Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Aaaaaand we‘re back - liebe Grüße aus Plön! Direkt zur nächsten Schulung hier und ich sauge natürlich jegliches Wissen auf, um am Ende eine kompetente Fachkraft zu sein. 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Aaaaaand we‘re...

[Werbung wegen Verlinkung] #latergram - my last concert of the year and probably the most special one. ♥️ @sarahklang has the most beautiful voice I’ve ever heard and her songs are absolutely wonderful. I shed a little tear during “Mind”, my favorite song, which I recorded as a memory. So happy I got to take a picture with this angel as well! You’re amazing, Sarah! 😘 #sarahklang #live #concert #nochtwache

[Werbung wegen Verlinkung] #latergram -...

[Werbung wegen Verlinkung] M O N D A Y. #mondayssuck #mondaymood #maybeyoushouldjustgofuckyourself

[Werbung wegen Verlinkung] M O...

[Werbung wegen Verlinkung] Ich war mal wieder Braut für @vollkommenbraut - an einem ganz schön kalten Tag in Blankenese haben wir da ein tolles Shooting gehabt. 🥰 📷 @useone_fotostudio
💄 @twentytwobychristin & @mua_anastasiahslmn
👗 @vollkommenbraut 💍 @sky.is.no.limit.design 
#vollkommenbraut #curvybride #bridalshoot #happybride #brautshooting #plussizebride #brautkleid #bridaldress

[Werbung wegen Verlinkung] Ich war...

Ich hab‘ ein bisschen überlegt, was ich zu diesem Bild schreiben soll. So ganz allgemein gesehen zeigt es mich ja an meinem liebsten Ort in Hamburg, am Hafen, mit Musik in den Ohren (mein persönlicher Hafensong ist übrigens „Not For Nothing“ von Guster) und Zufriedenheit im Herzen. Der Tag, an dem das Foto entstanden ist, war auch ein ganz besonderer Tag für mich, vor allem so im Nachhinein. Die alte Lu wäre niemals alleine zum Reeperbahn Festival gestapft, nur um eine Band zu sehen. Die alte Lu hätte sich nicht zwischendurch alleine in die Menge gesetzt und einen Burger gegessen. Und die alte Lu wäre abends nicht nochmal unvernünftig zu einem zweiten Künstler auf dem Festival gegangen, wissend, dass sie am nächsten Tag 10 Stunden arbeiten muss. Die alte Lu hätte einen wundervollen Sonnenuntergang mit einer Freundin verpasst, weil sie Angst gehabt hätte, rauszugehen. Aber die neue Lu... oh, die neue Lu, ich bin so unendlich stolz auf sie. Natürlich hat sie noch Angst, ab und zu, manchmal berechtigt, manchmal nicht. Angst ist okay, sie zeigt uns, dass wir am Leben sind und Dinge anpacken. Aber es gar nicht erst zu versuchen, das ist der Fehler. Vor 1,5 Jahren hab‘ ich meine Sachen gepackt und bin zurückgekehrt, an den Ort, an dem ich das Gefühl habe, genau dort zu sein, wo ich hingehöre. Es war ein ganz schöner Kampf, ein bunter Lebenslauf in recht kurzer Zeit, verschiedenste Wohnsituationen, verschiedenste Jobs, viele Tränen, viel Wut über manche Dinge, aber auch viel Freude, viele neue Erlebnisse, neue Erfahrungen, neue Freunde. Und jetzt, endlich, bin ich angekommen. Ich habe einen sicheren Job, eine Ausbildung abgeschlossen und eine Wohnung. 1,5 Jahre. Was sich alles in so kurzer Zeit verändern kann, wenn man nicht aufgibt und für seine Träume kämpft! ♥️

Ich hab‘ ein bisschen überlegt,...

[Werbung wegen Verlinkung] Yours truly - Feivel der Mauswanderer mit gemopster Mütze. 💙🐭

[Werbung wegen Verlinkung] Yours truly...

[Werbung wegen Verlinkung] Me being me.

[Werbung wegen Verlinkung] Me being...

[Werbung wegen Verlinkung] Absurdly Evil bin ich halt eigentlich echt nicht, aber ich lieb‘ den Pulli trotzdem... ♥️ Zurück in Plön, nochmal Vollgas beim Lernen geben, und da funktioniert das mit den Klofies einfach am besten, um euch liebe Grüße zu schicken.

[Werbung wegen Verlinkung] Absurdly Evil...

Mood.

Mood.

[Werbung wegen Verlinkung] Hab‘ mal wieder ein neues Lieblingsoutfit zusammengestellt. ♥️ Gut, dass es mittlerweile schon wieder kalt genug dafür ist. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Hab‘ mal...

• Golden Hour •

By Posted on 5 3K views

4 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
Dress: Mara Hoffman
Head Wrap/Scarf: Ulla Popken
Sunglasses: Ray Ban
Bracelet: Hermès

After my last → “all black” look, I’ve got something very colorful for you today! This is an outfit which definitely gets the hashtag #visiblebellyoutline and I’m proud to share it just like this. Because nobody should feel ashamed of his or her body. I mean: what’s so wrong about seeing a person’s belly? It’s probaby a strange comparison but I keep asking myself why people go crazy about big preggo bellies but are totally disgusted and get offensive when it’s just fat. Why should I feel less valuable just because you can see that I’m fat? Why should I hide it for others if I’m okay with it, if I like my body and want to show it? So today’s look is yet another (as you’ve already seen me pretty often wearing such tight dresses) scream for freedom. The freedom to wear whatever I want and show whatever I want. The freedom to be able to go outside showing my belly, my bum, my thighs and yes, accept that people are going to stare (because they always do), but don’t let them make me feel ugly.

Fashion should be our very own freedom to invent ourselves new every time we choose our outfits – if we want to. Fashion should always be a fun thing, not a serious struggle to hide ourselves and make ourselves invisible so nobody can insult us and actually hurt us with words and laughter. Fashion is such a great thing because it gives us the power to feel better on a moody day (try some colors instead of black and gray!), it gives us the power to feel confident and professional, the power to feel sexy and desirable, the power to feel like nobody can stop us. And yet fashion is something that can put us down so easily because of what others may say about what we’re wearing, how we look. Yes – fashion is not here to impress and please everyone. Fashion means something else for everyone and we all have a different, even though sometimes very similar, taste. I’m being a bit deep today, but I want to say that fashion can be magical in the right moment, yet we choose to define people based on their looks, which is fine (because it’s something we want others to do when we choose a happy, powerful or sexy outfit, for example) – until this becomes something we use against each other. It’s cool to see someone and get the feeling to know how this person feels today, how this person’s character may be – but we should never forget to look behind it all, to give everyone a second look even if the first look didn’t please us. Fashion is just a disguise we can use for our emotions (yes, I do wear different clothes when I’m sad or happy), but we should never forget that behind all those clothes there’s an actual person who’s got real feelings and a story to tell, so let’s always keep listening. ♥

1 - Lu zieht an.®

7 - Lu zieht an.®

9 - Lu zieht an.®

2 - Lu zieht an.®

6 - Lu zieht an.®

10 - Lu zieht an.®

5 - Lu zieht an.®

8 - Lu zieht an.®

3 - Lu zieht an.®

Concealer: Bobbi Brown Tinted Eye Brightener “Porcelain Bisque” *
Eye Shadow: Urban Decay x Gwen Stefani Eyeshadow Palette [LE] * – “Stark”
Eye Liner: Rouge Bunny Rouge Lacquer Eyeliner “Raven Glaze” *
Mascara:
Guerlain “Cils d’Enfer Maxi Lash – So Volume” *
Eyebrows: Bobbi Brown Eye Shadow “Hot Stone” | Kryolan Eyebrow Forming Gel
Bronzer: Givenchy Le Prisme Visage Mat “Amber Organza” *
Blush: Lancôme My Parisian Blush “Rose Haussmann” [LE] *
Highlighter: Tom Ford Illuminating Cheek Color “Blush Guilt” [LE] | Shiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips: Alcina Elegant Lip Fluid “Lily” [LE] * | Alcina Elegant Lip Fluid “Tulip” [LE] *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR agency.

5 Comments
  • prinzessin_paprika
    September 1, 2016

    Guten Morgen liebe Lu,

    WTF? Uuuuuunglaublich toll!
    Es erinnert mich an eine Mischung aus afrikanischen Frauenzeichnungen und den farbenfrohen Nanas von Nikki de Saint Phalle.
    Ganz großes Kino!
    Punkt.

      • Luciana
        September 4, 2016

        Dankeschön, das freut mich riesig!!

      • D.
        August 30, 2016

        Ich finde, das Kleid hat ein wundervolles Muster in phantastischer Farbgebung, die gerade an einem kurvigen Körper zur Geltung kommen! Der Verlauf der Linien unterstreicht es nahezu perfekt. 10 Points! :)

        What do you think?

        Your email address will not be published. Required fields are marked *

        This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.