meinen glatten Haaren ist noch ein bisschen mehr drin. So wurden meine Haare mit dem Glätteisen ultra-glatt gemacht und asymmetrisch gelegt, sprich: eine Seite hinters Ohr, die andere davor. Bis es bei mir mit dem Zopf klappt, dauert es sicher noch ein Weilchen, aber bis dahin kann ich mit dem Glätteisen sogar noch ein bisschen mehr Länge rausholen und richtig sleek sieht doch auch nochmal anders aus als mein typischer “Gefönt und fertig”-Look. Und sollte auch einfach nachzumachen sein, oder? :)

event3

event4

event7

#Esther Perbandt#Event#Fashion#Fashionlocals#Fashionshow#Hair#Hairstyling#Impressionen#Isabell de Hillerin#Kaleidoskop#Laufsteg#München#Paul Mitchell#Rebekka Ruétz
10 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>