Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung | Advertisement] This cozy and cool winter look in collaboration with @ca is now up on the blog {link in bio}! ♥️ #CandAcelebratesconfidence #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @jfcreations.photography

[Werbung | Advertisement] This cozy...

I don’t wanna bore you with yet another picture of the snow outside. Instead, here’s a repost from 2015 and where I’d rather be right now. #saudades #praiadeipanema #riodejaneiro

I don’t wanna bore you...

Dat face tho. 😍 We wish you a happy Sunday and second advent! Purr, Purr, Purr. 😽

Dat face tho. 😍 We...

Leaving Hamburg felt a little easier when Nürnberg welcomed me with this view yesterday. ♥️ #startinganewchapter

Leaving Hamburg felt a little...

Ice princess or Game of Thrones Winterfell queen? ❄️ Either way, I think blue lips are a great thing and should be worn more often. 👌🏻 Find this look on the blog {link in bio}! #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @jfcreations.photography
[Werbung | Advertisement - cause I tagged the brands in the picture]

Ice princess or Game of...

Casually hanging out at the harbor of Nürnberg in my silk dress, haha! 👌🏻 Check out this look on the blog {link in bio}! 💙 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @jfcreations.photography

Casually hanging out at the...

Something a little different is up on the blog {link in bio} - head over to see all pictures and details of this look! 💙 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @jfcreations.photography [Werbung | Advertisement - cause I tagged the brands in the picture]

Something a little different is...

Baby, it’s cold outside... 😉 Someone put me in a sexy mood on Sunday and guess what, it wasn’t a man, it was me, haha! 😂 So glad I had @jfcreations.photography by my side to take some pictures of it (this is a selfie, tho!). The results of our photo shoot are  I N C R E D I B L E!! Someone should call @playboygermany and tell them we want some plus-size in this mag! 😉 #plussize #plussizelingerie #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Baby, it’s cold outside... 😉...

Just an elevator fun shot. ✌🏻 And another proof of my life as a #T1D - insulin pump tucked in between my boobs and the @dexcom popping through the fabric on my belly. 😅 But my life would be so much worse without both, so why hide them? ♥️ This outfit will be soon up on the blog thanks to a lovely collab with the amazing peeps from @wundercurves.de, so stay tuned! 😘 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @jfcreations.photography [Werbung | Advertisement - cause I tagged the brands in the picture]

Just an elevator fun shot....

#behindthescenes of yesterday‘s shoot with @jfcreations.photography - we took some incredible pictures yesterday and then I got to read a horrible article on @welt and I’m sad to see that tolerance is still something that we need to learn more than urgently. I wrote an open letter to the author of the article, @inga_griese and I hope she’ll read it and also see this picture of me, cause hell yeah, I’m fat and I’m proud and I love myself and by showing me being like this and existing, I want to empower other women and let them know that they’re amazing! Body positivity is not about “glorifying obesity” (major eye rolling here!), it’s about letting people be happy with themselves and feel confident, even if you don’t like what you see. 🖤 #plussize #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @jfcreations.photography

#behindthescenes of yesterday‘s shoot with...

Tag Archives Earrings

• Blue Silk •

Posted on 16 1.4K views

Das heutige Outfit ist ein Besonderes – ich bin mir ziemlich sicher, dass nicht jeder gewillt ist, metallic-blauen Lippenstift zu tragen. ;) Aber irgendwie hat es sich so angefühlt als müsste ich das einfach tun, vor allem, weil er genau die gleiche Farbe wie das Kleid hat. Schon irgendwie ein Zeichen, oder?

Ich liebe diesen Vintage-Touch, den das Seidenkleid hat, obwohl ich – wie immer – sagen muss, dass ich Seide eigentlich hasse. Es gibt keinen schlimmeren Stoff und doch sieht er so wunderbar elegant und edel aus. Ich meine, schaut euch mal die Rückansicht des Kleids an! So ein grandioses Teil! Meine Mama musste allerdings die Ärmel kürzen, weil meine Arme immer zu kurz für alles sind und diese Glockenärmel dann doch etwas arg übertrieben waren. ;)

Ich hab‘ mich für Accessoires im Altgold-Look entschieden (dank des grauen Wetters sieht man nicht den holographischen Schimmer), die perfekt zusammen mit der silbernen Tiara funktionieren. Lasst es mich so sagen: ich fühle mich da wie eine moderne Version einer Game of Thrones-Prinzessin. ;) Und naja… der Winter ist jetzt so ziemlich da, haha!

 

Share this article

• Black Lace •

3 - Lu zieht an.®

Photos: Wolf-Dieter Schmidt
» Röttenbach
Dress: C&A Yessica
High Heels: Yves Saint Laurent “Tribute”
Earrings: Dior “Mise en Dior”
In collaboration with C&A.
[This post contains
affiliate links.]

[Werbung | Advertisement – collaboration with C&A]

Ich darf vorstellen: das einzige Kleid in meiner Zusammenarbeit mit C&A! ;) Da die Festtage ja nun doch näher kommen, ist es wohl eine gute Idee, euch einen einfachen, aber eleganten Style zu tragen, den ihr ganz einfach individualisieren könnt, indem ihr ihn nach eurem Geschmack mit Accessoires gestaltet. Ich denke da zum Beispiel an einen hübschen Gürtel, einen schicken Blazer, eine farbenfrohe Clutch oder ordentlich leuchtende Schuhe. Ich selbst hab’ mich für einen komplett klassischen Look entschieden und hab’ das Kleid allein für sich strahlen lassen – lediglich mit schwarzen Lack-Heels und rotem Lippenstift kombiniert.

Ich trage hier Größe 46, daher könnte das Kleid um die Taille herum etwas enger sein, aber wie immer muss es ja auch um die Hüften herum passen, also muss ich eine Größe größer nehmen. Wie ihr aber sehen könnt, funktioniert das Kleid auch ohne Gürtel super und sieht trotzdem noch tailliert aus (und das ist etwas, das man im Plus-Size-Bereich leider nicht so oft findet, da die Marken wohl zu glauben scheinen, dass man keine Taille mehr hat, wenn man dick ist – vor allem bei Marken, die von Größe 34 bis beispielsweise 54 produzieren kann man einen gewaltigen Unterschied sehen, wenn man sich ein “dünneres” Teil anschaut und die Plus-Size-Version danebenhält: die kleinere Größe “hat eine Taille”, die größere nicht…), also musste da nix angepasst werden. ;)

Share this article

• #WearTheChange •

DSC_7798

Photos: Jacqueline Filmore
» Nürnberg | Hafen Nürnberg
Bomber Jacket: Zizzi
T-Shirt: C&A
Jeans: C&A Yessica
High Heels: Zara
Earrings: Dior “Mise en Dior”
Bracelet: Hermès
Alternatives: Zizzi jacket,
Zizzi shirtASOS Curve jeans,
ASOS heels
[This post contains affiliate links.]

[Produktplatzierung | Product Placement]

Wir müssen echt mal drüber reden, wie viele Hosen ich euch während der letzten Monate gezeigt habe. Ist es nicht verrückt, wie C&A mich dazu gebracht hat, Jeans zu mögen? So sehr, dass ich sogar noch eine in deren SALE-Auswahl bestellt habe (dieses Mal eine richtige Skinny Jeans) plus noch eine bei → Violeta by Mango (weil sie mit Perlen verziert ist und ihr wisst ja, wie sehr ich Perlen liebe!) und ich kann es kaum erwarten, sie endlich anzuprobieren.

Das heutige Outfit → recycelt eine der Jeanshosen, die ihr bereits gesehen habt. Das ist kein Post im Rahmen unserer Zusammenarbeit (→ daher das Label “Produktplatzierung”), aber fast das ganze Outfit ist geschenkt. Jeder, der das C&A Collection Preview Event im Oktober in Düsseldorf besucht hat, hat eins der #WearTheChange-Shirts bekommen (soweit ich weiß, gibt’s die aber nicht zu kaufen, sorry!). Sie sollen das Engagement von C&A bezüglich Nachhaltigkeit promoten, vor allem, da sie der größte Hersteller mit Bio-Baumwolle sind. Ich finde, dass das eine ziemlich tolle Sache zu unterstützen ist, indem ich dieses T-Shirt trage und somit auch Teil dieser Veränderung bin. ;) Aber ich möchte das Shirt auch gern auf meine eigene Art interpretieren und sagen, dass “die Veränderung tragen” in Bezug auf Plus-Size für mich bedeutet, das zu tragen, was mir gefällt. Vielleicht für manche eine Herausforderung: das T-Shirt in die Hose stecken. ;) Ich fordere euch also mal heraus, das zu verändern und auszuprobieren! ;)

Share this article

• Navy & Bronze •

2 - Lu zieht an.®

Photos: Wolf-Dieter Schmidt
» Röttenbach
Sweater: C&A Yessica
Jeans: C&A The Denim
Boots: Acne Studios “Track”
Hat: H&M Divided
Earrings: Dior “Mise en Dior”
Bracelet: Hermès
In collaboration with C&A.
[This post contains
affiliate links.]

[Werbung | Advertisement – collaboration with C&A]

Ich bin schwer verliebt in diesen Look und freu’ mich riesig, ihn euch endlich zu zeigen! Auf den Bildern ist es noch richtig herbstlich, aber wir hatten bereits unseren ersten Schneefall am Sonntag, könnt ihr das glauben? Es ist also nicht die beste Idee, die Hose gerade so zu tragen, aber ich dachte, dass es ganz cool aussähe, wenn ich euch mal was Anderes zeige. Außerdem ist die Jeans nicht wirklich skinny und ihr erinnert euch vielleicht an den ersten Look meiner C&A-Kooperation, bei dem ich schon mal eine nicht-so-wirklich-Skinny-Jeans anhatte und das ist halt nicht ganz so perfekt wie eine richtig enge. Dieser hochgekrempelte Look ist also eine tolle Alternative für wenn eure Hosen zu weit sind und wenn man seine Stiefel präsentieren möchte. ;)

Von allen Teilen, die ich euch gezeigt habe (und es kommen noch drei Looks), ist dieser Pulli mein absoluter Favorit. Das ist der weichste und kuschligste Pullover ever und ich bin ganz traurig, dass ich euch erzählen muss, dass er online bereits ausverkauft ist – aber keine Sorge, ab und zu tauchen ein paar Größen wieder auf und ihr müsst nur schnell sein. ;) Ich warte gerade selbst drauf, dass meine Größe nochmal reinkommt, damit ich einen zweiten kaufen kann. Ich bin einfach zu verliebt. Er ist süß, aber gleichzeitig edel wegen der bronzefarbenen Glitzerpünktchen und ich muss sagen, dass ich die Kombination mit dunkelblau wirklich mag! Ich hab’ noch einen Hauch schwarz mit dem Hut und glitzerndes Rot auf meinen Lippen hinzugefügt – für den perfekten stylishen Herbstlook (zumindest für die wärmeren Tage, haha! Im Moment dreht sich alles nur noch um warme Jacken…).

Share this article