Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht man sowas Hübschem ja nicht den Rücken zu, aber wie soll ich euch sonst ein kitschiges Pärchenfoto von mir und meiner großen Liebe präsentieren? ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht...

[Werbung wegen Verlinkung] Another day, another look. Hatte letztens mal meine unpraktischste Bluse zum arbeiten an. Mit den Ärmeln kann man super Sachen aufsammeln und an Dingen hängenbleiben. Ich mag sie trotzdem. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Another day,...

Mood.

Mood.

Fancy Spot mit lustiger Hand - letztens dann doch mal vor der Arbeit ein nettes Plätzchen für ein schnelles Foto gefunden, aber das klappt auch nicht immer. Trotzdem: hier mal wieder ganz in schwarz, mit meinen bequemen Sneakern und natürlich mit Brille. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Fancy Spot mit lustiger Hand...

Mal die Perspektive wechseln... aus der Ecke hab‘ ich die Elbphi nämlich noch nie angeschaut. Dabei ist es dort irgendwie ganz besonders schön! ♥️ #hamburgloveistruelove

Mal die Perspektive wechseln... aus...

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time no Spiegelselfies im Kurvenhaus - ich war vorgestern kurz dort und hab‘ mal wieder ein bisschen gestöbert, da konnte ich es mir nicht nehmen lassen, mal wieder ein Outfitfoto im Lieblingsspiegel zu machen. 🤓✌🏻 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time...

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi kommt... genau, Waffeln. 😍 Wohlverdient nach dem Feierabend gestern gab‘s mal was Süßes, bevor ich nach 10 Jahren mal wieder richtig feiern war (say whaaaaat?). War auf jeden Fall lecker und danach ist man pappsatt, beste Basis für einen lustigen Abend! Vielen Dank @wonder_waffel @wonderwaffel_hamburg! ♥️ #hamburg #hamburgfood #hamburgfoodie #wonderwaffelhamburg

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi...

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes Bild zeigt mich bei dem, was ich am liebsten tue: Sushi essen. Auch wenn‘s mir für meine Verhältnisse in der Mittagspause ein bisschen zu schnell gehen muss, bin ich aber ganz dankbar, dass ich ab und zu mal bei @yoshi.im.alsterhaus vorbeischauen kann, um mich für solche Wochen wie diese zu belohnen, wenn ich 3 Tage hintereinander von 9:45 bis 20 Uhr arbeiten muss. Die Arbeit macht natürlich nach wie vor Spaß, aber grad Tag 3 von 3 ist schon irgendwie so eine Art Endgegner für die Füße (egal, wie bequem die Schuhe sind). Ich glaub‘ ja immer noch nicht, dass ich mich daran wirklich gewöhnen werde, aber das leckere Sushi macht es irgendwie wieder gut. ♥️ Vielleicht mag ja nächstes Mal jemand mitkommen? Ich schicke euch liebste Grüße aus dem Feierabend! Morgen noch, dann ist Wochenendeeee! 🎉 P.S.: Können wir bitte mal drüber sprechen, wie perfekt diese Nigiris aussehen?? Nicht mal nen Filter brauchen die! 😍🤤 #alsterhaus #japanesefood #japanisch #kobebeef #sushi #sushihamburg #yoshiimalsterhaus

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes...

Feeling my new glasses. 🤓 Not sure how I‘m gonna survive these hell-ish temperatures this week at work tho. Can’t show up in a bikini, sad fact.

Feeling my new glasses. 🤓...

[Werbung | Advertisement] Und mal wieder ein Futtergruß aus der Mittagspause! Dieses Mal nach meinem selbstgemachten Salat mit einem leckeren @foodloose Nussriegel! Ich hab‘ da eine schöne Auswahl bekommen, die mir die Mittagspause (wortwörtlich) versüßt und obwohl ich noch nicht alle probiert habe, bin ich wohl jetzt schon der größte Fan von „Coco Caramella“! Hätte ich mal zwei davon mitgenommen, haha! Mit dem Code „summer19“ gibt’s momentan übrigens 15% auf das ganze @foodloose Sortiment! 🤓 #eatbettersnacks #foodloose

[Werbung | Advertisement] Und mal...

Sommer 2013

Outfit ♥ 09.08.13

By Posted on 22 1.8K views

1

Blazer: Basler (→ hier) // Top: ASOS (ähnliches → hier) // Jeans: s.Oliver Denim (→ hier) // Pumps: LaStrada (noname) (ähnliche → hier) // Tasche: The Cambridge Satchel Company (→ hier oder → hier)

Da mein zweiter Look für’s navabi Style Councilbereits online ist, möchte ich euch heute noch ein paar Fotos von meinem → ersten Outfit, das ich für navabi mit meinem neongelben Blazer gestylt habe, zeigen…

Ich möchte auch gar nicht zu viel dazu sagen, denn wenn ihr meinen → „Style Council“-Artikel lest, erfahrt ihr schon einiges dazu – ich bin auf jeden Fall gespannt, welche Kombi euch besser gefällt. Der → klassische Look mit dem “Little Black Dress” von Anna Scholz oder ganz casual mit Jeans und Top. :) Ich finde beides toll und mag genau deshalb den Blazer so sehr, weil er sich einfach immer unterschiedlich stylen lässt. Praktisch, dass ich direkt eine passende Tasche dazu hab’, oder? :)

Ich möchte euch aber unbedingt noch zu meinem → neuen Outfit schicken, denn da hab’ ich mal was ganz Neues ausprobiert – einen Style, den ich sonst gar nicht trage und der deshalb auch eine kleine Herausforderung war – die ich aber hoffentlich gut gemeistert habe! :)

Outfit ♥ 20.09.13

By Posted on 25 2.2K views

2

Poncho-Mantel: Samoon by Gerry Weber (→ hier) // Cardigan: Primark (ähnlicher → hier) // Kleid: H&M (ähnliches → hier und → hier) // Leggings: H&M // Stiefel: Sommerkind (ähnliche → hier) // Armband: Sal y Limon (anderes Modell → hier) // Ring: YSL Arty Ring

Für einen kleinen Shopping-Nachmittag hab’ ich mir heute den schicken Poncho-Mantel von Samoon by Gerry Weber übergeworfen – ich hab’ ihn freundlicherweise von Gerry Weber bekommen und somit ist mal wieder ein Lieblingsteil von der ewig langen Wunschliste gestrichen, das mir diesen Herbst/Winter sehr viel Freude bereiten wird. Er ist wunderbar kuschlig, warm und bequem. :) Und sieht dazu noch total toll aus! Ganz große Mantelliebe (aber glaubt mir – der nächste kommt bestimmt bald, ich hab’ allein heute beim Bummeln schon wieder einige tolle Teile gesehen)! :) In nächster Zeit wird mich dieses schicke Ding öfter begleiten.

Drunter hab’ ich ein Sommerkleid herbsttauglich gemacht – mit Leggings und drüber noch einem Cardi, damit ich nicht friere. Und meine Lieblingsstiefelchen werden jetzt auch endlich wieder oft getragen. :)

Das Einzige, was ich am Herbstwetter jetzt noch bemängeln kann, ist der Regen, der meine Haare sofort ruiniert. Gewaschen, gefönt, geglättet + Nieselregen = Frizz und strähnige Haare. Wird wohl wieder Zeit für Beanies. ;)

Outfit ♥ 17.09.13

By Posted on 16 1.8K views

1

Wickelbluse: Paraguay // Hose: H&M Trend (ähnliche → hier) // Heels: Jumelles (eBay) (ähnliche → hier) // Uhr: DKNY NY8433 // Armband: Feira Hippie Ipanema (Brasil)

Die letzten Sonnenstrahlen an einem verhältnismäßig warmen Tag (ja, das Outfit war wirklich tragbar!) haben wir mit einem späten Shooting genutzt – der Sonnenuntergang ist ja manchmal etwas tückisch auf den Fotos, aber heute bin ich ein kleines Bisschen verliebt. Jetzt ist es schon wieder dunkel, mittlerweile friert es mich auch ein bisschen und ich bin sicher nachdem ich den Post fertig geschrieben habe, warm eingekuschelt mit einer leckeren Tasse Tee im Bett. :) Und das war dann wohl das letzte doch noch sommerliche Outfit für dieses Jahr.

Vor einigen Jahren hat mir meine Mama mal diese Bluse aus Paraguay mitgebracht – ein traditionell besticktes Stück (wenn ich mich nicht täusche, heißt diese Stickerei “Ao Poí”, korrigiert mich aber gern, wenn ihr euch besser auskennt!), das ich ewig nicht getragen habe, aber jetzt gefällt es mir richtig gut. Vor allem in Kombination mit der lockeren Hose, die ich dieses Jahr doch glatt nur ein Mal getragen habe – nämlich heute. Vielleicht kommt sie ja im Herbst noch ein paar Mal raus. ;)