Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

So sieht übrigens ein Mensch aus, der seit so vielen Jahren ein Trauma hatte, das dafür gesorgt hat, dass er eine Heidenangst hatte, irgendeine Ausbildung oder Ähnliches anzutreten - und der dann irgendwann sein Leben in die Hand genommen hat, weil es so nicht mehr weiterging. Ein Mensch, der bei Null war und sich wieder hochgekämpft hat, nach wie vor mit einigen Rückschlägen, aber ohne sich unterkriegen zu lassen. Ein Mensch, der um Hilfe bittet, wenn es nicht anders geht. Ein Mensch, der Hilfe dankend annimmt.
Moin zusammen, ich bin die Lu und ich hab‘ heute nach über 10 Jahren mal wieder eine Prüfung mitgemacht, die ich mit 100% bestanden habe. Und weil ich darauf stolz bin, gibt’s dieses Klofie von mir für euch. Egal, wo ihr im Leben gerade steht: Gebt nicht auf! Ich glaube an euch. ♥️

So sieht übrigens ein Mensch...

[Werbung wegen Verlinkung - und weil Barliebe] Seit gestern Abend hab‘ ich meinen eigenen Drink! 🖤 Mit bestem Dank an @joshimoh, der mir dieses hübsche Baby kreiert hat! Sagt Moin zum „Frustration“ - ich kann ihn euch nur ans Herz legen, wenn ihr mal in der @barlelion vorbeischaut. Enthält natürlich meine große Liebe: Creme de Violette. 🍸 Cheers!

[Werbung wegen Verlinkung - und...

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell - „Welcome to my crib!“ 💁🏼‍♀️ Photobomb provided by @german_bloggerin, direkt aus dem Rittersaal im Schloss Plön, meinem aktuellen „Zuhause“, wo ich gerne vom kleinen Balkon aus meinen Untertanen zuwinken würde. Stattdessen lerne ich aber fleißig. Und mache ab und zu mal Blödsinn. Weil ohne lachen geht’s ja auch nicht. Und ich bin gerne der Klassenkasper. 🤓 P.S.: Man weiß nicht, ob preggo (mit Foodbaby) oder schlicht das unvorteilhafteste Foto ever, aber I don’t care, weil ich kann mich drüber beömmeln und ihr vielleicht auch. Muss ja nicht immer alles perfekt sein. 😘

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell -...

„You're made of the places that have affected you
You carry them with
They're printed on the blank of the canvas
On the back of your mind“ • @tensleepmusic - „Darkroom“ 🎵🖤🎶

„You're made of the places...

[Werbung wegen Verlinkung] 🎵 Last Tuesday night... (wozu auch Friday?) 🎶 Ich war ja für wenige Tage in der Heimat (nach einem Jahr - die Zeit vergeht wirklich viel zu schnell!) und ein kleiner kulinarisch wertvoller Abend durfte nicht fehlen, also war ich wie immer bei meinem liebsten Sushiladen - Gingko - in Erlangen und hab‘ meine Gelüste befriedigt. Und danach gab‘s noch einen Abstecher zu den Jungs in der @havana_bar_erlangen (hab‘ euch echt vermisst!). Neben einem Aviation Highball (auch mal empfehlenswert) gab‘s dieses Mal noch zwei Whisky-Drinks und der auf dem ersten Bild war göttlich (Bourbon, Zitrone, Eigelb, Schokoladen- und Grapefruit-Bitters und ich glaube, irgendwas hab‘ ich noch vergessen, whoops!), der andere ebenfalls, aber da war ich zu gierig für ein Foto, höhö! 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] 🎵 Last...

Who needs a stupid boyfriend anyways if there‘s a cute cat looking at you like this? 🖤 Spucki und ich müssen uns heute Abend für einige Wochen voneinander verabschieden und ich weiß ganz genau, dass die Zeit ohne ihn ganz schrecklich wird. Auch wenn ich mittlerweile einige Leute in Hamburg kenne und manche davon auch Freunde geworden sind, muss ich ehrlich zugeben, dass ich mich oft einsam fühle. Aber dann komme ich nach Hause und dieses wundervolle Kätzchen wartet auf mich (und hat meistens irgendeinen Blödsinn angestellt, der mich meine Nerven kostet, aber ich kann ihm nie wirklich böse sein). Ich weiß, dass es ihm bei meinen Eltern gut gehen wird, aber ich vermisse ihn jetzt schon ganz furchtbar und freue mich schon drauf, ihn so bald wie möglich wieder bei mir zu haben. Hoffentlich dann auch endlich in einer eigenen Wohnung - der Struggle ist nämlich auch noch real. Nicht so easy momentan und ich bin ganz schön traurig, aber es kann nur besser werden...

Who needs a stupid boyfriend...

Weekend mood. ♥️

Weekend mood. ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht man sowas Hübschem ja nicht den Rücken zu, aber wie soll ich euch sonst ein kitschiges Pärchenfoto von mir und meiner großen Liebe präsentieren? ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht...

[Werbung wegen Verlinkung] Another day, another look. Hatte letztens mal meine unpraktischste Bluse zum arbeiten an. Mit den Ärmeln kann man super Sachen aufsammeln und an Dingen hängenbleiben. Ich mag sie trotzdem. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Another day,...

Mood.

Mood.

24 Comments
  • majka
    Juli 23, 2013

    ich hoffe wirklich das ihr viel dazu beigetragen habt um unsere probleme darzustellen.
    ich liebe mode und nur weil ich meine kurven liebe, will ich nicht nicht auf schöne kleidung verzichten.

    die kleider die du anhast sind wirklich toll.

    lg,
    Majka

    • @InFatStyle
      Juli 19, 2013

      Das hört sich alles so toll an!! Super schöne Erfahrung, ich freu mich für das du dabei sein kannst!

      Ich habe mich so gefreut als Nicolette mich angetwittert hat. :D Thank you :*

      • Elke
        Juli 14, 2013

        Du schreibst, Ziel sei es, eine eigenständige Mode für Plussize zu entwickeln…. aber gerade das ist es doch, was existiert! Sackkleider, Kaschierendes, Formloses! Ich glaube, was wir uns wünschen ist die gleiche Mode, die es für Schlanke gibt, nur einfach adaptiert für größere Größen! Das ist ja schnitttechnisch durchaus möglich. Ich möchte einfach in einen Laden gehen und das gleiche Teil in Gr 40 wie in Gr 50 kaufen können und mich nicht durch die Art der Mode, die ich trage(n muss!) sofort als 'Randgruppe' stigmatisieren!

          • Lu zieht an. ♥
            Juli 14, 2013

            Das Stichwort ist ja auch MODE! Und nicht Sackkleider, Zipfelschnitte und Co.! ;) Ich bin auch ein Verfechter von „Bitte in allen Größen!“, aber es ist halt einfach nicht immer machbar, „schlanke“ Schnitte zu übernehmen (mal ganz von den Kosten dafür abgesehen). Plus Size hat andere Bedürfnisse, aber es sollte deshalb nicht so aussehen wie jetzt und dagegen muss was gemacht werden. :)

              • u.dolores
                Juli 15, 2013

                ich stimme Dir voll zu , dass Plus Size andere Bedürfnisse haben kann, denke aber , dass das Argument der meisten Produzenten , dass :" ein Kleidungsstück in allen Größen ist nicht so einfach umsetzbar" eine "blöde" Ausrede der Modeindustrie ist , denn ein Pulli in 34 ist ja in 40 auch möglich , warum sollte er dann in 50 unmöglich sein?dass ein Kleidungsstück anders aussieht an einem 34 er Model, als an einem 50 er Model ist ja klar, aber ganz entscheidend ist ja auch die Figur an sich … wenn ich Dich , liebe Lu ,mal als Beispiel nehme: Du siehst in einem tailliertem Kleidungsstück ganz zauberhaft aus, weil Du eine wundeschöne Taille hast … ein 34 er Model kann aber , trotz "vordiktiertem Idealmaß" wenn es keine Taille hat "fürchterlich " in selbigem aussehen-so wäre es doch zumindest toll, wenn man zumindest die Möglichkeit hat eine Jeans , die es bisher nur bis max. 38 gab , auch in 50 zu kaufen – aber ich denke , dass ist bei vielen Modefirmen leider immer noch eine Imagesache, bzw. in den Köpfen vieler Verbraucher leider so drin , dass eine Firma , die große Größen herstellt nicht so hip ist?schade

                  • Lu zieht an. ♥
                    Juli 15, 2013

                    Ich denke, das Image allein ist es nicht, aber mit Sicherheit auch ein Teil. Trotzdem ist es so, dass ein Teil von Größe 34 bis 42 einfach nicht so viel Stoff braucht wie eins in Größe 50+. Da wird natürlich auch an die Kosten gedacht. Was sich dann natürlich auch am Stoff zeigt, der dann eher langweilig ist (Hallo Beige, Ocker und sämtliche anderen, wie ich sie liebevoll nenne, "Fäkalfarben" ^^). Ich denke, da spielen einige Faktoren zusammen, die schöne Plus Size Mode "verhindern". Ich hoffe einfach, dass sich was ändern wird!

                      • nightboat_
                        Juli 15, 2013

                        Bei PlusSize ist ja auch gerne die Kombi grün+blau oder orange+rot verbreitet, gerne in Verbindung mit schrecklichen Prints oder Karos.

                        Ich muss U.Dolores übrigens zustimmen, dass man viel mehr auf Körperformen eingehen sollte, also dann evtl. Größen machen wie "38 Birne", "44 Apfel", "48 Sanduhr" o.ä. ;-)

                        • Lu zieht an. ♥
                          Juli 15, 2013

                          Das stimmt! Ich sage immer: bloß, weil man dick ist, ist man von der Form her nicht gleich eine Litfasssäule. Die einen haben mehr Brust, die anderen mehr Hintern, andere haben wiederum breitere Arme oder oder oder. Natürlich lässt sich alles irgendwie richten, zB Taille mit einem Gürtel, aber gerade bei Plus Size wären unterschiedliche Schnitte schon sehr hilfreich. Ich fürchte nur, dass das gar nicht so leicht sein wird… :( Am Ende muss man sich ja auch mit einer 34 mal durch's Sortiment wühlen – da ist es ja auch so, dass die Körperformen variieren. ;)

                          • nightboat_
                            Juli 15, 2013

                            Ich bin übrigens letztens darüber gestolpert:
                            http://www.zeno.org/Meyers-1905/A/Gelbstern
                            http://www.austrianfashion.net/index.php?option=c

                            (Die Sternfarben waren wohl nicht immer und überall gleichbleibend.)

                    • Miyu1980
                      Juli 13, 2013

                      Ooh das lachsfarbene Kleid..ich bin verliebt <3 War ja klar das es dass nimmer online gibt. Es steht dir übrigens sehr sehr gut, also Lachs scheint deine Farbe zu sein..steht ja auch nicht jedem! Wie es nun mit der Länge ist kann man ja nicht beurteilen. Das schwarze steht dir auch super, ich mag persönlich nur nicht das Lederteil oben.
                      Ich bin schon sehr gespannt was da bei Navabi rauskommt und was für ein Süppchen ihr da zusammenbrodelt. Schon gemein..ich bin doch soooo neugierig *hibbel*
                      LG Nicole

                        • Lu zieht an. ♥
                          Juli 13, 2013

                          Ja, in die Farbe hab' ich mich auch schwer verliebt. :) Da muss wohl dringend mal ein Teil in der Farbe in meinen Schrank ziehen. :)
                          Interessant, dass so vielen der Lederteil am Kleid nicht gefällt – ich hatte es schon bei Instagram gezeigt und keiner mag das so wirklich – daber finde ich dieses Detail so schön. :) Schon faszinierend, wie unterschiedlich wir alle ticken! ;)

                            • Gabriele Behrend
                              Juli 14, 2013

                              Also ich liebe das Kleid gerade wegen der Applikation. Du bist also nicht allein mit deiner Meinung, Lu ;D

                                • nightboat_
                                  Juli 14, 2013

                                  Ich finde das Lederteil oben könnte eine Nummer größer sein. Das ist einfach für Leute ohne Schultern geschnitten.

                                  Grundsätzlich finde ich die Idee aber nicht schlecht.

                                    • Lu zieht an. ♥
                                      Juli 14, 2013

                                      Lustigerweise ist es mir da oben sogar zu groß und würde dann nicht mehr passen… Ich möchte mal behaupten, dass du das nur wegen der Pose denkst, die bewirkt, dass es zu eng aussieht. :)

                                      • nightboat_
                                        Juli 15, 2013

                                        Möglich. Ich kenne ja nur die Bilder von hier und nicht den Eindruck im RL…

                                • @usagi1997
                                  Juli 13, 2013

                                  In dem schwarzen Kleid gefällst Du mir gar nicht, dafür aber in dem Rosa-oder-was-auch-immer-Ton. Das passt ganz wunderbar zu Deinem Hautton und lässt Dich jung erscheinen.

                                  • Lissy
                                    Juli 13, 2013

                                    Mein erster Gedanke war gleich: Was eine wuuunderschöne Truppe, wow!

                                    Ich mag das Lachsfarbene Kleid an dir, die Farbe ist toll und mir gefällt diese Luftigkeit.
                                    Aber das Kleid mit Kunstlederapplikation ist natürlich ein highlight, du siehst toll aus! :)

                                    Ich freue mich schon riesig darauf was du uns hoffentlich bald über das Projekt erzählen kannst, wie es voran geht, was uns erwartet. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen ^^

                                    • nightboat_
                                      Juli 13, 2013

                                      Schade. Dann muss ich halt mal die Augen offen halten, ob mir etwas Ähnliches über den Weg läuft.

                                      Wenn es wieder etwas kühler wird, wäre ich aber an einem Outfit-Post mit besagter Jeansjacke interessiert. ;-)

                                        • Lu zieht an. ♥
                                          Juli 13, 2013

                                          Der kommt auf jeden Fall! ;) Ich frag' mal bei navabi nach wegen der Hose. ;)

                                            • nightboat_
                                              Juli 13, 2013

                                              Das wäre klasse (beides).

                                          • nightboat_
                                            Juli 13, 2013

                                            In Italien gibt es extra eine Plus-Size-Ausgabe der Vogue? Wow…

                                            Bin mal gespannt was aus dem Projekt wird, Schnitte, die weder Zelt noch zu groß geratene Magergrößen sind, wären ja dringend mal angesagt. (Auch für "noch nicht plussige" Größen.)

                                            Die Hose ganz vorne auf dem Ständer bei http://luziehtan.de/wp-content/uploads/2013/07/19… gefällt mir richtig gut – weißt Du noch von welcher Marke die ist?

                                              • Lu zieht an. ♥
                                                Juli 13, 2013

                                                Leider nicht, die ist mir aber auch ins Auge gefallen, zumal ich die perfekt dazu passende Jeansjacke hier habe… Hab' aber leider den Markennamen vergessen… :(

                                                • Jil
                                                  Juli 22, 2013

                                                  Hallo,

                                                  Die Hose auf dem Ständer ist von Sportalm. Hier kannst du sie finden: http://www.navabi.de/jeans-sportalm-jeans-mit-leo

                                                  Ganz liebe Grüße,
                                                  Jil von navabi

                                                What do you think?

                                                Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                                Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .