Lu zieht an. ♥

Daily Plus Size Outfit + High End Make-up Blog ♥

schwarz Archive

Outfit ♥ 16.04.14

Written by , Posted in Espadrilles, Frühling 2014, Jeans, Outdoor, Outfit, Schmuck, Sonnenbrille, T-Shirt, Taschen, Trenchcoat

9

Photos: Falko Blümlein
Trenchcoat: Junarose
Shirt: Ann Christine
Jeans: s.Oliver Denim
Espadrilles:
Jessica Buurman “Paula”
Bag:
The Cambridge Satchel Company
Sunglasses: Dior “Promesse2”
Earrings: Dior “Mise en Dior” Tribal Pearl Earrings
Watch: Guess “Fierce”
Bracelet:
Swarovski
Alternatives: River Island trenchcoat, ASOS Curve jeans, Valentino espadrilles, Proenza Schouler satchel

DEZwischen all dem Umzugsstress kommt der Blog wirklich ein bisschen kurz, ich weiß gar nicht, wo mir der Kopf steht – da das ja mein erstes Mal ist, bin ich wirklich ein bisschen überfordert. Statt für den Blog Fotos zu machen, steht packen, ausmisten und auseinanderbauen auf meiner To-Do-Liste und in zwei Tagen geht es los, dann wird der große Transporter vollgestellt und es geht auf nach Hamburg. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufgeregt ich bin! :)

Immerhin war vor ein paar Tagen mal Zeit für ein kleines Shooting, da ich für navabi ein paar Looks fotografiert habe. Meinen Unterwegs-Look habe ich daher auch festgehalten und zeige euch heute den wohl coolsten Trenchcoat ever von Junarose. Den habe ich letztes Jahr im Sommer auf der “Curvy is sexy” entdeckt gehabt und wusste seitdem, das ich bis mindestens Februar diesen Jahres warten muss, bis er endlich in den Handel kommt. Vor Kurzem ist er dann endlich bei mir eingetrudelt und begleitet mich bei dem doch etwas kälteren Aprilwetter ganz schön oft. Er ist super praktisch, nicht zu warm, nicht zu dünn, dass man friert und der Leo-Print in der Farbkombi zusammen mit dem Schnitt (ich liebe den übergroßen Kragen) ist einfach cool. Perfekt für einen Casual-Look mit Jeans und Neon-Satchel. ;)

ENWith all this packing and moving, it’s hard to keep the blog alive. It’s my first time moving and I’m actually a little overwhelmed with this situation. Instead of shooting for the blog, there’s packing, clearing out and disassembling on my to-do list. In two days, we’ll be putting everything into a huge van and driving to Hamburg. You can’t imagine how excited I am! :)

But some days ago, we found some time for a little shooting, as I had to take some pictures for navabi. This was my “on the road” look, wearing the world’s coolest trench coat ever by Junarose. I’m totally in love with the color combination, the print and the oversized collar (perfect for a casual look with jeans and my neon satchel), and as the April weather is a little bit colder again, I’ve been wearing it a lot these days.

(mehr…)

Outfit ♥ 07.04.14

Written by , Posted in Frühling 2014, Heels, Jeans, Make-up, Outdoor, Outfit, Schmuck, Shirt, Sonnenbrille, Taschen

12

Photos: Falko Blümlein
Shirt: frapp
Jeans: b² by Via Appia
Peep-Toes:
Claudia Bauknecht ‘lemon’
Bag:
Gucci “Soho Disco Bag” ‘tabasco’
Sunglasses: Miu Miu “Noir”
Bracelets:
bonprix, Marc by Marc Jacobs “Katie Turnlock”, Swarovski
Watch: Detomaso “Marian”

DEEinen zweiten Look mit dem wunderbaren → Shirt von frapp hatte ich ja noch angekündigt – und hier ist er! :) Passend zum jetzt schon sommerlichen Wetter habe ich direkt mal meine Capri-Jeans ausgepackt, noch ein bisschen hochgekrempelt und mich für bunte Accessoires entschieden – die rote Tasche passt perfekt zu den roten Lippen, die gelben Heels zum Lidschatten. ;)
Und ich muss zugeben: die Kombi gefällt mir noch besser als mit dem Midirock (den ich wohl auch noch ein Stückchen kürzen lassen muss – so ist das, wenn man klein ist…). :)

ENI promised to show you another look with this gorgeous → shirt by frapp – here it is! :) According to the summery weather, I wore my capri jeans and went for colorful accessories – the red bag matches my red lips, the yellow heels match the eyeshadow. ;)
And I have to admit: I like this combination even better than the last one with the midi skirt (which I have to shorten – that’s life when you’re small…). ;)

(mehr…)

Outfit ♥ 30.03.14

Written by , Posted in Frühling 2014, Heels, Kleid, Make-up, Outdoor, Outfit, Schmuck

9

Photos: Falko Blümlein
Dress: Kiyonna (via navabi)
Peep-Toes:
Claudia Bauknecht ‘nero’
Earrings: Konplott
Bracelet:
Swarovski
Alternatives: New Look dress, New Look peep-toes, Lipsy earrings

DEHeute habe ich ein richtiges Lieblingskleid für euch! Ich hatte es schon mal kurz erwähnt – das blaue Spitzenkleid von Kiyonna ist mein diesjähriges Geburtstagskleid. :) Wenn es eine Plus-Size-Marke gibt, die weiß, wie Kleider aussehen müssen, dann ist es Kiyonna. Das ist jetzt das dritte Kleid der Marke, das ich getragen habe (und das zweite Kleid, das nun auch wirklich mir gehört) und sie waren bisher immer perfekt. Schnitt, Material, Farbe – und immer ist etwas Besonderes dabei! Bei meinem → ersten Kleid ist es der Cut-Out-Ausschnitt, beim → zweiten Kleid der Vokuhila-Schnitt und bei diesem hier der transparente Spitzenteil oben (und natürlich mein Lieblingsschnitt, nämlich ausgestellt). :)

Das Wetter und die wunderschönen Frühlingsblumen haben natürlich beim Shooting mitgespielt – ich hab’ das Kleid extra dafür aufgehoben und gestern endlich ausgeführt. Aufmerksame Leser merken, dass ich dazu schwarze Peep-Toes trage – ja, nochmal die gleichen Schuhe von Claudia Bauknecht, die ich nun in schwarz, → lemon und → berry besitze. :) Wenn es bequeme High Heels gibt, dann sind es wohl diese! Ich kann sie wärmstens empfehlen und aktuell sind sie immer noch reduziert (was sich bei dem Preis natürlich lohnt!), wenn auch in fast allen Größen ausverkauft – einfach mal die Augen offenhalten, neulich kamen sie wieder in ein paar Größen rein! :)

EN

Today, I’m showing you one of my most favorite dresses ever! This blue lace dress by Kiyonna is my birthday dress. :) If there’s a plus size brand that knows what dresses have to look like, it’s Kiyonna. This is the third dress of the brand that I’ve worn (and the second one I own) and they’ve always been perfect. The cut, the material, the color – and there’s always something special! In the case of my first dress, it was the cut-out cleavage, the second one had a mullet cut, and this one has the transparent lace (and my favorite cut – flared). :)

Fortunately, the weather and wonderful spring flowers were a good team at our shooting – I saved the dress just for this day and finally paraded it. Attentive readers will probably notice that I’m wearing black peep-toes – yup, it’s the same shoes by Claudia Bauknecht again, which I now own in black, lemon and berry. :) If there are comfy high heels, it’s them! I can really recommend them to you and they’re in the sale at the moment (which really pays off at their price!), even though they’re sold out in most sizes – just keep your eyes open, the other day they came back in stock in a few sizes! :)

(mehr…)