Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht man sowas Hübschem ja nicht den Rücken zu, aber wie soll ich euch sonst ein kitschiges Pärchenfoto von mir und meiner großen Liebe präsentieren? ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht...

[Werbung wegen Verlinkung] Another day, another look. Hatte letztens mal meine unpraktischste Bluse zum arbeiten an. Mit den Ärmeln kann man super Sachen aufsammeln und an Dingen hängenbleiben. Ich mag sie trotzdem. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Another day,...

Mood.

Mood.

Fancy Spot mit lustiger Hand - letztens dann doch mal vor der Arbeit ein nettes Plätzchen für ein schnelles Foto gefunden, aber das klappt auch nicht immer. Trotzdem: hier mal wieder ganz in schwarz, mit meinen bequemen Sneakern und natürlich mit Brille. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Fancy Spot mit lustiger Hand...

Mal die Perspektive wechseln... aus der Ecke hab‘ ich die Elbphi nämlich noch nie angeschaut. Dabei ist es dort irgendwie ganz besonders schön! ♥️ #hamburgloveistruelove

Mal die Perspektive wechseln... aus...

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time no Spiegelselfies im Kurvenhaus - ich war vorgestern kurz dort und hab‘ mal wieder ein bisschen gestöbert, da konnte ich es mir nicht nehmen lassen, mal wieder ein Outfitfoto im Lieblingsspiegel zu machen. 🤓✌🏻 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time...

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi kommt... genau, Waffeln. 😍 Wohlverdient nach dem Feierabend gestern gab‘s mal was Süßes, bevor ich nach 10 Jahren mal wieder richtig feiern war (say whaaaaat?). War auf jeden Fall lecker und danach ist man pappsatt, beste Basis für einen lustigen Abend! Vielen Dank @wonder_waffel @wonderwaffel_hamburg! ♥️ #hamburg #hamburgfood #hamburgfoodie #wonderwaffelhamburg

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi...

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes Bild zeigt mich bei dem, was ich am liebsten tue: Sushi essen. Auch wenn‘s mir für meine Verhältnisse in der Mittagspause ein bisschen zu schnell gehen muss, bin ich aber ganz dankbar, dass ich ab und zu mal bei @yoshi.im.alsterhaus vorbeischauen kann, um mich für solche Wochen wie diese zu belohnen, wenn ich 3 Tage hintereinander von 9:45 bis 20 Uhr arbeiten muss. Die Arbeit macht natürlich nach wie vor Spaß, aber grad Tag 3 von 3 ist schon irgendwie so eine Art Endgegner für die Füße (egal, wie bequem die Schuhe sind). Ich glaub‘ ja immer noch nicht, dass ich mich daran wirklich gewöhnen werde, aber das leckere Sushi macht es irgendwie wieder gut. ♥️ Vielleicht mag ja nächstes Mal jemand mitkommen? Ich schicke euch liebste Grüße aus dem Feierabend! Morgen noch, dann ist Wochenendeeee! 🎉 P.S.: Können wir bitte mal drüber sprechen, wie perfekt diese Nigiris aussehen?? Nicht mal nen Filter brauchen die! 😍🤤 #alsterhaus #japanesefood #japanisch #kobebeef #sushi #sushihamburg #yoshiimalsterhaus

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes...

Feeling my new glasses. 🤓 Not sure how I‘m gonna survive these hell-ish temperatures this week at work tho. Can’t show up in a bikini, sad fact.

Feeling my new glasses. 🤓...

[Werbung | Advertisement] Und mal wieder ein Futtergruß aus der Mittagspause! Dieses Mal nach meinem selbstgemachten Salat mit einem leckeren @foodloose Nussriegel! Ich hab‘ da eine schöne Auswahl bekommen, die mir die Mittagspause (wortwörtlich) versüßt und obwohl ich noch nicht alle probiert habe, bin ich wohl jetzt schon der größte Fan von „Coco Caramella“! Hätte ich mal zwei davon mitgenommen, haha! Mit dem Code „summer19“ gibt’s momentan übrigens 15% auf das ganze @foodloose Sortiment! 🤓 #eatbettersnacks #foodloose

[Werbung | Advertisement] Und mal...

NEW

• Gucci Dionysus •

By Posted on 6 2.5K views

2

de-2ENBR

Es ist ein Weilchen her, seit ich euch das letzte Mal eine meiner Taschen vorgestellt habe. Letztes Mal war es meine Traumtasche, die → “Miss Dior” von Dior. Nach wie vor DIE Tasche für mich, ich liebe sie mehr als alles andere in meinem Schrank und bin das glücklichste Mädchen auf der Welt, wann immer ich sie trage. Aber Fuchsia ist natürlich nicht die beste Farbe für jeden Tag – so wie auch dieses Altrosa, ich weiß –, also habe ich auch ein paar andere Taschen, die ich genauso liebe. So wie zum Beispiel meine schwarze “Lady Dior” – der beste Kauf ever. Wie auch immer: irgendwie hatte ich das Gefühl, es ist an der Zeit, eine weitere Schönheit willkommen zu heißen, also habe ich mein Geld gespart, um mir eine wertvolle Designertasche zu gönnen. Eigentlich wollte ich eine von Diors “Diorama” Bags, in Weiß oder Grau (vielleicht sogar in Blau, da ich immer noch keine blaue Tasche besitze – aber ich bin mir nicht so sicher, ob das überhaupt eine Farbe wäre, die ich oft genug trage, um wirklich so viel Geld für eine Tasche auszugeben), aber dann kam Gucci mit der → “Dionysus”. Ich bin nicht nur ein Riesenfan von griechischer Mythologie (was natürlich überhaupt nichts mit der Tasche zu tun hat, ich weiß), sondern habe mich auch auf der Stelle in das Design der Tasche verliebt – Form, Verschluss, Farbe, alles. Während mein Herz schon “Halt die Klappe und nimm mein Geld!” schrie, habe ich versucht vernünftig zu sein: Wildleder. Vermutlich das übelste Material für eine Tasche, weil man ja wirklich sehr vorsichtig damit umgehen muss. Kein Wasser, kein Reiben an anderen (scharfen) Materialien, kein Reiben an abfärbenden Sachen,… ihr wisst schon. Sensibler Stoff. Ich hab’ versucht, mich in das → Modell aus beschichtetem Canvas zu verlieben, das mit dem GG Logo übersät ist. Eine wunderschöne Alternative, aber mein Herz wollte einfach nicht so laut und leidenschaftlich klopfen wie bei genau diesem altrosafarbenen Wildledermodell. Nunja, wie ihr sehen könnt, hat mein Herz gewonnen und ich habe es gekauft. :) Und sie ist die schönste Tasche ever (nach meiner Miss natürlich!). Ich bin wirklich froh, mich dafür entschieden zu haben. Also – ich mache ja wirklich nicht viele dieser “NEW IN”-Posts, weil ich es irgendwie nicht mag, so rumzuprahlen, aber manchmal gewinnt Schönheit eben doch – und diese Tasche ist es wert, ein paar Bilder zu zeigen (zusammen mit einer Preview meines ersten Looks damit, also lohnt es sich, den Post anzuschauen!). ;)