Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Good Morning Starshine, the Earth says ‚Hello‘! ♥️

Good Morning Starshine, the Earth...

So sieht übrigens ein Mensch aus, der seit so vielen Jahren ein Trauma hatte, das dafür gesorgt hat, dass er eine Heidenangst hatte, irgendeine Ausbildung oder Ähnliches anzutreten - und der dann irgendwann sein Leben in die Hand genommen hat, weil es so nicht mehr weiterging. Ein Mensch, der bei Null war und sich wieder hochgekämpft hat, nach wie vor mit einigen Rückschlägen, aber ohne sich unterkriegen zu lassen. Ein Mensch, der um Hilfe bittet, wenn es nicht anders geht. Ein Mensch, der Hilfe dankend annimmt.
Moin zusammen, ich bin die Lu und ich hab‘ heute nach über 10 Jahren mal wieder eine Prüfung mitgemacht, die ich mit 100% bestanden habe. Und weil ich darauf stolz bin, gibt’s dieses Klofie von mir für euch. Egal, wo ihr im Leben gerade steht: Gebt nicht auf! Ich glaube an euch. ♥️

So sieht übrigens ein Mensch...

[Werbung wegen Verlinkung - und weil Barliebe] Seit gestern Abend hab‘ ich meinen eigenen Drink! 🖤 Mit bestem Dank an @joshimoh, der mir dieses hübsche Baby kreiert hat! Sagt Moin zum „Frustration“ - ich kann ihn euch nur ans Herz legen, wenn ihr mal in der @barlelion vorbeischaut. Enthält natürlich meine große Liebe: Creme de Violette. 🍸 Cheers!

[Werbung wegen Verlinkung - und...

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell - „Welcome to my crib!“ 💁🏼‍♀️ Photobomb provided by @german_bloggerin, direkt aus dem Rittersaal im Schloss Plön, meinem aktuellen „Zuhause“, wo ich gerne vom kleinen Balkon aus meinen Untertanen zuwinken würde. Stattdessen lerne ich aber fleißig. Und mache ab und zu mal Blödsinn. Weil ohne lachen geht’s ja auch nicht. Und ich bin gerne der Klassenkasper. 🤓 P.S.: Man weiß nicht, ob preggo (mit Foodbaby) oder schlicht das unvorteilhafteste Foto ever, aber I don’t care, weil ich kann mich drüber beömmeln und ihr vielleicht auch. Muss ja nicht immer alles perfekt sein. 😘

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell -...

„You're made of the places that have affected you
You carry them with
They're printed on the blank of the canvas
On the back of your mind“ • @tensleepmusic - „Darkroom“ 🎵🖤🎶

„You're made of the places...

[Werbung wegen Verlinkung] 🎵 Last Tuesday night... (wozu auch Friday?) 🎶 Ich war ja für wenige Tage in der Heimat (nach einem Jahr - die Zeit vergeht wirklich viel zu schnell!) und ein kleiner kulinarisch wertvoller Abend durfte nicht fehlen, also war ich wie immer bei meinem liebsten Sushiladen - Gingko - in Erlangen und hab‘ meine Gelüste befriedigt. Und danach gab‘s noch einen Abstecher zu den Jungs in der @havana_bar_erlangen (hab‘ euch echt vermisst!). Neben einem Aviation Highball (auch mal empfehlenswert) gab‘s dieses Mal noch zwei Whisky-Drinks und der auf dem ersten Bild war göttlich (Bourbon, Zitrone, Eigelb, Schokoladen- und Grapefruit-Bitters und ich glaube, irgendwas hab‘ ich noch vergessen, whoops!), der andere ebenfalls, aber da war ich zu gierig für ein Foto, höhö! 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] 🎵 Last...

Who needs a stupid boyfriend anyways if there‘s a cute cat looking at you like this? 🖤 Spucki und ich müssen uns heute Abend für einige Wochen voneinander verabschieden und ich weiß ganz genau, dass die Zeit ohne ihn ganz schrecklich wird. Auch wenn ich mittlerweile einige Leute in Hamburg kenne und manche davon auch Freunde geworden sind, muss ich ehrlich zugeben, dass ich mich oft einsam fühle. Aber dann komme ich nach Hause und dieses wundervolle Kätzchen wartet auf mich (und hat meistens irgendeinen Blödsinn angestellt, der mich meine Nerven kostet, aber ich kann ihm nie wirklich böse sein). Ich weiß, dass es ihm bei meinen Eltern gut gehen wird, aber ich vermisse ihn jetzt schon ganz furchtbar und freue mich schon drauf, ihn so bald wie möglich wieder bei mir zu haben. Hoffentlich dann auch endlich in einer eigenen Wohnung - der Struggle ist nämlich auch noch real. Nicht so easy momentan und ich bin ganz schön traurig, aber es kann nur besser werden...

