Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Here’s a special weekend kiss for you. 🤍

Here’s a special weekend kiss...

Ich bin ja ein absolutes Papakind. Und trotzdem gibt’s von uns zusammen irgendwie kein schönes Foto. Dafür diesen legendären Faceswap. Ich finde, mein Papa geht super als Asterix durch. 😂 Auf jeden Fall: schönen Vatertag, lieber Papi! Ohne dich wäre ich aufgeschmissen. Einen besseren Helden hätte man mir nicht geben können! ♥️

Ich bin ja ein absolutes...

[Werbung wegen Verlinkung] Batman und Robin oder Spucki und Lu? Wer ist das bessere Duo? 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Batman und...

#mybodyisnotyourquarantinenightmare - ich hab‘ mir viele Gedanken dazu gemacht, ob und wie ich so ein Foto posten möchte. Schließlich bin ich die Erste, die immer wieder sagt, dass dieses ganze Nacktheitsding, vor allem bei den Plus-Size-Bloggern, irgendwie Überhand genommen hat und in den sozialen Medien gefühlt nur noch das klassische „Sex sells“-Prinzip für Likes und Klicks und Reaktionen sorgt (dass die meisten davon von ekligen Typen Ü40 kommen, lassen wir dabei mal bei Seite). Trotzdem sage ich auch immer wieder, dass es wichtig ist, auch stinknormale, unbearbeitete Körper in den Medien zu sehen. Nicht zuletzt, damit sich das Bild irgendwann auf Dauer in unseren Köpfen festsetzt, dass auch dicke Körper etwas Normales sind - nicht ein Grund, sich zu schämen. Es geht dabei nicht darum, ein „ungesundes Körperbild“ zu glorifizieren oder zu sagen, dass Dicksein toll ist. Und immer wieder frage ich mich, was die Kritiker denn glauben - dass jemand kommt und sagt „Hey, so fett will ich jetzt auch werden!“? Nein, dafür sorgt unser Schönheitsideal nämlich an jeder Ecke. Und so ist auch jetzt gerade, in Zeiten von Corona, Quarantäne und Selbstisolation - so scheint es zumindest - das größte Problem der Leute, dass sie ja zunehmen und fett werden könnten. Als gäbe es auf der Welt grad kein größeres Problem als Gewicht zuzulegen. Es werden unzählige Memes gepostet, Vorher-Nachher-Corona-Albträume, Witze darüber, wie man sich jetzt vollfuttert,... Ja, dicker werden ist kein Ziel, nichts, wonach man strebt. Aber wenn ich Bilder sehe, auf denen dünne Menschen neben dicken Menschen zu sehen sind und sich darüber lustig gemacht wird, dann ist das weder unterhaltsam, noch irgendwie cool. Es ist verletzend. Für all diejenigen, die auf der „so werde ich nach Corona aussehen“-Seite abgebildet sind. Mein Körper ist kein Quarantäne-Albtraum. Genauso wenig wie er ein Ideal ist. Mein Körper ist mein Körper und ich bin dankbar für ihn. Er mag seine gesellschaftlichen Defizite haben und ab und zu nervt mich der Anblick auch, so wie jeden von uns, aber ich bin dankbar, einen gesunden und funktionierenden Körper zu haben, der mich durch diese Zeit trägt und (mich) nicht aufgibt. ♥️

#mybodyisnotyourquarantinenightmare - ich hab‘ mir...

Happiness has a face. It‘s not Spucki‘s. 😂 (But isn’t he the cutest in the last photo? 🥰)

Happiness has a face. It‘s...

Felt like taking a #carfie today while sitting there for about 20 minutes just to see something else than my apartment.

Felt like taking a #carfie...

Also: HAPPY MEOWMY‘S DAY! ♥️

Also: HAPPY MEOWMY‘S DAY! ♥️

Feliz dia das mães. Tenho muita sorte que alguém aí escolheu você pra mim. Nasci e cresci com muito amor e agradeço por tudo que você fez e ainda faz pra mim. Mamãezinha significa amor eterno. ♥️

Feliz dia das mães. Tenho...

[Werbung wegen Verlinkung] Vielleicht werden rote Kleider jetzt meine neuen schwarzen Kleider... 🤔 Das hier hängt schon ewig im Schrank und irgendwie hab‘ ich es nur ein Mal kurz ausgeführt, dabei ist es perfekt für den Sommer! Wer weiß, wie der diesjährige Sommer wohl wird... am Ende denke ich mir momentan jedes Mal, wenn ich dann doch mal rausgehe „make it count“ und mach‘ mich dann doch noch ein bisschen mehr hübsch als ich müsste. Einfach, weil ich es irgendwie vermisse. Macht ihr das auch so? ♥️ • 📷 @bluthoernchen • #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Vielleicht werden...

[Werbung wegen Verlinkung] Die guten Tage sind (jetzt noch mehr als sonst!) die, an denen man sich das Auto schnappt, mal ein Stückchen weiter weg fährt und mit einer Freundin ein Eis in der Sonne isst, während man bescheuerte Gespräche führt. ♥️ Die schlechten Tage werden diese Woche einfach mal ignoriert. 🤓 • 📷 @bluthoernchen

[Werbung wegen Verlinkung] Die guten...

Tag Archives #BeachBodyNotSorry

• Kimono •

By Posted on 8 4.3K views

1 (luziehtan)

DEen-2_thumb1_thumb1_thumbBR_thumb132
Photos: Falko Blümlein
Kimono: Anna Scholz
Bikini: H&M
Sunglasses: Dior “So Real”
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Earrings
Bracelet: Hermès
Alternatives: Flook bikini,
ASOS bikini, Evil Twin bikini,
ASOS bikini, Spitfire sunglasses

Part two of my → #BeachBodyNotSorry series up here on the blog is a little more daring – wearing a bikini when you’re fat is still not that funny at the beach (as I had to feel by myself – people were saying rude things and I could hear it!), but I honestly loved it (except for the bad sunburn – I’m kind of still wearing my top…).
Wearing a bikini is kind of a freedom for a fat person. You’re always told to hide your imperfections, get tips on which bikini, tankini or swimsuit is best for your body type (comparing people to fruits – by the way – is something that I find totally stupid, I’m not a pear, I’m body type “human”) to make everything look thinner and smaller and not like yourself anymore. I say: your body type is none of anyone’s business and you’re absolutely allowed to wear whatever the hell you want. And if that’s a bikini: wear it. Period.

For these pictures, I covered up a little (not because I’m afraid to show you my body – you’ll see this when you look at them, but because that’s what the blog post is about! ;)) with this gorgeous dragon print kimono by → Anna Scholz. It’s on sale right now, so if you fell in love just like me – go ahead and make a bargain! And when you’re already at it: have a look at Anna’s gorgeous dresses (you can also get a → dress with the same print as this kimono!). If there’s a plus-size designer who knows how to create a perfect dress for curves, it’s her!
I already had the pleasure to meet Anna a few times (last time on Tuesday at the “Curvy” fair in Berlin) and I’m happy to say that I totally trust her – she knows what plus-size girls need, as she’s always been curvy herself. She knows how to dress curves and her clothes are always on point. Also, I love the utterly beautiful prints that she keeps choosing for her collections – I mean, look at this kimono? Isn’t it just perfect?
Of course, wearing a kimono on a hot day like this (almost 40 °C/104 °F) wasn’t the best idea, but I’d do anything for great pictures (bloggers…). :) Anyways, I’m already looking forward to a very special cooperation for fall with Anna Scholz and sheego – so stay tuned for lots of beautiful dresses! And until then, you can also have a look at my previous Anna Scholz looks → here (this is → my favorite!). ;)

• Giveaway #3 – Carmakoma “Hill” Swimsuit [CLOSED] •

By Posted on 21 3.9K views

carmakomaxluziehtanhill_thumb.jpg

DEen-2BR

In cooperation with Carmakoma.

Today’s giveaway will make you ready for summer! :) Or any vacations planned. Or your next visit to your local pool. Or just whenever you want to wear this beautiful swimsuit – no occasion needed! :) Perfect for your very own → #BeachBodyNotSorry style! ;)

Carmakoma and I are giving away one → “Hill” swimsuit of their current collection in the winner’s size. This giveaway is open for Europe. What you have to do to take part:

• Please follow us on Instagram@carmakoma & @luziehtan and
• leave a comment by Saturday, July 11, and tell us your favorite soundtrack of summer with which you’ll rock this swimsuit!

Easy-peasy, right? Can’t wait to listen to your favorite songs! ;)

Terms and Conditions:

– Giveaway is open for Europe
– If you’re under 18 years old, you need a declaration of consent of a parent or legal guardian
– The winner will be contacted via comment and announced in this blog post

– All decisions are final
– No cash payment
– No multiple participation
– Participations that don’t fulfill all requirements will be dismissed

The winner is: Kira – congrats!