Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht man sowas Hübschem ja nicht den Rücken zu, aber wie soll ich euch sonst ein kitschiges Pärchenfoto von mir und meiner großen Liebe präsentieren? ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht...

[Werbung wegen Verlinkung] Another day, another look. Hatte letztens mal meine unpraktischste Bluse zum arbeiten an. Mit den Ärmeln kann man super Sachen aufsammeln und an Dingen hängenbleiben. Ich mag sie trotzdem. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Another day,...

Mood.

Mood.

Fancy Spot mit lustiger Hand - letztens dann doch mal vor der Arbeit ein nettes Plätzchen für ein schnelles Foto gefunden, aber das klappt auch nicht immer. Trotzdem: hier mal wieder ganz in schwarz, mit meinen bequemen Sneakern und natürlich mit Brille. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Fancy Spot mit lustiger Hand...

Mal die Perspektive wechseln... aus der Ecke hab‘ ich die Elbphi nämlich noch nie angeschaut. Dabei ist es dort irgendwie ganz besonders schön! ♥️ #hamburgloveistruelove

Mal die Perspektive wechseln... aus...

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time no Spiegelselfies im Kurvenhaus - ich war vorgestern kurz dort und hab‘ mal wieder ein bisschen gestöbert, da konnte ich es mir nicht nehmen lassen, mal wieder ein Outfitfoto im Lieblingsspiegel zu machen. 🤓✌🏻 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time...

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi kommt... genau, Waffeln. 😍 Wohlverdient nach dem Feierabend gestern gab‘s mal was Süßes, bevor ich nach 10 Jahren mal wieder richtig feiern war (say whaaaaat?). War auf jeden Fall lecker und danach ist man pappsatt, beste Basis für einen lustigen Abend! Vielen Dank @wonder_waffel @wonderwaffel_hamburg! ♥️ #hamburg #hamburgfood #hamburgfoodie #wonderwaffelhamburg

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi...

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes Bild zeigt mich bei dem, was ich am liebsten tue: Sushi essen. Auch wenn‘s mir für meine Verhältnisse in der Mittagspause ein bisschen zu schnell gehen muss, bin ich aber ganz dankbar, dass ich ab und zu mal bei @yoshi.im.alsterhaus vorbeischauen kann, um mich für solche Wochen wie diese zu belohnen, wenn ich 3 Tage hintereinander von 9:45 bis 20 Uhr arbeiten muss. Die Arbeit macht natürlich nach wie vor Spaß, aber grad Tag 3 von 3 ist schon irgendwie so eine Art Endgegner für die Füße (egal, wie bequem die Schuhe sind). Ich glaub‘ ja immer noch nicht, dass ich mich daran wirklich gewöhnen werde, aber das leckere Sushi macht es irgendwie wieder gut. ♥️ Vielleicht mag ja nächstes Mal jemand mitkommen? Ich schicke euch liebste Grüße aus dem Feierabend! Morgen noch, dann ist Wochenendeeee! 🎉 P.S.: Können wir bitte mal drüber sprechen, wie perfekt diese Nigiris aussehen?? Nicht mal nen Filter brauchen die! 😍🤤 #alsterhaus #japanesefood #japanisch #kobebeef #sushi #sushihamburg #yoshiimalsterhaus

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes...

Feeling my new glasses. 🤓 Not sure how I‘m gonna survive these hell-ish temperatures this week at work tho. Can’t show up in a bikini, sad fact.

Feeling my new glasses. 🤓...

[Werbung | Advertisement] Und mal wieder ein Futtergruß aus der Mittagspause! Dieses Mal nach meinem selbstgemachten Salat mit einem leckeren @foodloose Nussriegel! Ich hab‘ da eine schöne Auswahl bekommen, die mir die Mittagspause (wortwörtlich) versüßt und obwohl ich noch nicht alle probiert habe, bin ich wohl jetzt schon der größte Fan von „Coco Caramella“! Hätte ich mal zwei davon mitgenommen, haha! Mit dem Code „summer19“ gibt’s momentan übrigens 15% auf das ganze @foodloose Sortiment! 🤓 #eatbettersnacks #foodloose

[Werbung | Advertisement] Und mal...

• Plus Size Fashion Days Hamburg 2015 •

By Posted on 7 3.2K views

DSC_9771bs

de-2ENBR
Photos: Andreas Grav and
Belmondo Photography for Plus Size Fashion Days

Heute will ich ein paar Bilder der diesjährigen → Plus Size Fashion Days hier in Hamburg mit euch teilen. Es war eine ganz verrückte und unglaubliche Zeit, eine (hoffentlich dann doch nicht) einmalige Erfahrung und hat so viel Spaß gemacht! Tanja, die Gründerin der deutschen PSFDays hat mich gefragt, ob ich ein Teil davon sein möchte, eins der Models auf dem Laufsteg, und ich habe nicht eine Sekunde gezögert und zugesagt. Teil dieses “Body Positive”- und “Size Diversity”-Projekts zu sein, ist eine Ehre und ganz ehrlich: ich wollte schon immer wenigstens einen Tag in meinem Leben mal Model sein – weil ich ja eigentlich viel zu klein dafür bin, um das wirklich zu tun (was mich übrigens wirklich ein bisschen traurig macht!).

Natürlich steckt hinter der ganzen Show ganz schön viel Arbeit und Training. Wir haben am Donnerstag mit den Fittings angefangen und ich wurde für Manou Lenz, Happy Size und Beautiful Curves ausgesucht. Ich war sehr zufrieden mit meinen Outfits, zwei wunderbaren Kleidern, Farbe und der schönsten leuchtend pinken Lingerie für meinen letzten Walk. Ja, ihr lest richtig: Lingerie. Unterwäsche. Halbnackt. Ich. Lasst es mich so sagen: mein ganzer Körper hat gezittert, mein Herz hat wie ein Maschinengewehr geklopft und meine Knie haben sich wie weiche Butter angefühlt, als ich zum Schluss so dastand, neben all den bekleideten Mädels. ;) Aber es war grandios. Der Veranstaltungsort, die Kulturkirche in Altona, war rappelvoll und die Menge ist ausgerastet, als wir im Dunkeln auf die Bühne kamen und die Lichter dann auch angingen. So, so verückt! Und eine ordentliche Portion Adrenalin war auch dabei! ;)

Leider war es für mich als Model unmöglich, Fotos zu machen, aber glücklicherweise hat mein Mann als Bloggerersatz einen Front-Row-Platz bekommen und ein paar Schnappschüsse gemacht. Und zum Glück waren auch einige Profi-Fotografen da (→ Belmondo Photography und → Andreas Grav zum Beispiel), deren Bilder ich freundlicherweise mit euch teilen darf. :)

Das offizielle Video ist leider noch nicht online, aber hoffentlich ganz bald – natürlich bekommt dieser Post hier ein Update, sobald es verfügbar ist, und ich gebe auf meinen Social Media Kanälen Bescheid. ;) Also vergesst nicht, mir auf Instagram, Facebook und Twitter zu folgen. Und vielleicht sogar auch auf Snapchat (luziehtan). ;)

DSC_9919bs

• Manou Lenz •
walking with Silvana, Daniela, Asta, Kristina and Carina

Bei den Fittings durfte ich mir quasi aussuchen, was ich tragen möchte – das ist nicht üblich, Models werden normalerweise einfach angezogen und das war’s. Glücklicherweise war dieses Kleid die richtige Wahl für mich und ich habe mich in meinem glitzernden Kleid grandios gefühlt. Ihr könnt es → hier kaufen.

Es gibt auch ein kleines Video von mir und meinem Lauf in dem Kleid auf → Instagram.

DSC_9915bs

C51K4947C51K4948

C51K4951

DSC_0447bs

• Happy Size •
walking with Doro, Anja and Claus

Das war sogar mein liebster (komplett bekleideter) Walk, inklusive meinem Lieblingsoutfit – und an dieser Stelle geht ein riesiges Dankeschön an Happy Size, die uns unsere Outfits komplett geschenkt haben, also kann ich es nochmal anziehen. Das Kleid ist perfekt, die gelbe Jacke ein wunderbarer Farb-“Tupfer” und ich durfte dazu noch meine eigenen Stiefel tragen (Valentino, falls ihr euch fragt, woher sie sind – ihr kriegt sie noch → hier).

Das Besondere an diesem Walk war nicht nur unser Alters- und Größenunterschied, sondern auch der ganz besondere Auftritt eines männlichen Plus-Size-Models. Claus arbeitet für Happy Size und die haben ihn direkt für die Show rekrutiert, da er mit seinem Look genau perfekt ist – er war definitiv DIE Attraktion des Abends, denn als er rauskam, konnten wir hinten Backstage hören, wie alle gejubelt und geklatscht haben (jetzt stellt euch mal vor, wie laut das um den Catwalk herum gewesen sein muss!). Es war also eine ganz besondere Ehre, Teil dieses besonderen Walks zu sein. Ich war dabei sogar so mutig, dass ich ganz spotan die Jacke während des Laufens ausgezogen habe – und das hatte ich vorher noch nicht mal ausprobiert, haha! ;)

Meinen Look bekommt ihr hier: → Jacke und → Kleid.

DSC_0451bs

C51K5634C51K5638

DSC_0442bs

DSC_0453bs

11021492_10153799278904131_3508068273404595880_o

DSC_0593bs
• Beautiful Curves •
walking with Liris, Eva-Lena, Christina and Silvana

Die verrückteste Erfahrung ever und auch das Abgefahrenste, was ich jemals gemacht habe, war der Lingerie Walk für → Beautiful Curves. Als Tanja uns gefragt hat, wer gerne in Wäsche laufen würde, haben ein paar von uns ja gesagt, inklusive mir – während ich mir dachte, dass ich sowieso nicht ausgesucht werde. Und wer hat sich geirrt? Ich. Natürlich war ich trotzdem super aufgeregt und hab’ mich riesig gefreut, dass ich die Chance bekommen habe, das zu machen. Es ist auf jeden Fall ziemlich mutig – denn halbnackt vor einigen Leuten und Fotografen (und daher auch mit dem Gedanken daran, dass Bilder von mir in Unterwäsche online und vielleicht sogar im Print zu sehen sein würden) zu laufen, ist etwas, das man sich wirklich erst mal trauen muss. Meine Hände haben gezittert, mein Herz geklopft wie die berühmte “Jungle Drum”, aber als wir im Dunkeln da raus mussten und als die Lichter angingen, alle jubelten und wir unsere ersten Schritte gemacht haben – wow, das Gefühl war absoluter Wahnsinn!

Außerdem hatte ich ja wirklich tolle Unterwäsche an – von Panache – in der ich mich absolut grandios und sexy gefühlt habe (der Sitz ist absolut perfekt!) und so hat es natürlich auch wahnsinnigen Spaß gemacht, das auch zu zeigen. ;) Ein riesiges Dankeschön an Sonja, die uns unsere hübsche Lingerie geschenkt hat – ich bin ein glückliches Mädchen mit meinem Set! ♥

Um ehrlich zu sein: obwohl ich wirklich höllisch nervös war, hat es so viel Spaß gemacht, ich würde es jederzeit wieder tun.

DSC_0573bsDSC_0598bs

C51K5887

C51K58531C51K58541

12068655_10153799338209131_3102936615211470282_o

Übrigens: ihr findet auch einige Bilder der Show und Aftershowparty in → diesem Album von Hamburg Prominent und ein Video auf → Hamburg 1, sowie ein paar Posts über das Event auf diesen Blogs und Seiten:

Rubeniablog
Curvy Fashionelli
4 Coach & Style
formgefühl
Brigitte.de
susie knows…
Wundercurves

7 Comments
  • Elli
    November 12, 2015

    Liebe Lu,
    großartig!
    Ich finde auf den BIldern sieht man richtig, wie die Nervosität nach dem ersten Lauf nachgelassen hat :-)
    Das Wäschset von Panache ist wunderschön!
    Weißt Du zufälllig noch, welches Modell das war?

      • Luciana
        November 12, 2015

        Das Modell heißt „Andorra“, soweit ich weiß. :)

      • elabonbonella
        November 10, 2015

        Liebe Lu,
        Du hast einen fantastischen Walk hingelegt und sahst super aus! Hut ab :)
        Hut ab dafür, dass Du total selbstbewusst auf dem Laufsteg Lingerie präsentiert hast. Du hast das so professionell gemacht, dass ich von Deiner Aufregung nichts mitbekommen habe (was ich auf Bildern und Videos gesehen habe).
        Hut ab dafür, dass sich sicherlich viele von den Zuschauern nun selbstbewusster an Mode trauen – und auch an Unterwäsche!
        Das hast Du wirklich wunderbar gemeistert – mach weiter so :)

        Deine Ela

          • Luciana
            November 10, 2015

            Danke, meine Liebe! :* ♥

          • Sandra T.
            November 2, 2015

            Sooooooo beautiful / soooooo wunderschön – jedes einzelne Foto ist Zucker ! Soooo stolz auf Dich & Deinen Mut ! Mir fehlen fast die Worte.
            Und das schwarze Kleid mit Silber ist einfach ein Hammer! Hätte ich mir nicht vorgenommen, mal für eine längere ‚Auszeit‘ nichts zu kaufen, es wäre direkt meines geworden … ;o)
            Herzlich, Sandra T.
            P. S. Die Aufregung sieht man nicht – im Gegenteil: als ob Du nie was anderes gemacht hättest als modeln – die Ausstrahlung, der Blick: einfach perfekt und voller Persönlichkeit! Ich bin echt sprachlos. Respekt!

              • Luciana
                November 6, 2015

                Dankeschön! ♥ Es hat sich auch vollkommen natürlich angefühlt, als wäre das genau mein Ding. ;) Schade, dass ich leider wirklich viel zu klein bin, sonst würde ich doch glatt versuchen, das öfter zu machen. ;)

              • […] you with my dear friend → Claus. We’ve been wanting to shoot together since we first met → at the Plus Size Fashion Days last year. I’m so proud that he keeps saying that I inspired him to start his own blog, together with some […]

                What do you think?

                Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .