Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Ich wäre dann ready für einen schönen Freitagabend! ☁️ Kommt jemand mit? 😏 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Ich wäre...

Miss Monstera 2019, haha! 🦖 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Miss Monstera 2019, haha! 🦖...

Legs for days. 💁🏼‍♀️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Legs for days. 💁🏼‍♀️ #plussize...

[Werbung wegen Verlinkung] Habt eine tolle Woche, ihr Lieben!! ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Habt eine...

🎵 I swear to God, I wasn't born to fight
Maybe just a little bit, enough to make me sick of it
But I can read between the lines
I want to run from everything
But my legs won't work, it's clear to me

I haven't been much myself
And I feel like my friends are being put through this hell I'm feeling
I think that I'm living, if you could call it living
So brash and unforgiving
Ruled by the vibe I'm bringing
Serving myself 🎶 „Bambi“ • @thehalocline

🎵 I swear to God,...

[Werbung wegen Verlinkung] Die Insulinpumpe an der Hüfte ruiniert zwar so ein bisschen die schöne Form des Kleides, aber wir wollen mal nicht so sein! Ich hatte heute einen tollen Abend auf dem neuen Floor „Olive“ im @east_cosmos - zusammen mit @maccosmeticsdeutschland, die mich für den Abend hübsch geschminkt haben (siehe Stories!). Da war viel los heute, in jedem Zimmer eine Überraschung, vom Make-up über Champagner, live zubereitetes Sushi vom Meister (oh, und das im East ist auch wirklich mit das beste Sushi hier in Hamburg!), Fotoboxen, einer kurzen Massage, bis hin zu einem kleinen, aber feinen Tattoo (das sind ja irgendwie die neuen Cupcakes und Cakepops der Eventszene!) war alles dabei, sogar ein Mini-Casino, aber natürlich standen auch die wirklich sehr schönen neuen Zimmer im Fokus, die zwar so gar nicht „typisch East“ sind, aber wirklich absolut traumhaft geworden sind! Chapeau! Ich wäre am liebsten direkt über Nacht geblieben, aber dann wäre Spucki wohl traurig gewesen. 🤓 So, jetzt Füße hoch, die High Heels waren nämlich auch nicht ohne. 😅 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards #easthotelhamburg #flooropening #maccosmeticsdeutschland

[Werbung wegen Verlinkung] Die Insulinpumpe...

Ein kleines Selfie von gestern, darf auch mal sein. #instagramwiefrüher

Ein kleines Selfie von gestern,...

3 Steps to Happiness. ♥️ #justgimmeicecream

3 Steps to Happiness. ♥️...

[Werbung wegen Verlinkung] Diesen wunderbaren Kaftan kann ich euch natürlich nicht einfach so vorenthalten, da muss ein Komplettfoto her! 😍 Ich bin ja schon ein wenig verliebt in das Teil, aber bei mir steht kein dekadenter Sommerurlaub an, zu dem der passen würde, daher hab‘ ich mich für das Eis entschieden (Guave-Papaya, megalecker!!!), aber vielleicht kommt ja eine von euch im Kurvenhaus rum und nimmt das schöne Teil mit! 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Diesen wunderbaren...

[Werbung wegen Verlinkung] Genießt alle euer langes Wochenende! ♥️ #iscreamyouscreamweallscreamforicecream

[Werbung wegen Verlinkung] Genießt alle...

Outfit ♥ Graffiti

By Posted on 0 1.2K views

12

Photos: Falko Blümlein
Coat: Manon Baptiste
Blouse: Zizzi
(via navabi)
Bra: Agent Provocateur “Tina”
Slippers: Chatelles (Roméo + Oscar Gold Tassels)
Alternatives: Girls on Film Petite coat, ASOS blouse, Agent Provocateur “Whitney” bra, ASOS slippers

DEDa habe ich mal wieder eine neue Frisur (der Pony ist jetzt noch ein bisschen kürzer und gerade) und siehe da: ich probiere passend dazu neue Dinge aus. Dazu gehört vor allem das wuschelige Styling auf meinem Kopf, aber auch – wenn auch nicht ganz “neu” im eigentlichen Sinne – das Tragen von Blusen. Ich hab’ das ja immer ein bisschen gehasst, weil Blusen für meine Körperform nie richtig geschnitten sind. Passen sie obenrum, bekomme ich sie nicht bis unten zu, passen sie an den Hüften, habe ich oben einen labbrigen Sack rumhängen, der nach nichts aussieht. Wenn ich allerdings, so wie jetzt, einfach direkt auf den coolen Style gehe und die Blusen quasi oversize trage, ist es zumindest machbar, endlich welche zu tragen, ohne, dass es aussieht, als wäre ich zu doof zum Einkaufen meiner Größe gewesen. ;)

Ich habe also diese transparente, etwas länger geschnittene Bluse mit einem einfachen schwarzen Bodycon-Rock kombiniert und – mal wieder ein bisschen Mustermix (ich mag das mittlerweile echt sehr!) – einen Kurzmantel drübergelegt. Die Slipper sind ein kleiner Eyecatcher (so wie der Nagellack wohl auch, der in dem Neonpink ja wirklich raussticht) und wenn man genau hinsehen sollte, habe ich auch einen BH unter der Bluse, der nochmal etwas spezieller aussieht (wenn man ihn schon sieht, soll er zumindest nicht langweilig sein! ;)).

ENAll it takes for me to try new things is a new haircut (my bangs are a little shorter now and straight-cut). On the one hand, there’s my tousled hair styling and on the other hand – even though it’s not that “new” – there’s blouses. I never liked wearing them because they’re never properly cut for my body shape. If they fit on the bust, I can’t close the lower buttons, and if they fit around my hips, I’m wearing a sloppy sack over my bust. But if I choose to go for a cool style, wearing my blouses kinda oversized, it’s possible for me to wear them without looking like I’m too stupid to go shopping for my right size. ;)

So I combined this transparent blouse, which has a slightly longer cut, with a simple black bodycon skirt and – doing that pattern mix thing again (I’m really enjoying this by now!) – added a short coat. The slippers are a little eye-catcher (just as my neon pink nail polish) and just in case anyone looks more closely, I’m wearing a bra that’s a little more special (if you can see it, it should be at least something more interesting, right? ;)).

15

19

8

1

6

10

16

14

7

17

2

11

4

5

3

9

18

13

20

FaceBase: Dior “Capture Totale” DreamSkin *
Foundation: Givenchy Eclat Matissime SPF20 – “Mat Sand” * // Dior “Glow Maximizer” * // Rouge Bunny Rouge Highlighting Fluid – “Sea of Tranquility” *
Concealer: Sisley Phyto-Cernes Éclat – “1” *
Powder: Guerlain Météorites Perles – “Clair”
Contour/Bronzer: Rouge Bunny Rouge Bronzing Glow Powder – “At Goldcombe Bay” *
Eyeshadow: Bobbi Brown Long-Wear Cream Shadow – “Slate”
Eyeliner: Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner – “Black Ink”
Kajal: Estée Lauder Pure Color Kajal Intense EyeLiner – “Blackened Black” [LE] *
Mascara: Giorgio Armani “Eyes To Kill” *
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Light” * // Kryolan Eyebrow Forming Gel
Blush: Bobbi Brown Shimmer Brick Compact – “Peony” [LE] Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color – “High Beam White”
Lips: Rouge Bunny Rouge Sheer Lipstick – “Dark Juices” *
Nails: Givenchy Le Vernis – “Rose Évocation” [LE] *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR firm.

styleitdifferently

3101151

261114 0805132

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .