Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Instagram has returned invalid data.

• Lu zieht an x onchiq | Tal •

By Posted on 9 3.4K views

1 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
Dress: onchiq “Tal”
Boots: & Other Stories
Hat: H&M Divided
Earrings: Chanel
In cooperation with onchiq.

[Werbung | Advertisement – collaboration with onchiq]

Ja, dieses Outfit ist nicht sehr sommerlich (vor allem nicht während dieser heißen Tage), aber trotzdem lohnt es sich, den Look bereits zu posten – so könnt ihr es nämlich noch mit 25% Rabatt ergattern und euch auf den Herbst vorbereiten. ;) Aber natürlich ist das hier ein sehr klassischer Look, “All Black” genau so, wie ich es liebe. Ich bin sogar noch so weit gegangen und hab’ dazu ein passendes Make-up kreiert, mit Smoky Eyes und einem fast schwarzen Lippenstift. Das → “Tal”-Kleid ist auf jeden Fall ein besonderes Teil mit einem ganz ausgefallenen Schnitt. Ich hatte mir zuerst überlegt, einen Gürtel dazu zu tragen, einfach weil ich es mag, meine Taille zu zeigen, aber ernsthaft: das ruiniert das Kleid. Also falls ihr darüber nachdenkt, es zu kaufen (was ihr tun solltet!), verwerft den Gedanken an einen Gürtel sofort wieder, denn dieses Kleid muss genau so getragen werden! Das ist der Clou daran und so sieht es am besten aus. :)

Da mein Kopf bei so lockerer Kleidung immer ein bisschen zu klein aussieht, hab’ ich mich noch für einen Hut entschieden. Das ist etwas, das ich tatsächlich machen muss, damit ich nicht total deformiert aussehe. ;) Aber da ich Hüte liebe, ist das für mich kein Problem – und ich finde, dass er den Look auch perfekt abrundet. Außerdem hab’ ich mich für Stiefel entschieden, da ich das Gefühl hatte, dass zarte Sandalen oder elegante Heels einfach nicht zu dem Kleid passen. Es braucht ein bisschen was Gröberes und deshalb hab’ ich diese klassischen schwarzen Stiefel ausgesucht. Muss ich noch mehr sagen? Für den Fall (und weil ich es letztes Mal vergessen habe): ich trage hier Größe 2 und das → “Kiss”-Kleid war eine Größe 3 (vermutlich wäre eine 2 bei meiner kleinen Oberweite besser gewesen, aber für meine breite Hüfte war Größe 3 die beste Wahl). Die Stoffe sind nicht elastisch, also wenn ihr wollt, dass alles passt, benutzt auf jeden Fall die Größentabelle auf der Seite und überprüft, welche Größe euch am besten passen wird. ;) Und jetzt lassen wir die Fotos für sich sprechen – und vergesst nicht, das Video anzuschauen! ;)

6 - Lu zieht an.®

2 - Lu zieht an.®

8 - Lu zieht an.®

3 - Lu zieht an.®

7 - Lu zieht an.®

5 - Lu zieht an.®

4 - Lu zieht an.®

9 - Lu zieht an.®

10 - Lu zieht an.®

Foundation: Serge Lutens “Mine de Rien” *
Concealer:
Bobbi Brown Tinted Eye Brightener “Porcelain Bisque”
Powder:
Givenchy TEINT Couture Long-Wearing Compact Foundation SPF10 “3 Elegant Sand” *
Eye Shadow Base:
Benefit “Stay don’t Stray”
Eye Shadow: Urban Decay x Gwen Stefani Eyeshadow Palette [LE] * – “Blackout”
Eye Liner: Rouge Bunny Rouge Lacquer Eyeliner “Raven Glaze” *
Kajal: Estée Lauder Pure Color Intense Kajal EyeLiner “Blackened Black” [LE] *
Mascara:
Guerlain “Cils d’Enfer Maxi Lash – So Volume” *
Eyebrows: Bobbi Brown Eye Shadow “Hot Stone” | Kryolan Eyebrow Forming Gel
Bronzer:
Urban Decay Beached Bronzer “Sun-Kissed” *
Blush: MAC Beauty Powder “Pearl Blossom” [LE] Highlighter:
Shiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips: Urban Decay Matte Revolution Lipstick “Blackmail” *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR agency.

9 Comments
  • Sabrina
    August 29, 2016

    Liebe Lu,
    eigentlich bin ich ja eine eher stille Leserin deines Blogs, aber dieses Outfit hat es mir sehr angetan. Grundsätzlich liebe ich einen guten, komplett schwarzen Look! Ich fühle mich dabei einfach unbeschreiblich elegant und selbstbewusst. Ich habe einen kleinen Post darüber geschrieben, warum ich schwarze Kleidung so sehr liebe.

    Hier geht es lang: https://imakeupwordsblog.wordpress.com/2016/08/28/written-by-life-why-do-i-wear-so-much-black-warum-trage-ich-so-viel-schwarz/

    LG
    Sabrina

    • be real. be plus.
      August 28, 2016

      Ich finde, der ganze Look (mit dem Styling) ist mal was ganz anderes. Ich hatte sofort im Kopf, wie zu in einem Endzeit-Tim Burton-Film mitspielst. Aber das finde ich an Mode halt auch besonders cool, dass man sich jedes Mal neu erfinden kann.
      Liebe Grüße
      Vanessa

        • Luciana
          August 29, 2016

          Ich danke dir, liebe Vanessa! :) Wäre ja eigentlich ganz cool, mal bei einem der Filme von Tim Burton mitzumachen – ich biete mich hiermit gerne an. ;)

        • Conny
          August 28, 2016

          schicker Grufti-Look. Mag ich sehr

          • Christine
            August 27, 2016

            Great dress. And I love the makeup. I look forward to seeing other ways that you will style this unique dress.

              • Luciana
                August 29, 2016

                Thanks a lot! I’ll try my best, even though I think that this is – for me – the optimal style. ;)

              • neumon
                August 26, 2016

                Extravagant! Toller Look!

                What do you think?

                Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .