Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Instagram has returned invalid data.
5 Comments
  • Luciana ♥
    März 18, 2010

    @ Katharina: Puh, du kannst natürlich jeden anderen Essig auch benutzen. Himbeeressig kann ich mir dazu auch ganz gut vorstellen. Oder kennst du schon weißen Balsamico? Der ist nicht ganz so kräftig im Geschmack, den könntest du mal ausprobieren. ;)♥ Lu

    • Katharina
      März 18, 2010

      Ich finde auch, dass dein Rezept wirklich lecker aussieht, doch mag ich eigentlich keinen Balsamico-Essig, darum wollte ich mal fragen, was man alternativ dazu verwenden könnte? LG

      • Vampirella
        März 9, 2010

        Das sieht super lecker aus, muss ich auch mal unbedingt ausprobieren!Ich mags, wenn du deine Rezepte online stellst, da bekommt man wieder neue Inspiration (mir gehn mittlerweile die Ideen aus). ;)

        • Kai
          März 8, 2010

          Das sieht echt sehr lecker aus, dann weiß ich ja, was ich morgen Abend esse. :)

          • Julia
            März 8, 2010

            das dressing schmeckt auch super mit einem klecks honig drin :)

            What do you think?

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

            Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .