Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Best Birthday Gift EVER. ♥️

Best Birthday Gift EVER. ♥️

Sorry, dass es momentan keine neuen Fotos von mir gibt, der Februar hat mich voll erwischt. 😷 Als kleine Entschädigung gibt’s einen Spucki in vier Akten - das Thunfischmanöver. In Wahrheit giert er natürlich auf den Salat. 🤓 Thunfisch hatte er nämlich zu dem Zeitpunkt schon längst bekommen! Diese kleine Bilderserie ist noch aus dem letzten Jahr und in der Horror-WG entstanden - in wenigen Tagen haben wir uns wieder und dann hole ich Spucki zurück nach Hamburg. Dann sind wir endlich wieder vereint, in einer Wohnung nur für uns zwei. Ich bin fast so aufgeregt wie beim ersten Mal, als er endlich zu mir durfte. ♥️

Sorry, dass es momentan keine...

Remembering those easy summer evenings, those little moments without any worries, with my baby boy, the most perfect view, stunning sunsets at every end of the day, music surrounding us two while sitting there on the window... I want them back. And a functioning nose (God, I hate being sick). But most of all, I wish for inner peace, I wanna be calm on the inside and know that everything’s okay, that everything’s gonna turn out fine. And just for once I want to know how it feels like when everything actually goes fine and smooth. I’m sick of struggling. I’m sick of fighting all the time. I know I’m strong but I’m sick of having to be strong every second of the day. Dear Universe, if you can hear me and are willing to grant me a wish: please guide me to a good life, a happy life and take away all those worries and struggles. 🙏🏻 #realtalk

Remembering those easy summer evenings,...

Aus den Archiven von vor 2 Jahren - als ich mit einer lieben Freundin Tee trinken war und wir ganz schön viel gelacht haben (ich grunze übrigens, wenn ich mich nicht mehr einkriegen kann). Oh, was freu‘ ich mich schon drauf, Ende Februar im Urlaub in die Heimat zu fahren, runterzukommen, meine Eltern in die Arme zu nehmen, Spucki auf dem Schoß zu haben und meinen 30. Geburtstag im kleinen Kreis mit Freunden zu feiern. Und dann hoffentlich wieder genauso viel zu lachen! ♥️

Aus den Archiven von vor...

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘ momentan flach und renne gleichzeitig von Arzt zu Arzt, deshalb ist es so still hier, aber ich hab‘ diesen Worklook von letzter Woche noch gar nicht gepostet, das hole ich hiermit nach. „All Black“ bleibt immer ein Favorit, grad wenn‘s etwas seriöser sein soll. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘...

Can’t wait to have my baby back with me by the end of the month. ♥️

Can’t wait to have my...

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die ich im Arbeitsalltag vermisse: meine schönen High Heels. Weil die so gut zum heutigen Outfit gepasst hätten, gibt’s wenigstens ein Foto damit. ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die...

Um die Woche komplett zu machen, gibt‘s dann noch mein Sonntagsoutfit für euch. Den freien Tag verbringe ich mit Filmen im Bett und erhole mich vor allem von gestern, damit ich morgen direkt wieder mit 10 Stunden in die neue Woche starten kann. Happy Sunday, ihr Lieben! 😘 P.S.: Ja, Nippel - weil: no bra, no problems.

Um die Woche komplett zu...

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag der Woche - ich bin ganz schön im Eimer, aber das soll mir natürlich niemand ansehen, also heute besonders hübsch gemacht in schwarz. Mein allerliebster Lieblingsrock ist mir mittlerweile zu groß und das macht mich traurig, aber mit einem Gürtel kann man ihn noch einigermaßen fixieren. Die Bluse ist zu kurz, um sie zu Hosen zu tragen, also ist das hier die perfekte Kombi bei zwei schwierigen Kandidaten für ordentliche Outfits. Ich hoffe, die meisten von euch müssen nicht samstags arbeiten, aber ich wünsche euch allen einen wunderbaren Tag! 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche mit Lu - heute mal mit ein bisschen Ausschnitt. Zur Feier des Tages wurde ich heute von einer Kundin zur Schwangerschaft beglückwünscht - kann man auch mal machen. Im Gegenzug wurde ich heute aber überschwänglich gelobt, für besonders nette und (Achtung!) kompetente Beratung! Wenn ihr also eine Brille braucht, wisst ihr Bescheid, zu wem ihr kommen müsst. Meine Möppis und ich empfehlen euch da gern was Schönes! So. Morgen noch. Vielleicht doch nochmal ein Kleid? Mal sehen. Erst mal duschen und dann ab ins Bett. Ein bisschen kränkel‘ ich und um ehrlich zu sein, sind die drei 10-Stunden-Tage (trotz einer Stunde Pause) doch immer noch ziemlich bescheiden, vor allem, wenn Tag 3/3 auf einen Samstag fällt, da ist nämlich Anarchie im Laden. Was man nicht alles für sein Gehalt tut...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche...

• Kimono •

By Posted on 8 4K views

1 (luziehtan)

de-2_thumb1_thumbEN_thumb1_thumbBR_thumb1_thumb
Photos: Falko Blümlein
Kimono: Anna Scholz
Bikini: H&M
Sunglasses: Dior “So Real”
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Earrings
Bracelet: Hermès
Alternatives: Flook bikini,
ASOS bikini, Evil Twin bikini,
ASOS bikini, Spitfire sunglasses

Der zweite Teil meiner → #BeachBodyNotSorry-Serie hier auf dem Blog ist ein bisschen gewagter – als dicker Mensch am Strand einen Bikini zu tragen ist leider immer noch nicht so lustig (wie ich selbst erfahren durfte – die Leute haben nicht gerade nette Dinge über mich gesagt und konnten das nicht mal leise machen!), aber ich habe es trotzdem genossen (außer den fiesen Sonnenbrand – ich trage quasi immer noch das Oberteil…).
Einen Bikini zu tragen ist eine gewisse Freiheit, wenn man dick ist. Man bekommt immer eingetrichtert, dass man Makel verstecken muss, bekommt Tipps, welcher Bikini, Tankini oder Badeanzug der Beste für seine Körperform ist (bei der Menschen mit Früchten verglichen werden, was ich – ganz am Rande – absolut dämlich finde, weil ich keine Birne bin, sondern Körperform “Mensch”), damit alles schlanker und kleiner und am Ende nicht mehr nach einem selbst aussieht. Ich sage: eure Körperform geht niemanden was an und es ist euch allen absolut erlaubt, anzuziehen, was zur Hölle ihr eben anziehen wollt. Und wenn das ein Bikini ist: tragt ihn. Punkt.

Für die Fotos hab’ ich mich ein bisschen in diesen wunderschönen Kimono mit Drachenprint von → Anna Scholz gehüllt (aber nicht, weil ich Angst hätte, euch meinen Körper zu zeigen – das werdet ihr sehen, wenn ihr die Bilder anschaut, sondern weil sich der Post um dieses hübsche Stück dreht! ;)). Der ist auch gerade im SALE, also falls ihr euch so sehr verliebt habt wie ich – ab mit euch und ein Schnäppchen machen! Und wenn ihr schon dabei seid: schaut euch Annas wunderschöne Kleider mal an (es gibt übrigens auch → eins mit dem gleichen Print wie der Kimono!). Wenn es einen Plus-Size-Designer gibt, der weiß, wie man das perfekte Kleid für Kurven macht, dann ist es sie!
Ich hatte schon das Vergnügen, Anna ein paar Mal persönlich zu treffen (letztes Mal am Dienstag auf der “Curvy”-Messe in Berlin) und ich freue mich sehr darüber, sagen zu können, dass ich ihr absolut vertraue – sie weiß, was Plus-Size-Mädels brauchen, da sie selbst auch immer kurvig war. Sie weiß, wie man Kurven einkleidet, und ihre Klamotten sind immer genau auf den Punkt. Außerdem liebe ich die zauberhaft schönen Prints, die sie immer wieder für ihre Kollektionen aussucht – ich meine, schaut euch den Kimono an! Ist er nicht perfekt?
Natürlich war der Kimono an solch einem heißen Tag (knapp 40 °C) nicht gerade die beste Idee, aber ich mache natürlich fast alles für schöne Bilder (Blogger…). :) Wie auch immer: ich freue mich schon jetzt auf eine ganz besondere Kooperation für den Herbst mit Anna Scholz und sheego – also bereitet euch schon mal auf viele schöne Kleider vor! Und bis dahin könnt ihr → hier einen Blick auf meine bisherigen Anna Scholz Looks werfen (das hier ist → mein Favorit!). ;)

11 (luziehtan)5 (luziehtan)

2 (luziehtan)

