• Casual Chic •

• Casual Chic •

Femtastics_Lu_127

Photos: Annika Hirsch
» Hamburg | Cruise Center HafenCity
Bouclé Blazer: Yessica
Tunic: Yessica
Jeans: Yessica
Bag: Gilson Martins
Sneakers: Puma “Fenty”
Earrings: Chanel
In collaboration with C&A.
[This post contains affiliate links.]

[Werbung | Advertisement – collaboration with C&A]

Hier kommt ein weiterer Look mit C&A – dieses Mal hab’ ich mich für einen klassischen “Casual Chic”-Look entschieden, bei dem ich Jeans und eine einfache weiße Tunika mit einem etwas längeren Bouclé-Blazer kombiniert habe. Ich trage hier Sneakers (weil das die einzigen Schuhe waren, die ich an dem Tag, an dem wir das geshootet haben, dabei hatte), aber ich hab’ das Outfit auch schon mit schwarzen Stiefeln getragen – die Schuhwahl liegt also ganz bei euch, ich mag beides. :)

Wir haben das während der Plus Size Fashion Days für ein Interview mit femtastics geshootet – wenn ihr es gerne lesen wollt, müsst ihr nur → hier klicken. :)

Übrigens: ich hab’ rausgefunden, dass ihr den Pulli aus meinem letzten Post mit C&A in den Läden finden könnt, also falls ihr euch verliebt habt, vergesst nicht, im Laden vorbeizuschauen. Das gilt auch für den Blazer und die Jeans in diesem Post – leider ist nicht immer alles online verfügbar, aber die Auswahl in den Läden ist sehr viel größer. :)

Edit: der Blazer ist jetzt online verfügbar, → hier!

Continue reading →

• Unusual •

• Unusual •

Lu0104

EN
Photos: Katharina Kerwer
» Düsseldorf | Hyatt Regency
Kimono: Hayley Hasselhoff for Elvi
Shirt: H&M
Jeans: sheego
Sneakers: Puma “Fenty” by Rihanna Creepers
Bag: Dior “Lady Dior”
Earrings: Dior “Mise en Dior”
Bracelet: Hermès
Alternatives: Hayley Hasselhoff for Elvi cardigan,
Brave Soul shirt, ASOS Curve jeans
[This post contains affiliate links.]

Mein zweites Outfitshooting mit Katharina bringt euch diese unübliche Kombination! :) Und obwohl das was Neues für mich ist, hab’ ich so viel Spaß daran, das zu tragen! Ich hab’ das wegen meines Kleiderschrankproblems schon so oft getragen, manchmal das schwarze Shirt mit einem weißen T-Shirt ausgetauscht, aber das hier ist meine Lieblingskombi – weil ich den Mix von supersexy mit diesem Ausschnitt und den lässigen Look mit Jeans und Sneakern so liebe. Der Kimono gibt dem Ganzen noch den letzten Fashion-Touch und macht das ganze Outfit zu was Besonderem. Ich bin so froh, dass ich den gekauft habe, weil er genau dieser Hingucker ist, den ich in meinem Leben gebraucht habe. :) Plus: wer hat gesagt, dass kleine Menschen keine langen Jacken tragen können? Er musste allerdings gekürzt werden. Haha!

Euch ist bestimmt aufgefallen, dass Katharinas Fotos etwas anders aussehen. Das liegt daran, dass sie eine professionelle Fotografin ist und Photoshop benutzt (was ich ja nicht mal besitze und deshalb auch niemals verwende!). Ich hab’ sie gebeten, möglichst wenig zu retuschieren, aber natürlich wollte ich auch nicht, dass sie ihren Arbeitsstil sein lässt. Das ist also nur nochmal eine kleine Erinnerung, dass euch da vielleicht ein Unterschied auffallen wird. ;)

Continue reading →

• Casual Witchcraft •

• Casual Witchcraft •

12 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
Shirt: H&M
Skirt: Lu zieht an x mable
Sneakers: Puma “Fenty” Creepers
Earrings: Dior “Mise en Dior”
Bracelet: Hermès
Ring: YSL “Arty”

Hier ist wieder → mein Rock! Und wie ich euch versprochen hatte, ist dieser Look komplett anders als der → offizielle “Witchcraft”-Look. Ich weiß, der Rock ist immer noch ein Statement-Teil, aber ich hoffe, dass euch dieses Outfit zeigt, wie einfach man ihn zu einem lässigen Style “downdressen” kann – sogar mit Sneakern (und das gefällt mir ja momentan besonders gut…)! :)

Ich hab’ sonst eigentlich nichts mehr zu sagen, außer: schlagt zu! ;) Ich würde mich so, so freuen, wenigstens eine von euch in meinem Rock zu sehen – falls ihr ihn also kauft und stylt, bitte lasst es mich wissen! :)

Continue reading →

Outfit ♥ 22.09.12

12

34

Pullover: Topshop // Top: H&M // Jeans: TRIANGLE by s.Oliver // Ankle-Boots: H&M // Tasche: Michael Kors // Mütze: H&M // Uhr: DKNY NY8433

Mein gestriges Outfit für einen kleinen Stadtbummel. Gestern habe ich nämlich die herzallerliebste Barbara getroffen, und mit ihr den Nachmittag in Nürnberg verbracht.

12

Eigentlich wollte ich danach noch in Herzogenaurach die Outlets (wir haben hier ja adidas, Nike und Puma) unsicher machen, um ein paar bequeme Sneaker für meine Reise zu kaufen, aber leider machen die hier um 18 Uhr schon zu… :( Morgen letzte Chance. Und morgen ist auch schon der letzte Tag hier! Ich habe vor sieben Wochen den Flug gebucht und die Zeit ist so unheimlich schnell vergangen…

5

Bei meinem Make-up beschränke ich mich mittlerweile fast nur noch auf Basics, weil ich schon alles eingepackt habe (ein Post darüber, was ich alles mitnehme, kommt natürlich noch, wie versprochen!). :) Trotzdem mag ich solche Make-ups eigentlich am liebsten, aus meiner bunten Phase bin ich irgendwie raus.

6

7

8

9

10

11

Für diesen Look habe ich folgende Produkte benutzt:

FaceBase: MYE Kosmetik “Beautiful Day” *
Foundation: Bobbi Brown Long-Wear Even Finish Foundation SPF 15 – “Porcelain” *
Contour/Bronzer: Chanel Soleil Tan de Chanel – “Bronze Universel”
Powder: Chanel Poudre Universelle Libre – “Clair”
EyeshadowBase: MAC Paint Pot – “Painterly”
Eyeshadow: Guerlain Ombre Éclat 1 Couleur – “L’Instant d’un Reve” (auf dem beweglichen Lid, nach oben ausgeblendet, und am unteren Wimpernkranz)
Eyeliner/Kajal: Estée Lauder Pure Color Intense Kajal EyeLiner – “Blackened Cocoa” [LE] * (als Lidstrich und auf der Waterline)
Mascara: Helena Rubinstein Lash Queen Mascara Celebration *
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Dark” * // alverde Augenbrauengel
Blush: Bobbi Brown Shimmer Brick Compact – “Rose Gold” [LE] *
Lips: MAC Lipstick – “Hold The Pose” [LE] // Dior Addict Ultra-Gloss Flash – “982 Black-Tie Plum” (aufgetupft)

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.