Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Sorry, dass es momentan keine neuen Fotos von mir gibt, der Februar hat mich voll erwischt. 😷 Als kleine Entschädigung gibt’s einen Spucki in vier Akten - das Thunfischmanöver. In Wahrheit giert er natürlich auf den Salat. 🤓 Thunfisch hatte er nämlich zu dem Zeitpunkt schon längst bekommen! Diese kleine Bilderserie ist noch aus dem letzten Jahr und in der Horror-WG entstanden - in wenigen Tagen haben wir uns wieder und dann hole ich Spucki zurück nach Hamburg. Dann sind wir endlich wieder vereint, in einer Wohnung nur für uns zwei. Ich bin fast so aufgeregt wie beim ersten Mal, als er endlich zu mir durfte. ♥️

Sorry, dass es momentan keine...

Remembering those easy summer evenings, those little moments without any worries, with my baby boy, the most perfect view, stunning sunsets at every end of the day, music surrounding us two while sitting there on the window... I want them back. And a functioning nose (God, I hate being sick). But most of all, I wish for inner peace, I wanna be calm on the inside and know that everything’s okay, that everything’s gonna turn out fine. And just for once I want to know how it feels like when everything actually goes fine and smooth. I’m sick of struggling. I’m sick of fighting all the time. I know I’m strong but I’m sick of having to be strong every second of the day. Dear Universe, if you can hear me and are willing to grant me a wish: please guide me to a good life, a happy life and take away all those worries and struggles. 🙏🏻 #realtalk

Remembering those easy summer evenings,...

Aus den Archiven von vor 2 Jahren - als ich mit einer lieben Freundin Tee trinken war und wir ganz schön viel gelacht haben (ich grunze übrigens, wenn ich mich nicht mehr einkriegen kann). Oh, was freu‘ ich mich schon drauf, Ende Februar im Urlaub in die Heimat zu fahren, runterzukommen, meine Eltern in die Arme zu nehmen, Spucki auf dem Schoß zu haben und meinen 30. Geburtstag im kleinen Kreis mit Freunden zu feiern. Und dann hoffentlich wieder genauso viel zu lachen! ♥️

Aus den Archiven von vor...

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘ momentan flach und renne gleichzeitig von Arzt zu Arzt, deshalb ist es so still hier, aber ich hab‘ diesen Worklook von letzter Woche noch gar nicht gepostet, das hole ich hiermit nach. „All Black“ bleibt immer ein Favorit, grad wenn‘s etwas seriöser sein soll. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Ich lieg‘...

Can’t wait to have my baby back with me by the end of the month. ♥️

Can’t wait to have my...

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die ich im Arbeitsalltag vermisse: meine schönen High Heels. Weil die so gut zum heutigen Outfit gepasst hätten, gibt’s wenigstens ein Foto damit. ♥️ #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Dinge, die...

Um die Woche komplett zu machen, gibt‘s dann noch mein Sonntagsoutfit für euch. Den freien Tag verbringe ich mit Filmen im Bett und erhole mich vor allem von gestern, damit ich morgen direkt wieder mit 10 Stunden in die neue Woche starten kann. Happy Sunday, ihr Lieben! 😘 P.S.: Ja, Nippel - weil: no bra, no problems.

Um die Woche komplett zu...

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag der Woche - ich bin ganz schön im Eimer, aber das soll mir natürlich niemand ansehen, also heute besonders hübsch gemacht in schwarz. Mein allerliebster Lieblingsrock ist mir mittlerweile zu groß und das macht mich traurig, aber mit einem Gürtel kann man ihn noch einigermaßen fixieren. Die Bluse ist zu kurz, um sie zu Hosen zu tragen, also ist das hier die perfekte Kombi bei zwei schwierigen Kandidaten für ordentliche Outfits. Ich hoffe, die meisten von euch müssen nicht samstags arbeiten, aber ich wünsche euch allen einen wunderbaren Tag! 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Letzter Arbeitstag...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche mit Lu - heute mal mit ein bisschen Ausschnitt. Zur Feier des Tages wurde ich heute von einer Kundin zur Schwangerschaft beglückwünscht - kann man auch mal machen. Im Gegenzug wurde ich heute aber überschwänglich gelobt, für besonders nette und (Achtung!) kompetente Beratung! Wenn ihr also eine Brille braucht, wisst ihr Bescheid, zu wem ihr kommen müsst. Meine Möppis und ich empfehlen euch da gern was Schönes! So. Morgen noch. Vielleicht doch nochmal ein Kleid? Mal sehen. Erst mal duschen und dann ab ins Bett. Ein bisschen kränkel‘ ich und um ehrlich zu sein, sind die drei 10-Stunden-Tage (trotz einer Stunde Pause) doch immer noch ziemlich bescheiden, vor allem, wenn Tag 3/3 auf einen Samstag fällt, da ist nämlich Anarchie im Laden. Was man nicht alles für sein Gehalt tut...

[Werbung wegen Verlinkung] Eine Arbeitswoche...

[Werbung wegen Verlinkung] Heute mal grün. Ist ja übrigens meine Lieblingsfarbe (vor allem Khaki!). Ich bin echt froh, nach über 1,5 Jahren wieder meinen kompletten Kleiderschrank bei mir zu haben. Wobei es auch echt nicht immer einfach ist, was Passendes für die Arbeit anzuziehen - zu schick ist meistens unbequem, zu casual ist unpassend. Ich versuch‘s immer mit so nem Zwischending, so wie heute. 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Heute mal...

• Stripes & Black •

By Posted on 15 3.1K views

3 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
Dress: Marina Rinaldi
Jumpsuit: H&M Trend
Flatforms: Superga “Cotropew”
Sunglasses: Ray Ban “Round”
Earrings: Chanel
Choker: Jennifer Fisher
Bracelet: Hermès
Alternatives: ASOS jumpsuit,
Superga sneakers

And yet another piece I’ve styled differently – you know the stripy piece as a dress and some loved it, others hated it (especially on social media), but I must say: I absolutely adore it. And as you can see, you can also wear it as a kind of blouse jacket.

I wanted to throw in a casual look again – for that, I went for my super basic black jumpsuit (which is dead now cause it’s pretty ripped between my legs, but you can’t see it because I’m wearing black Spanx underneath – but I’ll need a new one now…) and the Superga flatforms I got last year. This look is easily styled and just as easy and comfy to wear. Since the dress is made of silk, it’s a perfect piece for summer, despite the long sleeves, because the fabric is so wonderfully lightweight. I truly love silk, even though it crumples pretty bad.

6 - Lu zieht an.®

1 - Lu zieht an.®

8 - Lu zieht an.®

5 - Lu zieht an.®

10 - Lu zieht an.®

2 - Lu zieht an.®

7 - Lu zieht an.®

4 - Lu zieht an.®

9 - Lu zieht an.®

Face Base: Bobbi Brown SPF50 Protective Face Base
Foundation: Rouge Bunny Rouge Skin Perfector “Serene Light” *
Concealer:
Bobbi Brown Tinted Eye Brightener “Porcelain Bisque”
Powder: Artistry Ideal Dual Powder Foundation – “10 Chablis” * | Guerlain Météorites Perles “Clair” *
Eye Shadow Base:
Benefit “Stay don’t Stray”
Eye Shadow: Tom Ford Soleil Eye and Cheek Palette 2017 [LE] *
Eye Liner:
Givenchy LINER Couture “N° 2 Brown” * | Estée Lauder Pure Color Intense Kajal EyeLiner “Blackened Cocoa” [LE] *
Mascara:
Sisley “So Intense” *
Eyebrows: Bobbi Brown Eye Shadow “Hot Stone” | Kryolan Eyebrow Forming Gel
Bronzer: Urban Decay Beached Bronzer “Sun-Kissed” *
Blush: Tom Ford Soleil Eye and Cheek Palette 2017 [LE] *
Highlighter:
Shiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips: Tom Ford Clutch-Size Lip Balm “Neotropic” [LE] *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR agency.

15 Comments
  • Luciana
    May 4, 2017

    Comment by Mary Alice Duff (manually added):

    Love how you found a new way to wear the same garment! Looks so sporty as a “coat”. And can’t get over the luxe of the silk. Gorgeous choice as always

      • Luciana
        May 4, 2017

        Thank you so much! It’s fun to do this and we all should think like this. Clothes aren’t supposed to be worn only once and then end up somewhere hidden in the closet. :)

      • Rosinante
        May 3, 2017

        Spannende Idee, das Kleid offen zu tragen! Funktioniert gut, auch wenn es so lang ist. Und die Farben mag ich nach wie vor echt gerne.

          • Luciana
            May 4, 2017

            Vielen Dank! :) Ich finde die Farben auch so toll – und gerade damit auch vielseitig kombinierbar, also mit Uni-Teilen in der jeweiligen Farbe des Streifens zum Beispiel. :)

          • Kirsten
            April 25, 2017

            Huch, heute gar keine bewegten Bilder? Hab mich mittlerweile ganz schön an den Luxus eines Videos bei dir gewöhnt…😉
            Gute Idee, das Kleid als ‘Mantel’ zu tragen. Ich will demnächst auch mal ein Jeanshemd offen wie eine Weste über einem Top tragen, also quasi das gleiche Prinzip anwenden. Danke für Deine immerwährende Inspiration.
            Gruß Kirsten

              • Luciana
                April 28, 2017

                Ja, in letzter Zeit hat es leider nicht mehr mit den Videos geklappt – mal das Wetter, mal die Location, mal die vielen Leute. Ich hoffe aber, dass ich bei den nächsten Shootings wieder filmen kann. :) Die nächsten paar Looks sind aber leider ohne. :(

                Ich hab’ zu danken – ich freu’ mich nämlich immer, wenn etwas gut ankommt und ihr daraus dann auch was Eigenes machen könnt! ♥

              • Sandra T.
                April 25, 2017

                Ein ganz toller easy und casual Wohlfühl-Look. Seide in flatterig trage ich im Sommer auch am liebsten – und dann muss sie knallig bunt sein, das macht einfach gute Laune 🔆🔆🔆

                  • Luciana
                    April 28, 2017

                    Vielen Dank, liebe Sandra!! ♥

                  • Viv Ladi
                    April 25, 2017

                    Hallo Lu, folge deiner Seite noch nicht allzu lange, bin aber immer wieder begeistert (über den Blog der Modeflüsterin bin ich hierher gekommen). Ich habe das Streifenkleid auf den Seiten von Marina Rinaldi gesehen. Und es hat mir gar nicht gefallen. Dann hab’ ich das Kleid einige Zeit später an dir gesehen und dachte “Klasse, besonders mit der kleinen Tasche” und jetzt mit dem Jumpsuit gefällt es mir wieder super. So viel zum Kleid. (Übrigens geht es mir mit den Stella Jean Modellen ähnlich, sie sehen an dir umwerfend aus, auf der Webside eher “Soso”)
                    Zu deinem Blog: Wunderbar. Die Inspiration, die ich benötigt habe. Ich habe ähnliche Figur wie du (Meine Figur: Oben schmal, unten breiter und ein runder deutlicher Po). Über die Jahren bin ich üppiger geworden und habe mich nicht mehr getraut meine Figur insbesondere Taille zu zeigen. (Es gab Tage, an denen ich mich wie eine wandelnde riesige Pyramide fühlte). Seit ich deinen Blog gelese, habe ich zwei Teile erstanden, die ich liebe: Ein eng anliegendes Strickkleid und ich habe die Jacke vom 5.12.2016, die du vorgestellt hast im Ausverkauf bekommen. Toll!! (Die Marke kann ich mir auch nur im Sale leisten und ‘Bingo’. Freu mich total)

                      • Luciana
                        April 28, 2017

                        Aaaah, ich freu’ mich immer so, wenn meine eigenen Interpretationen gut ankommen – ist ja doch immer wieder ganz was anderes als ein richtiges “Produktfoto”, bzw. eins, das eben nüchtern das Kleidungsstück präsentieren soll. Danke dir!! Und auch danke, dass du mich wissen lässt, wie sehr ich dich inspiriere – darauf bin ich sehr stolz und es macht mich glücklich! ♥

                      • Marita
                        April 25, 2017

                        Hey Lu!
                        Dass die Meinung in den sozialen Medien auch immer so krass ausfallen muss, finde ich schlimm. Dieser beleidigende Ton ist echt eine Qual.
                        Ich finde das gestreifte Teil super, sowohl als Kleid als auch als Bluse. Dieses neue Styling mag ich fast noch ein bisschen mehr. Aber bei so bequemen Looks habe ich einfach auch so ein gemütliches Gefühl. =D Und ich mag lange Blusenjacken oder auch lange Strickjacken.
                        Wieder ein toller Style. Ich mag, dass du so kreativ bist und aus den selben Kleidungsstücken immer wieder was neues zauberst. Ist immer auch inspirierend für den eigenen Kleiderschrank.
                        Liebe Grüße, Marita

                          • Luciana
                            April 28, 2017

                            Naja, so schlimm war es gar nicht, aber es war auf jeden Fall deutlich, dass es den Leuten nicht gefallen hat – ich denke, da waren auch die Schuhe viel schuld daran. Sind ja auch sehr speziell. Meine Eltern mögen das Kleid zB auch überhaupt nicht. ;) Aber so ist das halt.

                            Ich danke dir! ♥

                          • Christine
                            April 25, 2017

                            What a fun outfit! I’ll bet this dress would look cute over a slim, short dress in one of the colors from the stripes. You could even wear this as a swimsuit coverup. What a versatile piece!

                              • Luciana
                                April 28, 2017

                                Yes, these are some great ideas! The dress has a dark blue slip dress, maybe it’s possible to wear it visibly, I’ll have to try that! ;)

                                • Luciana
                                  April 28, 2017

                                  Yes, these are some great ideas! The dress comes with a dark blue slip dress, maybe it’s possible to wear it visibly, I’ll have to try that! ;)

                                What do you think?

                                Your email address will not be published. Required fields are marked *

                                This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.