6 (luziehtan)

9 (luziehtan)

010 (luziehtan)

4 (luziehtan)

8 (luziehtan)

7 (luziehtan)3 (luziehtan)

Foundation: MAC Prep+Prime BB Cream (2010) * / Dior “Glow Maximizer” * / Rouge Bunny Rouge Bronzing Glow Liquid “As If It Were Summer Still…” *
Contour/Bronzer: Givenchy “Brume Bonne Mine” [LE] * /
Chanel Soleil Tan de Chanel “Bronze Universel”
Contour/Highlighter: Kenzoki “Cream with a Sheen” * / Rouge Bunny Rouge Highlighting Fluid “Sea of Clouds” *
Powder: Rouge Bunny Rouge “Diaphanous” *
EyeshadowBase:
Benefit “Stay don’t Stray”
Eyeshadow: Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eye Shadow “Chestnut-napped Apalis” * / Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eye Shadow “Resplendant Quetzal” *
Eyeliner:
Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner “Black Ink”
Kajal: Estée Lauder Pure Color Intense Kajal EyeLiner “Blackened Black” [LE] *
Mascara:
Guerlain “Cils d’Enfer Maxi Lash – So Volume” *
Eyebrows:
Bobbi Brown Eye Shadow “Grey” // Kryolan Eyebrow Forming Gel
Blush: Rouge Bunny Rouge Highlighting Powder “Goddess” *
Highlighter:
Shiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips:
Estée Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick – “Envious” *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR firm.

8 Comments
  • vela
    September 8, 2015

    Liebe Lu,

    vielen Dank für diesen Post hier, auch wenns jetzt schon wieder eine Weile her ist. Dank dir bin ich auf diesen wundenschönen Kimono gestoßen. Mein letzter ist leider nach langer Zeit kaputt gegangen und ich suche schon seit Ewigkeiten nach einem Neuen. Deine Darstellung ist echt toll, der kommt echt nochmal ganz anders herüber als bei Anna Scholz im Online-Shop.Ich war erst skeptisch wegen 100% Polyester, aber die Verarbeitung und der Druck sind einfach sehr sehr gut und er wirkt sehr hochwertig. Also dir nochmal einen lieben Dank, ich bin ganz glücklich, vor allem weil er ja jetzt auch wirklich zum Schnäppchenpreis erhältlich ist. Sonst hätte ich mir den nie leisten können. Liebe Grüße….

    • Sissi
      Juli 11, 2015

      Servus Lu,

      der Kimono ist ein Traum!!! Er passt prima zu dir und deinem Look. Deinen Bikini finde ich auch schick, wobei ich sonst eher eine Vorliebe für Schwimmshorts habe – aber das Oberteil ist genial! Während ich dir diese Zeilen tippsle, trage ich übrigens ebenfalls einen Bikini. Warum auch nicht? Wir sollten alle das anziehen, worauf wir Lust haben!

      Ich wünsche dir einen bikiniesken Sommer!

      Sissi

      • Cörnchen
        Juli 10, 2015

        Wow du bist so hübsch. Und auch in einem Bikini und ich finde es toll, dass du dich nicht versteckst. Du kreierst so tolle Outfits und wenn man will, kann jeder egal mit welche Figur hübsch aussehen. Toll dass du das immer wieder schaffst und dich nicht versteckst.
        Liebe Grüße und weiter so <3 Cörnchen

          • Luciana
            Juli 11, 2015

            Awww, danke dafür! :) Ich freue mich, dass meine Botschaft ankommt! :* ♥

          • Stéphanie
            Juli 10, 2015

            Du siehst blendend aus! Wunderschön, verführerisch, sexy und mega elegant! Du bist toll! <3

            • Simone
              Juli 10, 2015

              Lu, deine Ausstrahlung und deine ‚Attitude‘ – einfach wunderschön.
              Du hast schon ein paar mal geschafft, was ich vorher nicht erreicht habe: dass es in meinem Kopf klick macht.
              Nicht genau jetzt durch diesen Post – der Klick ist schon viele, viele Posts her ;-)
              Aber ich wollte einfach mal ein kurzes „du bist toll!“ dalassen. Vor allem wegen solche Posts finde ich dich innerlich wie äußerlich super.

              Danke!
              & alles Liebe!

                • Luciana
                  Juli 10, 2015

                  Ganz ohne viel drumrum: DANKE! :)

                What do you think?

                Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .