Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Mood nach meinem ersten Arbeitstag: DEAD. 13 Stunden Hardcore auf dem Schlagermove ist dann doch ganz schön heftig für den Anfang, aber ich hab‘s durchgehalten und bin stolz auf mich! Leider kam ich heim und das Internet war tot, also gibt‘s heute keinen chilligen Netflixtag und ich kann so auch leider keinen neuen Blogpost hochladen, aber das hole ich die Tage nach! Bis dahin gibt’s schon mal dieses passende Foto von @sungheeseewald 💕

[Werbung wegen Verlinkung] Mood nach...

Oh hello, weekend, is that you? 🤓
(Please ignore the mess in the background! 💁🏼‍♀️)

Oh hello, weekend, is that...

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem Blog starte ich heute mit einer neuen Kolumne - #TimeToGrowUp heißt das gute Stück und ich bin selbst gespannt, wie das mit dem Erwachsenwerden so bei mir laufen wird! Teil Eins gibt‘s jetzt auf luziehtan.de 🤓♥️✌🏻 | 📷 @sungheeseewald

[Werbung wegen Verlinkung] Auf dem...

[Werbung wegen Verlinkung] Liebe @barlelion, lieber @jrgmyr - Happy Gin Basil Smash Day! Es war mir eine Ehre, mit euch den 10. Geburtstag eines wundervollen Drinks zu feiern! 💚 Auf das Meisterstück - und all die kommenden! 🍸 | 📷 @ingridforyou ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Liebe @barlelion,...

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn ihr dieses wundervolle Foto im Kopf abändert, könnt ihr euch vorstellen, wie ich gerade aussehe, während ich hier versuche, mein kleines, aber feines WG-Zimmer etwas wohnlicher zu zaubern (#nomakeup und die coole blaue Folie ist dann eher sowas wie Schraubenzieher und Müll). Da das Foto natürlich viel, viel schöner ist (und ja, die Realität ist sicher auch sympathisch, aber lange nicht so sehenswert!), gibt’s mit diesem ersten Foto heute den Einstieg in eine grandiose neue Strecke, die ich mit der wundervollen @sungheeseewald geshootet hab‘. Den Look gibt’s übrigens auch bald als Outfit auf dem Blog, Internet aber erst ab morgen wieder, also seid ein wenig geduldig mit mir. 💙 Ich schicke euch allen ganz viel Liebe aus Hamburg! 😘😘😘

[Werbung wegen Verlinkung] Wenn ihr...

[Werbung wegen Verlinkung] Moin Hamburg, du hast mich wieder! ⚓️ Wie aufregend das alles ist! Erste Nacht in meiner ersten WG, nach meiner ersten richtig langen Autofahrt, mit Spucki im Gepäck, einem richtig coolen (wenn auch erst mal nur kleinen) Job in der Tasche, in meiner allerliebsten Lieblingsstadt der Welt (auch wenn ich eigentlich echt nicht genug davon gesehen habe, um das zu sagen - aber Zuhause ist halt, wo das Herz sich wohlfühlt!). Hoffen wir mal auf einen richtig guten Traum, der dann in Erfüllung geht! Auch wenn ich erst mal auf dem Boden schlafe - gilt das dann trotzdem oder darf ich nochmal, wenn ich ein richtiges Bett habe? ♥️ Größter Dank des Tages geht neben dem Universum (zwei fette Staus, die auf der anderen Autobahnseite waren) an @theblondefreckles und @i.am.taesh - Danke, dass es euch gibt! Und natürlich ein Extradankiii an @jfcreations.photography für dieses traumhafte Foto, das so stummfilmlike zu dieser Aufbruchstimmung bei mir passt! Hamburg, ich bin ready für dich und alles, was kommt! Das wird großartig! ♥️ #hamburgloveistruelove (ist ja übrigens mein persönlicher Hashtag für meine übertrieben große Hamburgliebe und darauf bezogene Posts - wehe, wenn mir den jemand klaut, haha!)

[Werbung wegen Verlinkung] Moin Hamburg,...

[Advertisement | Werbung wegen Verlinkung] It’s Saturday, so don’t forget: „Get yourself a girl that can do both.“ 💁🏼‍♀️ Übrigens bin ich die meiste Zeit eher links, wobei die Pizzaschachtel nur Attrappe ist. Mein Herz gewinnt man an Gammeltagen mit selbstgemachtem Popcorn (salzig und mit Butter!). ♥️ Aber es wäre ja langweilig, wenn man nicht ab und zu auch mal die Femme Fatale im Korsett rauslassen könnte. „Fehlt“ (nicht wirklich) jetzt nur noch ein Mann mit gutem Geschmack, der dieses Wesen mit mindestens zwei Persönlichkeiten haben will... 🤷🏼‍♀️ Haha!

[Advertisement | Werbung wegen Verlinkung]...

[Werbung wegen Verlinkung] Kleines #Carfie vor dem letzten spontanen Shooting mit der liebsten @jfcreations.photography, bevor ich hier wieder aufbreche. ♥️ Wir haben so viel Glück mit der Location gehabt, ich kann‘s kaum erwarten, euch zu zeigen, was da Tolles bei rumgekommen ist!!! 😱 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan

[Werbung wegen Verlinkung] Kleines #Carfie...

The face I make when I‘m in windy Hamburg. ♥️ You should definitely read my latest blog post today - hurry and head over to luziehtan.de! 🤓 #hamburgloveistruelove

The face I make when...

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder einen Klassiker rausgekramt, für den Mädelsabend! ♥️ Das wunderbare @seebychloe Kleid hatte ich vor zwei oder drei Jahren mal bei TK Maxx gefunden und ich liebe es so, so sehr - trage es aber viel zu selten! Das wird jetzt geändert! #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @mycurves_elina

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder...

Tag Archives Gum Tee Shirt

• Birthday Dress •

By Posted on 9 3.7K views

I got this wonderful dress for my birthday – isn’t it amazing? Even though I’ve been wearing a lot of pants recently, my heart’s still beating for dresses, especially floral ones. ;) And hats! That’s probably one of the good things up here where I’m right now: it’s not as windy as in Hamburg, which makes it easier to wear hats without living in fear of losing them thanks to half a storm outside. :) But I still miss the wind, a lot.

I’ve been in Hamburg from last Thursday until Monday and even though the wind is kind of annoying, you can actually miss it. Sitting at the harbor and letting it ruin your hairdo is probably one of the best feelings in the world. ♥ I’ll tell you more about my little Hamburg trip in my next recap of the month, so stay tuned for some Hamburg melancholia. ;) 

Photos: Jacqueline Filmore

» Nürnberg

Dress: H&M
Belt: Ted Baker “Julo”

Tights: Paprika
Boots: Heine (via sheego)
Hat: C&A

Earrings: Dior “Gum Tee Shirt”
Bracelet: Hermès

[This post contains affiliate links.]

• Wild Flowers •

By Posted on 12 1.7K views

2 - Lu zieht an.®

Photos: Wolf-Dieter Schmidt
» Röttenbach
Dress: Paprika
Overknee Boots: Heine (via sheego)
Earrings: Dior “Gum Tee Shirt”
Bracelet: Hermès
Alternatives: ASOS boots,
Daisy Street bootsNew Look boots
[This post contains affiliate links.]

As I promised you in my last post about the PSFD, here comes my first look with a dress from Paprika. I fell in love with it the second I saw it at the marketplace and had to buy it as soon as I got back home. I actually wanted to shoot it with a hat (you all know me: fall = hat season) but then I liked it even better with that crazy hair style (loads of dry shampoo and hair spray but I haven’t used a curler!).

I also love to be back at wearing overknee boots and got a new pair for this season – bold red ones which I want to wear with the other Paprika dress I bought! ;) Can’t wait to shoot the look! It’s gonna be so cool (at least in my mind). :)

• #BeachBodyNotSorry | Phylyda •

By Posted on 18 2.1K views

4 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
» Hamburg | Elbe (Övelgönne)
Bikini: Phylyda “Lula” top & “Bea” bottoms
Earrings: Dior “Gum Tee Shirt”
In cooperation with Phylyda. 

[Werbung | Advertisement – collaboration with Phylyda]

I must admit – after correcting the colors and sharpness of today’s pictures, somehow, the legs ended up with some weird texture. Don’t worry, though – I didn’t retouch anything and you can obviously see my cellulite! With that in mind, I kindly welcome you to this year’s #BeachBodyNotSorry project! :)

I already got to know about Phylyda last year but there was no time for a collab left. I’m so happy that we managed to do something for this season and this also means that by now, I already own three bikinis from Phylyda, since I escalated at the pop-up store back in April. No “oops” from me because these pieces are worth every cent and their “mix & match” ability is level 100 – every combination looks just amazing! Lydia, the founder of Phylyda, asked me to shoot this combo and I happily said yes, crossed a fence, climbed down many rocks and positioned myself at the Elbe at low tide for a photo shoot that made many people stare (of course, it was so super sunny on that Sunday, so everybody was out for a walk…). And I loved it! Best way to start a new season of my favorite project. Can’t wait to do more of these shoots and I hope you’re also super excited to see more of them!

• Marina Rinaldi x Stella Jean III •

By Posted on 12 1.1K views

2 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
Dress: Marina Rinaldi x Stella Jean
Pumps: Valentino “Rockstud”
Sunglasses: Dolce & Gabbana “Spain in Sicily”
Earrings: Dior “Gum Tee Shirt”
Bracelet: Hermès

Here’s the last piece of my little Marina Rinaldi x Stella Jean series on the blog – I promised you a color bomb and there it is! :) This dress is my absolute favorite of the whole collection, it’s just so perfect and beautiful and such a great piece for summer! I love that Frida Kahlo vibe it has and even though it is super colorful, it’s so much fun to over-colorize with accessories, for example with statement sunnies. First, I thought they could be too much, but then I was like “why not?” and actually love the combo (which was much needed because the sun was super bright on that day!). Instead of wearing the obvious red lipstick which I already wore to the Stella Jean FW event in February, I went for pink and also added my pink Dior earrings for that extra dab of color. ;)