Who needs a stupid boyfriend...

Weekend mood. ♥️

Weekend mood. ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht man sowas Hübschem ja nicht den Rücken zu, aber wie soll ich euch sonst ein kitschiges Pärchenfoto von mir und meiner großen Liebe präsentieren? ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht...

[Werbung wegen Verlinkung] Another day, another look. Hatte letztens mal meine unpraktischste Bluse zum arbeiten an. Mit den Ärmeln kann man super Sachen aufsammeln und an Dingen hängenbleiben. Ich mag sie trotzdem. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Another day,...

18 Comments
  • LaMartina85
    August 23, 2012

    Hallo Lu,
    dein Blogartikel ist zwar schon etwas älter, aber ich hab auch seit Kurzem s.Oliver Klamotten für mich entdeckt, deshalb interessiert mich gerade jede Info, die ich dazu kriegen kann. 
    Ähnlich wie du bin ich auch etwas kurviger veranlagt und hab daher immer so meine Probleme, passende Klamotten zu finden. Hab gleich mal nach diesem BY s.Oliver geschaut, das du in deinem Artikel erwähnst. Und dabei bin ich noch auf was anderes gestoßen, Triangle nennt sich das. Hast du damit auch schon Erfahrung? An den Models sieht es ja echt gut aus.
    Ich würde zwar eigentlich lieber ganz normale s.Oliver Jeans tragen, so wie die hier, aber davon hab ich noch keine anprobiert, weil ich befürchte, dass die eh nicht passen. Oder?
    Darf ich dich außerdem noch fragen, wie du an so eine tolle Einladung gekommen bist? Klingt ja nach einer sehr exklusiven Veranstaltung. Hast du das allein durch deinen Blog bekommen?
    Auf jeden Fall ein großes Kompliment für deine selbstbewusst Einstellung, ich wünschte so wäre ich auch :-)
    LG LaMartina

      • Luciana
        August 24, 2012

        TRIANGLE by s.Oliver ist quasi noch BY, nur dass der Name und das ganze Konzept neu gestaltet wurde. ;)

        Mit TRIANGLE by s.Oliver habe ich bisher ein paar Erfahrungen gemacht. Wenn du dich auf dem Blog umsiehst, kannst du auch eine Aktion finden, die ich dieses Jahr zusammen mit s.Oliver gemacht habe, nämlich ein Umstyling, bei dem TRIANGLE by s.Oliver dabei war. :) Die Aktion hieß "One Day with Lu". Einfach mal schauen!

        Im September steht noch was an, worüber ich noch nichts sagen kann, aber das wird auf jeden Fall klasse! ;)

        Meine Jeans von s.Oliver sind aus dem normalen Casual-Segment, da gehen die bis 46 (sogar 48, wenn ich mich nicht täusche). Wie das bei den TRIANGLE-Jeans aussieht, weiß ich leider nicht… Einfach mal ausprobieren! ;)

        Die Einladung kam natürlich aufgrund des Blogs. War ja auch ein Bloggerevent. ;)

        Danke dir! ;) ♥

      • demon_nina
        August 25, 2011

        Huch die Blonde auf dem ersten Bild hzat doch etwas an was viel viel viel zu kurz ist o:

        • Calista Ojea
          August 3, 2011

          Ich hatte die selbe Meinung zu S.Oliver wie Du, aber mir ging es dann auch so: Die Hosen passen super! Die Schuhe übrigens auch, wenn die ebenfalls zur Problemzone gehören. ;)

          • Frollein Morchen
            August 3, 2011

            hab das erste Mal vor knapp einem Jahr entdeckt das die auch ne Plus Size Kollektion haben….

            ich find die Kollektion gerade im Plus Size Segment sehr gelungen, vor allem weil es schlichte Basics sind die aber nicht nach Zelt aussehen….
            leider hat mein Portemonnaie noch nicht zugelassen da mal zu bestellen wobei ich auch schon von den normalen Kollektionen öfters gehört hab das sie Qualitativ und Sitzmäßig wirklich gut sein sollen….

            ich finds schön das du darüber berichtest und dein Bild über die Marke geändert hast, ich muss aber auch sagen das ich Jahrelang nicht sehr überzeugt war und die auch als Spießermarke abgetan habe….

