Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Instagram has returned invalid data.

Sneaker

Outfit ♥ Semi Solar

By Posted on 0 1.4K views

3

Photos: Falko Blümlein
Cardigan: Zara
Jumpsuit: H&M Trend
Sneaker:
adidas x Pharrell Williams Superstar Supercolor “Semi Solar”
Turban/Scarf: Primark
Sunglasses:
Dior “So Real”
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Earrings
Bracelets: Hermès,
Rainbow
Alternatives: New Look cardigan, Studio jumpsuit, ASOS jumpsuit, Oasis jumpsuit, New Look jumpsuit, adidas “Supercolor” yellow, Scotch & Soda scarf, Spitfire sunglasses, ASOS earrings

DELu + Sneaker: ein seltener Anblick. Wie genau das hier passiert ist, kann ich euch auch nicht sagen. Ab und zu verliebe ja sogar ich mich mal in ganz untypische Dinge für mich, dazu gehören auch Sneaker. Und die “Superstars” von adidas fand ich damals vor etwa 10 Jahren ganz furchtbar hässlich, Trend hin oder her. Eigentlich dachte ich immer noch ganz genauso, als die Kollektion mit Pharrell bekannt wurde und dann erhältlich war. Bis ich dann mit der lieben → Jenny in der Stadt unterwegs war und sie in dieser Farbe da rumstanden. Erst wollte ich sie gar nicht mitnehmen, weil mir 100,- € für ein Paar Schuhe, das ich vermutlich so gar nicht in meinen Style integrieren kann, dann doch zu viel waren und sie in 38 auch viel zu groß waren (die Dinger fallen ja echt riesig aus!). Daheim überkam mich dann, wie so oft, wenn man etwas dann doch nicht kauft, obwohl man es eigentlich ganz schön fand, dieses schleichende Gefühl, was Blödes gemacht zu haben (ihr kennt sicher den berühmten Satz auf Instagram: “Nichts verfolgt uns mehr als die Dinge, die wir nicht gekauft haben.”). Das Resultat: online gesucht, online noch genau in meiner Größe gefunden, online bestellt und plopp – jetzt seht ihr mich mit neonfarbenen Sneakern. Für meinen ersten Look damit hab’ ich den Rest einfach mal “All Black” gemacht, meiner Turbanliebe gefrönt und die wohl coolste Sonnenbrille ever dazu aufgesetzt. Eigentlich ganz schön ungewohnt, aber ich liebe das Outfit und hab’ mich superwohl darin gefühlt – ist ja schließlich auch noch viel bequemer als immer mit High Heels, auch wenn ich sie wahnsinnig gern trage. ;)

ENWell, I can’t really explain what happened, but this is me wearing sneakers. From time to time, I fall in love with things that normally aren’t my thing – like sneakers. And to be honest, I never liked the “Superstars” from adidas – even when they were already totally “en vogue” ten years ago. But then, I was shopping with a blogger friend here in Hamburg and saw them in this color. After I tried them on, I first didn’t want to buy them – too pricey for something that’s not really my style, but back home, it felt like that famous quote on Instagram: “Nothing haunts us more than the things we didn’t buy.” – true that. So I searched for them online, found a last pair that was exactly my size, ordered and that’s it – now you’re seeing me wearing neon-colored sneakers. For my first outfit with them, I went for an “all black” look, with my latest obsession called turbans and the most fabulous sunnies ever. I know, that’s kind of strange at first glance (thinking about me wearing flared dresses), but I really love this outfit and I felt so good with it – after all, that’s definitely more comfy than high heels all the time, even though I love wearing them. ;)

Outfit ♥ Denim and Sequins

By Posted on 0 1.5K views

2

Photos: Falko Blümlein
Denim Jacket: Studio
Dress: Basler
Sneaker: Converse All Star Premium
Sunglasses:
Miu Miu “Noir”
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Earrings
Alternatives: Diesel denim jacket, Esprit denim jacket, ASOS Curve dress, Kate Thomas dress, French Connection dress, Junarose dress, ASOS sneaker, Converse sneaker, Quay sunglasses, Jeepers Peepers sunglasses, ASOS earrings

DEDie Jeansjacke hatte ja schon längst ihren Auftritt hier und wird vermutlich auch noch einige bekommen – heute gibt’s nochmal eine Variante mit einem Kleid, aber mal ganz ungewohnt für mich mit flachen Schuhen, also ein ganzes Stückchen mehr casual – wenn auch mit Pailletten. ;)

Das Kleid von Basler habe ich nun schon eine ganze Weile und trage es wahnsinnig gern. Leider gibt’s aktuell kein ähnliches mehr (vor Kurzem war es wohl glatt mal bei Vente Privée drin, also falls ihr dort angemeldet seid, schaut doch einfach am besten kurz dort vorbei, um sicherzugehen), aber ich habe ein paar Alternativen für den Look ausgesucht. Auch die Paillettensneaker gibt’s zwar SO nicht mehr (ich hatte sie ja aus Brasilien mitgebracht), aber erst gestern habe ich welche mit silbergrauen Pailletten bei Office hier in Hamburg gesehen…
Für mich war das zugegebenermaßen eine kleine Überwindung, Sneaker zum Kleid anzuziehen, aber da die Jacke den Look schon etwas auflockert und die Schuhe doch ordentlich glitzern, war es machbar – richtige Turnschuhe zum Kleid finde ich nämlich furchtbar, da kann mich niemand überzeugen. ;) Auf jeden Fall ist das Outfit so eine schöne Variante für einen kleinen Shoppingtrip durch die Stadt…

ENMy denim jacket already had its appearance on the blog and will probably have many more – today, I’ve got another combination with a dress for you, but very unusual for me: with flat shoes, so it’s a pretty casual outfit – even though there are sequins involved. ;)
It was kind of a little challenge for me to wear sneakers with a dress, but as the jacket is already down-dressing the floral gown and the shoes are extremely sparkling, I managed to do it – but actual sneakers combined with a dress are an absolute no-go for me, no one will ever convince me to like it. ;) Anyways, this outfit is a nice option for a little shopping trip through the city…

P.S.: Welcome to my new readers from Vietnam! I’m extremely happy about the → article on Ngoisao.net and your positive feedback!

Outfit ♥ 27.01.14

By Posted on 17 1.7K views

8

Photos: Falko Blümlein
Coat: Selection by s.Oliver
Sweater: Only
Jeans: s.Oliver Denim
Sneakers: Nike Air Max 90

Beanie: H&M
Bag:
Nasty Gal
Clutch: MCM
Ring: YSL Arty Ring
Alternatives: Oui coat, Vero Moda sweater, ASOS Curve jeans, Diesel beanie, Klear Klutch clutch

DEAnfang der Woche war ich endlich mal wieder im Bamberg – zwar aus einem eher unerfreulichen Grund (der liebe Zoll hat sich dafür entschieden, dass meine Bluse den Voraussetzungen zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft nicht entspricht – aha!), aber ich mag die Stadt recht gerne und habe die Zeit natürlich genutzt, ein bisschen spazieren zu gehen – und nach laaaanger Zeit endlich mal wieder das österreichische Restaurant → “Ö drei” um ein Wiener Schnitzel zu erleichtern (es gibt definitiv kein Besseres hier in der Gegend – wenn nicht sogar deutschlandweit, versprochen!). :)
Für den kleinen Ausflug hat sich natürlich bequemes Schuhwerk angeboten und ich wollte euch natürlich mal wieder beweisen, dass ich meine Air Max auch wirklich trage – und man sie sogar etwas weniger sportlich, aber eben casual stylen kann.
Taschentechnisch muss ich mich an der Stelle unbedingt nochmal bei Nokia und Grayling bedanken, die transparente Satchel hat an dem Tag noch einen recht minimalistischen Auftritt gehabt, indem ich einfach meinen ganzen Kram in eine schwarze Clutch gepackt und diese dann in der großen Satchel gelagert habe, aber ich bin mir sicher, dass da noch coolere Styles mit dem Ding machbar sind! :)

ENAt the beginning of the week, I finally was in Bamberg again – not for the best reason (customs declared my blouse as something really dangerous – aha!), but I love the city and of course used my time to take a walk – and, after a loooong time, to relieve the Austrian restaurant “Ö drei” of a “Wiener Schnitzel” again (there’s no better one in this region – if not in all of Germany, I promise!). :)
For this little trip, I wore some comfy shoes and I wanted to prove to you that I really wear my Air Max – and that you can style them even in a little less sporty, but still casual way.
And I have to thank Nokia and Grayling again for this great bag. This transparent satchel had a rather minimalistic appearance that day as I just put all my stuff into a black clutch and put it into the big satchel, but I’m sure that I can definitely do cooler styles with it! :)

Outfit ♥ 24.10.13

By Posted on 27 4.3K views

6

Photos: Falko Blümlein
Sweatblazer: b² by Via Appia
Top: H&M
Jeans: s.Oliver Denim
Sneaker:
Nike Air Max 90 (via DefShop)
Beanie: Cayler & Sons
(via DefShop)
Uhr/Watch: Detomaso “Marian”
Armband/Bracelet: Marc by Marc Jacobs Katie Turnlock Bracelet
Alternatives: ASOS Curve blazer, New Look Inspire jeans, ASOS top, Lazy Oaf beanie, Marc by Marc Jacobs watch, Marc by Marc Jacobs Classic Katie Turnlock Bracelet

[Werbung | Advertisement – collaboration with DefShop]

DEDen heutigen Outfitpost gibt’s zusammen mit einem Augenzwinkern! ;)
Bei → DefShop durfte ich mit einem Gutschein onlineshoppen gehen und hab’ mich für ein neues Paar Air Max 90 entschieden – dieses Mal in schwarz-grau mit fliederfarbenen Akzenten, denn weiß-silberne hab’ ich ja schon. Ihr wisst ja, dass so ein sportlicher Look sehr selten hier auf dem Blog zu sehen ist, aber tatsächlich trage ich sowas immer wieder mal und die Sneaker sind natürlich für den Alltag genial. :)
Dazu hab’ ich mich für die schicke Mütze mit kleinem Statement von Cayler & Sons entschieden – die hält übrigens superwarm und beim anschließenden Einkaufen hab’ ich auch das ein oder andere Lächeln gesehen. Mission erfüllt! :)
Der Sweatblazer von b² by Via Appia hat mich nun schon ein paar Mal begleitet, war aber noch nie auf dem Blog zu sehen. Mittlerweile ist er sogar im SALE und ich kann ihn nur empfehlen – ein cooles Teil, das sowohl casual und sportlich, als auch etwas schicker funktioniert! Je nachdem, wie man den Rest eben dazu stylt – und das ist ja jedem selbst überlassen. ;)

EN

Today’s outfit comes with a little wink. ;)
I had the chance to shop at DefShop with a voucher and chose a new pair of Air Max 90 – this time I went for a black and gray combo with lilac details because I already own a white and silver pair of them. A sporty look is very unusual on my blog but it’s something I actually wear pretty often – especially the sneakers are perfect for running some errands. :)
I also chose this beanie by Cayler & Sons with this nice statement – it’s very warm and when I wore this outfit to go shopping, I apparently put a smile on some people’s faces. Mission accomplished! :)
The blazer has been good company for quite some time but has not made its appearance on the blog yet. It’s a very cool piece that you can style either in a casual and sporty or a chicer way, just by styling it the way you like it best. ;)