Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

My mood these days: desperate queen. 🙆🏼‍♀️ Bin nach wie vor nicht gerade glücklich (und man sieht es mir an) zur Zeit, aber das mit dem Aufstehen und Krönchen richten mache ich halt einfach wortwörtlich. Wäre ja blöd, einfach aufzugeben!

My mood these days: desperate...

Serenity. ♥️ #hamburgloveistruelove

Serenity. ♥️ #hamburgloveistruelove

[Werbung wegen Verlinkung] Letzten Monat auf der @eatandstyle kennengelernt und direkt mal verkuppelt: das wunderbare Grapefruit Tonic Water von @luscombedrinks.germany und der Sloe Gin von @feingeisterei_finespirits - ein perfect Match! ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Letzten Monat...

[Werbung | Advertisement] Monday got me like... okay, ist gelogen. So leicht bekleidet und happy bin ich an diesem Montag nicht, aber es ist trotzdem ein guter Tag - und wenn ich das Foto anschaue, kriege ich sowieso gute Laune, das war nämlich ein toller Tag mit @sueperbthelabel @keentheagency und @julia_marie_werner - und die Bilder von diesem fröhlichen Look gibt’s grad alle auf dem Blog! 😉 | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung | Advertisement] Monday got...

Spucki und ich wünschen euch einen schönen ersten Advent. ♥️ Seid lieb zueinander!

Spucki und ich wünschen euch...

[Werbung | Advertisement] Auf dem Blog gibt’s einen neuen Look von meinem Shoot mit @sueperbthelabel und @secondellahamburg - würd‘ mich freuen, wenn ihr vorbeischaut! 💙 | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung | Advertisement] Auf dem...

[Werbung wegen Verlinkung] So this happened yesterday... 🖤 Thanks to the most wonderful and talented @rei.ink who created an absolutely perfect dream of a floral tattoo for me.

[Werbung wegen Verlinkung] So this...

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder ordentlich angezogen in eurem Feed, haha! 😉 Das hab‘ ich gestern beim X-mas Fashion Dinner mit @ernstingsfamily im @thefontenay_hamburg getragen und mich unheimlich über so viele Komplimente gefreut! Es war ein toller Abend, mit schöner Kleidung, leckerem Essen und wunderbaren Drinks! ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Mal wieder...

[Werbung wegen Verlinkung] Happy Sunday! No clothes, no problems - oder so ähnlich, haha! Ich bin ja nicht so der größte Fan von irgendwelchen deepen Sprüchen unter Instagramfotos, die meistens nicht mal wirklich zueinander passen, aber eins kann ich euch sagen: auch in dunklen Zeiten sollte man nicht vergessen, dass es wieder besser wird. Das muss ich mir grad selbst immer wieder ein bisschen vorhalten, denn seit einem Monat läuft hier einiges nicht so wie es sollte, aber ich will auch nicht aufgeben. Ich kämpfe grade sehr mit allem, vor allem auch mit mir selbst und meinem alten Ich, den Depressionen, Ängsten und Zweifeln. Ich weine viel, auch oft einfach so ganz plötzlich, dabei will ich nicht mehr so negativ sein, auch wenn es halt nunmal grad sehr negativ ist. Aber ich hab‘ mich in den letzten 1,5 Jahren so sehr aus dem Loch gekämpft, in dem ich war, und da will ich nicht wieder zurück. Ich habe so viele positive Veränderungen in meinem Leben erlebt (und glücklicherweise auch mit euch auf dem Blog geteilt) und schaue immer wieder mit Stolz darauf zurück. Ich will stark sein. Für mich selbst und meine Zukunft. Also kämpfe ich weiter und dann lasse ich auch diese dunklen Zeiten wieder hinter mir! Tschakka! ♥️ (Und WTF? Wie konnte dieser Post jetzt so unschuldig anfangen und so tiefgründig enden? Upsi.) | 📷 @theblondefreckles

[Werbung wegen Verlinkung] Happy Sunday!...

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell - bei Blödsinn immer als Erste mit dabei. Siehe Stories für das Ganze in Bewegtbild! Habt noch ein schönes Wochenende, ihr Lieben! ♥️ | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung wegen Verlinkung] #meinanutshell -...

Nägel

• Nails | NYE Supernova •

By Posted on 1 1.4K views

3.jpg

Meine diesjährigen Neujahrsnägel waren eine Mischung aus etwas Altem und etwas Neuem. Ihr erinnert euch vielleicht an meine → Space Nails, dieses Mal wollte ich glitzernde Supernovas auf meinen Nägeln kreieren. Deshalb hab’ ich mich für das gute alte Space Nail-System entschieden und dazu noch kleine Steinchen auf die Nägel gebracht – für diesen ganz besonderen Look. Was dabei rauskam, ist diese grandiose Maniküre, die gar nicht so toll fotografiert werden kann (ich bin schwer enttäuscht!), aber ich hoffe, ihr könnt euch zumindest vorstellen, wie wunderbar diese lila-blau-rot-und-grüne (je nach Lichteinfall ändert sich ständig die Farbe) Galaxie auf meinen Nägeln glitzert und funkelt…

Starting with black (clockwise): ANNY “Jet Black” • OPI “DS Original” • Nfu•Oh “51” • ANNY “Vintage Home” • essie “Bond with Whomever” • essie “No Place Like Chrome” • ANNY “Timeless Love” • essie “Sparkle on Top” • OPI “Show It and Glow It!” | Base coat: essie “Fill the Gap!” • Top coat: essie “Good to Go”

• Nails | Subtle Color French •

By Posted on 5 1.5K views

1

de-2ENBR

Ich glaube, Nailart hat mich nun doch. Im Moment habe ich immer wieder Lust darauf, etwas Besonderes auf meinen Nägeln zu zaubern, und das ist das Ergebnis meiner letzten Maniküre – farbiges “French”, aber doch ganz schlicht dank verschiedener Orangetöne. Ich habe mich für ein fast rotes Orange und ein helleres entschieden und bin mir ziemlich sicher, dass ihr keine Anleitung braucht, aber für alle Fälle:

1 • Eine Schicht des Lieblings-Basecoats auftragen (essie “Millionails”).
2 • Zwei Schichten der dunkleren Farbe auftragen (
Givenchy Le Vernis “Croisière Mat Orange”).
3 • Die hellere Farbe auf die Nagelspitzen auftragen (
ANNY “Summertime”).
4 • Eine Schicht des Lieblings-Topcoats auftragen (
essie “Good To Go”).

2

• Nails | Dotted Nude •

By Posted on 1 1.3K views

2

de-2ENBR

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich euch meine neueste Maniküre auf dem Blog gezeigt habe – bringen wir die Nägel mal wieder zurück! :) Für den Neustart habe ich etwas Besondereres für euch. Nailart ist ja nicht so wirklich mein Ding, aber ich mag ganz simple Designs sehr gerne. Mein heutiger Anstrich dreht sich ganz um Nude und Weiß, mit einem gepunkteten Streifen, und ist ganz einfach und schnell in wenigen Schritten gemacht:

1 • Lieblings-Basecoat auftragen und trocknen lassen. Ich habe hier die “Nail Foundation” von butter London verwendet.
2 • Mittig auf jeden Nagel senkrecht ganz dünne Nagelstickerstreifen aufkleben.
3 • Zwei Schichten Nagellack auftragen und ca. 15 Minuten trocknen lassen. Meiner ist → “Topless & Barefoot” von essie.
4 • Vorsichtig die Streifen abziehen.
5 • Eine Schicht Klarlack (oder Topcoat) auftragen.
6 • Mit einem Dotting-Tool (oder zB der Spitze eines alten Kugelschreibers) kleine weiße Punkte entlang der durchsichtigen Linie auftragen und weitere fünf Minuten trocknen lassen.
7 • Lieblings-Topcoat auftragen (in meinem Fall “Good To Go” von essie) und Spaß an der neuen Maniküre haben! :)

1