Lu zieht an. ♥ ®

Plus-Size Outfit + High-End Beauty

H&M Garden Collection Archive

Mittwoch

6

März 2013

29

COMMENTS

Outfit ♥ 06.03.13

Written by , Posted in Heels, Hemd, Jeans, Make-up, Outdoor, Outfit, Schmuck, Sonnenbrille, Top, Winter 2013

10

Jeanshemd: Tom Tailor // Top: H&M Garden Collection // Jeans: Primark // Pumps: No Name // Sonnenbrille: Jeepers Peepers “Erika” (ASOS) // Uhr: Michael Kors MK5337 // Armband: Sal y Limon

Heute war es so schön warm und frühlingshaft draußen – wären da nicht noch ein paar einzelne kleine Schneehäufchen, die nicht wegschmelzen wollen und vor allem nicht die Wettervorhersage, die die Stimmung wieder etwas ruiniert, würde ich sagen, es passt endlich und wir sind das kalte Wetter los. Leider nicht ganz – aber heute hat das Wetter nochmal alles gegeben und da war mir dann auch nach einem Frühlings-Look. Inklusive Sonnenbrille – denn hell war es allemal! :) Die habe ich übrigens vor Kurzem bei ASOS bestellt (falls sie euch gefällt – sie ist noch erhältlich!).

Und – wer hätte es gedacht: ich habe mich spontan noch vor langer Mähne an einer Frisur versucht. Ich dachte, dass so eine Sixties-Frisur mit leichter Toupage ganz gut dazu passen würde und habe meine Haare locker nach hinten zusammengesteckt, mit ein paar Haarklammern fixiert (ich gebe zu, von hinten ist es definitiv noch keine perfekte Frisur – ich hätte liebend gern einen Zopf getragen!) und ein Haarband drübergezogen. Ging eigentlich ganz leicht (und mit einem Zopf wäre es dann sicher noch einfacher und schneller) und gefällt mir ganz gut – zu dem Outfit hat es auf jeden Fall top gepasst! :)

(mehr …)

Montag

30

April 2012

18

COMMENTS

Outfit ♥ 30.04.12

Written by , Posted in Frühling 2012, Outdoor, Outfit, Rock, Sandalen, Schmuck, Sonnenbrille, Taschen, Top

12

34

Bustiertop: H&M Garden Collection // Maxirock: H&M // Tasche: Mango // Sonnenbrille: Prada Minimal Baroque 2011 // Ohrringe: Topshop // Uhr: DKNY NY8433 // Armband: Marc by Marc Jacobs Katie Turnlock Bracelet // Sandalen (nicht zu sehen): Bullboxer

Heute war es so extrem sonnig – was man auch an den überbelichteten Fotos erkennen kann (irgendwie war die Kamera überfordert). Ich hab’ direkt einen Sonnenbrand mitgenommen (und meine PD feiert das heiße Wetter auch gleich mit – wie ich es hasse!), aber dafür hat sich’s schon irgendwie gelohnt. :)
Ich musste zwischendurch mal einige Zeit im Auto sitzen und habe aus totaler Langeweile einfach mal wieder ein Video gedreht, das ih euch gerne ansehen dürft. Es ersetzt heute einfach mal das Make-up, weil es davon keine Fotos gibt und es wirklich nicht spektakulär war (außerdem muss ich noch rauskriegen, wie ich den Eye Gloss trage, ohne damit die Mascara überall zu verschmieren…).

Dafür gibt’s noch ein paar sonnige Fotos und damit verabschiede ich mich jetzt. Eine kalte Dusche und mein frisch bezogenes Bett (zusammen mit Popcorn und nem schönen Film) warten auf mich! :)

6

5

7

Sonntag

17

Juli 2011

49

COMMENTS

Outfit ♥ 16.07.11

Written by , Posted in Kleid, Make-up, Outdoor, Outfit, Sandalen, Sommer 2011, Sonnenbrille

13

42

Kleid: H&M Garden Collection // Sandalen: Bullboxer //Sonnenbrille: Prada

Gestern war ich den ganzen Tag unterwegs, weshalb es so still auf dem Blog war (und das, obwohl ich mir fest vorgenommen hatte, nach dem Umzug wieder richtig viel zu bloggen – hab’ sowieso ganz viele Sachen da, die verbloggt werden möchten – das wird jetzt nachgeholt!). Abends ging es dann mit Freunden ins “El Coyote” in Nürnberg – mexikanisch essen. Für mich war es das erste Mal – und dazu muss man sagen, dass ich auch nichts Scharfes essen kann – leider! Ich mag es nämlich eigentlich gern gut gewürzt, aber ich vertrage es leider nicht. Auf jeden Fall war es superlecker, aber viel zu viel! Merke: nächstes Mal keine Vorspeise. Mein Freund und ich haben nämlich einen Vorspeisenteller für Zwei bestellt, der aber locker für die ganze Runde (6 Leute) gereicht hätte. Und dann noch eine Riesenportion Hauptspeise! Phew.

11

Außerdem hab’ ich gestern endlich offiziell meine “Minimal Baroque” ausgeführt… Das ist wirklich große Liebe und ich bereue es nicht, sie gekauft zu haben – sie ist wirklich einzigartig!

5

6

Für mein Make-up habe ich die “Diornight”-Palette von Dior aus der kommenden Herbstkollektion ausprobiert. Leider hatte ich keine anständige Base zur Hand (ich hab’ mich nicht daheim geschminkt), weshalb ich leider innerhalb von kürzester Zeit alles in der Lidfalte hatte. Sehr schade drum, die Farben gefallen mir unheimlich gut – ich bin schließlich auch ein Fan von (nacht-)blau. :)

Die Fotos sind leider durch das Sonnenlicht etwas doof geworden, man sieht leider kaum was…

7

9

8

10

12

13

Für den Look habe ich folgende Produkte benutzt:

Face-Base: Avène Crème für überempfindliche Haut // Bobbi Brown EXTRA Eye Balm
Corrector: Bobbi Brown – “Light Bisque”
Foundation: Missha M Perfect Cover BB Cream – “13 Bright Beige”
Bronzer/Contour: Chanel Soleil Tan de Chanel Bronze Universel
Powder: Chanel Poudre Universelle Libre – “Clair”
Eyeshadow-Base: NYX Jumbo Pencil – “Black Bean”
Eyeshadow: Dior Blue-Tie “Diornight” Palette – “Smoking Blue” [LE] *
Eyeliner/Kajal: Dior Diorshow Liner waterproof – “Carbon” [LE] *
Mascara: Giorgio Armani Eyes To Kill
Eyebrows: Bobbi Brown Eye Shadow – “Grey”
Blush/Bronzer: Guerlain Terra Inca [LE]
Lips: MAC Prep+Prime Lips // MAC Viva Glam V Lipstick // MAC Viva Glam V Lipglass

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.