Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] #latergram - my last concert of the year and probably the most special one. ♥️ @sarahklang has the most beautiful voice I’ve ever heard and her songs are absolutely wonderful. I shed a little tear during “Mind”, my favorite song, which I recorded as a memory. So happy I got to take a picture with this angel as well! You’re amazing, Sarah! 😘 #sarahklang #live #concert #nochtwache

[Werbung wegen Verlinkung] #latergram -...

[Werbung wegen Verlinkung] M O N D A Y. #mondayssuck #mondaymood #maybeyoushouldjustgofuckyourself

[Werbung wegen Verlinkung] M O...

[Werbung wegen Verlinkung] Ich war mal wieder Braut für @vollkommenbraut - an einem ganz schön kalten Tag in Blankenese haben wir da ein tolles Shooting gehabt. 🥰 📷 @useone_fotostudio
💄 @twentytwobychristin & @mua_anastasiahslmn
👗 @vollkommenbraut 💍 @sky.is.no.limit.design 
#vollkommenbraut #curvybride #bridalshoot #happybride #brautshooting #plussizebride #brautkleid #bridaldress

[Werbung wegen Verlinkung] Ich war...

Ich hab‘ ein bisschen überlegt, was ich zu diesem Bild schreiben soll. So ganz allgemein gesehen zeigt es mich ja an meinem liebsten Ort in Hamburg, am Hafen, mit Musik in den Ohren (mein persönlicher Hafensong ist übrigens „Not For Nothing“ von Guster) und Zufriedenheit im Herzen. Der Tag, an dem das Foto entstanden ist, war auch ein ganz besonderer Tag für mich, vor allem so im Nachhinein. Die alte Lu wäre niemals alleine zum Reeperbahn Festival gestapft, nur um eine Band zu sehen. Die alte Lu hätte sich nicht zwischendurch alleine in die Menge gesetzt und einen Burger gegessen. Und die alte Lu wäre abends nicht nochmal unvernünftig zu einem zweiten Künstler auf dem Festival gegangen, wissend, dass sie am nächsten Tag 10 Stunden arbeiten muss. Die alte Lu hätte einen wundervollen Sonnenuntergang mit einer Freundin verpasst, weil sie Angst gehabt hätte, rauszugehen. Aber die neue Lu... oh, die neue Lu, ich bin so unendlich stolz auf sie. Natürlich hat sie noch Angst, ab und zu, manchmal berechtigt, manchmal nicht. Angst ist okay, sie zeigt uns, dass wir am Leben sind und Dinge anpacken. Aber es gar nicht erst zu versuchen, das ist der Fehler. Vor 1,5 Jahren hab‘ ich meine Sachen gepackt und bin zurückgekehrt, an den Ort, an dem ich das Gefühl habe, genau dort zu sein, wo ich hingehöre. Es war ein ganz schöner Kampf, ein bunter Lebenslauf in recht kurzer Zeit, verschiedenste Wohnsituationen, verschiedenste Jobs, viele Tränen, viel Wut über manche Dinge, aber auch viel Freude, viele neue Erlebnisse, neue Erfahrungen, neue Freunde. Und jetzt, endlich, bin ich angekommen. Ich habe einen sicheren Job, eine Ausbildung abgeschlossen und eine Wohnung. 1,5 Jahre. Was sich alles in so kurzer Zeit verändern kann, wenn man nicht aufgibt und für seine Träume kämpft! ♥️

Ich hab‘ ein bisschen überlegt,...

[Werbung wegen Verlinkung] Yours truly - Feivel der Mauswanderer mit gemopster Mütze. 💙🐭

[Werbung wegen Verlinkung] Yours truly...

[Werbung wegen Verlinkung] Me being me.

[Werbung wegen Verlinkung] Me being...

[Werbung wegen Verlinkung] Absurdly Evil bin ich halt eigentlich echt nicht, aber ich lieb‘ den Pulli trotzdem... ♥️ Zurück in Plön, nochmal Vollgas beim Lernen geben, und da funktioniert das mit den Klofies einfach am besten, um euch liebe Grüße zu schicken.

[Werbung wegen Verlinkung] Absurdly Evil...

Mood.

Mood.

[Werbung wegen Verlinkung] Hab‘ mal wieder ein neues Lieblingsoutfit zusammengestellt. ♥️ Gut, dass es mittlerweile schon wieder kalt genug dafür ist. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Hab‘ mal...

[Werbung | Advertisement] Sushi for one. ♥️ Ich teile ja gern, aber bei Sushi kann ich mich auch gut allein hinsetzen und egoistisch sein. 🤓 Ein paar leckere Nigiris von @yoshi.im.alsterhaus, bevor ich zur Arbeit muss, und der Tag ist gerettet. ♥️ #alsterhaus #japanesefood #japanisch #kobebeef #sushi #sushihamburg #yoshiimalsterhaus

[Werbung | Advertisement] Sushi for...

• Birthday Dress •

By Posted on 9 6.9K views

Dieses wunderbare Kleid hab‘ ich zum Geburtstag geschenkt bekommen – ist es nicht grandios? Obwohl ich in letzter Zeit ja wirklich oft Hosen getragen habe, schlägt mein Herz immer noch für Kleid, vor allem die mit Blumen drauf. ;) Und Hüte! Das ist wohl eine der guten Sachen hier, wo ich gerade bin: es ist nicht so windig wie in Hamburg, so dass man Hüte viel einfacher tragen kann, ohne ständig in Angst zu leben, sie dank einem halben Sturm zu verlieren. :) Aber ich vermisse den Wind, sehr.

Ich war von letztem Donnerstag bis Montag in Hamburg und obwohl der Wind doch ganz schön nervig ist, kann man ihn tatsächlich vermissen. Am Hafen zu sitzen und sich davon die Frisur ruinieren zu lassen ist wohl eins der besten Gefühle auf der Welt. ♥ Über meinen kleinen Hamburg-Trip werde ich euch im nächsten Monatsrückblick mehr erzählen, also freut euch auf ein bisschen Hamburg-Melancholie. ;)

Photos: Jacqueline Filmore

» Nürnberg

Dress: H&M
Belt: Ted Baker „Julo“

Tights: Paprika
Boots: Heine (via sheego)
Hat: C&A

Earrings: Dior “Gum Tee Shirt”
Bracelet: Hermès

[This post contains affiliate links.]

Face BaseBobbi Brown SPF50 Protective Face Base
FoundationGiorgio Armani Crema Nuda “#1 Nude Glow”
ConcealerL’Oréal Paris Perfect Match Concealer “1N Ivory”
PowderUrban Decay Naked Skin Ultra Definition Powder Foundation “Fair/Neutral”
Eye Shadow BaseBenefit “Stay don’t Stray”
Eye ShadowUrban Decay NAKED 3 Palette * – “Nooner”, “Liar”, “Buzz”, “Strange”
MascaraSisley “So Intense”
EyebrowsBobbi Brown Eye Shadow “Grey” | Kryolan Eyebrow Forming Gel
BronzerUrban Decay Beached Bronzer “Sun-Kissed” *
BlushBenefit “CORALista” 
HighlighterShiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips: Jeffree Star Velour Liquid Lipstick “Posh Spice” | Giorgio Armani Lip Magnet “#508” | Urban Decay Matte Revolution Lipstick “Bittersweet” * | Giorgio Armani Rouge d’Armani „#603“

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR agency.

9 Comments
  • Meral
    März 31, 2018

    Hi, gibts das Kleid auch noch bei H&M Deutschland? Finde das nicht :(

    Sieht übrigens super aus !! 🤩🤩🤩

    • Marla
      März 29, 2018

      Ein traumhafter Boho-Style, wie ich ihn zurzeit sehr liebe. Wunderschön interpretiert und ein klarer Beweis für einen Vorteil kleiner Frauen: Sie müssen zu den meist relativ kurz geschnittenen Tunika-Kleidern nicht mindestens Jeans-Leggings tragen, um „angezogen“ in Erscheinung zu treten. Klarer Fall auch: 1001 Möglichkeiten für jeden Typ. Toll, dass du sie zeigst!

        • Luciana
          April 14, 2018

          Haha, ja, das stimmt! Aber das hier ist ja eigentlich nicht mal eine Tunika, sondern offiziell ein Kleid – nur tatsächlich etwas kurz, vor allem, wenn man größer ist als ich… ;)
          Ganz liebe Dank!! ♥

        • Kirsten
          März 29, 2018

          Liebe Lu,
          Was für ein schöner, frühlingshafter look! Ich bin ja auch ein großer Fan von Kleidern und Röcken. Und ich freue mich schon, die Wollteile bald gegen dünnere, luftigere Sachen austauschen zu können.
          LG Kirsten.

            • Luciana
              April 14, 2018

              Ja, Zeit wird’s – zum Glück kommt die Sonne ja jetzt immer häufiger durch! Letztens hatte ich sogar mal wieder ein ganz luftiges Maxikleid an! Juchu! :)

            • Jacqui
              März 29, 2018

              Ach, das sieht so richtig schön nach Frühling aus :) frisch halt :) Ich mag die Blumen an Dir, weisst ja, ich find Blumen an mir Omahaft irgendwie…. ich fühl mich komisch damit. Aber frisch und fröhlich und ein wirklich schönes Kleid! Ich mag ja Kleider mit dunkler Note, weil man die halt auch super mit Strumpfhosen kombinieren kann. Das sieht bei hellen Kleidern immer so komisch aus. Yeah, der Frühling kann kommen.

              Wegen dem Wind….. ich bin ja eine totale Meer, vor allem Ostsee Fanatikerin :) der Wind reisst einem die Haare vom Kopp…. aber wenn man da runter kommt und von weitem das Heulen hört…. ich könnte dann immer losrennen :)

                • Luciana
                  April 14, 2018

                  Jaaa, endlich ist der auch mal hier – wurde ja Zeit! ;) Also bei mir gehen Blumenkleider einfach IMMER. :) Und der heulende Wind auch! ;)

                What do you think?

                Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .