Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

• Oh Boy! •

By Posted on 4 4.2K views

9 - Lu zieht an.®

Photos: Falko Blümlein
Dress: H&M Trend
Belt: Ted Baker “Julo”
Tie: Dior (vintage)
Hat: Vintage
Boots: Acne Studios “Alma Texture”
Bag: Dior “Lady Dior” ‘medium’
Earrings: Dior “Mise en Dior”
Tribal Earrings
Bracelet: Hermès
Alternatives: H&M dress,
ASOS dress, Vero Moda belt,
ASOS tie, ASOS hat,
ASOS boots, ASOS earrings

Und da sind wir wieder mit einem maskulinen Look. Nach meinem androgynen Cape-Style gibt’s heute wieder einen gemischten Look – aber dieses Mal lasse ich ein langes Kleid mit einer Krawatte und einem kleineren Hut etwas männlicher aussehen. Etwas ganz anderes, sogar noch etwas spezieller als der Look mit dem Cape, da Krawatten ja etwas sind, das ich vorher wirklich noch nie getragen hab’.

Ich weiß, es ist vermutlich ziemlich seltsam, mich so zu sehen – sogar für mich ist es echt komisch, aber es hat Spaß gemacht, die Rollen für einen Tag zu “tauschen” (naja, nicht wirklich, wegen des Kleides). ;) Trotzdem bin ich mir ziemlich sicher, dass ihr mich nicht so schnell wieder so gekleidet sehen werden – ich bevorzuge dann doch immer eher die sehr femininen und divenhaften Looks. ;)

Wie auch immer, ich liebe die Kombination von Schwarz und Grau – ich finde sie sogar interessanter als das klassische Schwarz-Weiß (das allerdings trotzdem mein Favorit ist). Ich wollte das Kleid mit einem Gürtel etwas figurbetonter machen und so hat das dann alles angefangen. Zusammen mit dem Vintage-Hut (der hat mal dem Großvater meines Vaters gehört), der Krawatte, der Tasche und den Schuhen ist das ein sehr minimalistischer Style, aber da ist eben dieses besondere Etwas. Ich hab’ mich außerdem für ein feminineres Smokey-Make-up entschieden, damit alles wieder etwas weiblicher aussieht. Das Interessante daran ist, dass ich dafür Gold verwendet habe, obwohl der Rest des Outfits nur silberne Hardwear beinhaltet.

2 - Lu zieht an.®

4 - Lu zieht an.®

1 - Lu zieht an.®

8 - Lu zieht an.®

10 - Lu zieht an.®

3 - Lu zieht an.®

5 - Lu zieht an.®

6 - Lu zieht an.®

7 - Lu zieht an.®

FaceBase: SisleYouth *
Foundation: Bobbi Brown Luminous Moisturizing Foundation “0 Porcelain” * | Dior “Glow Maximizer” * | Rouge Bunny Rouge Bronzing Glow Fluid “As if it Were Summer Still…” * | St. Tropez Skin Illuminator “Violet” *
Concealer: Sisley Phyto-Cernes Éclat “1” *
Contour/Bronzer: Chanel Soleil Tan de Chanel “Bronze Universel”
Powder: Rouge Bunny Rouge Imperceptible Powder “Aura” *
EyeshadowBase: Benefit “Stay don’t Stray”
Eyeshadow: Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eyeshadow “Abyssinian Catbird” * | Rouge Bunny Rouge Long-lasting Eyeshadow “Golden Rhea” *
Eyeliner: Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner “Graphite Shimmer Ink” * | Zoeva Soft Eye Khol “De Luxe” *
Mascara: Helena Rubinstein “Lash Queen Perfect Blacks” *
Eyebrows: Bobbi Brown Eye Shadow “Grey” | Kryolan Eyebrow Forming Gel
Bronzer: Guerlain “Terra Inca” [LE] Blush: Bobbi Brown Shimmer Brick Compact “Pink Quartz” *
Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color “High Beam White”
Lips: Tom Ford Lip Color “Blush Nude” | Rouge Bunny Rouge Sheer Lipstick “Dark Juices” *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Agentur zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR agency.

4 Comments
  • Aure
    Januar 31, 2016

    Hallo LUCiana, this boyish look is great!….You shine such powerfull charisma….Breathtaking!
    liebe grube

    • Caterina von Megabambi
      Januar 25, 2016

      Baby so super schist du mal wieder aus !
      Freu mich auf die nächsten Looks.
      Dein Megabambi

      • carmen christel
        Januar 25, 2016

        Liebe Lu du siehst wieder umwerfend aus!!Kannst du mal gaaaaaaaaanz ausführlich zeigen wie du deine Augenbrauen so gut hinbekommst?Dein make up ist jedesmal ein Traum,ganz liebe Grüße Carmen.

        • Christine
          Januar 25, 2016

          This is unexpected, yet fun. I like all of your looks with hats. I enjoy another fashion blog by a young woman whose wardrobe is heavily inspired by menswear: http://www.alterationsneeded.com/
          These menswear inspire looks require confidence, which you both have.

          What do you think?

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .