Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Dem Montag einfach mal den Rücken zuwenden und die kalte Schulter zeigen. So muss das sein. ♥️ (Okay, in Wahrheit mach‘ ich grad Steuerkrams fertig, aber dafür hatte ich grad Belohnungspizza.) #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Dem Montag...

[Werbung | Advertisement] Mittagspause im @kofookooyamcha - weil heute das böse Diabetikerwort mit B ansteht (Basalratentest, alle Diabuddies unter euch verstehen meinen Horror) und ich seit 17 Uhr nix mehr essen darf, war ich heute beim „À la carte“-All you can eat und hab‘ mich provisorisch für den Rest des Tages vollgefuttert! 🍣🥟🥢 War super lecker (die Gyoza sind übrigens nomnom!) und ich freu‘ mich schon auf‘s nächste Mal! Danke @kofookooyamcha! ♥️ #kofookooyamcha #kfk #hamburgfood #igershamburg #allyoucanenjoy

[Werbung | Advertisement] Mittagspause im...

[Werbung wegen Verlinkung] Neues Level erreicht - wir matchen jetzt das Outfit zum Drink! 💚 Gestern hatte der #GinBasilSmash seinen 11. Geburtstag und ich hab‘ zusammen mit @i.am.taesh die Gelegenheit genutzt, mein erstes Jahr zurück in Hamburg zu feiern! 🎉 Ich sitze tatsächlich mal wieder an einem Blogpost zu der ganzen Sache und hoffe, ich krieg‘ den diese Woche noch fertig, war nämlich ein spannendes Jahr, mit vielen aufregenden Erlebnissen, ein paar Höhen, einigen Tiefen, aber zum Schluss dann doch nochmal einem Comeback. Hoffe, dieser schriftliche Trailer hat euch neugierig gemacht und ihr schaut dann auch mal wieder auf dem Blog vorbei, wenn der Post online geht - ich geb Bescheid, versprochen! Bis dahin: Grün für den Drink, Grün für die Hoffnung, oder so ähnlich. Auf ein weiteres Jahr! 🎉 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Neues Level...

[Werbung wegen Verlinkung] Okay, Zufälle sind ja mit das Grandioseste, also kommt hier meine Story der Woche: Ich bin ja total im #StrangerThings3 Mood (keine Spoiler von mir, versprochen, aber die Staffel ist überragend!!!), daher der Look, irgendwie ein bisschen 80s. 🐥 Aber dann bringt hier die @boilermanbar allen Ernstes Slushies und lädt ein - und wie könnte man da Nein sagen? @fernet_hofi hat da was Feines nach Hamburg gebracht mit seinen Vermouth Slushies 🍋, I‘m intrigued! Zwar kein Cherry Slushy wie für Smirnoff, aber mindestens genauso lecker! 👌🏻 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards #boilermanbar #drinks

[Werbung wegen Verlinkung] Okay, Zufälle...

Who wants to be the ketchup to my mustard? 🌭 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Who wants to be the...

Dream big. ♥️ Wenn schon träumen oder wünschen, dann ordentlich! Aber auch was dafür tun, weil von nichts kommt ja bekanntlich nichts. Und immer schön im Hinterkopf behalten: am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende! #motivationsludestages 
P.S.: Wer schenkt mir eine rote Vespa passend zum Lipgloss? 🤓🛵💋

Dream big. ♥️ Wenn schon...

Hot Summer Nights Mood.

Hot Summer Nights Mood.

[Werbung | Advertisement] Vielen Dank für das fantastische Sushi, liebes @yoshi.im.alsterhaus - so wird ein guter Tag sogar noch besser! 😍 Meine Lieblingssorten sind ja übrigens Toro Maguro und Unagi, was ist euer Lieblingssushi? Außerdem kann ich meine liebste Vorspeise, die knusprige Lachshaut wärmstens empfehlen! Ich bin heute glückselig. 🙏🏻♥️ #yoshiimalsterhaus #sushi #sushihamburg #japanesefood #alsterhaus #japanisch

[Werbung | Advertisement] Vielen Dank...

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn dein Mitbewohner einfach mal ein #instagramhusband sein könnte. 💁🏼‍♀️ Ist das nicht ein tolles Foto geworden? Heute mal ein Businesslook, passend zu meinem aktuellen Jobsuche-Mood. Vielleicht ja eine Inspiration für alle anderen im Bewerbungsgespräch-Hustle oder auch eine Idee für‘s Büro. ✌🏻 P.S.: So ein Business-Dinner im Ono wäre auch mal toll, falls mich jemand einladen will. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn dein...

[Werbung wegen Verlinkung] Heute gibt’s ein super-sweaty #NegroniWeek Selfie (und das ganze Outfit, wenn ihr rüberwischt) von gestern mit dem „Nitro Negroni“, yay! 🥃 Es war echt verdammt heiß, da kamen die Drinks für den guten Zweck mit @bosch @barlelion @jrgmyr @swetlanaholz und den Mädels @styleproofer @greattobegreta @jessispeakseasy im @tornqvistcoffee genau richtig! Die Negroni Week von @camparideutschland ist in full swing und ich freu‘ mich riesig, dieses Jahr dabei zu sein. Heute Abend geht’s dann zur lieben @stefaniebrach ins @thereasonhamburg - aber vorher bin ich noch ein bisschen fleißig! 🤓 #letmedrinkaboutit #100yearsofnegroni #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Heute gibt’s...

Frühling 2013

Outfit ♥ 06.06.13

By Posted on 24 1.5K views

2

Cardigan: Via Appia Due // Top: Via Appia Due // Jeans: s.Oliver Denim // High Heels: ASOS // Tasche: MCM First Lady Tote and Shoulder Bag // Armband: COS // Uhr: Michael Kors MK5337

Heute nur ein kurzer Outfitpost, weil die Fotos nach einem langen Tag entstanden sind. Gestern war ich in München für einen kleinen, aber feinen Fernsehdreh. ;) Das Ergebnis könnt ihr am kommenden Mittwoch um 20:15 Uhr auf EinsPlus sehen – zusammen mit dem Evolutionspsychologen Dr. Benjamin Lange und dem Team von Klub Konkret habe ich dem Thema Schönheitsideale und Schönheitswahn mal etwas auf den Zahn gefühlt und dabei ist ein ziemlich cooler Beitrag entstanden, den ihr euch hoffentlich auch anschauen werdet! ;)

Mein Outfit sollte bequem und casual sein, aber natürlich auch mit dem gewissen Etwas, weshalb ich mich für mein Lieblingstop von Via Appia entschieden habe. ;)

Outfit ♥ 23.05.13

By Posted on 31 2.2K views

12

Bluse: Manon Baptiste (via navabi) // Rock: H&M Divided (ähnlicher → hier) // Strumpfhose: Primark // Boots: Nelly “Amadi” (→ hier) // Tasche: MCM First Lady Boston Medium Pink (→ hier)

Gestern habe ich mich – trotz des Wetters – für eine sommerliche Kombi entschieden: gelb und pink. Irgendwie muss man der fehlerhaften Jahreszeit ja entgegenwirken! :) Schade, dass eine Strumpfhose wieder unablässlich war, ich hatte mich so gefreut, endlich wieder ohne rumzulaufen, aber es wird doch wieder ziemlich frisch und der Regen tut sein Übriges. Ich hoffe, diese Phase hält nicht mehr allzu lang an!

Ganz neu ist meine pinke Tasche von MCM – schon länger stand eine Tasche in der Farbe auf meiner Wunschliste, eigentlich etwas dunkler und (ganz utopisch) von Dior, denn die “Miss Dior” in fuchsia ist meine absolute Traumtasche – leider aber viel, viel zu teuer. Mit MCM bin ich allerdings bisher immer sehr zufrieden gewesen und das ist nun meine 4. Tasche von dem Label – man kann es wohl schon eine kleine Obsession nennen, aber aktuell habe ich all meine Taschenträume erfüllt und bin jetzt erst mal glücklich mit meiner Auswahl. :)

Outfit ♥ 21.05.13

By Posted on 26 2.3K views

17

Dirndl: Vintage von Omi ♥ (zauberhafte Alternativen → hier und → hier) // Pumps: LaStrada (no name) (ähnliche → hier) // Tasche: Primark (ähnliche → hier)

Seit Donnerstag ist wieder “Fünfte Jahreszeit” in Erlangen – die Bergkirchweih geht noch bis Montag und ich war heute Nachmittag kurz mal dort. Beste Gelegenheit, mein geliebtes Dirndl auszuführen, das für mich einen ganz besonderen Wert hat, weil es meiner Oma gehört hat. :)

Ich bin ja wirklich kein solcher Bierzelt- und Schunkel-Mensch, aber diesen einen Tag im Jahr, an dem ich auf dem Berch bin, hab’ ich schon irgendwie ganz gern. :) Übrigens auch der einzige Tag im Jahr, an dem ich ein (wohlgemerkt: kleines, ich vertrage wirklich gar nichts…) Radler trinke. Dazu gibt’s ein Lángos und später noch ein ordentliches Brot mit Rettich – ein bisschen Tradition muss halt doch sein. :)

Letztes Jahr hatte ich ja noch kurze Haare, aber dieses Jahr konnte ich doch tatsächlich mal eine richtige Frisur tragen! :) Meine Mama hat mir dabei geholfen (so toll kann ich dann leider auch nicht flechten – vor allem sind die Haare zum alleine flechten doch noch etwas zu kurz) und ich war richtig glücklich damit! :) Das ist schon ein gewaltiger Vorteil bei längeren Haaren: man kann so viel mehr damit machen!
Ein Besuch beim Friseur muss aber demnächst auch mal wieder sein – nachfärben und Spitzen schneiden, letzteres zögere ich aber noch ein wenig raus, damit die Haare nicht wieder zu kurz für einen Zopf sind. :)