Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Ich hatte euch ja in den Stories einen Post zu meinem Bleaching bei meiner lieben Zahnärztin @dr.kleinertoezcan versprochen und dass ich Fragen dazu beantworte. Und am Schluss dieses Posts gibt’s noch ein Goodie für euch! Also heute kurz und knapp: das Bleaching kostet ~200,- € und bevor es losgeht, wird noch eine Zahnreinigung gemacht, bei der Zahnstein und oberflächliche Verfärbungen entfernt werden, damit die Zähne vorbereitet sind. In einer Sitzung gibt‘s zwei Runden à 15 Minuten, in denen das Bleachinggel auf die Zähne aufgetragen wird, das zusammen mit der Lampe aktiviert wird. In der ersten Sitzung hatte ich absolut keine Schmerzen, weder währenddessen, noch hinterher. Bei der zweiten Sitzung hatte ich auch bis eine Minute vor Schluss gar nichts, dann kam ein kleiner fieser Schmerz bei den unteren Zähnen, der sich dann den Rest des Tages immer wieder unregelmäßig die Ehre gegeben hat. Dagegen gibt‘s aber ein Gel, das die Zähne desensibilisiert, wenn es zu schlimm wird. Und am nächsten Tag ist alles wieder vorbei. 🤓 Die ersten 3 Tage nach dem Bleaching sollte man dann eine „weiße Diät“ machen, also keine färbenden Lebensmittel zu sich nehmen, da den Zähnen beim Bleaching Wasser entzogen wird und sie sich dann mit allem, was man zu sich nimmt, wieder regenerieren und zB bei Tomaten oder Curry wieder verfärben könnten. Nach der ersten Sitzung war schon ein gutes Ergebnis zu sehen, aber es war nicht so viel, weshalb wir zwei Wochen später noch ein zweites Mal den gleichen Vorgang gemacht haben. Für mich ist es ein schönes, natürliches Ergebnis. Kein leuchtendes Weiß, aber deutlich heller. Ich habe von Natur aus relativ dunkle, gelbliche Zähne, dabei trinke ich nur sehr selten Kaffee und schwarzen Tee, habe noch nie geraucht und Wein, v.a. Rotwein, ist so gar nicht meins. Ich hab‘ mir etwa seit ich 15 war, ein Bleaching gewünscht und bin sehr froh, dass es jetzt geklappt hat! ♥️ Damit ihr auch was davon habt, könnt ihr, wenn ihr bis zum 4.6. bei @dr.kleinertoezcan anruft und einen Termin zum Bleaching ausmacht, 20% sparen - ihr müsst nur Bescheid geben, dass ihr von mir kommt. ✌🏻 #bleaching #zahnbleaching #luziehtan #toothwhitening

[Werbung wegen Verlinkung] Ich hatte...

[Werbung wegen Verlinkung] Irgendwie wird mein Look immer “sportlicher”. Jeans + T-Shirt geht halt immer. Heute war mal wieder ein guter Tag - das sind die Tage, an denen man auf Menschen trifft, momentan immer. Auch wenn Abstand und/oder Masken dazwischen sind. ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Irgendwie wird...

Bored in the house and I’m in the house bored. #quarantineselfies

Bored in the house and...

Here’s a special weekend kiss for you. 🤍

Here’s a special weekend kiss...

Ich bin ja ein absolutes Papakind. Und trotzdem gibt’s von uns zusammen irgendwie kein schönes Foto. Dafür diesen legendären Faceswap. Ich finde, mein Papa geht super als Asterix durch. 😂 Auf jeden Fall: schönen Vatertag, lieber Papi! Ohne dich wäre ich aufgeschmissen. Einen besseren Helden hätte man mir nicht geben können! ♥️

Ich bin ja ein absolutes...

[Werbung wegen Verlinkung] Batman und Robin oder Spucki und Lu? Wer ist das bessere Duo? 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Batman und...