            • Chamy
              August 2, 2011

              Schade, dass wir uns nicht über den Wegg gelaufen sind. War die letzte Woche auf Urlaub in Würzburg und hätte mich gefreut dich kurz zu sehen.

              lg Chamy

              • Alexandra Noe
                August 2, 2011

                Hey, du warst im wunderschönen Würzburg!! Backöfele ist auch echt eines der besten Restaurants in Würzburg? Wo wart ihr den Cocktails trinken und wie hat es dir/euch hier gefallen?

                  • Luciana
                    August 2, 2011

                    Für die Cocktails waren wir im Chase, das ist direkt neben dem Backöfele. :)

                    Würzburg ist wirklich wunderschön und ich denke ernsthaft darüber nach, mal mit mehr Zeit vorbeizukommen, um mir die Stadt anzusehen. :)

                  • Anonymous
                    August 2, 2011

                    Mist….verklickt. Was noch fehlt: Ich freue mich für dich, dass du mal schnuppern durftest. Aber als Leserin sitze ich ein bisschen davor und denke: “okay?“ wobei sich die verwunderung auf s.oliver bezieht, du machst ja nur deinen job. Und das gut;-)

                      • Luciana
                        August 2, 2011

                        s.Oliver möchte einfach diesen ganzen Social Media Bereich etwas mehr ausbauen und da sind wir Blogger natürlich auch ein bisschen Fachkraft und Werbung zugleich – wobei ich sagen muss, dass ich mich nie gezwungen gefühlt habe, zu berichten (und schon gar nicht positiv, sondern subjektiv!). Ich berichte gerne darüber, weil ich finde, dass die Authentizität hinter der Marke und all den Leuten so gut rübergekommen ist.

                        Übrigens ist es nicht so, dass wir nichts sagen dürfen, nur in den Produktionsräumen der Segmente durften wir nicht fotografieren.
                        Wir haben allerdings die Promo-Bilder bekommen und ich denke, ich werde auch noch kurz etwas dazu bloggen, bzw. euch die Fotos zeigen. :)

                          • Anonymous
                            August 2, 2011

                            Danke für deine Antwort:-)

                        • Anonymous
                          August 2, 2011

                          Lu, ich würde gerne wissen, welche Intention s.Oliver bei diesem Treffen hatte? Ich kann mir keinen richtigen Reim drauf machen. Meinst du, sie hatten wirklich aufrichtiges Interesse an euch und wenn ja wieso? Erhoffen sie sich Promotion durch die Berichte in den Blogs? Wobei das kaum Sinn macht, weil ihr ja nicht wirklich was sagen dürft. Ich freue mich sehr für dich, dass du mal schnuppern

                          • sahia
                            August 2, 2011

                            Ich bin ziemlich sauer auf den Kundeservice von s.Oliver. Ich habe vor Jahren für unser Team mal T-Shirts gekauft und ne Anfrage gehabt, ob es diese noch gibt oder ob wenigstens ähnliche in der Farbe zu bekommen sind. Denn wir sind von der Qualität absolut begeistert und wollten uns im Falle des Falles alle neue kaufen.
                            Als Anwort kam, dass sie leider kein Sponsoring für uns betreiben können – WTF? Das war nicht meine Frage und ich war schon ziemlich sauer, dass anscheinend die Mail gar nicht gelesen wurde. Anders kann ich mir diese Antwort nicht vorstellen!

                              • Luciana
                                August 3, 2011

                                s.Oliver hat mir eine Nachricht für dich geschickt, die ich an dieser Stelle mal reinkopiere:

                                @ sahia: bei dir scheint die Sache tatsächlich
                                irgendwie schief gelaufen zu sein. Aber wo Menschen arbeiten geschehen
                                leider auch mal Fehler, das war wohl hier der Fall. Für diesen Fehler möchten wir uns bei dir entschuldigen. Solltest du zukünftig Fragen oder Probleme haben,
                                kannst du dich gerne an unsere s.Oliver Facebookpage http://www.soliver.com/facebook  wenden.
                                Hier versuchen wir alle Probleme, Fragen, etc. so schnell und so gut wie es nur irgendwie geht beantwortet und gelöst.
                                LG
                                Das s.Oliver Team
                                Mit Lu´s Erlaubnis
                                 

                              • Constanze Schmitt
                                August 2, 2011

                                Interessanter Bericht! War bestimmt ein tolles Event :).
                                Ich mag s.Oliver ganz gerne und habe einige Teile dieser Marke in meinem Kleiderschrank ;).

                                • Nicole
                                  August 2, 2011

                                  Ich bin sehr zufrieden mit s.Oliver, vorallem als ich noch etwas mehr auf der Waage hatte, haben mir die s.Oliver Hosen immer gepasst. Noch heute trage ich sie total gerne.

                                  What do you think?

                                  Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                  Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .