Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

• Palms and Sand •

By Posted on 2 4.9K views

9 - Lu zieht an.®

de-2   EN   BR
Photos: Falko Blümlein
Kimono: H&M
Bikini Top: H&M
Pants: H&M+
Sunglasses: Yves Saint Laurent
Earrings: Dior “Mise en Dior”
Tribal Earrings (mixed)
Bracelet: Hermès
Ring: YSL Arty Ring
Alternatives: ASOS kimono,
Flook Ebony bikini top, ASOS bikini top,
Flook Oxide bikini top,
ASOS bikini top, Topshop jumpsuit,
ASOS sunglasses

Folgt mir zu den Dünen – ist es nicht erstaunlich, dass es einen Ort in Hamburg gibt, der wie ein Sandstrand aussieht? Aber es ist kein Strand und es gibt dort auch kein Wasser, kein Meer. Das hier sind Dünen, die letzten Wanderdünen in Hamburg.

Und obwohl man nicht das Gefühl haben wird, an einem Strand weit weg zu sein, kann man sich definitiv ein bisschen Urlaubsstimmung zaubern. Einfach ein großes Strandtuch, ein paar House-Songs auf dem Handy und viel Sonnencreme mitbringen, und ein bisschen so anziehen, als würde man gleich auf einen Trip durch die ägyptische Wüste gehen. ;) Aber keine Sorge, ganz so heiß wird es nicht.

Für meinen kleinen “Wüstentrip” habe ich mich für ein lässiges Outfit entschieden, mit einer bequemen und lockeren Hose, einem Bikinitop und einem Oversize-Kimono. Dazu noch ein paar coole Accessoires wie die schwarze Sonnenbrille von YSL und meine Dior-Ohrringe, die ich dieses Mal gemischt habe (transparente grüne Perle plus silber spiegelnde Perle). Und – natürlich – keine Schuhe (!). Zusammen einer meiner allerallerliebsten Sommerlooks ever! Außerdem ist diese Hose die reinste Freude, ich liebe sie so sehr und kann gar nicht aufhören, sie zu tragen. Ich wollte sogar eine zweite als Backup kaufen, aber ich war schon zu spät: online weg und offline konnte ich sie nicht mehr finden. :(

1 - Lu zieht an.®

3 - Lu zieht an.®

10 - Lu zieht an.®

7 - Lu zieht an.®

4 - Lu zieht an.®

5 - Lu zieht an.®

2 - Lu zieht an.®

6 - Lu zieht an.®

8 - Lu zieht an.®

Foundation: Giorgio Armani Crema Nuda “#1 Nude Glow” *
Contour/Bronzer:
Chanel Soleil Tan de Chanel “Bronze Universel”

Contour/Highlighter: Kryolan Shimmering Event Foundation “Pearl” *
Concealer:
Bobbi Brown Tinted Eye Brightener “Porcelain Bisque” *
Powder: Rouge Bunny Rouge “Diaphanous” *
EyeshadowBase:
Benefit “Stay don’t Stray”

Eyeshadow: Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eye Shadow “Rufous-Tailed Weaver” * / Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eye Shadow “Snowy Egret” *
Eyeliner:
Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner “Black Ink

Mascara: Guerlain “Cils d’Enfer Maxi Lash – So Volume” *
Eyebrows:
Bobbi Brown Eye Shadow “Grey” / Kryolan Eyebrow Forming Gel
Blush/Bronzer: Guerlain “Terra Inca” [LE] Blush:
Benefit “CORALista”

Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips: Rouge Bunny Rouge Long-lasting Lip Pencil “Roald” * / Rouge Bunny Rouge Sheer Lipstick “Perfume of His Gaze” * /
Bobbi Brown Lip Gloss “Buff”

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR firm.

styleitdifferently

170715

2 Comments

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .