Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Dem Montag einfach mal den Rücken zuwenden und die kalte Schulter zeigen. So muss das sein. ♥️ (Okay, in Wahrheit mach‘ ich grad Steuerkrams fertig, aber dafür hatte ich grad Belohnungspizza.) #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Dem Montag...

[Werbung | Advertisement] Mittagspause im @kofookooyamcha - weil heute das böse Diabetikerwort mit B ansteht (Basalratentest, alle Diabuddies unter euch verstehen meinen Horror) und ich seit 17 Uhr nix mehr essen darf, war ich heute beim „À la carte“-All you can eat und hab‘ mich provisorisch für den Rest des Tages vollgefuttert! 🍣🥟🥢 War super lecker (die Gyoza sind übrigens nomnom!) und ich freu‘ mich schon auf‘s nächste Mal! Danke @kofookooyamcha! ♥️ #kofookooyamcha #kfk #hamburgfood #igershamburg #allyoucanenjoy

[Werbung | Advertisement] Mittagspause im...

[Werbung wegen Verlinkung] Neues Level erreicht - wir matchen jetzt das Outfit zum Drink! 💚 Gestern hatte der #GinBasilSmash seinen 11. Geburtstag und ich hab‘ zusammen mit @i.am.taesh die Gelegenheit genutzt, mein erstes Jahr zurück in Hamburg zu feiern! 🎉 Ich sitze tatsächlich mal wieder an einem Blogpost zu der ganzen Sache und hoffe, ich krieg‘ den diese Woche noch fertig, war nämlich ein spannendes Jahr, mit vielen aufregenden Erlebnissen, ein paar Höhen, einigen Tiefen, aber zum Schluss dann doch nochmal einem Comeback. Hoffe, dieser schriftliche Trailer hat euch neugierig gemacht und ihr schaut dann auch mal wieder auf dem Blog vorbei, wenn der Post online geht - ich geb Bescheid, versprochen! Bis dahin: Grün für den Drink, Grün für die Hoffnung, oder so ähnlich. Auf ein weiteres Jahr! 🎉 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Neues Level...

[Werbung wegen Verlinkung] Okay, Zufälle sind ja mit das Grandioseste, also kommt hier meine Story der Woche: Ich bin ja total im #StrangerThings3 Mood (keine Spoiler von mir, versprochen, aber die Staffel ist überragend!!!), daher der Look, irgendwie ein bisschen 80s. 🐥 Aber dann bringt hier die @boilermanbar allen Ernstes Slushies und lädt ein - und wie könnte man da Nein sagen? @fernet_hofi hat da was Feines nach Hamburg gebracht mit seinen Vermouth Slushies 🍋, I‘m intrigued! Zwar kein Cherry Slushy wie für Smirnoff, aber mindestens genauso lecker! 👌🏻 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards #boilermanbar #drinks

[Werbung wegen Verlinkung] Okay, Zufälle...

Who wants to be the ketchup to my mustard? 🌭 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Who wants to be the...

Dream big. ♥️ Wenn schon träumen oder wünschen, dann ordentlich! Aber auch was dafür tun, weil von nichts kommt ja bekanntlich nichts. Und immer schön im Hinterkopf behalten: am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende! #motivationsludestages 
P.S.: Wer schenkt mir eine rote Vespa passend zum Lipgloss? 🤓🛵💋

Dream big. ♥️ Wenn schon...

Hot Summer Nights Mood.

Hot Summer Nights Mood.

[Werbung | Advertisement] Vielen Dank für das fantastische Sushi, liebes @yoshi.im.alsterhaus - so wird ein guter Tag sogar noch besser! 😍 Meine Lieblingssorten sind ja übrigens Toro Maguro und Unagi, was ist euer Lieblingssushi? Außerdem kann ich meine liebste Vorspeise, die knusprige Lachshaut wärmstens empfehlen! Ich bin heute glückselig. 🙏🏻♥️ #yoshiimalsterhaus #sushi #sushihamburg #japanesefood #alsterhaus #japanisch

[Werbung | Advertisement] Vielen Dank...

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn dein Mitbewohner einfach mal ein #instagramhusband sein könnte. 💁🏼‍♀️ Ist das nicht ein tolles Foto geworden? Heute mal ein Businesslook, passend zu meinem aktuellen Jobsuche-Mood. Vielleicht ja eine Inspiration für alle anderen im Bewerbungsgespräch-Hustle oder auch eine Idee für‘s Büro. ✌🏻 P.S.: So ein Business-Dinner im Ono wäre auch mal toll, falls mich jemand einladen will. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn dein...

[Werbung wegen Verlinkung] Heute gibt’s ein super-sweaty #NegroniWeek Selfie (und das ganze Outfit, wenn ihr rüberwischt) von gestern mit dem „Nitro Negroni“, yay! 🥃 Es war echt verdammt heiß, da kamen die Drinks für den guten Zweck mit @bosch @barlelion @jrgmyr @swetlanaholz und den Mädels @styleproofer @greattobegreta @jessispeakseasy im @tornqvistcoffee genau richtig! Die Negroni Week von @camparideutschland ist in full swing und ich freu‘ mich riesig, dieses Jahr dabei zu sein. Heute Abend geht’s dann zur lieben @stefaniebrach ins @thereasonhamburg - aber vorher bin ich noch ein bisschen fleißig! 🤓 #letmedrinkaboutit #100yearsofnegroni #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Heute gibt’s...

• Beauty | Urban Decay x Gwen Stefani Eyeshadow Palette •

By Posted on 3 1.9K views

2

Eine neue Palette von Urban Decay sorgt für Aufsehen in der Beauty-Blogosphäre – die → UD x Gwen Stefani Lidschattenpalette wird Ende November gelauncht und wird schon jetzt ordentlich gehyped. Ich habe meine vor einigen Tagen bekommen und heute will ich ein paar Bilder und erste Gedanken dazu mit euch teilen. Ich hab’ noch keinen Look damit, da das Wetter letztes Wochenende scheußlich war und wir nicht zum Shooten rausgehen konnten, aber ihr werdet mit Sicherheit bald ein paar Make-ups damit zu sehen bekommen.

1

3

udxgwenswatches

Wie ihr sehen könnt, sind da einige natürliche Farben in der Palette. Eine Mischung aus matten, schimmernden und glitzernden Lidschatten, manche mit reflektierenden Effekten, andere schlicht und einfach einfarbig. Für einen Liebhaber von natürlichen Make-ups wie mich ist das eine perfekte Alltagspalette – andere werden vielleicht denken, dass sie ziemlich langweilig ist, weil da so viele ähnliche Farben drin sind, vor allem die in der Mitte (“Anaheim”, “Stark” und “Zone”), aber die Wahrheit ist: sie sind nicht gleich. Zum Beispiel: “Blonde” sieht in der Palette wie ein wahnsinnig langweiliges helles Nude aus – aufgetragen ist die Farbe fast unsichtbar, aber hat einen wundervoll rosa schimmernden Effekt (je nach Licht). “Blackout” wirkt wie einfach nur ein weiteres mattes Schwarz, ist aber SO matt, dass ich gar keine Worte zum Beschreiben habe. Die Farbe ist schwarz-schwarz und absolut deckend. “Skimp” und “Pop” sehen sich ziemlich ähnlich, aber während “Skimp” nur schimmert, hat “Pop” den meisten Glitzer von allen in der Palette. “1987” ist ein wunderschönes neutrales Gold, “Danger” das allerschönste Blau ever (und hat ganz winzige blaue Glitzerpartikel drin, die nicht immer da sind, wenn man ihn aufträgt), “Harajuku” scheint irgendwie total fehl am Platz in der Palette zu sein (zumindest für mich), aber ich denke, mit “Blackout” kombiniert könnte das eine tolle Mischung sein. Jede Farbe ist anders und deshalb würde ich nicht sagen, dass die Palette langweilig ist. Aber natürlich ist sie dennoch mehr etwas für diejenigen, die natürliche, neutrale Töne mögen. Jedenfalls kann man damit Alltagslooks für den Tag kreieren, aber auch rauchige und bunte glitzernde Looks für den Abend. “Punk”, eine meiner Lieblingsfarben, ist wohl perfekt für den Herbst und wenn ihr noch nach einer passenden Farbe für euren Hautton sucht, sind wir wieder bei “Anaheim”, “Stark” und “Zone” – eine davon wird definitiv passen (meine ist “Stark”, wie ihr sehen könnt) und sie sind grandios als Basis für eure Looks.

Nun – ich will gar nicht unbedingt viel zur Kooperation mit Gwen Stefani sagen, weil ich kein großes Fangirl bin (aber ich mag ihre Musik und ihren Stil!) und normalerweise auch nicht bei Celebrity-Koops mit Beautymarken ausraste (vor allem bei Parfums…), aber: Urban Decay sagt, dass sie jeden Schritt verfolgt hat, jede einzelne Farbe und jedes Detail von den Lidschatten über das Palettendesign bis hin zur Verpackung ausgesucht hat, und ich muss sagen: sie hat dabei einen tollen Job gemacht. Ich mag die Palette wirklich sehr.

Übrigens: ich habe gehört, dass die Palette für Besitzer der NAKED-Paletten wohl dann doch weniger interessant sein könnte – ich denke, das kann schon stimmen, da die Nude-Töne vermutlich in den NAKEDs gefunden werden können. Aber ich habe nur die → NAKED Smoky, also kann ich dazu nichts sagen, außer dass in dieser Palette keine der Farben dabei ist, lediglich ein paar, die ein wenig ähnlich aussehen (zum Beispiel “Steady” oder “Bathwater”).

Zu den Texturen: die Lidschatten sind so gut wie immer. Ich habe lediglich ein bisschen Fallout bei “Danger” und den matten Farben gehabt, aber das war noch im Rahmen. :)

4

prsample

3 Comments
  • Martina
    November 18, 2015

    oh gott, ich bin so sehr am kämpfen mit mir und meinem Kontostand, ob ich mir die Palette kaufen soll oder ob ich doch auf einen gnädigen Weihnachtsmann hoffe dieses Jahr :/ Die Farben sehen wie immer wahnsinnig toll aus und auch, dass die Pigmentierung sau gut ist.. man kann ja eigentlich nichts anderes erwarten von UD :D Ich glaub wirklich ich muss sie mir kaufen :D

    Martina
    http://www.coldcoffeenstyle.de

    What do you think?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .