Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung] Just casually hanging with my boy @tschikko_leopold_von_werner... 🦁 Auf dem Blog gibt‘s ENDLICH ein neues Outfit, in Zusammenarbeit mit @sueperbthelabel @secondellahamburg und @keentheagency, wundervoll geshootet von der liebsten @julia_marie_werner - ich hoffe, die Fotos und auch der Look gefallen euch, also vergesst nicht, auf dem Blog vorbeizuschauen! 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @julia_marie_werner

[Werbung] Just casually hanging with...

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich gibt’s was Neues auf dem Blog! 🤓 Ein neuer Post meiner #TimeToGrowUp Kolumne. Auf jeden Fall einen Klick und die (nicht allzu lange) Lesezeit wert! 🖤 • luziehtan.de •| 📷 @julia_marie_werner

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich gibt’s...

[Werbung | Advertisement] Feeling amazing in my beautiful „Mitzi“ set from @elomilingerie - it‘s a comfy and flattering set for every day and at the same time stylish for special occasions! Wear it for the one you love or just for yourself and be happy! ♥️ #elomilingerie #elomimitzi #plussize #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards | 📷 @theblondefreckles

[Werbung | Advertisement] Feeling amazing...

[Werbung wegen Verlinkung] Immer noch krank, aber es wird laaaaangsam besser. Daher nochmal ein #throwback zu Anfang September, kurz vor den PSFD, an einem Tag, der auch mal wieder richtig schiefgelaufen ist, aber trotzdem toll war - hab‘ meine Tage bekommen und sah 1A hochschwanger aus (siehe Bild 2 - sowas hab‘ ich noch nie erlebt!!), bin umgeknickt - mit dem gleichen Fuß, mit dem ich im März bereits umgeknickt war und der immer noch wehtat (natürlich einen Tag vor den Proben für die PSFD), hatte also Schmerzen von Kopf bis Fuß, aber (und das ist ja das Wichtigste): ich hab‘ @daniela_sesay_mesocurvy @wiebwei und @bigfiftyfour getroffen, bevor der Stress losging und das hat mich sehr glücklich gemacht. Die Menschen, die man bei dem Event jedes Jahr wieder oder neu trifft, sind einfach alle so wertvoll und wunderbar, allein dafür lohnt es sich schon immer wieder, dabei zu sein! ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Immer noch...

[Werbung wegen Verlinkung] Mood. #helloperiod #gimmeALLthechocolates (schmecke aber fast nix, also bedecke ich mich einfach nur sinnlos mit den Schachteln und erfreue mich an dem kleinen Schokokrümel an meiner Lippe... 💁🏼‍♀️)

[Werbung wegen Verlinkung] Mood. #helloperiod...

#throwback - Ein Selfie aus besseren Zeiten (sowohl wettertechnisch als auch gesundheitsmäßig). Mich hat’s leider echt voll erwischt und ich liege seit Dienstag mit ner fiesen Erkältung flach. Das hat mir natürlich den ersten Arbeitstag versaut, aber ich hoffe, dass ich schnellstmöglich wieder fit bin und dann loslegen kann! ♥️

#throwback - Ein Selfie aus...

[Werbung wegen Verlinkung] Cheers to Monday. 🍸 Meine Woche beginnt mit Halsschmerzen und der Aussicht auf meine Tage in den nächsten 72 Stunden. #läuftbeimir 
Deshalb lieber ein #throwback auf diesen hübschen „Pegu Club No. 1“, der nicht nur toll aussieht, sondern auch sehr, sehr lecker war. 🍊 Merci beaucoup an @jandcs für den Drink. 😘✌🏻
Morgen übrigens: erster Arbeitstag im neuen Job und ich freu‘ mich drauf (hoffentlich bin ich dann aber noch nicht ganz krank, drückt mir die Daumen!)! 🎉

[Werbung wegen Verlinkung] Cheers to...

HAPPY SUNDAY! Ganz viel Liebe für euch alle! 😘 Ihr seid toll!

HAPPY SUNDAY! Ganz viel Liebe...

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich wieder ordentlich blond dank der liebsten @sha_di___ - und passend dazu, wie in letzter Zeit sehr oft, ohne Make-up unterwegs. ♥️ Ich weiß noch, wie ich früher nie ohne rausgehen konnte, obwohl ich keinen Grund dazu hatte. Mittlerweile ist es mir oft egal, weil ich mich einfach komplett wohlfühle, genau so wie ich bin - daran war sicher auch das Bloggen zu einem großen Teil mit „schuld“. Klar, immer geht das nicht, manchmal brauche ich auch wenigstens ein bisschen Mascara, aber eigentlich sollten wir unsere Natürlichkeit nicht verstecken wollen, auch wenn das Spielen mit Make-up immer sehr viel Spaß macht! 😘

[Werbung wegen Verlinkung] Endlich wieder...

Spucki is Mood. ♥️

Spucki is Mood. ♥️

25 Comments
  • Annie ♥
    November 14, 2012

    Tolle Tips, danke dafür… habe einiges dazu gelernt… den Mattifying-Stick und Blotting Papers von Shiseido habe ich auch und möchte beides nicht mehr missen…

    LG,
    Annie

    • Seelenstreichler Blo
      December 3, 2011

      Wunderbare Tipps, man lernt immer mehr dazu, Vielen lieben Dank

      • Ina
        December 1, 2011

        Danke für den Post!
        Aber: bitte keine Kamille an die Augen! Kamille reizt die Schleimhäute und bringt dann wiederum unnette Nebeneffekte;)
        Liebe Grüße Ina

        • Anonymous
          December 1, 2011

          Danke für die Tipps.
          Nur bei dem Tipp mit dem Kamillentee kann ich dir nicht zustimmen (und sämtliche Augenärzte sicher auch nicht):
          Kamille sollte nie – auch nicht verdünnt – am Auge angewandt werden, das kann schwere Reizungen und Allergien mit sich bringen. Besser ist (angeblich) schwarzer Tee bei geschwollenen und/oder entzündeten Augen.
          Viele Grüße

            • Luciana
              December 4, 2011

               Ich benutze Kamillentee schon seit meiner Kindheit und hatte noch nie Probleme damit! :( Werde das mal nachtragen. ;)

            • Anne
              December 1, 2011

              auch sehr hilfreich bei massivem l/s-fallout: flüssige grundierung (nicht zu wenig) auf ein wattepad oder schwämmchen geben und das malheur damit wegwischen – funktionert weitaus besser als wegpinseln oder concealer drüberkloppen :)
              für unterwegs: schwämmchen (am besten die günstigen aus der drogerie) mit foundation versehen und ab in einen kleinen frischhaltebeutel. passt in jede noch so kleine handtasche :) oder weil fallout und glitzerbrösel unterwegs geringer: concealer und schwämmchen mitnehmen :)

                • Luciana
                  December 1, 2011

                  Gute Tipps! Danke für's Teilen! ;)

                • Anonymous
                  November 30, 2011

                  Und was mache ich, wenn der schöne Glitter im Laufe des Abends von den Augenlidern auf die Wangen krümelt? *lach*
                  Natürlich habe ich ein fixierendes Mittel für den Glitter genommen, aber trotzdem hält es nicht 100%ig. 

                  Viele Grüße!

                    • Luciana
                      November 30, 2011

                      Das ist natürlich blöd. Bei purem Glitzer ist es auch echt schwer. Hast du es schon mal mit Wimpernkleber probiert? Geht natürlch nicht für's ganze Lid, aber für punktuelle Einsätze.
                      Ansonsten fällt mir noch Fixierspray ein. Auf die geschlossenen Augen sprühen und ca. 1 Minute (Augen zwischenrein nicht öffnen!) warten.

                      Eine andere Idee habe ich jetzt spontan nicht…

                    • Lisa K
                      November 30, 2011

                      Danke für das Beantworten meiner Frage & auch die anderen Tipps sind wirklich toll :)

                      • Luciana
                        November 30, 2011

                        Ganz dicht unterm Auge musst du die Puderbarriere legen. Die Krümel fallen dann auf die Puderbarriere, die du anschließend wegschießt – nicht wischen oder so, sonst drückst du das Puder ja an und das wollen wir nicht. :)

                        Ich hoffe, du verstehst jetzt, was ich meine? Zur Not muss ich es wohl irgendwie mal bildlich schaffen, nur ist das nicht so einfach an sich selbst… Also bildlich, an sich selbst machen ist einfach. :)

                        • Nicole
                          November 30, 2011

                          Danke für die tollen Tipps. Zu den Themen gekräuseltes Haar und Lidschatten kann ich ergänzen: Die Silky Straight Serie von Frederik Fekkai hält selbst meine lockigen haare bei Nieselregen glatt http://www.streetrunway.de/2011/11/10/silky-strai… und gegen Fallout bei Lidschatten hilft eine Lidschatten Base http://www.streetrunway.de/2011/11/28/artdeco-eye

                            • Luciana
                              November 30, 2011

                              Du verwechselst gerade Fallout mit Creasen und dem Verrutschen von Lidschatten. Eine Base verbessert die Haltbarkeit, keine Frage, aber beim Auftragen von zB losem Lidschatten fällt öfter mal was unters Auge, bzw. auf die Wangenknochen. Da hilft dann auch eine Base nicht. ;)

                                • Nicole
                                  December 1, 2011

                                  Oh, ach so. Ich benutze die Base immer, damit mein Bobbi Brown Lidschatten nicht vom Lid rieselt ;-)

                              • Finja
                                November 30, 2011

                                Danke für die vielen ratsamen Tipps Lu ! Die werden mit sehr behilflich sein und ich habe öfter dieselben Fragen :).
                                Muss mir den Post umbedingt merken, am Besten direkt bei den Favoriten verlinken !
                                xx

                                • Vanessa S
                                  November 30, 2011

                                  der Post ist wirklich hilfreich :) danke für die Tipps! 

                                  • JasminHaefner
                                    November 30, 2011

                                    Super Post, danke für diese tollen Ratschläge! Sowas kann man echt immer mal wieder gebrauchen!

                                    • Manuela Neger
                                      November 30, 2011

                                      Bei dicken Augen am Morgen nehme ich immer zwei Teelöffel, die ich zuvor für 5 Minuten im Eisfach hatte. Einfach kurz mit leichtem Druck auf die Augen und schon sieht man wieder frisch aus

                                        • Luciana
                                          November 30, 2011

                                          Stimmt, die Variante hatte ich ganz vergessen! :)

                                        • Mandy Belontschak
                                          November 30, 2011

                                          Ein paaar Tipps sind echt nicht schlecht,mit den Concealern und so.Gute Idee mit dem SOS Post.Kann man ja immer mal gebrauchen.

                                          • Hannah Ritter
                                            November 30, 2011

                                            Ein super Post, danke liebe Lu! Schade, dass man bei "gekräuselten" Haaren keine Chance mehr hat, sie wieder glatt zu bekommen. Das Problem kenne ich nur zu gut. Meine Locken sehen immer schrecklich aus, sobald es auch nur ein paar Tropfen geregnet hat – der beste Tipp ist da tatsächlich immer einen Regenschirm dabei zu haben…

                                              • Luciana
                                                November 30, 2011

                                                Ich hab' mich auch mal umgehört, auch im Internet recherchiert, aber ich habe keine Lösung gefunden.
                                                Ich selbst kenne das auch und wünsche mir auch immer eine Lösung dafür… Vielleicht weiß ja hier noch jemand eine und hinterlässt einen Kommentar oder schreibt mir woanders, dann trage ich das auch gerne noch nach! :)

                                                  • Ju Le
                                                    December 1, 2011

                                                    ohh ja, der Mattifying-Stick von shiseido ist super, der darf im sommer auch wieder einziehen :)Bei gekräuselten Haaren durch Regen helfen meist kiene SOS tipps mehr, da hilft nur föhnen und neu glätten.Ich hab super Naturlocken,glätte seit kurzem wieder öfters,nur sobald es auch nur das winzigste bisschen feucht draussen wird ist es vorbei :(

                                                What do you think?

                                                Your email address will not be published. Required fields are marked *

                                                This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.