Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Wovon ich mich den Rest meines Lebens ernähren könnte (und momentan gefühlt auch werde, haha!): Burrata und Tomaten mit vieeeeeel Basilikum. 🌱 Was ist euer Go-To-Essen? So der Klassiker, wenn es schnell gehen und nicht übelst teuer sein soll? 🤓

Wovon ich mich den Rest...

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem Blog gibt’s heute den letzten #BeachBodyNotSorry Blogpost für 2018 (vielleicht kommt ja nochmal was hier bei Instagram, Stichwort Elbstrand - wäre ja auch mal nett bei dem Wetter!) mit ein paar deutlichen Worten! 💕 #SpreadLoveNotHate #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @sungheeseewald 
P.S.: Ich finde ja, ich sollte Fußmodel werden. 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem...

[Advertisement | Werbung wegen Verlinkung] The people we meet and who change our lives are what matters. Never forget that. 
It's not about things and possessions, about money and wealth.
It's about love and friendship, about those who make us laugh, those who cry with us, those who we can talk with for hours, those who are there for us when we need them the most, those who we can trust and who can trust on us. ♥️
P.S.: There are many more people that should be with me in a photo in this post - but we keep forgetting to take them. Remind me next time to do a dorky picture with you! 🤓

[Advertisement | Werbung wegen Verlinkung]...

Ich schicke euch ein Küsschen für die neue Woche! ♥️

Ich schicke euch ein Küsschen...

[Werbung wegen Verlinkung] Mood nach meinem ersten Arbeitstag: DEAD. 13 Stunden Hardcore auf dem Schlagermove ist dann doch ganz schön heftig für den Anfang, aber ich hab‘s durchgehalten und bin stolz auf mich! Leider kam ich heim und das Internet war tot, also gibt‘s heute keinen chilligen Netflixtag und ich kann so auch leider keinen neuen Blogpost hochladen, aber das hole ich die Tage nach! Bis dahin gibt’s schon mal dieses passende Foto von @sungheeseewald 💕

[Werbung wegen Verlinkung] Mood nach...

Oh hello, weekend, is that you? 🤓
(Please ignore the mess in the background! 💁🏼‍♀️)

Oh hello, weekend, is that...

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem Blog starte ich heute mit einer neuen Kolumne - #TimeToGrowUp heißt das gute Stück und ich bin selbst gespannt, wie das mit dem Erwachsenwerden so bei mir laufen wird! Teil Eins gibt‘s jetzt auf luziehtan.de 🤓♥️✌🏻 | 📷 @sungheeseewald

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem...

[Werbung wegen Verlinkung] Liebe @barlelion, lieber @jrgmyr - Happy Gin Basil Smash Day! Es war mir eine Ehre, mit euch den 10. Geburtstag eines wundervollen Drinks zu feiern! 💚 Auf das Meisterstück - und all die kommenden! 🍸 | 📷 @ingridforyou ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Liebe @barlelion,...

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn ihr dieses wundervolle Foto im Kopf abändert, könnt ihr euch vorstellen, wie ich gerade aussehe, während ich hier versuche, mein kleines, aber feines WG-Zimmer etwas wohnlicher zu zaubern (#nomakeup und die coole blaue Folie ist dann eher sowas wie Schraubenzieher und Müll). Da das Foto natürlich viel, viel schöner ist (und ja, die Realität ist sicher auch sympathisch, aber lange nicht so sehenswert!), gibt’s mit diesem ersten Foto heute den Einstieg in eine grandiose neue Strecke, die ich mit der wundervollen @sungheeseewald geshootet hab‘. Den Look gibt’s übrigens auch bald als Outfit auf dem Blog, Internet aber erst ab morgen wieder, also seid ein wenig geduldig mit mir. 💙 Ich schicke euch allen ganz viel Liebe aus Hamburg! 😘😘😘

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn ihr...

[Werbung wegen Verlinkung] Moin Hamburg, du hast mich wieder! ⚓️ Wie aufregend das alles ist! Erste Nacht in meiner ersten WG, nach meiner ersten richtig langen Autofahrt, mit Spucki im Gepäck, einem richtig coolen (wenn auch erst mal nur kleinen) Job in der Tasche, in meiner allerliebsten Lieblingsstadt der Welt (auch wenn ich eigentlich echt nicht genug davon gesehen habe, um das zu sagen - aber Zuhause ist halt, wo das Herz sich wohlfühlt!). Hoffen wir mal auf einen richtig guten Traum, der dann in Erfüllung geht! Auch wenn ich erst mal auf dem Boden schlafe - gilt das dann trotzdem oder darf ich nochmal, wenn ich ein richtiges Bett habe? ♥️ Größter Dank des Tages geht neben dem Universum (zwei fette Staus, die auf der anderen Autobahnseite waren) an @theblondefreckles und @i.am.taesh - Danke, dass es euch gibt! Und natürlich ein Extradankiii an @jfcreations.photography für dieses traumhafte Foto, das so stummfilmlike zu dieser Aufbruchstimmung bei mir passt! Hamburg, ich bin ready für dich und alles, was kommt! Das wird großartig! ♥️ #hamburgloveistruelove (ist ja übrigens mein persönlicher Hashtag für meine übertrieben große Hamburgliebe und darauf bezogene Posts - wehe, wenn mir den jemand klaut, haha!)

[Werbung wegen Verlinkung] Moin Hamburg,...

• One Night in… Firenze | Il Salviatino •

By Posted on 0 776 views

Image-1 (2)

de-2_thumb1EN_thumb1BR_thumb3
Il Salviatino
Via del Salviatino 21
50137 Fiesole – Firenze
Reservations:
Il Salviatino – Part of the Salviatino Collection
Mail: info@salviatino.com
Phone: +39 055 904 1111

Bevor wir nach Brasilien geflogen sind, habe ich mich für ein Event noch auf den Weg nach Florenz gemacht. Die Präsentation des neuen Dufts → “Touch of Seduction” von Christina Aguilera, der unter anderem auch von italienischem Samt inspiriert ist, fand im Hotel “Il Salviatino” statt. Einem traumhaft schönen Luxushotel auf den Hügeln von Florenz. Ich durfte eine Nacht dort verbringen und nicht nur die wundervolle Aussicht (man kann sogar die Kuppel des Doms sehen), sondern auch noch ein bisschen das schönste, sonnigste Wetter genießen. Natürlich habe ich ein paar Fotos gemacht, um einige Impressionen mit euch in meiner “One Night in…”-Kategorie zu teilen – und um ehrlich zu sein, wünschte ich, ich könnte jetzt direkt den nächsten Flieger zurück dorthin nehmen und noch ein bisschen länger bleiben…

11906793_10153701189264131_278707928838945911_o

Image-1

Image-1 (1)

11951573_10153702328949131_5724991316545372678_o

Image-1 (4)

Image-1 (7)

Image-1 (3)

Image-1 (5)

Image-1 (6)

Jedes Zimmer sieht anders aus – wir (meine deutsche Blogger-Crew: Sarah, Paddy, Nadine und Daniel) haben eine kleine Room-Tour durch unsere Zimmer gemacht, um zu sehen, wie sie eingerichtet sind, und es war wirklich grandios! Falls ihr jemals die Chance dazu habt, solltet ihr unbedingt eine der Greenhouse Suiten buchen!
Ich habe auch ganz besonders das Bett genossen und wuuuunderbar geschlafen, gebettet in handgemachter toskanischer Bettwäsche! ;) Und natürlich: der Pool. An einem heißen Tag gibt es nichts Besseres, als sich im Pool zu erfrischen. Wir hatten leider nicht allzu viel Zeit dafür, aber es war das Beste, was wir machen konnten – außer natürlich das italienische Eis, das wir am nächsten Tag in der Stadt genascht haben. ;)

11953347_10153701172244131_3409058262997830953_o

Übrigens: ich war nie der größte Fan der Düfte von Christina – um ehrlich zu sein, waren sie mir alle viel zu intensiv und süß. Aber das ganze Rosen- und Samtthema hat mich neugierig gemacht und die Überraschung war wirklich positiv. Von all den neun (!) Parfums ist das hier der erste, der mir wirklich gut gefällt. Er ist zwar immer noch sehr intensiv und süß, aber auf eine gute und verführerische Art und Weise – eben genau so wie gedacht. Darin sind ziemlich leckere Noten wie gezuckerte Rosenblütenblätter, Litschi und Sandelholz. Ein sehr warmer und cremiger Duft, sehr feminin und sinnlich und super für den Abend und die aktuelle Herbstsaison. Um den Duft noch zu verstärken, gibt’s noch eine passende Bodylotion, ein Duschgel und Deodorant dazu.

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .