• Here comes the bride… | Curvy Edition •

• Here comes the bride… | Curvy Edition •

034 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
» Hamburg | Planten un Blomen
Dresses: “Francesco” by Callista
“Santorini” by Callista
“Madena” by Molly Monroe by Lohrengel
Earrings: Konplott
Tiara: Sky is no limiT “Salon”
In cooperation with Vollkommen.Braut.

Ich freue mich so unglaublich, euch heute dieses ganz besondere Editorial zu zeigen! Es war ein so zauberhafter Tag Anfang Mai – perfektes Sommerwetter, perfekte Hochzeitsbedingungen! ;)

Diesen Post widme ich allen zukünftigen Curvy Brides und meinem Ehemann, der endlich die Chance bekommen hat, seine Frau nicht nur in einem, sondern drei wunderschönen Hochzeitskleidern zu sehen (und fotografieren), obwohl wir “nur” standesamtlich geheiratet haben. Vielleicht an einem anderen Tag… ;)

Ich habe mich mit → Vollkommen.Braut. – unserem “Curvy Bridal Concept Store” hier in Hamburg – für eine ganz besondere Kooperation zusammengetan: wir wollen euch zeigen, dass “Plus-Size-Sein” nicht bedeutet, dass man abnehmen muss, um sein Wunschkleid zu tragen, dass ihr ein richtiges Brautkleid an eurem großen Tag tragen könnt. Ihr müsst das nicht aufgeben, euch wie eine Prinzessin zu fühlen, könnt ganz viel Tüll und Spitze tragen. Und ihr müsst definitiv nicht eins dieser kleinen Jäckchen tragen oder den Schneider Ärmel an eurem Lieblingskleid anbringen lassen.

Du bist die Braut – es ist deine Entscheidung. Und ihr könnt euch nicht vorstellen, was für ein überwältigendes Gefühl es ist, in so einem atemberaubenden Kleid rauszugehen, bereit, “Ich will.” zu sagen, und einen der wundervollsten Tage eures Lebens zu verbringen. Lasst euch dieses Funkeln niemals von jemandem zerstören, das ihr erleben werdet, wenn ihr total glücklich in einem dieser Kleider steckt. Und wagt es gar nicht erst zu sagen “Ich wünschte, ich könnte so einen Traum tragen, aber ich bin zu fett!”, denn das seid ihr nicht. Glaubt mir, ihr werdet es bereuen, wenn ihr nicht das tut (oder in diesem Fall: tragt), was euer Herz von euch verlangt.

Die Auswahl der Große-Größen-Brautkleider ist nicht so klein, wie ihr vielleicht denkt – es gibt so viele wunderbare Kleider, dass ihr wahrscheinlich durchdreht, wenn ihr sie alle seht. Meine liebste Marke muss wohl Callista sein, und → Vollkommen.Braut. ist Deutschlands exklusiver Händler für deren Kreationen. Falls ihr euch also noch nicht sicher seid, wohin ihr gehen sollt, um EUER Kleid zu finden – bucht einen Kurztrip nach Hamburg mit euren Mädels, verbringt einen zauberhaften Nachmittag mit den Ladies von Vollkommen.Braut. und feiert dann euren Junggesellinnenabschied in dieser tollen Stadt! :)

Continue reading →

Random Picture Post ♥ Wedding Edition

1

DEHihi, ich hab’ unseren Hochzeitstag so geheim gehalten, dass ich von manchen Leuten immer noch viel Spaß bei den Vorbereitungen gewünscht bekomme – dabei sind wir heute schon ganze zwei Wochen verheiratet. :) Heute gibt’s also passend zu diesem Anlass (unglaublich, wie schnell die Zeit schon vergangen ist!) mal einen anderen Random Picture Post…
Alles möchte ich natürlich noch nicht erzählen – ich warte gerade brav auf die Fotos meiner lieben Fotografin → Leonie Cappello, dann gibt’s natürlich auch endlich mal das Kleid im Ganzen zu sehen (ich hab’ selbst wirklich kein einziges Foto davon!) und noch ein paar Details, also bleibt geduldig! ;)

ENI was so good at keeping our wedding day a secret and now people are still telling me to have fun while planning everything – but today, we’ve already been married for two weeks. :) So that’s a great day to show you a different Random Picture Post…
I don’t want to reveal everything yet – I’m still waiting for the pictures of my dear wedding photographer Leonie and then you’ll finally see my whole dress (I really don’t even have one photo of it!) and more details – so stay patient! ;)

Continue reading →

Pre-Wedding ♥ Bachelorette Party

01

DEGibt es einen schöneren Anlass für einen Mädelsabend als die Junggesellinnenabschiedsfeier? Nein! Die Vorfreude auf die Hochzeit, der Spaß mit den liebsten Mädels, die ich hab’, und – weil ich es mir ganz fest gewünscht habe (okay, ich habe protestiert) – ohne Höschenverkaufen oder anderem peinlichen Kram (nennt mich spießig, aber ich finde die “klassischen” Junggesellinnenabschiede mit Bauchladen und – um es etwas dezenter auszudrücken – nicht ganz so ladylikem Streifzug durch die Nacht nicht sonderlich schön). Dafür haben wir angestoßen, ein paar hübsche Fotos von uns gemacht und waren anschließend lecker Essen (bei Sushi Glas in Nürnberg). Zum Abschluss gab’s nur einen (!) Cocktail und danach waren wir doch schon ziemlich müde (in meinem Fall vor allem auch wegen der 6-stündigen Fahrt durch die Nacht von Hamburg in die Heimat und nur ca. 2,5 Stunden Schlaf). ;)

ENIs there any better occasion for a girls’ night out than a bachelorette party? I don’t think so! In anticipation of my wedding, having lots of fun with my favorite babes and – as I wished for it (I actually protested against it) – without selling undies or any other embarrassing stuff (call me stuffy but I think the “classic” bachelorette parties with vendor’s trays and the not very lady-like ramble around the city are pretty repulsive). Instead, we had some champagne, took a few pictures of us and had a great dinner, followed by only one cocktail. ;)

Continue reading →

Pre-Wedding. ♥

hershis

DEKurz vor knapp (jetzt dauert es wirklich nicht mehr lang!) gibt’s – wie versprochen – einen kleinen Pre-Wedding-Blogpost mit ein paar Details, die ich schon vor der Hochzeit mit euch teilen möchte. :)

ENI promised to write a little pre-wedding blog post with some details that I already want to share with you, so here it is! :)

Continue reading →