Outfit ♥ 08.05.13

9

Bluse: Guess “Marilyn Top 30th Anniversary” (→ hier) // Jeans: b² by Via Appia (→ hier) // High Heels: Jeffrey Campbell Foxy Shoes (→ hier) // Sonnenbrille: Dolce & Gabbana “Sicilian Baroque” (→ hier) // Armband: Sal y Limon

Bei meinem letzten Outfit hatte ich euch ja ein etwas mutigeres Outfit versprochen, sobald die Sonne scheint – das ist es. “Mutig” finde ich es eigentlich nicht, aber natürlich ist es nicht gerade alltäglich, bei Plus Size – gerade in Deutschland – bauchfrei unterwegs zu sein. Motiviert wurde ich von vielen amerikanischen Plus Size Bloggerinnen, allen voran → Nadia Aboulhosn, die unheimlich viele tolle Bauchfrei-Looks postet. Ich finde es okay, ein bisschen Haut zu zeigen (den klassischen 90’s Bauchnabel-frei-Look mag ich allerdings gar nicht), solange es stilvoll aussieht. Und da bietet sich ein bisschen 50’s-Style doch super an – genau da habe ich mich inspirieren lassen: Capri-Jeans plus karierte Bluse, leichte Cat-Eye-Sonnenbrille und Pin-up-Look beim Make-up mit knallroten Lippen.

Ich fühle mich super in dem Outfit, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass vor allem die Jeans wirklich perfekt sitzt. Normalerweise brauche ich bei Jeans 46, hier trage ich Größe 44 (und sie könnte glatt noch eine halbe Größe kleiner sein) – also auch noch ein kleiner Ego-Schmeichler. ;) Was mich aber besonders glücklich macht, ist, dass sie überm Po so gut wie gar nicht absteht – das kleine Bisschen, das absteht, ist eigentlich nicht erwähnenswert und seien wir ehrlich: bei einem so großen Hintern gar nicht wirklich vermeidbar, oder? :) Auf jeden Fall eine perfekte Sommer-Jeans, die perfekt zu der Bluse passt! Ihr werdet sie sicher öfter sehen!

13

1

2

18

8

4

6

11

14

10

16

17

3

12

15

5

7

Zu dem 50’s-Look habe ich ein klassisches Make-up geschminkt (auch die Haare waren mal sowas wie eine Frisur, aber leider war es auf der Brücke ziemlich windig, so dass die sich schnell selbstständig gemacht hat…). Nur wenig Farbe auf den Lidern, dafür ein schöner Lidstrich und natürlich rote Lippen! :)
Bei meinen allseits beliebten Augenbrauen (bitte mit einem Augenzwinkern lesen!) habe ich auch mal was Neues ausprobiert – im inneren Bereich habe ich sie etwas “verblendet” (dazu habe ich eine Art Schaumstoffapplikator benutzt), damit sie dort etwas weicher sind – mir gefällt es ganz gut, ich werde es also sicher nochmal machen. :)

Ganz neu im Gesicht: die BB Cream von Biotherm – und sie ist toll! Eine Review kommt natürlich noch. :)

19

22

21

20

23

24

Für diesen Look habe ich folgende Produkte benutzt:

FaceBase: Biotherm Aquasource Deep Serum *
Concealer: Sisley Phyto-Cernes Éclat – “1” *
Foundation: Biotherm Aquasource BB Cream – “Clair to Medium” *
Contour/Bronzer: Chanel Soleil Tan de Chanel – “Bronze Universel”
Contour/Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color – “High Beam White”
Powder: Chanel Poudre Universelle Libre – “Clair”
EyeshadowBase: Benefit “Stay don’t Stray” (Mini)
Eyeshadow: Giorgio Armani Maestro Eyeshadow – “#29” (auf dem gesamten Lid) // Guerlain Ombre Éclat 1 Couleur – “L’Instant d’un Rêve” (auf dem beweglichen Lid am Außenwinkel und in die Lidfalte geblendet)
Eyeliner: Helena Rubinstein Spectacular Eyeliner – “Vinyl Black” *
Mascara: YSL – “Babydoll” (Mini)
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Medium” + “Dark” * // alverde Augenbrauengel “Braun”
Blush: MAC Beauty Powder – “Her Own Devices” [LE]
Lips: Giorgio Armani Rouge d’Armani – “#400” (blotted) // Dior Diorific Long-Wearing True Color Lipstick – “Marilyn” [LE] *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.

#alverde#Armband#b² by Via Appia#bauchfrei#Benefit#Biotherm#blau#Bluse#braun#Capri#Capri-Jeans#Chanel#cropped#Dior#Dolce & Gabbana#Foxy Shoe#Giorgio Armani#Giorgio Armani Cosmetics#gold#Guerlain#Guess#Helena Rubinstein#High Heels#Jeans#Jeffrey Campbell#Kryolan#MAC#Make-up#Marilyn Top 30th Anniversary#Outfit#Pin-up#rot#Sal y Limon#schwarz#Shiseido#Sicilian Baroque#Sisley#Sonnenbrille#Via Appia#weiß#YSL#Yves Saint Laurent
53 comments
  • richtig schönes outfit! ich würde mich das NIEMALS trauen, mit meiner figur so etwas anzuziehen, im leben nie, aber dir steht das so wundervoll! du hast so eine schöne figur, respekt das du dich sowas traust! mach weiter so ♥

  • Ach Lu! 1. Das Outfit ist einfach suuuuper und ich bewundere Nadia A. auch schon lange um ihr Mut :D 2. Das Outfit schmeichelt eigentlich schon fast deine Figur, vorallem deine Tallie :)
    Sag mal , wo hast du hier denn deine Pumpe versteckt?? :D

  • Der Hammer! Sowas will man sehen draußen und zwar viel öfter. In Deutschland braucht es leider ja für vieles sowas wie "Mut" was modisch mal etwas aus den 0815-Regeln fällt die irgendwie, ohne das je jemand gefragt wurde ;), aufgestellt wurden und das Straßenbild in vielen Städten leider ziemlich trist und öde erscheinen lassen.

    Dein Po ist einfach unschlagbar sexy und wie viele andere schon meinten bin ich auch total begeistert davon wie schön deine Proportionen sind wenn du mal richtig Figur zeigst, deine super Taille sieht man so mal richtig gut :) Das kann echt nicht jede tragen, egal ob kleine oder größere Größe, das ist einfach eine Frage der Proportionen finde ich, ich hab z.B. ziemlich breite knochige Schultern und da hilft einem bei so einem Oufit auch ne kleine Größe nix, weils nie so süss und feminin aussieht, aber bei dir ists wirklich heiss!

    Das Make-Up find ich sowieso perfekt, ich liebe diesen Stil und es von so begabter Hand geschminkt in einem so hübschen Gesicht zu sehen ist klasse :)

  • Durch das Outfit erkennt man erst, was für eine Sanduhr-Figur Du hast.

    Bauchfrei oder nicht würde ich sowieso nicht an der Kleidergröße festmachen – bei manchen schwabbelt es in 36 übelst, bei anderen ist bei 46 alles straff.

  • Liebe Lu,

    also, wer so tolle Kurven und eine so schöne, straffe Haut hat, kann das ruhig zeigen!Dein Make Up ist wie immer grandios, aber das heutige Outfit ist eines Deiner besten.Danke, dass Du zeigst, dass man nicht einem Schema "F" entsprechen muss, um klasse auszusehen!
    Susanne

  • Du hast so eine tolle Sanduhrenfigur da kannst du das richtig gut tragen. :)
    Ich finde dieses Outfit sogar "vorteilhafter" als manch andere die du schon gezeigt hast. Mein Neid ist dir sicher. ;)

  • Hallo Lu, ein ganz tolles Make-up! Bei dem Outfit bin ich unentschieden: von hinten finde ich den Look toll, von vorne gefällt es mir gar nicht. Aber hey, wenn es dir gefällt, ist doch alles okay. :-)

  • Ich bin zwiegestalten , liebe Lu
    Ich finde Dich wunderhübsch, Du bist extrem talentiert und ich liebe Deine manchmal unkonventionellen Outfits sehr, Deinen Mut , mit blöden Modediktaten zu brechen etc.
    ich finde ich das Outfit themenbezogen perfekt umgesetzt, bis auf die Schuhe, die meiner Meinung nach Null 50 er sind… Ich hätte Balerinas gewählt, vielleicht liegt es aber auch daran , dass ich diese Art von Schuhe ganz gruselig finde ? Ich weiß, Du liebst sie… Und Geschmäcker sind wie immer verschieden.
    Ich muss auch ehrlich sagen , dass ich die Hose an Dir unvorteilhaft finde , da sie Reiterhosen macht.

    • Es ist ja nur inspiriert von den Fünfzigern. ;) Natürlich habe ich meinen eigenen Stil mit eingebracht, sonst wäre es ja langweilig. Und flache Schuhe würden bei dem Outfit unheimlich stauchen, wobei ich mir da ein paar Espadrilles auch gut vorstellen könnte, aber ich bin ja sowieso schon so klein, da tut das nichts Gutes für mich, wenn ich zu so einem Outfit flache Schuhe trage. ;)

      Was die Reiterhosenoberschenkel angeht – da macht die Hose keine, ich hab' Reiterhosen, so ist das nunmal. Das Outfit zeigt meine Figur genau SO, wie sie ist. Natürlich würde eine dunklere Waschung besser kaschieren, aber warum sollte man immer darauf achten, dieses und jenes möglichst gut zu verstecken? ;)

  • der absolute wahnsinn!! was mir gerade einfällt, ein süßes bandana in den haaren würde den look perfekt machen! (also so pin-up mäßig um den kopf gebunden :))

  • das oufit gefällt mir irgendwie gut, und irgendwie doch nicht…. aber die bluse und die brille sind einfach nur toll, schade dass die brille so teuer ist ;-) das make-up ist klasse!

  • Also Lu, ich liebe normalerweise all deine Outfits, aber dieses hier finde ich wirklich ganz furchtbar.. es ist soooooooooooooooo unvorteilhaft und sieht wirklich schlimm aus! Tut mir echt leid, dass ich das so sagen muss, aber ich kann die ganzen positiven Kommentare nicht verstehen und ich denke, man sollte von Frau zu Frau wirklich ehrlich sein.
    Dein Makeup ist mal wieder grandios und du bist für mich einfach die hübscheste Bloggerin weltweit! Ganz liebe Grüße <3

    • Ich habe es schon auf Facebook geschrieben: das Outfit kann nicht unvorteilhaft (im klassischen Sinn!) sein, weil es eben genau das zeigt, was da ist. Ich bin dick und sehe so aus, das Outfit macht mich nicht dicker, nicht schlanker. :) Dass es nicht jedem gefallen kann, dafür habe ich auch absolut Verständnis – ich weiß, dass viele bauchfrei grundsätzlich nicht mögen und gerade bei Dicken das dann nochmal ein ganz anderes Kaliber ist. Das Outfit aber "unvorteilhaft" zu nennen, macht einfach keinen Sinn, weil es nur Tatsachen zeigt: ich bin dick, so sehe ich aus und das Outfit kaschiert halt nichts, macht aber auch nicht dicker. ;)
      Ich freue mich aber trotzdem natürlich über dein Kompliment. ;) ♥

  • Dein Make Up… Perfektion! Deine Augenbrauen gefallen mir heute auch super, aber bei den perfekt geschminkten Lippen und perfekt konturierten Wangen wären die mir gar nicht aufgefallen, hättest du sie nicht erwähnt. Hach ja, das Bauchfrei-Thema. Versteh mich nicht falsch, dein Look ist toll, ein wirklich schöner, stimmiger Retro-Look! Aber bauchfrei ist nicht mein Ding. Nicht an Models, nicht an Dünnen, nicht an Dicken. Der obere Teil sieht immer gut aus, und dann sieht man halt so überdeutlich den Hosenbund, den Hintern, die Hüften. Aber wenn das diesen Sommer alle so machen, finde ich cool, dass wenigstens auch die Plus-Size-Bloggerinnen mitmachen!

  • Lu ich bin begeistert, ich hatte ja gesagt diesmal klink ich mich mit ein und du das recht das sollte keinen Mut erfordern. Ich trag auch oft mal vierzig und bei mir ist nicht alles stramm, trotzdem hab ich mich erst letztes Jahr getraut ärmellos zu tragen…weil ich dachte das ich das keinem besonders mit antun kann, aber es kammen keine schlechten Reaktionen. Auch nicht als ich mein Lieblingskleid ohne Leggins trug, wegen den selben Gründen. Wie du gesagt hattest unsere Gesellschaft ist noch zu kritisch, aber mit solchen Blogs und anderen, erhält man das Selbstbewusstsein auch mal was zu Wagen. Hut ab und liebe Grüße aus München!

  • Na, wenn die Hose obenrum schon so gut sitzt, kann man mit bauchfrei auch nicht viel verkehrt machen! Ich stimme also allen Vorrednerinnen zu: das Outift sieht wahnsinnig gut aus!

  • Liebe Lu, WOW! Ich finde dein Outfit und dich einfach wundervoll:) ich selbst trage die sagenumwobene Größe 0 und bin gerade bei den Bildern sehr neidisch auf deine tolle Figur und die Wahnsinns-Kurven (und wie du sie trägst!) geworden! Ich bin sehr beeindruckt – liebe Grüße

  • Wow! Ich hätte nie gedacht, dass ein Bauchfrei-Look bei Frauen ohne Modelmaße so gut aussehen kann! Aber Du rockst den Style! Ganz großartig!
    Liebe Grüße

  • Oh Wahnsinn.. ich bin völlig geflasht! Da fehlen mir echt die Worte, das sieht so mega heiß aus! Wie krass fest und definiert deine Taille und deine Waden aussehen, und dann dazu diese wunderschön weiblichen und wohlgeformten Rundungen… WOW! Und das Make-Up ist makellos und steht dir ausgezeichnet! Nur eine Sache "stört" mich auf ein paar Bildern, und zwar, dass man seitlich so ne Art Unterhosenabdruck sieht, aber was solls :) 1000 von 10 Punkten!

  • Das sieht RAWWWWWRRRR aus *_*

    Wenn man so eine "Linie" hat von der Seite betrachtet, geht das sicher, aber mein Bauch ist ein Arschloch (entschuldigung!). Der Schwabbelt und hängt und ich seh aus wie schwanger…. ich hab ne richtig tiefe Falte unterm Bauch, da kann ich sowas leider gar nicht tragen, weil sich der Bauch immer über die Hose rollen würde :(

    LG
    Sarah

  • Wundervolles Make-up! Und dass du die Augenbrauen innen verblendest, sieht super aus! Ich finde deine Augenbrauen seit einer Weile auch viiiiel besser als "damals", als du sie weiter auseinander "getragen" hast… Und beim Lippenstift musste ich sofort erstmal nachschauen, was das für einer ist…! ;) Ich beneide dich so um deine ebenmäßige Porzellanhaut! Die Bluse ist supersüß und die Jeans wie für dich gemacht!

  • Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass bauchfreie Tops an einer kurvigen Frau gut aussehen. Du hast mich eines besseren belehrt, danke. :) Ich mag's auch total, dass die Brücke die Farbe der Hose aufgreift und der Lippenstift die Farbe der Bluse. Sehr hübsch. :) ♥

  • Deine Taille ist einfach fabelhaft! Ganz allgemein finde ich es eines deiner schönsten Outfits. Ich finde es ganz toll, dass du so viel Mut beweist und es lohnt sich unglaublich! Du siehst fantastisch aus!

  • Ich finde das Outfit richtig gut. Vor allem die Kombination gefällt mir gut, ich mag diesen 50s Chick. Ich denke aber, dass es doch etwas mit Mut zu tun hat sich über die bestehenden Konventionen hinwegzusetzen. Schließlich muss man auch das Selbstbewusstsein haben sich auch den evtl. blöden Sprüchen auszusetzen. Dumme Menschen gibt es leider immer noch viel zu viele. Ich finde persönlich bauchfreie Outfits mit Bauchnabel nur geschmacklos. So mit einem Streifen der Taille, die hervorblitzt ist es sehr viel schöner.

    Ich finde es bewundernswert, wüsste aber nicht, ob ich das selber nachmachen würde. Ich gewöhne mich auch erst langsam wieder daran figurbetontere Outfits zu tragen. Das hab ich die letzten 2 Jahre gar nicht getan, weil ich mich für meinen Bauch geschämt habe. Ich habe eigentlich keine Probleme damit Blicke auf mich zu ziehen. Dafür sind meine Frisur und meine Make-ups meistens zu auffällig, aber irgendwie konnte ich mich nicht dazu durchringen etwas betonteres anzuziehen. Das kommt jetzt aber wieder und ich finde du bist dafür ein super Vorbild.

    Ich liebe deine Outfits, von denen Make-ups gar nicht zu schweigen. Auch dieses finde ich wieder wahnsinnig gelungen und sehr passend zum Outfit.

    Liebe Grüße
    Laya

  • Wow ich bin ehrlich platt! Das sieht richtig gut aus…und was du für eine Taille hast, wahnsinn. Die kommt sonst gar nicht so toll zur Geltung. Das Pin – Up Thema steht dir wirklich gut und ich hätte nicht gedacht das Bauchfrei bei Plussize so sexy sein kann.

    Liebe Grüße
    Nicole

  • hey liebe lu,
    ich schreib hier wirklich selten, aber heute musste mal wieder sein! du bist so ne schöne frau, hast ein wunderwunderschönes gesicht und hast wirklich ein tolles selbstbewusstsein! deine outfits sind für deine figur schon gewagt, aber dank ausstrahlung und selbstwertgefühl find ich das prima! man sieht, dass du dich wohlfühlst, und ob du jetzt mehr pfunde an den rippen hast, ist hier wirklich nebensache, hauptsache du fühlst dich wohl, finde ich.

    liebe grüße

  • woha, die Rückansicht ist so unglaublich Bootylicious! Steht dir wirklich sehr gut, ich wünschte, alle Plus Size Mädels würden bauchfrei so tragen wie du, dann würde sich auch keiner mehr darüber beschweren. Das Hauptproblem ist doch, dass bei den meisten (auch bei etlichen normalo-size Damen) einiges über den Hosenbund quillt und das dann einfach schlimm aussieht.
    Ich musste auch sofort an den typischen 50s Look denken noch bevor ich deinen Text gelesen habe, wirklich ein rundum gelungenes Outfit :)

  • Ich muss sagen, du hast eine erstaunliche Figur!
    Ich bin schlanker (trage 40), habe eigentlich sehr gute Proportionen – und sehe dennoch nie so sexy aus! Und das bisschen Haut-Blitzen lässt dich sogar schlanker und weiblicher wirken als manch anderes Outfit, das ich in letzter zeit hier gesehen habe :-)
    Und wie glatt und straff alles um Bauch und Taille herum aussieht. Ist vielleicht mein Lieblingsoutfit, seit ich deinen Blog lese!

  • wow, du hast eine tolle Taille! und die Bluse ist einfach toll, schön sommerlich und gerade in dieser Location.. :)
    ich finde auch dein Make-up wieder mal sehr gelungen, die bronzige Farbe steht dir wunderbar. und die weich ausgeblendeten Augenbrauen sind super, bin gespannt, wie du da noch experimentieren wirst!

    und weil ich ja letztens schon so genau und blöd fragen musste – wo ist denn bei diesem Outfit bitte die Pumpe? :D

  • Ich weiIch weiß gar nicht was ich sagen soll.
    Erstmal: Du hast so Recht, dass hat nichts mit "mutig" sein zu tun, sondern damit, dass man genau wie jeder andere Mensch das Recht hat so rum zu laufen und nur weil in Deutschland leider alle noch viel engstirniger sind, als anders wo, sollten wir uns nicht davon abhalten lassen.
    Dann: Wie heißt ist das denn bitte? Ganz im Ernst, ich möchte gerne bitte sofort deinen Po anfassen xD
    Und zu guter Letzt: Das gesamte Outfit, ist einfach richtig schön, so Retro und süß und das Make-Up gefällt mir auch total gut!

  • Gefällt mir total super. Du zeigst nicht zu viel aber auch nicht so wenig als das man denkt es wäre nur zu kurz. Super finde ich, das es deine tolle Taille betont. Absolut zur Nachahmung empfohlen! Danke dafür! LG Denise

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>