Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Remembering those easy summer evenings, those little moments without any worries, with my baby boy, the most perfect view, stunning sunsets at every end of the day, music surrounding us two while sitting there on the window... I want them back. And a functioning nose (God, I hate being sick). But most of all, I wish for inner peace, I wanna be calm on the inside and know that everything’s okay, that everything’s gonna turn out fine. And just for once I want to know how it feels like when everything actually goes fine and smooth. I’m sick of struggling. I’m sick of fighting all the time. I know I’m strong but I’m sick of having to be strong every second of the day. Dear Universe, if you can hear me and are willing to grant me a wish: please guide me to a good life, a happy life and take away all those worries and struggles. 🙏🏻 #realtalk

Remembering those easy summer evenings,...

Aus den Archiven von vor 2 Jahren - als ich mit einer lieben Freundin Tee trinken war und wir ganz schön viel gelacht haben (ich grunze übrigens, wenn ich mich nicht mehr einkriegen kann). Oh, was freu‘ ich mich schon drauf, Ende Februar im Urlaub in die Heimat zu fahren, runterzukommen, meine Eltern in die Arme zu nehmen, Spucki auf dem Schoß zu haben und meinen 30. Geburtstag im kleinen Kreis mit Freunden zu feiern. Und dann hoffentlich wieder genauso viel zu lachen! ♥️

Aus den Archiven von vor...

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘ momentan flach und renne gleichzeitig von Arzt zu Arzt, deshalb ist es so still hier, aber ich hab‘ diesen Worklook von letzter Woche noch gar nicht gepostet, das hole ich hiermit nach. „All Black“ bleibt immer ein Favorit, grad wenn‘s etwas seriöser sein soll. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘...

Can’t wait to have my baby back with me by the end of the month. ♥️

Can’t wait to have my...

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die ich im Arbeitsalltag vermisse: meine schönen High Heels. Weil die so gut zum heutigen Outfit gepasst hätten, gibt’s wenigstens ein Foto damit. ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die...

Um die Woche komplett zu machen, gibt‘s dann noch mein Sonntagsoutfit für euch. Den freien Tag verbringe ich mit Filmen im Bett und erhole mich vor allem von gestern, damit ich morgen direkt wieder mit 10 Stunden in die neue Woche starten kann. Happy Sunday, ihr Lieben! 😘 P.S.: Ja, Nippel - weil: no bra, no problems.

Um die Woche komplett zu...

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag der Woche - ich bin ganz schön im Eimer, aber das soll mir natürlich niemand ansehen, also heute besonders hübsch gemacht in schwarz. Mein allerliebster Lieblingsrock ist mir mittlerweile zu groß und das macht mich traurig, aber mit einem Gürtel kann man ihn noch einigermaßen fixieren. Die Bluse ist zu kurz, um sie zu Hosen zu tragen, also ist das hier die perfekte Kombi bei zwei schwierigen Kandidaten für ordentliche Outfits. Ich hoffe, die meisten von euch müssen nicht samstags arbeiten, aber ich wünsche euch allen einen wunderbaren Tag! 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche mit Lu - heute mal mit ein bisschen Ausschnitt. Zur Feier des Tages wurde ich heute von einer Kundin zur Schwangerschaft beglückwünscht - kann man auch mal machen. Im Gegenzug wurde ich heute aber überschwänglich gelobt, für besonders nette und (Achtung!) kompetente Beratung! Wenn ihr also eine Brille braucht, wisst ihr Bescheid, zu wem ihr kommen müsst. Meine Möppis und ich empfehlen euch da gern was Schönes! So. Morgen noch. Vielleicht doch nochmal ein Kleid? Mal sehen. Erst mal duschen und dann ab ins Bett. Ein bisschen kränkel‘ ich und um ehrlich zu sein, sind die drei 10-Stunden-Tage (trotz einer Stunde Pause) doch immer noch ziemlich bescheiden, vor allem, wenn Tag 3/3 auf einen Samstag fällt, da ist nämlich Anarchie im Laden. Was man nicht alles für sein Gehalt tut...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche...

[Werbung wegen Verlinkung] Heute mal grün. Ist ja übrigens meine Lieblingsfarbe (vor allem Khaki!). Ich bin echt froh, nach über 1,5 Jahren wieder meinen kompletten Kleiderschrank bei mir zu haben. Wobei es auch echt nicht immer einfach ist, was Passendes für die Arbeit anzuziehen - zu schick ist meistens unbequem, zu casual ist unpassend. Ich versuch‘s immer mit so nem Zwischending, so wie heute. 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Heute mal...

[Werbung wegen Verlinkung] Moin! Wolle Brille kaufen? 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Moin! Wolle...

• Dolce & Gabbana “Light Blue ‘Sunset in Salina’” (Limited Edition 2015 | Eau de Toilette) •

By Posted on 0 13.9K views

01

de-2ENBR

Wenn es eine Marke gibt, bei der ich mein ganzes Geld ausgeben wollen würde, ist es Dolce & Gabbana. Die Kleidung (vor allem die Kleider!) sind pure Perfektion. Leider sind die meisten davon ein bisschen zu klein (gemeine italienische Größen! ;)), also bleibt mir nur übrig, die Sonnenbrillen (check!), die Taschen (ich schwärme immer noch von der “Sicily” mit dem blau-weißen Keramikkachelprint), die Schuhe (check!) und die Beautyprodukte, darunter auch die Parfums, zu kaufen.

“Light Blue” ist der Klassiker von Dolce & Gabbana und ab und zu gibt es mal eine Limited Edition des Dufts. Diesen Sommer nimmt uns Dolce & Gabbana mit auf eine Reise zu den Äolischen Inseln, den Buchten Siziliens – Salina und Lipari.

“Sunset in Salina” ist die weibliche Version von “Light Blue”, für die Männer gehen wir mit →  “Swimming in Lipari” eine Runde schwimmen. :) Heute will ich ein bisschen über den Damenduft sprechen.

02

Gleich zu Beginn: Obwohl “Light Blue” ein Klassiker von D&G ist, habe ich ihn, um ehrlich zu sein, noch nie ausprobiert. Ich weiß nicht mal, wie er riecht. Deshalb konzentriere ich mich nur auf diese spezielle Version davon. Keine Vergleiche! ;)

“Sunset in Salina” soll uns an den süßen Wein aus Salina namens “Malvasia” erinnern und wie wir ihn bei Sonnenuntergang auf einer Terrasse, umgeben von Freesien, genießen.

“Der Duft öffnet sich mit dem Aroma frischer Weinblätter, die die Magie und Fruchtbarkeit des Bodens verkörpern, vermischt mit der Klarheit von Veilchenblättern. Die Herznoten enthüllen die Süße und den verführerischen Charme der gelben Freesie, die von Orangenblüte und Jasmin unterstrichen wird. Der Ausklang des Dufts ist eine warme Umarmung ambrierter Noten, Zedernholz und weißer Moschusaromen.”

Dolce & Gabbana

Die Verpackung zeigt den Sonnenuntergang in Salina, bernsteinorange wie der Duft. Das ganze Konzept des Parfums dreht sich um die Wärme und Entspannung eines erholsamen Abends, umgeben von Blumen und mediterraner Stimmung.

So empfinde ich den Duft:

Wenn ich ihn aufsprühe, ist da sofort dieser frische Duft von Zitrus und Weinblättern, wie ein spritziger grüner Cocktail. Ein bisschen sauer, ein bisschen fruchtig, in Begleitung von Freesie und Jasmin (übrigens: zwei meiner liebsten Blumendüfte für Parfums!). Eine sehr feminine und leichte, frische Kombi, aber dennoch verführerisch – dank der warmen Moschusnoten im Hintergrund. Die Frische verfliegt schnell und der warme, blumige Duft bleibt für ein paar Stunden, bis man “Sunset in Salina” wieder aufsprühen muss – weil es so ein leckerer Duft ist!

Für mich ist das ein grandioses Parfum für den Sommer. Die Geschichte um den Duft ist sehr passend – ich wünschte, ich könnte direkt vor Ort  sein, anstatt nur von der Insel zu träumen. ;) Trotzdem ist das natürlich ein wunderbares Eau de Toilette für Sommerabende, an denen man ein Glas Wein mit Freunden genießt, der Sonne beim Untergehen zuschaut und stundenlang quatscht. Darf ich vorstellen: mein Sommerduft. Ich war nach dem ersten Spritzer sofort verliebt! :)

03

04

Ich sollte auch noch erwähnen, dass der Männerduft “Light Blue – Swimming in Lipari” einer der sexiesten Düfte für Männer ist, die ich jemals gerochen habe. Inspiriert vom klaren, eiskalten Wasser des Mittelmeers, ist “Swimming in Lipari” von einem Meersalzakkord geprägt und durch das saftige Aroma von Grapefruit verstärkt. Die Herznote ist eine Kombination aus Mandarine und Rosmarin (ich liebe es!) und die Basisnote des Dufts ist der männlichste Teil, mit komplexen Ambranoten, trockenen Hölzern und moschusartigen Aromen. Ihr solltet ihn unbedingt mal ausprobieren – sooo gut!

prsample

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .