Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Remembering those easy summer evenings, those little moments without any worries, with my baby boy, the most perfect view, stunning sunsets at every end of the day, music surrounding us two while sitting there on the window... I want them back. And a functioning nose (God, I hate being sick). But most of all, I wish for inner peace, I wanna be calm on the inside and know that everything’s okay, that everything’s gonna turn out fine. And just for once I want to know how it feels like when everything actually goes fine and smooth. I’m sick of struggling. I’m sick of fighting all the time. I know I’m strong but I’m sick of having to be strong every second of the day. Dear Universe, if you can hear me and are willing to grant me a wish: please guide me to a good life, a happy life and take away all those worries and struggles. 🙏🏻 #realtalk

Remembering those easy summer evenings,...

Aus den Archiven von vor 2 Jahren - als ich mit einer lieben Freundin Tee trinken war und wir ganz schön viel gelacht haben (ich grunze übrigens, wenn ich mich nicht mehr einkriegen kann). Oh, was freu‘ ich mich schon drauf, Ende Februar im Urlaub in die Heimat zu fahren, runterzukommen, meine Eltern in die Arme zu nehmen, Spucki auf dem Schoß zu haben und meinen 30. Geburtstag im kleinen Kreis mit Freunden zu feiern. Und dann hoffentlich wieder genauso viel zu lachen! ♥️

Aus den Archiven von vor...

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘ momentan flach und renne gleichzeitig von Arzt zu Arzt, deshalb ist es so still hier, aber ich hab‘ diesen Worklook von letzter Woche noch gar nicht gepostet, das hole ich hiermit nach. „All Black“ bleibt immer ein Favorit, grad wenn‘s etwas seriöser sein soll. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘...

Can’t wait to have my baby back with me by the end of the month. ♥️

Can’t wait to have my...

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die ich im Arbeitsalltag vermisse: meine schönen High Heels. Weil die so gut zum heutigen Outfit gepasst hätten, gibt’s wenigstens ein Foto damit. ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die...

Um die Woche komplett zu machen, gibt‘s dann noch mein Sonntagsoutfit für euch. Den freien Tag verbringe ich mit Filmen im Bett und erhole mich vor allem von gestern, damit ich morgen direkt wieder mit 10 Stunden in die neue Woche starten kann. Happy Sunday, ihr Lieben! 😘 P.S.: Ja, Nippel - weil: no bra, no problems.

Um die Woche komplett zu...

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag der Woche - ich bin ganz schön im Eimer, aber das soll mir natürlich niemand ansehen, also heute besonders hübsch gemacht in schwarz. Mein allerliebster Lieblingsrock ist mir mittlerweile zu groß und das macht mich traurig, aber mit einem Gürtel kann man ihn noch einigermaßen fixieren. Die Bluse ist zu kurz, um sie zu Hosen zu tragen, also ist das hier die perfekte Kombi bei zwei schwierigen Kandidaten für ordentliche Outfits. Ich hoffe, die meisten von euch müssen nicht samstags arbeiten, aber ich wünsche euch allen einen wunderbaren Tag! 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche mit Lu - heute mal mit ein bisschen Ausschnitt. Zur Feier des Tages wurde ich heute von einer Kundin zur Schwangerschaft beglückwünscht - kann man auch mal machen. Im Gegenzug wurde ich heute aber überschwänglich gelobt, für besonders nette und (Achtung!) kompetente Beratung! Wenn ihr also eine Brille braucht, wisst ihr Bescheid, zu wem ihr kommen müsst. Meine Möppis und ich empfehlen euch da gern was Schönes! So. Morgen noch. Vielleicht doch nochmal ein Kleid? Mal sehen. Erst mal duschen und dann ab ins Bett. Ein bisschen kränkel‘ ich und um ehrlich zu sein, sind die drei 10-Stunden-Tage (trotz einer Stunde Pause) doch immer noch ziemlich bescheiden, vor allem, wenn Tag 3/3 auf einen Samstag fällt, da ist nämlich Anarchie im Laden. Was man nicht alles für sein Gehalt tut...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche...

[Werbung wegen Verlinkung] Heute mal grün. Ist ja übrigens meine Lieblingsfarbe (vor allem Khaki!). Ich bin echt froh, nach über 1,5 Jahren wieder meinen kompletten Kleiderschrank bei mir zu haben. Wobei es auch echt nicht immer einfach ist, was Passendes für die Arbeit anzuziehen - zu schick ist meistens unbequem, zu casual ist unpassend. Ich versuch‘s immer mit so nem Zwischending, so wie heute. 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Heute mal...

[Werbung wegen Verlinkung] Moin! Wolle Brille kaufen? 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Moin! Wolle...

10 Comments
  • BouncePush
    April 13, 2012

    Mal so ne Frage. Liest du auch andere Blogs ? Vielleich hast du ja Lust dir meinen anzugucken…

    • Angi Wex
      October 16, 2011

      Das mit dem Bürstchen ist echt ein super Tipp!
      Ich entsorge meine Mascara schon nach 3 Monaten, hab eh empfindliche Augen und so bin ich sicher.
      Ich muss auch uuunbedingt, meine Produkte umlagern. Ich "sammel" auch etwas oder habe angefangen und es wäre schade, wenn sie mir im Bad alle kaputt gehen. Vor allem weil wir ein Bad ohne Fenster haben :( 
      Wenn nur immer die Platzsache nicht wäre :/

      • sabieeene
        May 16, 2011

        Mit Kajal und Liplinern hatte ich noch nie Probleme,naja die spitzt man ja eh ständig,dann sind sie "frisch". Alles was an die Augen kommt,nutze ich mit großer Vorsicht. Allerdings kommt es m.M. nach auch auf die Lagerung an. Sachen im warmen Bad oder im Sommer im Auto zu lagern ist keine gute Idee. Verschimmelt ist mir noch nichts,bei Cremes und Foundations haben sie die div. Stoffe nicht mehr verbunden. Seit ich die Parfüms im kühlen Schlafzimmer lagere habe ich den Eindruck,das bekommt denen besser.Nagellacke werden gerne zäh oder trocknen auf den Nägeln nicht mehr. Ich schaue regelmässig alles durch,da bin ich auf der sicheren Seite. Ansonsten versuche ich,nicht zu viel anzusammeln,mir bricht das Herz wenn ich was wegwerfen muss!

        • Lila
          May 7, 2011

          Danke für den Tipp mit der Mascarabürste!Bei pudrigen Sachen habe ich keine Angst sie auch nach 3 Jahren noch zu nutzen. Ich lagere miene Sachen immer dunkel und fern von Feuchtigkeit, daher halten sie lange. Mir ist ein Kajal, Geleyeliner und Creme umgekippt. Ich gehe alle 3-4 Monate meine sammlung durch und guck nach ob etwas müffelt oder nicht.Mascara hält bei mir gerne ein Jahr, da ic sie nicht täglich nutze. Ohne brennen ohne eintrocknen uswusf. Man sollte trotzdem aufpassen. Sobald sie anfängt zu brennen lieber entsorgen!

          • Jen
            May 5, 2011

            Danke, für die Tipps. Vorallem das mit dem Bürstchen. Die L'Oreal Lash Architecte ist mir nach 8 Wochen eingetrocknet, am Liebsten würde ich hinfahren und die dort schlagen .. die hat 16€ gekostet und 8 Wochen ist ein Witz (ja sie war immer zu etc)Das Produkte schimmeln, ist mir noch nie passiert :) Ganz Liebe Grüße, aus Wien

            • coconut
              May 5, 2011

              das mit dem mascarabürstchen teste ich mal aus :)

              What do you think?

              Your email address will not be published. Required fields are marked *

              This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.