Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung] Just casually hanging with my boy @tschikko_leopold_von_werner... 🦁 Auf dem Blog gibt‘s ENDLICH ein neues Outfit, in Zusammenarbeit mit @sueperbthelabel @secondellahamburg und @keentheagency, wundervoll geshootet von der liebsten @julia_marie_werner - ich hoffe, die Fotos und auch der Look gefallen euch, also vergesst nicht, auf dem Blog vorbeizuschauen! 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung] Just casually hanging with...

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich gibt’s was Neues auf dem Blog! 🤓 Ein neuer Post meiner #TimeToGrowUp Kolumne. Auf jeden Fall einen Klick und die (nicht allzu lange) Lesezeit wert! 🖤 • luziehtan.de •| 📷 @julia_marie_werner

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich gibt’s...

[Werbung | Advertisement] Feeling amazing in my beautiful „Mitzi“ set from @elomilingerie - it‘s a comfy and flattering set for every day and at the same time stylish for special occasions! Wear it for the one you love or just for yourself and be happy! ♥️ #elomilingerie #elomimitzi #plussize #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @theblondefreckles

[Werbung | Advertisement] Feeling amazing...

[Werbung wegen Verlinkung] Immer noch krank, aber es wird laaaaangsam besser. Daher nochmal ein #throwback zu Anfang September, kurz vor den PSFD, an einem Tag, der auch mal wieder richtig schiefgelaufen ist, aber trotzdem toll war - hab‘ meine Tage bekommen und sah 1A hochschwanger aus (siehe Bild 2 - sowas hab‘ ich noch nie erlebt!!), bin umgeknickt - mit dem gleichen Fuß, mit dem ich im März bereits umgeknickt war und der immer noch wehtat (natürlich einen Tag vor den Proben für die PSFD), hatte also Schmerzen von Kopf bis Fuß, aber (und das ist ja das Wichtigste): ich hab‘ @daniela_sesay_mesocurvy @wiebwei und @bigfiftyfour getroffen, bevor der Stress losging und das hat mich sehr glücklich gemacht. Die Menschen, die man bei dem Event jedes Jahr wieder oder neu trifft, sind einfach alle so wertvoll und wunderbar, allein dafür lohnt es sich schon immer wieder, dabei zu sein! ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Immer noch...

[Werbung wegen Verlinkung] Mood. #helloperiod #gimmeALLthechocolates (schmecke aber fast nix, also bedecke ich mich einfach nur sinnlos mit den Schachteln und erfreue mich an dem kleinen Schokokrümel an meiner Lippe... 💁🏼‍♀️)

[Werbung wegen Verlinkung] Mood. #helloperiod...

#throwback - Ein Selfie aus besseren Zeiten (sowohl wettertechnisch als auch gesundheitsmäßig). Mich hat’s leider echt voll erwischt und ich liege seit Dienstag mit ner fiesen Erkältung flach. Das hat mir natürlich den ersten Arbeitstag versaut, aber ich hoffe, dass ich schnellstmöglich wieder fit bin und dann loslegen kann! ♥️

#throwback - Ein Selfie aus...

[Werbung wegen Verlinkung] Cheers to Monday. 🍸 Meine Woche beginnt mit Halsschmerzen und der Aussicht auf meine Tage in den nächsten 72 Stunden. #läuftbeimir 
Deshalb lieber ein #throwback auf diesen hübschen „Pegu Club No. 1“, der nicht nur toll aussieht, sondern auch sehr, sehr lecker war. 🍊 Merci beaucoup an @jandcs für den Drink. 😘✌🏻
Morgen übrigens: erster Arbeitstag im neuen Job und ich freu‘ mich drauf (hoffentlich bin ich dann aber noch nicht ganz krank, drückt mir die Daumen!)! 🎉

[Werbung wegen Verlinkung] Cheers to...

HAPPY SUNDAY! Ganz viel Liebe für euch alle! 😘 Ihr seid toll!

HAPPY SUNDAY! Ganz viel Liebe...

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich wieder ordentlich blond dank der liebsten @sha_di___ - und passend dazu, wie in letzter Zeit sehr oft, ohne Make-up unterwegs. ♥️ Ich weiß noch, wie ich früher nie ohne rausgehen konnte, obwohl ich keinen Grund dazu hatte. Mittlerweile ist es mir oft egal, weil ich mich einfach komplett wohlfühle, genau so wie ich bin - daran war sicher auch das Bloggen zu einem großen Teil mit „schuld“. Klar, immer geht das nicht, manchmal brauche ich auch wenigstens ein bisschen Mascara, aber eigentlich sollten wir unsere Natürlichkeit nicht verstecken wollen, auch wenn das Spielen mit Make-up immer sehr viel Spaß macht! 😘

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich wieder...

Spucki is Mood. ♥️

Spucki is Mood. ♥️

Nägel

• Nails | NYE Supernova •

By Posted on 1 1.2K views

3.jpg

This year’s New Year’s Eve nails were a mixture of something old and something new. You might remember my → Space Nails, this time I wanted to create sparkling supernovas on my nails. That’s why I went for the good old Space Nail system and added little rhinestones for that special look. What came out is this great manicure, which just can’t be photographed in all its beauty, but I hope you can at least imagine how amazing this purple-blue-red-and-green (depending on the light, it keeps changing its colors) galaxy sparkles and glitters on my nails…

Starting with black (clockwise): ANNY “Jet Black” • OPI “DS Original” • Nfu•Oh “51” • ANNY “Vintage Home” • essie “Bond with Whomever” • essie “No Place Like Chrome” • ANNY “Timeless Love” • essie “Sparkle on Top” • OPI “Show It and Glow It!” | Base coat: essie “Fill the Gap!” • Top coat: essie “Good to Go”

• Nails | Subtle Color French •

By Posted on 5 1.3K views

1

DEen-2BR

I guess nail art got me at last. At the moment, I’m in the mood for creating something a little more special on my nails and this is the result of my last mani – a colored “French” mani, but very subtle thanks to different shades of orange. I went for an almost red orange and a brighter one, and I’m pretty sure you don’t need a “how to”, but just in case:

1 • Apply one coat of your favorite base coat (essie “Millionails”).
2 • Apply two coats of the darker color (
Givenchy Le Vernis “Croisière Mat Orange”).
3 • Apply the lighter color to your nail tips (
ANNY “Summertime”).
4 • Apply one coat of your favorite top coat (
essie “Good To Go”).

2

• Nails | Dotted Nude •

By Posted on 1 1.2K views

2

DEen-2BR

It’s been some time since I last showed you my latest manicure on the blog – let’s bring the nails back here! :) For this new start, I’ve got something more special for you. Nail art isn’t really my thing, but I totally like simple designs. Today’s mani is all about nude and white, with a dotted stripe. It’s quickly made in a few steps:

1 • Apply your favorite base coat – I’m using butter London’s “Nail Foundation” – and let it dry.
2 • Stick on a very narrow nail tape vertically in the middle of each nail.
3 • Apply two coats of nail polish – mine is → “Topless & Barefoot” from essie – and let it dry for about 15 minutes.
4 • Carefully remove the tape.
5 • Apply one coat of clear nail polish (or top coat).
6 • Use a dotting tool (or e.g. the point of an old ballpoint) to apply little white dots along the clear line and let it dry for another 5 minutes.
7 • Apply your favorite top coat – I went for essie’s “Good To Go” and have fun with your fresh mani! :)

1