Outfit ♥ 07.10.13

3

Jacke: b² by Via Appia (→ hier) // Kleid: H&M (ähnliches → hier) // Ansteckfliege: Sahra Tehrani (→ hier) // Boots: Zara (ähnliche → hier) // Tasche: MCM Project Shopper (→ hier)

Es wird immer herbstlicher – aber glücklicherweise in letzter Zeit immer mit allerschönstem Sonnenschein! So machen Herbstspaziergänge oder kleine Shoppingtouren durch die Stadt besonders viel Spaß! :)

Gestern hab’ ich mich für eine herbstliche Farbkombi bei meinem Outfit entschieden. Die Kunstlederjacke von b² by Via Appia musste ein bisschen warten, bis es endlich nicht mehr zu warm ist, um sie zu tragen. Ich liebe die Farbe und die schönen Details – und sie ist perfekt für den Herbst, auch für die etwas kälteren Tage! Zusammen mit meinem gelben Shopper fühle ich mich fast selbst ein bisschen wie frisches Herbstlaub – die Kombi gefällt mir sehr gut! :) Den Rest hab’ ich in schwarz gehalten – und als kleines Detail trage ich am Ausschnitt meine Ansteckfliege von Sahra Tehrani, die ich mir vor zwei Wochen bei einem Event aussuchen konnte – das Event war anlässlich der morgen startenden Sendung → “Fashion Hero” (mit Claudia Schiffer), bei der 21 Designer ihre Kollektionen präsentieren und diese, wenn sie von den Einkäufern genommen werden (und diese sind ASOS, Karstadt und s.Oliver), direkt nach der Sendung in den Handel kommen. Ein ganz interessantes Konzept und ich werde morgen sicher vorm Fernseher sitzen und mal reinschauen – nach GNTM ein erfrischendes Format und ich hatte die Gelegenheit, 6 der Designer und ihre Kreationen kennenzulernen. Dabei hab’ ich mich ganz besonders in Sahra Tehrani verliebt, die wunderschöne Stücke in ihrer Kollektion hat und auch selbst ein Zuckerstückchen ist. :) Mein zweiter Favorit ist Riccardo Serravalle, der an dem Abend ein → grandioses Kleid präsentiert hat – ich bin gespannt, ob einer der beiden am Ende gewinnen wird! :)

4

1

9

8

11

10

14

17

5

15

13

6

2

12

16

7

Shop the Look:

 

Das Make-up habe ich endlich mit der → “Constellation”-Herbstpalette von Dior geschminkt – erst jetzt war es für mich herbstlich genug, um sie zu benutzen (ein bisschen bescheuert, oder?). Die Palette ist nicht nur ein Hingucker, man kann damit wirklich toll arbeiten, die Farben sind wunderschön und ich mag den Look damit unheimlich gern (Lila ist ja sowieso mein Ding, also auch die gräulichen Töne in Richtung Mauve).

18

19

20

21

22

23

Für diesen Look habe ich folgende Produkte benutzt:

FaceBase: Biotherm Aquasource Deep Serum *
Foundation: Biotherm Aquasource BB Cream – “Fair to Medium” *
Concealer: Bobbi Brown Tinted Eye Brightener – “Porcelain Bisque” *
Powder: Chanel Poudre Universelle Libre – “Clair”
Contour/Bronzer: Rouge Bunny Rouge Sonneneffektpuder – “Raunende Bucht (At Goldcombe Bay)” *
Eyeshadow: Dior 5 Couleurs “Mystic Metallics” Couture Colour Eyeshadow Palette – “Constellation” [LE] * (helles Mauve auf dem beweglichen Lid auf der inneren Hälfte, dunkles Mauve auf dem beweglichen Lid auf der äußeren Hälfte und in der Lidfalte, glitzerndes Lila in der Lidfalte, schimmernder Rosaton als Highlighter, glitzerndes Gold am unteren Wimpernkranz)
Eyeliner: Eyeko Graffiti Eyeliner Pen – “Black” *
Mascara: Rouge Bunny Rouge Formvollendende Mascara – “Tenerous Boa” *
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Medium” + “Fair” * // alverde Augenbrauengel “Braun”
Blush: Tom Ford Cheek Color – “06 Wicked”
Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color – “High Beam White”
Lips: Dior Addict Gloss – “Ensorcelante” [LE] *

 


Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.

#alverde#Ansteckfliege#b² by Via Appia#Bikerjacke#Biotherm#Bobbi Brown#Boots#bordeaux#Bow Tie#Chanel#Claudia Schiffer#Dior#Event#Eyeko#Fashion Hero#gelb#grün#H&M#Jacke#Kleid#Kryolan#Lederjacke#lila#Make-up#mauve#MCM#Outfit#Project Shopper#Project Shopper Large#ProSieben#Riccardo Serravalle#Rouge Bunny Rouge#Sahra Tehrani#schwarz#senfgelb#Shiseido#Shopper#Silber#Tartan#Tasche#Tom Ford#Via Appia#Zara
14 comments
  • Ah ich wusste sofort dass es die via appia Jacke sein muss. Die habe ich nämlich bei der Eröffnung des Skyline Plaza bewundert. Leider war sie in meiner Größe nicht da.. die Farbe ist aber ein absoluter Traum <3

  • Die Farbkombi gefällt mir sehr gut!! Warum kleiden sich im Herbst/Winter so viele Menschen zusätzlich zum tristen Wetter auch noch so farblos? Klar, man greift automatisch zu gedeckteren Tönen, aber man sieht an Deinem Beispiel ja sehr gut, dass es trotz schwarzer Kleidung nicht langweilig aussehen muss.
    Die Jacke finde ich farblich traumhaft, aber der Schnitt ist wirklich schlimm altbacken bzw. finde ich sie wirkt, als wäre sie für ältere Frauen designt.

  • dein Outfit gefällt mir diesmal leider nicht.. und das nur wegen der Jacke ;) ich finde, dass Lederjacken nur gut aussehen, wenn sie kurz und eng geschnitten sind. dadurch, dass die Jacke aber so lang ist, wirkt sie etwas großmütterlich bzw. wie eine Regenjacke und das verdirbt den Look in meinen Augen.

    die Lippenfarbe ist allerdings ein Wahnsinn :) und passend herbstlich ist sie auch!

    • Das ist natürlich Geschmacksache… persönlich finde ich, dass genau dieser etwas schwerere und weniger jugendliche Schnitt, die Verspieltheit des Kleides gut ausgleicht.
      Mit diesem jugendlich frischen Gesicht würde ich das Attribut "großmütterlich" auf jeden Fall nicht in Beziehung bringen ;)

  • Wunderschöne Aufmachung – so kann man ins Büro gehen, zur Party, überallhin, Jacke und Kleid sind tauglich für alles. Nur eine Frage: Wie bleibt eine so herrlich hellgelbe Tasche m Alltagstrubel so sauber und strahlend?
    Auch das Make-up ist bildschön. Mir gefallen die prächtig betonten Augen immer wieder viel besser als der "Nude Look", der so leicht einen kränklichen Eindruck vermitteln kann.

    • Also das Leder ist ja behandelt und ist grundsätzlich recht unempfindlich. Ich gehe mit meinen Sachen aber immer sehr vorsichtig um und schaue, dass nichts passiert – so ist zumindest nie was selbst verschuldet! :) Daheim kommen meine Taschen immer in ihre Staubbeutel, ich achte also immer darauf, dass sie geschützt sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>