Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Good Morning Starshine, the Earth says ‚Hello‘! ♥️

Good Morning Starshine, the Earth...

So sieht übrigens ein Mensch aus, der seit so vielen Jahren ein Trauma hatte, das dafür gesorgt hat, dass er eine Heidenangst hatte, irgendeine Ausbildung oder Ähnliches anzutreten - und der dann irgendwann sein Leben in die Hand genommen hat, weil es so nicht mehr weiterging. Ein Mensch, der bei Null war und sich wieder hochgekämpft hat, nach wie vor mit einigen Rückschlägen, aber ohne sich unterkriegen zu lassen. Ein Mensch, der um Hilfe bittet, wenn es nicht anders geht. Ein Mensch, der Hilfe dankend annimmt.
Moin zusammen, ich bin die Lu und ich hab‘ heute nach über 10 Jahren mal wieder eine Prüfung mitgemacht, die ich mit 100% bestanden habe. Und weil ich darauf stolz bin, gibt’s dieses Klofie von mir für euch. Egal, wo ihr im Leben gerade steht: Gebt nicht auf! Ich glaube an euch. ♥️

So sieht übrigens ein Mensch...

[Werbung wegen Verlinkung - und weil Barliebe] Seit gestern Abend hab‘ ich meinen eigenen Drink! 🖤 Mit bestem Dank an @joshimoh, der mir dieses hübsche Baby kreiert hat! Sagt Moin zum „Frustration“ - ich kann ihn euch nur ans Herz legen, wenn ihr mal in der @barlelion vorbeischaut. Enthält natürlich meine große Liebe: Creme de Violette. 🍸 Cheers!

[Werbung wegen Verlinkung - und...

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell - „Welcome to my crib!“ 💁🏼‍♀️ Photobomb provided by @german_bloggerin, direkt aus dem Rittersaal im Schloss Plön, meinem aktuellen „Zuhause“, wo ich gerne vom kleinen Balkon aus meinen Untertanen zuwinken würde. Stattdessen lerne ich aber fleißig. Und mache ab und zu mal Blödsinn. Weil ohne lachen geht’s ja auch nicht. Und ich bin gerne der Klassenkasper. 🤓 P.S.: Man weiß nicht, ob preggo (mit Foodbaby) oder schlicht das unvorteilhafteste Foto ever, aber I don’t care, weil ich kann mich drüber beömmeln und ihr vielleicht auch. Muss ja nicht immer alles perfekt sein. 😘

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell -...

„You're made of the places that have affected you
You carry them with
They're printed on the blank of the canvas
On the back of your mind“ • @tensleepmusic - „Darkroom“ 🎵🖤🎶

„You're made of the places...

[Werbung wegen Verlinkung] 🎵 Last Tuesday night... (wozu auch Friday?) 🎶 Ich war ja für wenige Tage in der Heimat (nach einem Jahr - die Zeit vergeht wirklich viel zu schnell!) und ein kleiner kulinarisch wertvoller Abend durfte nicht fehlen, also war ich wie immer bei meinem liebsten Sushiladen - Gingko - in Erlangen und hab‘ meine Gelüste befriedigt. Und danach gab‘s noch einen Abstecher zu den Jungs in der @havana_bar_erlangen (hab‘ euch echt vermisst!). Neben einem Aviation Highball (auch mal empfehlenswert) gab‘s dieses Mal noch zwei Whisky-Drinks und der auf dem ersten Bild war göttlich (Bourbon, Zitrone, Eigelb, Schokoladen- und Grapefruit-Bitters und ich glaube, irgendwas hab‘ ich noch vergessen, whoops!), der andere ebenfalls, aber da war ich zu gierig für ein Foto, höhö! 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] 🎵 Last...

Who needs a stupid boyfriend anyways if there‘s a cute cat looking at you like this? 🖤 Spucki und ich müssen uns heute Abend für einige Wochen voneinander verabschieden und ich weiß ganz genau, dass die Zeit ohne ihn ganz schrecklich wird. Auch wenn ich mittlerweile einige Leute in Hamburg kenne und manche davon auch Freunde geworden sind, muss ich ehrlich zugeben, dass ich mich oft einsam fühle. Aber dann komme ich nach Hause und dieses wundervolle Kätzchen wartet auf mich (und hat meistens irgendeinen Blödsinn angestellt, der mich meine Nerven kostet, aber ich kann ihm nie wirklich böse sein). Ich weiß, dass es ihm bei meinen Eltern gut gehen wird, aber ich vermisse ihn jetzt schon ganz furchtbar und freue mich schon drauf, ihn so bald wie möglich wieder bei mir zu haben. Hoffentlich dann auch endlich in einer eigenen Wohnung - der Struggle ist nämlich auch noch real. Nicht so easy momentan und ich bin ganz schön traurig, aber es kann nur besser werden...

Who needs a stupid boyfriend...

Weekend mood. ♥️

Weekend mood. ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht man sowas Hübschem ja nicht den Rücken zu, aber wie soll ich euch sonst ein kitschiges Pärchenfoto von mir und meiner großen Liebe präsentieren? ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht...

[Werbung wegen Verlinkung] Another day, another look. Hatte letztens mal meine unpraktischste Bluse zum arbeiten an. Mit den Ärmeln kann man super Sachen aufsammeln und an Dingen hängenbleiben. Ich mag sie trotzdem. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Another day,...

• Lu zieht an x Remi Ray | “The Release” •

By Posted on 17 4.3K views

6 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
Dress: Remi Ray
Bikini: H&M
Platform Heels: Schutz
Choker: Jennifer Fisher

Today’s post is an editorial – don’t worry, I know it’s not a look for every day, even though you can make it work for you whenever you want to wear it. ;)

I posted the preview of this outfit on → Instagram and → Facebook a few weeks ago and the feedback went from “horrible” to “slay”, and of course I knew that people would either love or completely hate this look. I for myself – and as a huge fan of Remi’s creations (as you can also see → here) because she’s not afraid to dare do the different and special! – instantly fell in love with her sheer mesh dress because on the one hand this is something very different and on the other hand (even though I saw that unfortunately many were so narrow-minded not to think so far) it’s super versatile. Because you don’t need to wear it like this, only with a bikini underneath – what about wearing it with a black or colorful tight dress under it? Why not combine it with something in your own skin color underneath, be it underwear or another dress? Or maybe you’d like to wear it as a top for a kinky style paired with a casual skirt? There are so many possibilities, so many options to wear this sheer dress and even if I went for a super daring and more or less half-naked look, which I’d even wear like this for a special event (maybe a true fashion event in one of the major fashion cities, where fashion actually means fashion, like London or New York), you can be as creative as you want and wear this dress however you like it.

See what I mean? It’s not about going crazy because of my styling, it’s about opening your minds, making the next step and thinking further. A sheer dress doesn’t have to be the ugliest thing you’ve ever seen (even though it’s absolutely okay if you hate it – I mean, nobody has to love it, right?) and if you want to wear it, wear it. Please never let others stop you from doing it. That’s the message I want to spread today. I wanted to wear this dress, I love it, many hate it, others shared my feeling, and today I’m proud to show this special look to you, even though I’m pretty sure that many won’t love it as much as I do. I’ll still wear it. :)
Of course, as always, I’ll give my best to show you more looks with this dress, just give me some time (and at the moment, even though this is a light fabric, long sleeves aren’t the best choice, but I’ll be back with this one soon!). ;) I also got a completely different idea in my mind, but the piece I need for it keeps being sold out…

1 - Lu zieht an.®

4 - Lu zieht an.®

9 - Lu zieht an.®

7 - Lu zieht an.®

11 - Lu zieht an.®

3 - Lu zieht an.®

8 - Lu zieht an.®

2 - Lu zieht an.®

5 - Lu zieht an.®

10 - Lu zieht an.®

Concealer: Sisley Phyto-Cernes Éclat “1” * | Bobbi Brown Tinted Eye Brightener “Porcelain Bisque”
Powder: Givenchy Le Prisme Visage “Color Confetti” [LE] *
Eye Shadow Base: Benefit “Stay don’t Stray”
Eye Shadow: Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eyeshadow “Chestnut-napped Apalis” * | Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eyeshadow “Alabaster Starling” *
Eye Liner: Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner “Forest Shimmer Ink”
Mascara: Sisley “So Intense” *
Eyebrows: Bobbi Brown Eye Shadow “Hot Stone” | Kryolan Eyebrow Forming Gel
Bronzer:
Givenchy Le Prisme Visage Mat “Amber Organza” *
Blush: Rouge Bunny Rouge Highlighting Powder “Goddess” *
Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips: Lime Crime Velvetine “Bleached” | Bobbi Brown Lip Pencil “Heather Beige”

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR agency.

17 Comments
  • D.
    June 9, 2016

    Atemberaubender Look, der aber erst mit Turban so richtig 100% perfekt wird! Das Kleid wäre in meinen Augen noch besser bzw. unschlagbar, wenn es nahtlos wäre!

      • Luciana
        June 13, 2016

        Danke dir! :) Ja, nahtlos wäre natürlich perfekt, aber in der Umsetzung sicherlich ganz schwierig… Irgendwo muss es ja immer ein paar kleine Abstriche geben. ;)

      • carmen christel
        June 8, 2016

        Liebe lu ich persönlich finde Sätze wie ,du bist aber mutig, oder ,du traust dich ja was immer so negativ,was soll man sich an Mode tragen trauen???Denkt man………doch tatsächlich ist es so,dass bestimmte Kleidungsstücke den Schlanken vorbehalten sind…..ich glaube den meisten ist es unangenehm Frauen in sexy Kleidung ab Größe 44 und aufwärts zu sehen….naja wir alle sind halt auf Größe xs gepolt.Schade,denn grosse Größen können so sexy und umwerfend sein.Lu du bist meine “Frontfrau”,ich danke dir so sehr für deine Inspiration, es gibt so vielfältige Menschen und jeder muss das Recht haben tragen zu dürfen, was ihm gefällt!Bitte,bitte mach weiter so,damit du ganz viele Frauen,aus dem Dornröschen schlaf holst,schön dass es dich gibt!Es grüßt dich Carmen.

          • Luciana
            June 13, 2016

            Da hast du vollkommen Recht – Mode ist Geschmackssache, hat aber nichts damit zu tun, dass man mutig sein muss. ;) Ich danke dir, dass ich deine “Frontfrau” sein darf – ich hoffe wirklich sehr, dass sich viele unserem Denken anschließen! :) ♥

          • Laura
            June 7, 2016

            Da kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen. Die Bilder sind atemberaubend! :)

            • Eva
              June 7, 2016

              Wow! Sehr besonderer Look und ich bin ganz hingerissen von dem Video. Das ruft richtig Highfashion. Kompliment auch an den Fotografen ;-)

              • prinzessin_paprika
                June 6, 2016

                Ich find den Style MEEEEGAAAAA!
                Und es sehr schade, das das Kleid nicht in verschiedenen “Nude-Schattierungen” (von ganz hell bis ganz dunkel) erhältlich ist, damit jede Hautfarbe es “Skin-Look” tragen könnte.
                Und in Farbe. Denke gerade an tiefes Aubergine, Chillirot, zartes Lindgrün, Altrosé, Meeresgrünblau oder ein sehr dunkles Navy… hach, das Kleid inspiriert mich – ich bin gerade voll verzückt :-)

                  • Luciana
                    June 7, 2016

                    Danke dir! :) Ja, verschiedene Hauttöne wären natürlich genial – im Moment gibt es das Kleid nur alternativ in schwarz, bei Farben wär’ ich aber auch dabei! :)

                  • Stephanie
                    June 6, 2016

                    Ich find das Kleid einfach nur mega geil <3

                      • Luciana
                        June 6, 2016

                        So kann man’s natürlich auch sagen. ;) Ich liebe es auch sehr!!

                      • Suzie
                        June 6, 2016

                        Absolut coole Sache! Ich bin gespannt, auf das Alltagstaugliche!

                          • Luciana
                            June 6, 2016

                            Ja, ich bin selbst gespannt, wie es wird. Im Moment suche ich nach Ersatz für das ewig ausverkaufte Teil – ich hoffe, ich werde fündig! ;) Und dann hoffe ich natürlich, dass es so gut aussieht wie ich es mir vorstelle. ;)

                          • Lene
                            June 6, 2016

                            Meine Güte. Da muss ich dann doch nach Jahren mal kommentieren.
                            Der look ist großartig. Schuhe Turban Bikini Blick Posen machen sprachlos.
                            Über Geschmack kann man sich laut totschlagspruch streiten aber mit recht objektiven Ästhetikblick lässt sich doch nichts anderes als – hinreißend – dazu sagen. Danke Lu! Du Hinreißende

                              • Luciana
                                June 6, 2016

                                Das freut mich natürlich besonders, wenn ich dich zu einem Feedback bewegt hab’! :) Kommentare sind das beste Lob für einen Blog, also scheu’ dich bitte nicht, auch in Zukunft gerne was zu sagen! ;)
                                Ich freu’ mich sehr, dass dir der Look gefällt! :) Danke dir für deine lieben Worte! ♥

                              What do you think?

                              Your email address will not be published. Required fields are marked *

                              This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.