#mybodyisnotyourquarantinenightmare - ich hab‘ mir viele Gedanken dazu gemacht, ob und wie ich so ein Foto posten möchte. Schließlich bin ich die Erste, die immer wieder sagt, dass dieses ganze Nacktheitsding, vor allem bei den Plus-Size-Bloggern, irgendwie Überhand genommen hat und in den sozialen Medien gefühlt nur noch das klassische „Sex sells“-Prinzip für Likes und Klicks und Reaktionen sorgt (dass die meisten davon von ekligen Typen Ü40 kommen, lassen wir dabei mal bei Seite). Trotzdem sage ich auch immer wieder, dass es wichtig ist, auch stinknormale, unbearbeitete Körper in den Medien zu sehen. Nicht zuletzt, damit sich das Bild irgendwann auf Dauer in unseren Köpfen festsetzt, dass auch dicke Körper etwas Normales sind - nicht ein Grund, sich zu schämen. Es geht dabei nicht darum, ein „ungesundes Körperbild“ zu glorifizieren oder zu sagen, dass Dicksein toll ist. Und immer wieder frage ich mich, was die Kritiker denn glauben - dass jemand kommt und sagt „Hey, so fett will ich jetzt auch werden!“? Nein, dafür sorgt unser Schönheitsideal nämlich an jeder Ecke. Und so ist auch jetzt gerade, in Zeiten von Corona, Quarantäne und Selbstisolation - so scheint es zumindest - das größte Problem der Leute, dass sie ja zunehmen und fett werden könnten. Als gäbe es auf der Welt grad kein größeres Problem als Gewicht zuzulegen. Es werden unzählige Memes gepostet, Vorher-Nachher-Corona-Albträume, Witze darüber, wie man sich jetzt vollfuttert,... Ja, dicker werden ist kein Ziel, nichts, wonach man strebt. Aber wenn ich Bilder sehe, auf denen dünne Menschen neben dicken Menschen zu sehen sind und sich darüber lustig gemacht wird, dann ist das weder unterhaltsam, noch irgendwie cool. Es ist verletzend. Für all diejenigen, die auf der „so werde ich nach Corona aussehen“-Seite abgebildet sind. Mein Körper ist kein Quarantäne-Albtraum. Genauso wenig wie er ein Ideal ist. Mein Körper ist mein Körper und ich bin dankbar für ihn. Er mag seine gesellschaftlichen Defizite haben und ab und zu nervt mich der Anblick auch, so wie jeden von uns, aber ich bin dankbar, einen gesunden und funktionierenden Körper zu haben, der mich durch diese Zeit trägt und (mich) nicht aufgibt. ♥️

#mybodyisnotyourquarantinenightmare - ich hab‘ mir...

Happiness has a face. It‘s not Spucki‘s. 😂 (But isn’t he the cutest in the last photo? 🥰)

Happiness has a face. It‘s...

Felt like taking a #carfie today while sitting there for about 20 minutes just to see something else than my apartment.

Felt like taking a #carfie...

Also: HAPPY MEOWMY‘S DAY! ♥️

Also: HAPPY MEOWMY‘S DAY! ♥️

45 Comments
  • Lilly
    August 29, 2014

    Liebe Lu,

    das Kleid gefällt mir leider so gar nicht. Allerdings liegt das vor allem an der Farbe – mir würde ein schönes Grün oder Blau besser gefallen, vielleicht gäbe es dann auch mehr Anlässe es auszuführen =)
    Ich versuche noch krampfhaft mir ein Event dafür zu überlegen ;-)
    Zu diesem immer wiederkehrenden Thema "Dick":
    Übergewicht ist ungesund. Es führt zu allen möglichen gesundheitlichen Problemen, z.B. Diabetes, Herzerkrankungen, etc. Aber das ist doch nichts Neues, oder? Warum muss es dann immer wieder thematisiert werden? Ich hoffe, dass es sich mittlerweile bis in den hintersten Winkel unserer Gesellschaft herumgesprochen hat. Hier geht es schlichtweg um Mode. Und Mode sieht eben nicht immer "vorteilhaft" aus. Und natürlich sollten vielleicht gewisse Schnitte, Farben, Formen und Muster vermieden werden, wenn man sich "vorteilhafter" präsentieren möchte. Ist dies aber in diesem Moment nicht der Fall, dann darf auch getragen werden, was besonders unvorteilhaft liegt.
    Und zum Schluss: Ich finde es besonders schrecklich, dass Leser hier schreiben "Ich bin selber übergewichtig, deshalb sag ich dir das…". Auf der einen Seite wird für eine tolerantere Modewelt gekämpft und dafür, dass dürre / ungesunde Models vom Laufsteg verschwinden und auf der anderen Seite erklärt ihr euch gegenseitig bzw. geb auch gute Tipps, wie ihr abnehmen könnt oder dass ihr dies und jenes nicht tragen dürft / sollt. Ich selbst trage Kleidergröße 34 und würde ich mir so etwas herausnehmen, dann würden wahrscheinlich einige schreiben, dass sich das Klappergestell mal nicht so aufspielen soll ( Zitat "blöde schlanke Tussi, die nur Unsinn labert"). Ihr solltet euch selbst mal an der Nase fassen und fragen, ob eure Weltanschauung sich wirklich so sehr von der unserer Designer unterscheidet.
    Ich denke, dass es wichtig ist, dass es Personen gibt, die sich auch mal "unvorteilhaft" kleiden und auch mit ihrem Gewicht zufrieden sind (ungesund hin oder her), denn durch solch ein Verhalten können andere mit ihrem Körper Frieden schließen.

    Liebe Grüße,
    Lilly

      • anonym
        August 29, 2014

        Aber genauso wie "dünne, ungesunde Models" von den Laufstegen verschwinden sollen, find ich es grotesk dass hier das andere, genauso ungesunde Extrem so abgefeiert wird.

          • Selina
            August 29, 2014

            Ich stimme dem anonymen über/unter mir zu. Ich hab mich vielleicht blöd ausgedrückt. Wollte niemanden mit blöde,schlanke Tussi beleidigen. Ich bin grundsätzlich ein weltoffener Mensch und habe viele dicken (ja, eigentlich schon wirklich fette) Freunde, sowie auch sehr, sehr dünne.
            Ich finde wenn es um Mode geht, sollte es doch angepasst an die Figur sein und gut aussehen? Oder ist das selbstbewusststeigernd, wenn man als korpulenter Mensch etwas trägt, was eben nicht so passt und das dann stolz zeigt?

            Ich verstehe das einfach nicht. Und ehrlich gesagt ist Lu auch nicht mal ein bisschen moppelig, sondern gehört schon zu einer anderen Kategorie. Und daran ist auch absolut nichts schlimmes (wenn man mal den gesundheitlichen Aspekt weglässt) solange sie sich so wohlfühlt!!!!

            Ich finde, dass sie das aber nicht präsentiert, sondern versucht sich hier mit "der schlanken Welt" zu messen. Natürlich kann sie sich schön anziehen, bzw. konnte sie das vor 1, 2 Jahren immer. Mittlerweile finde ich es aber unangepasst. So kommt es leider für mich rüber.

        • Selina
          August 29, 2014

          Liebe Lu,

          ich verfolge deinen Blog nun schon seit Jahren. Ich glaube sogar fast von Anfang an.

          Ich gehe mal davon aus, dass du mein Kommentar nicht veröffentlichst. Das ist auch okay, ich möchte dir hier als (stiller) treuer Leser einfach mal meien Meinung mitteilen.

          Erstmal möchte ich dazu sagen, dass ich selber übergewichtig bin. Ich wiege bei einer Größe von 1,69m 79 Kg. Bin gerade am abspecken, ist aber aus gesundheitlichen Gründen ein langer Weg. Das nur zur Info, damit du mich nicht für ne blöde, schlanke Tussi hälst die nur Unsinn labert.

          Nun das eigentliche, was ich mitteilen wollte: Ich finde du hast dich im Laufe der Jahre zum negativen verändert. Deine Outfits werden immer unpassender, die Farbwahlen immer krasser und einfach nicht deinem Typ entsprechend. Deine Figur ist wunderbar weiblich – das ist aber kein Grund hautenge Kleider anzuziehen, an denen sich die Unterwäsche abzeichnet. Ich verstehe dein "Selbstbewusstsein" nicht so ganz – denn für mich ist dein Blog mittlerweile eher "Guckmal ich bin dick und mach trotzdem einen auf Supermodel" das hat mit der Lu, die früher so sympathisch, gesund selbstbewusst und lustig war – rein garnichts mehr zu tun.

          Es ist wirklich sehr schade und ich hoffe, dass du die Kritik aufnimmst, nicht gleich herabwürdigst sondern vll. einfach mal darüber nachdenkst.

          Liebe Grüße!

          • Anita
            August 27, 2014

            Liebe Lu

            Du bist der Hammer, siehst klasse aus und beweist einfach stilbewusstsein!

            Und weil mich diese sinnlosen anonymen belehrenden Kommentare inspiriert haben, hier noch gleich meine Meinung zum Thema "was Korpulente sollen, dürfen und müssen"
            http://www.uneprisedeluxe.com/short-story/une-pri

            • trinicat
              August 27, 2014

              Ein wunderwunderschönes Kleid und sehr ärgerlich, dass es den nicht in kleineren Grössen gibt -.-

              • anonym
                August 26, 2014

                Sorry, das Kleid tut gar nichts für dich. Die Farbe schmeichelt deinem Teint nicht sehr und der Schnitt kaschiert deine Problemzonen auch nicht, sondern betont sie sogar unschön. Korpulentere Menschen sollten lieber dezentere Farben wählen.

                  • Loka
                    August 27, 2014

                    So, sollten korpulentere Menschen das? (Korpulenter als was btw? Korpulenter als Du? Als dein Idealbild?)
                    Ich danke im Namen aller korpulenten Menschen für diesen wahnsinnig hilfreichen Hinweis, ENDLICH erklärt den Dicken mal Jemand, was sie anziehen sollen und was nicht, davon hat man bisher ja kaum was gehört.

                    Und nein, der Kommentar da oben ist KEINE Meinung. Eine Meinung wäre: Ich mag das Kleid nicht. Oder: Ich mag deinen Teint zu Neonorange nicht. Oder: Ich mag deinen Bauch nicht.
                    Keine Meinung ist: Korpulentere Menschen sollten Irgendetwas tun – das ist übergriffiger Mist.
                    Keine Meinung ist: der Schnitt kaschiert deine Problemzonen nicht – das ist Bodyshaming. Und ebenfalls übergriffig, denn ihre Hüften oder ihren Bauch zur Problemzone erklären kann Lu nur selbst, was sie hier immer wieder und ausdrücklich NICHT tut.

                    • Adele
                      August 27, 2014

                      Ach, shut the fuck up.
                      Korpulentere Menschen sollten ausflippen und mal nackt über die Straße laufen, um dich noch mehr zu schockieren.

                        • Rabenmond
                          August 27, 2014

                          Muahahahaha Adele made my Day!!!! Was anderes kann man zum Blogtroll da oben echt nicht sagen :-D

                          • anonym
                            August 27, 2014

                            wenn sie nicht nur über die straße laufen, sondern etwas mehr sport machen, sollen sie das von mir aus auch nackt..

                          • istsieesoderistsieesnicht
                            August 30, 2014

                            Zuviel Shopping Queen gesehen? "Es tut gar nichts für dich"…. ohjemineee.

                            Der Teint ist durch die Bildbearbeitung ziemlich verfälscht. Ich tät mich hier schwer eine Aussage über die Wirkung der Farbe auf ihren Teint zu treffen.

                            Ansonsten… was man nicht alles sollte. Langweilt euch das Gelaber nicht selber?

                          • Belinda
                            August 25, 2014

                            Wow, was für ein hammer Kleid!! Du leuchtest bestimmt auch im Dunkeln, was :-D? Kleiner Scherz, ich WILL es auch – SOFORT!
                            Viele liebe Grüße,
                            Belinda

                            • Ela
                              August 25, 2014

                              OMG!!! Das ist ein wahnsinnig schönes Kleid! Du siehst darin UMWERFEND aus! I like <3

                              • Hana Mond
                                August 25, 2014

                                Das Kleid ist großartig! MMn kann man das auch im Alltag anziehn (ich würds mit Begeisterung machen) :D

                                • Alias
                                  August 25, 2014

                                  Es ist wirklich arg körperbetont und zeigt jedes Röllchen, aber es sitzt gleichzeitig durch den hochwertigen Stoff einfach nur super und passt sich perfekt den Rundungen an! Einfach top! Dir steht es besser als dem Shop-Bild. :) Nur der Lippenstift ist für mich auch etwas zu dunkel.

                                  • nightboat_
                                    August 25, 2014

                                    Zu den Größen:

                                    "Unsere" 44 ist in britischen Größe eine 18.
                                    Die britische 16 ist die deutsche 42 bzw. die europäische 44.

                                    Ami-Größen müsste ich nachschlagen.

                                      • Lu zieht an. ♥
                                        August 25, 2014

                                        Gut, dann weiß ich Bescheid. Habe immer UK 16, daher hab' ich ehrlich gesagt auch nicht weiter drüber nachgedacht. :)

                                      • Hannah
                                        August 25, 2014

                                        ein Shooting im Wasser wäre geil gewesen, dann säh das original aus wie ne Boje :D (ist nicht böse gemeint)

                                        • tina
                                          August 25, 2014

                                          Ich finde das Makeup ist viel zu dunkel für das Kleid. Das kleid ist schon so bäm auffällig und das makeup ist auch so krass, sieht dadurch irgendwie nicht gut zusammen aus.

                                          • Karina
                                            August 25, 2014

                                            Das Kleid hätte besser mit einem dezenten Makeup gewirkt, so konkurrieren Gesicht und Kleid irgendwie um Aufmerksamkeit. Das Kleid steht dir aber super!

                                            • Steffi
                                              August 25, 2014

                                              Du bist wirklich wunderschön!

                                              • natatree
                                                August 25, 2014

                                                That dress is SO amazing! The colour, the fit! You look sensational!

                                                • Daniela
                                                  August 24, 2014

                                                  Die Farbe und der Schnitt vom Kleid sind einfach galaktisch gegantisch! Super Wahl getroffen!

                                                  • Una
                                                    August 24, 2014

                                                    Outfit und Make-Up ist der Hammer. Und gut, dass du einen anders farbigen Lippenstift genommen hast, sonst würden deine Lippen untergehen, weil das Orange des Kleides doch sehr stark abstrahlt.
                                                    Ich hätte nie auf Stretch-Jersey getippt, ich dachte, dass wäre dieser neue Neoprenstoff, aber das Kleid ist nicht uninteressant. Bei meiner FIgur ein No-Go, aber doch sehr interessant, Lu.
                                                    :D

                                                    • Kleene990
                                                      August 24, 2014

                                                      Das Kleid ist super! Toller Schnitt und definiert die tollen Kurven …

                                                      • Rabenmond
                                                        August 24, 2014

                                                        uiii…das Kleid ist der Wahnsinn. Ein wirklich tolles Orange. Der Schnitt ist wunderschön. Bin begeistert liebe Lu.
                                                        LG Nicole

                                                        • Bärli
                                                          August 24, 2014

                                                          Aus welchem Stoff ist denn das Kleid gemacht?
                                                          Sieht auf einigen Bildern aus, wie Leder oder Kunstleder.
                                                          Steht dir toll!!!

                                                            • Lu zieht an. ♥
                                                              August 24, 2014

                                                              Alles in Orange ist so ein Crepe-Stoff, die schwarzen Teile sind so Wetlook-Kunstleder-like. Kann es schlecht beschreiben. Laut Angaben ist es Stretch-Jersey, aber es glänzt auf jeden Fall ein bisschen.

                                                            • Lola
                                                              August 24, 2014

                                                              Das Make-Up gefällt mir nicht so. Ich finde dein Gesicht wirkt dann so dunkel und irgendwie ein wenig Zombie mäßig:
                                                              Aber das Kleid finde ich sehr schön an dir.

                                                              • Martina
                                                                August 24, 2014

                                                                Der Lippenstift passt überhaupt nicht zum Outfit, welches sicherlich interessant ist in diesem Orange einer Boje.

                                                                • Theodora
                                                                  August 24, 2014

                                                                  I like!!! :) Sieht super aus! Futuregirl <3

                                                                  • Sandra
                                                                    August 24, 2014

                                                                    Tolles Kleid an einer schönen Frau, Kompliment! Das starke Make-up ist sicher Geschmackssache – mir gefällts, ich kann mir aber auch etwas Dezenteres dazu gut vorstellen, weil das Kleid an sich ja schon alle Blicke auf sich zieht.
                                                                    Ich lese schon länger deinen Blog und werde durch ihn immer wieder inspieriert, mal was Neues auszuprobieren, vielen Dank!

                                                                    • sonne
                                                                      August 24, 2014

                                                                      Orange find ich ist ne schöne Farbe :-) :-) :-)

                                                                      • Banana
                                                                        August 24, 2014

                                                                        Sehr sexy! Ich finde das Kleid fällt ganz toll und betont auch nicht übermäßig den Bauch. Dafür stellt es Busen, Hüfte und Taille ganz toll zur Schau. Bei dem Make up fände ich etwas dezenteres auch schöner, allerdings passt es so schon durchaus auch zum Kleid, gerade wenn du es Editorial nennst. Sagte ich schon toll? ;)

                                                                        • Arroz Doce
                                                                          August 24, 2014

                                                                          Ai! Gostei muito. Diferente, ousado, reluzente, simplesmente para a Lu.

                                                                          • @KatjaJakubczyk
                                                                            August 24, 2014

                                                                            Sehr elegant!!! Was für eine Miederunterwäsche trägst Du?

                                                                            • Adele
                                                                              August 24, 2014

                                                                              Ich finde das Kleid super cool, und es steht dir! Das Material sieht nach einem festen Material aus, gefällt mir. Sitzt sehr gut. Ich hoffe, du findest den perfekten Anlass dafür!

                                                                              • Frieda
                                                                                August 24, 2014

                                                                                Ich finde leider, dass das Makeup zu dunkel gewählt ist für das Kleid. Hätte mMn besser mit einem Lippenstift in der Farbe des Kleides besser ausgesehen. Frisur ist top!

                                                                                • Kerstin
                                                                                  August 24, 2014

                                                                                  Super cooles Kleid – sehr schön Lu <3

                                                                                  What do you think?

                                                                                  Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                                                                  Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .