Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Heute gibt‘s endlich mal wieder ein Outfit von mir - aber auch nur, weil ich zu früh aufgestanden bin (dass mir sowas noch passiert!) und deshalb ein bisschen mehr Zeit hatte, um mich hübsch zu machen. 🤓 Ich weiß noch nicht, wie schlau die hohen Schuhe für die Arbeit sind, aber glücklicherweise hab‘ ich immer schicke Sneaker im Spind, die mich durch den Tag bringen, wenn ich lang stehen muss. Eleganter sind natürlich die Pumps zu dem Kleid (das übrigens, wie ihr sehen könnt, Taschen hat - I love it!)... Und weil hier der Winter gefühlt seit ein paar Tagen rum ist, gibt‘s noch zwei kleine Schmetterlinge obendrauf. In diesem Sinne: ich wünsche euch einen sonnigen Tag und hoffe, dass ihr den Arbeitstag gut übersteht! 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Heute gibt‘s...

Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich diesen kleinen Mann vermisse... ein bisschen dauert es noch, bis wir wieder vereint sind. Und ich freu‘ mich so wahnsinnig drauf. Ein Leben ohne Spucki ist ein sehr trauriges und einsames Leben. Egal wie anstrengend er manchmal ist, dieser wunderbare Kater ist die Liebe meines Lebens. ♥️

Ich kann euch gar nicht...

[Werbung wegen Verlinkung] Schnitzel-Datenight im @gasthaus_heimathafen ♥️ Wenn ich so verliebt schaue, muss es ein ganz besonders leckeres Schnitzel gewesen sein! 🤓 Erst den Bauch mit Schnitzelliebe vollmachen, dann am Hafen spazieren gehen und so einfach kann man mich dann auch schon glücklich machen. 🥰 Gerne wieder! #food #gasthausheimathafen #hamburg #restaurant

[Werbung wegen Verlinkung] Schnitzel-Datenight im...

[Werbung wegen Verlinkung] Gestern mal etwas schicker auf Arbeit gewesen, weil direkt danach unsere Weihnachtsfeier war. Bisschen spät, aber natürlich trotzdem schön. Das Kleid hat doch eine ganze Weile in meinem Kleiderschrank geschlummert, aber jetzt ist es endlich wieder zurück. Die Kollektion von @bethditto damals war wirklich grandios, ich hoffe ja immer wieder mal auf eine Neuauflage! 🥰 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Gestern mal...

Es geschehen noch Zeiten und Wunder - ich habe einen Blogpost getippt. Auf luziehtan.de gibt’s meinen #JahresrückBLOG 2019. Und ich danke euch - für‘s Mitfiebern in diesem Jahr, dass ihr immer dabei seid, mir Glück wünscht, euch mit mir freut (und auch ärgert!), dass ihr nach all den Jahren noch dabei seid, auch wenn es weniger geworden ist. „Panta rhei“ heißt es so schön im Altgriechischen (und als alte Humanistin darf ich ja auch mal so klug rüberkommen), „alles fließt“, und so halt auch ich und das, was so blogmäßig passiert. Finde den Gedanken heute ganz schön und will euch den für 2020 mit auf den Weg geben. Ganz viel Liebe, Glück und vor allem Gesundheit für euch! 🖤

Es geschehen noch Zeiten und...

Christmas is almost over and I have to work again tomorrow and Saturday. This picture represents my mood pretty accurately. 😪

Christmas is almost over and...

Eure Weihnachts-Lu wünscht frohe Festtage! 🎄⭐️♥️

Eure Weihnachts-Lu wünscht frohe Festtage!...

Ich wünsche euch allen von Herzen frohe Weihnachten, wunderschöne Festtage und dass ihr die Zeit so verbringt, wie ihr es euch wünscht, egal ob mit der Familie, mit Freunden, nur mit euren Haustieren oder allein - die beste Gesellschaft ist die, mit der ihr euch wohlfühlt und glücklich seid. ♥️

Ich wünsche euch allen von...

[Werbung wegen Verlinkung] So sieht eine Weihnachts-Lu aus. Das ganze Outfit seht ihr nach einem Wisch, aber da erkennt man natürlich nicht, was da Schönes auf den Pulli gestickt ist. „I need a drink“ ist ja mehrfach am Tag mein Gedanke (zusammen mit „WTF?!“ und „Ich hab‘ Hunger.“), aber heute gab‘s auch den besten Anlass dazu - kleines Weihnachtsdaydrinking mit lieben Menschen bei der #Löwenweihnacht in der @barlelion ♥️ An Weihnachten bin ich dieses Jahr übrigens wieder allein - nichts, was man nicht auch überlebt. Natürlich vermisse ich meine Eltern und auch Spucki sehr (der ist ja quasi jeden Tag mein Geschenk), aber dieses Jahr klappt es leider nicht mit einem Weihnachtsbesuch... Dafür mach‘ ich es mir dann daheim gemütlich und bekoche mich selbst. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards #ineedadrink #lochersparis

[Werbung wegen Verlinkung] So sieht...

[Werbung wegen Verlinkung] Wird mal wieder Zeit für ein Outfit! ✌🏻 Wenn alle Skinny-Jeans in der Wäsche sind, muss halt mal die Culotte ran, auch wenn sie etwa 4 Nummern zu groß geworden ist (nichts, was sich mit einem Gürtel nicht irgendwie halbwegs retten lässt, haha!).
Ein bisschen Chaos ist bei mir daheim noch, aber so langsam sieht es nach einer Wohnung aus. Und den Spiegel werde ich wohl öfter mal für ein Outfitfoto für euch hernehmen, also gewöhnt euch gern schon mal dran! 😘 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Wird mal...

NEW

• Gucci Dionysus •

By Posted on 6 2.9K views

2

de-2ENBR

Es ist ein Weilchen her, seit ich euch das letzte Mal eine meiner Taschen vorgestellt habe. Letztes Mal war es meine Traumtasche, die → “Miss Dior” von Dior. Nach wie vor DIE Tasche für mich, ich liebe sie mehr als alles andere in meinem Schrank und bin das glücklichste Mädchen auf der Welt, wann immer ich sie trage. Aber Fuchsia ist natürlich nicht die beste Farbe für jeden Tag – so wie auch dieses Altrosa, ich weiß –, also habe ich auch ein paar andere Taschen, die ich genauso liebe. So wie zum Beispiel meine schwarze “Lady Dior” – der beste Kauf ever. Wie auch immer: irgendwie hatte ich das Gefühl, es ist an der Zeit, eine weitere Schönheit willkommen zu heißen, also habe ich mein Geld gespart, um mir eine wertvolle Designertasche zu gönnen. Eigentlich wollte ich eine von Diors “Diorama” Bags, in Weiß oder Grau (vielleicht sogar in Blau, da ich immer noch keine blaue Tasche besitze – aber ich bin mir nicht so sicher, ob das überhaupt eine Farbe wäre, die ich oft genug trage, um wirklich so viel Geld für eine Tasche auszugeben), aber dann kam Gucci mit der → “Dionysus”. Ich bin nicht nur ein Riesenfan von griechischer Mythologie (was natürlich überhaupt nichts mit der Tasche zu tun hat, ich weiß), sondern habe mich auch auf der Stelle in das Design der Tasche verliebt – Form, Verschluss, Farbe, alles. Während mein Herz schon “Halt die Klappe und nimm mein Geld!” schrie, habe ich versucht vernünftig zu sein: Wildleder. Vermutlich das übelste Material für eine Tasche, weil man ja wirklich sehr vorsichtig damit umgehen muss. Kein Wasser, kein Reiben an anderen (scharfen) Materialien, kein Reiben an abfärbenden Sachen,… ihr wisst schon. Sensibler Stoff. Ich hab’ versucht, mich in das → Modell aus beschichtetem Canvas zu verlieben, das mit dem GG Logo übersät ist. Eine wunderschöne Alternative, aber mein Herz wollte einfach nicht so laut und leidenschaftlich klopfen wie bei genau diesem altrosafarbenen Wildledermodell. Nunja, wie ihr sehen könnt, hat mein Herz gewonnen und ich habe es gekauft. :) Und sie ist die schönste Tasche ever (nach meiner Miss natürlich!). Ich bin wirklich froh, mich dafür entschieden zu haben. Also – ich mache ja wirklich nicht viele dieser “NEW IN”-Posts, weil ich es irgendwie nicht mag, so rumzuprahlen, aber manchmal gewinnt Schönheit eben doch – und diese Tasche ist es wert, ein paar Bilder zu zeigen (zusammen mit einer Preview meines ersten Looks damit, also lohnt es sich, den Post anzuschauen!). ;)