Lu zieht an. ♥ ®

Plus-Size Outfit + High-End Beauty

Outfit Archive

Sonntag

21

Dezember 2014

0

COMMENTS

Outfit ♥ 20.12.14

Written by , Posted in Clutch, Heels, Kleid, Make-up, Outdoor, Outfit, Party, Sandalen, Schmuck, Winter 2014

10

Photos: Falko Blümlein
Dress: Coleen Bow (via navabi)
High Heels:
YSL Tribute Sandals
Clutch: Pura López
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Pearl Earrings
Bracelet: Hermès

DEEin bisschen bin ich ja im Partymodus, was die letzten Outfits angeht – auch heute gibt’s nochmal einen Partylook, dieses Mal aber in Aussicht auf die letzte Nacht des Jahres. ;) Ein Silvesteroutfit, das ich gerne so tragen möchte (und tatsächlich überlegen wir immer noch, wo wir feiern gehen könnten, anstatt wie immer nur daheim zu sitzen) und von dem ihr auch was habt, denn auch heute
könnt ihr nochmal was gewinnen:

Zusammen mit navabi verlose ich einen 250-Euro-Gutschein für euer liebstes Partykleid. Dazu müsst ihr bis Mittwoch (24.12.2014) Folgendes tun:

• navabi → auf Facebook liken (gerne dürft ihr auch → meiner Facebookseite ein Like schenken, es ist aber keine Voraussetzung)
• euer Lieblingskleid →
hier aussuchen
• und bei → diesem Facebookpost den Link dazu hinterlassen, zusammen mit der Begründung, warum ihr genau dieses Kleid ausgesucht habt

Es gelten die üblichen Teilnahmebedingungen1.

Für meinen Look habe ich dieses zauberhafte Kleid von Coleen Bow ausgesucht, das aus drei Teilen besteht: dem Oberteil mit Spitzenärmeln und einem abgesetzten Rockteil, das auch farblich ein wenig abweicht, aus etwas festerem Stoff (das Kleid hätte eine Nummer größer sein dürfen, kam aber leider nicht mehr rechtzeitig für unser Shooting). Der Schnitt ist für mich etwas ganz Neues, sonst setze ich ja aufs Betonen der Taille, aber irgendwie hatte ich mich schon online so sehr in das Kleid verliebt, dass ich es unbedingt fotografieren wollte. :)
Ich habe es ganz schlicht kombiniert, damit es auch im Vordergrund steht – die “Tributes” von YSL sind meine neue große Liebe im Schuhregal (Fun Fact: seit ich sie beim Finale von LOST an Kate gesehen habe, wollte ich sie unbedingt haben). Sie sind bequem, obwohl sie doch ziemlich hoch sind (aber das Plateau gleich natürlich wieder was aus) und auch wenn Lackleder sicher Geschmackssache ist (ich mag es zugegebenermaßen auch nicht immer), finde ich die Kombi mit dem Schuhmodell sehr schön – und habe somit auch mal ein anderes Material bei Schuhen als immer nur das übliche Wildleder oder Glattleder. ;)
Wichtig für den Post ist natürlich auch meine Clutch, denn navabi hat auch nach meinem “Party Survival Kit” – also dem “What’s in my Party Bag” gefragt. Nach dem Klick seht ihr meinen Clutch-Inhalt. ;)

ENMy party mode is definitely on (thinking about my last outfit posts) – so today there’s another party look, this time for New Year’s Eve. And you can win something, too! I’m giving away a 250€ voucher for your favorite party dress at navabi. All you have to do until Wednesday (24.12.2014) is:

• like → navabi on Facebook (and you can also → like my page!)
• pick your favorite party dress →
here
• and leave a comment with the link to your favorite dress and why you chose it → here

I picked this gorgeous Coleen Bow dress for my look. It’s made of three parts – the top with lace sleeves and the skirt part with its slightly different color and somewhat thicker fabric. I combined it with the latest addition to my shoe rack, the “Tributes” by YSL (fun fact: I’ve been dreaming of them since I saw them at the series finale of LOST). They’re very comfy even though they’re pretty high, and although patent leather might not be everyone’s taste, I really like the combination with the shoe model, and I’m happy to have some different shoes now. :)
My clutch is also very important for this blog post, as navabi asked me what my “party survival kit” looks like, so there’s a “what’s in my bag?” after the click. ;)

(mehr …)

Freitag

19

Dezember 2014

0

COMMENTS

Outfit ♥ 23.11.14

Written by , Posted in Christmas Special, CURVISION, Kleid, Make-up, Outdoor, Outfit, Schmuck, Stiefel, Strumpfhose, Weste

11

Photos: Falko Blümlein
Vest: Zizzi (via navabi)
Dress:
Manon Baptiste (via navabi)
Belt: Ted Baker “Julo”
Boots: Head Over Heels Walker
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Earrings
 

DEEine Art viertes “Christmas Special” gibt’s noch – das haben wir nämlich für navabi geshootet. Schon vor einem Weilchen, wie ihr an den noch langen Haaren erkennt (das ist jetzt übrigens der letzte Look damit und ich muss zugeben, dass ich sie jetzt gerade doch ein kleines Bisschen vermisse…). Tatsächlich entspricht das am meisten meinem eigentlichen Weihnachtslook, denn dieses Jahr gibt’s keine “richtige” Feier mit der Familie, sondern nur zu zweit daheim. Mein erstes Weihnachten “allein”. :) Und trotzdem freue ich mich darauf, denn das ist ja auch ein Familienweihnachten – eben ein ganz Neues! :)

Für navabi haben alle Mädels vom Style Council das gleiche Kleid unterschiedlich gestylt – falls ihr also sehen wollt, was Fluvia, Nicolette, Anna und Stéphanie draus gemacht haben, schaut doch mal → hier vorbei! :)

ENThere’s still kind of a fourth “Christmas Special” left – as you can see, we shot it for navabi a while ago (because of the long hair – and that’s the last look with my old mane, I actually miss it just a little right now…). It’s pretty much what I will be wearing on Christmas Eve because there’s no “real” party with my family this year, it’s only me and my husband. My first Christmas “alone” and I’m still excited because it’s still with my family – my new family! :)

The whole Style Council styled the same dress in different ways for navabi – so if you want to see how Fluvia, Nicolette, Anna and Stéphanie wore their dresses, → have a look! :)

(mehr …)

Dienstag

16

Dezember 2014

0

COMMENTS

Outfit ♥ Christmas Special at “The George Hotel Hamburg”–III (+ Giveaway)

Written by , Posted in Christmas Special, Gewinnspiel, Heels, Kleid, Make-up, Outfit, Sandalen, Schmuck, Shooting, Winter 2014

17

Photos: Falko Blümlein
Dress: Scarlett & Jo
High Heels: YSL Tribute Sandals
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Pearl Earrings
Alternatives: Love dress, Pieces earrings
In cooperation with The George Hotel Hamburg.

DEDer letzte “Christmas Special”-Look ist was ganz anderes. Blau ist vielleicht nicht die typischste Weihnachtsfarbe, aber extrem edel – vor allem in dieser Kombination: langes Samtkleid mit tiefem Ausschnitt, Schmucksteinchen an den leicht gepolsterten Schultern und ein sexy Beinschlitz. Definitiv kein Kleid für die Weihnachtsfeier daheim mit den Großeltern, aber dafür vielleicht was für eine opulentere Mottoparty oder – ein bisschen weg vom Blogspecial-Motto – eher für Silvester. ;)

Ich hätte ja nicht erwartet, dass mir das Kleid so gut steht – eigentlich wollte ich nur ein paar Portraitfotos für den Blogpost machen, damit ihr das Kleid getragen seht, denn eine von euch kann dieses Kleid (in UK-Größe 16 ) gewinnen (kein Sorge, diejenige bekommt ein ganz neues Kleid – es hat mir nämlich so gut gefallen, dass ich es behalten und ein Neues bestellt habe, haha!). Die Teilnahme ist wie immer ganz einfach:
Schickt bis diesen Donnerstag (18.12.2014) eine Mail an luziehtangewinnspiel@yahoo.de und verratet mir das Lieblingsteil von eurem Wunschzettel.
Die Teilnahmedauer ist deshalb so kurz, damit das Kleid noch rechtzeitig bei der Gewinnerin ankommt, falls sie es denn schon zu Weihnachten tragen möchte. ;) Alle Teilnahmebedingungen1 findet ihr wie immer ganz unten.

Die Fotos zu diesem Look sind übrigens hauptsächlich in der hauseigenen → “DaCaio”-Bar vom → “The George” entstanden (die mit den roten Blumen auf dem Weg zum Aufzug). Gerade die Bar und auch das Restaurant sind auf jeden Fall einen Besuch wert, selbst wenn man nicht im Hotel übernachtet. Ein Drink an der Bar lohnt sich (als Margharita-Fan kann ich euch diese besonders ans Herz legen – sie ist grandios!), aber auch kulinarisch kann man sich dort wirklich sehr gut verwöhnen lassen. ;)
Überhaupt möchte ich an der Stelle mal nicht nur über den wunderbaren Stil des Hotels sprechen, sondern auch den Service erwähnen, der wirklich lobenswert ist. Solltet ihr also eine Bleibe in Hamburg suchen, möchte ich euch das “The George” sehr ans Herz legen – am besten lasst ihr euch noch ein Zimmer mit Alsterblick geben, denn das ist ja bekanntlich eine der schönsten Aussichten in Hamburg. ;)

Zum Schluss geht natürlich noch ein riesiges Dankeschön an dieses wunderbare Hotel für die Zusammenarbeit für dieses kleine Projekt. :) Ich hoffe, es hat euch allen gefallen!

ENMy last “Christmas Special” look is something very different. Blue may not be a typical Christmas color, but it is very classy – especially in this combination: a long velvet dress with a very low-cut wrapover neckline, little jewel details on the shoulders and a sexy side split up to the knee. Definitely not a dress for Christmas at home with your grandparents but great for an opulent theme party or New Year’s Eve. ;)

We took the pictures mainly at The George’s in-house bar “DaCaio”. You should really pay their bar and restaurant a visit, even if you’re not staying at the hotel for the night. A drink at the bar is absolutely worth it (I can recommend their Margharitas, they’re great!) and you can really treat yourself to some fine food at the restaurant. ;)
Anyways, I don’t only want to talk about the unique style of this hotel, but also mention the great service. So if you’re searching for a place to stay in Hamburg, you should really consider staying at “The George” – and book a room with a view over the Alster, which is one of the nicest views in Hamburg. ;)

Finally, I’d like to thank this amazing hotel for our cooperation for this little project. :) I hope you all like it!


(mehr …)