Outfit ♥ 16.11.13

16

Photos: Falko Blümlein
Cardigan: Primark
Kleid/Dress: connected (petite)
Leggings: Via Appia Due
Boots:
Head Over Heels Walker
Ohrringe/Earrings: Mango
Alternatives: ASOS cardigan, Junarose dress, Via Appia Due leggings, Head Over Heels Walker boots, Taupage boots, trendor earrings

DENein, die bunten Outfits gefallen mir immer noch, aber am Samstag war mir nach Schwarz-Weiß. :) Ich kann mich zwar an all den Farben noch (lange!) nicht sattsehen, aber ab und zu muss es halt doch ein bisschen farblos sein – und was passt da besser als ein “Black & White”-Look? :)

Ich trage hier wieder ein geliehenes Stück, nämlich das Kleid, von connected in einer Petite-Größe. Ich bin ja 1,60 m und oft sind mir Kleider in der normalen Länge doch ein ganzes Stückchen zu lang, so dass sie eine ganz neue Form bekommen (oder Blusen werden zu Kleidern, so wie → hier). :) Petite ist also perfekt für mich. Übrigens: während das Kleid am Bügel hing, dachte ich, es würde grauenhaft an mir aussehen, den grandios taillierten Schnitt hat man gar nicht gesehen – bis ich es anprobiert habe und schwer verliebt war. Vielleicht kann ich es meiner Freundin ja abschwatzen! :) Oder zumindest mal wieder leihen, wenn ich Lust darauf habe. :)
Was ich auch unbedingt ansprechen muss, sind die Stiefel – mein erstes klassisches Paar Langschaftstiefel in schwarz. Bisher hatte ich noch nie welche (und die meisten, die ich mir so angesehen hatte, gefielen mir auch nie zu 100%). Bei diesen hier war es sofort Liebe auf den ersten Blick und als ich die Gelegenheit hatte, auf den → Berliner Press Days zu “modeln”, konnte ich mich auch von den Stiefeln live überzeugen lassen, so dass ich sie gleich danach bestellt habe. navabi ist allerdings vor Kurzem umgezogen, so dass sich die Versanddauer etwas verschoben hat und ich sie erst letzte Woche in Empfang nehmen konnte. Macht aber nichts, denn ich brauche sie auch erst jetzt wirklich. Am Samstag war ich den ganzen Tag damit unterwegs und hatte schon ein bisschen Angst, dass das viele Laufen mit den Absätzen unangenehm werden würde, aber meine Füße haben es schmerzfrei überstanden und ich kann also garantieren, dass die Stiefel wahnsinnig bequem sind. Hinzu kommt eine größere Schaftweite (in meinem Fall 44cm), die es also auch bei “strammen Waden” möglich macht, diese tollen Stiefel tragen zu können. Im Moment sind die Stiefel fast ausverkauft, aber es gibt das gleiche Modell auch mit einem → kleineren Absatz – vielleicht auch eine Alternative für diejenigen, die sich den hohen Absatz trotz meines Versprechens nicht zutrauen. ;)

Am Samstag hatte ich übrigens ein wunderbares Date mit drei entzückenden Asiatinnen: → Mici, → Binh und → Thuy und wie es sich für eine asiatische (ich zähle mich als halbes Sushiröllchen dazu) Reisegruppe gehört, waren wir natürlich auch asiatisch essen. Das → CôDung in Nürnberg ist wohl eines der leckersten Restaurants hier in der Gegend (wenn auch etwas teurer, aber dafür stimmt das Gesamtpaket) und ich kann es jedem Sushi-Fan nur ans Herz legen, dort mal vorbeizuschauen. Anschließend waren wir noch im kleinen Asialaden um die Ecke, wo ich mich mit Udon eingedeckt habe – mein ganz persönliches Rezept für Yakiudon kommt die Tage auf den Blog, damit ihr auch da mal wieder was zum lesen (und hoffentlich auch schmecken!) habt. :)

EN

I’m not getting tired of colorful outfits, but sometimes it has to be colorless. And there is nothing better than a “black & white” look!

I am wearing another borrowed piece from my friend, this time it’s a dress from connected in petite size. As I’m only 5’3’’, that’s best for me (dresses with a normal length often get a totally new shape on my body or blouses become dresses, just like → here). I really fell in love with this dress because it is so beautiful – when I saw it on the hanger, I was sure it would never look good because you couldn’t see its waisted shape, but when I tried it on, I was immediately in love. :)
And I have to talk about these boots – they truly were made for walking! I wore them the whole day on Saturday for a date with three charming girls in Nuremberg and my feet survived it without any damage. :) They didn’t hurt for a second! Plus: these are my first classic black boots ever! So now I’m all geared up for winter and any occasion.

4

15

1

17

12

2

7

3

19

9

11

5

8

18

14

13

6

10

Shop the Look:

DEAuch beim Make-up ist Schwarz mit dabei, allerdings in Kombination mit Gold. Eine Mischung, die ich besonders schön finde. Obwohl meine Accessoires alle mit Silber waren (Ohrringe, Ringe, Stiefelschnallen), passt das Gold doch ganz gut dazu, möchte ich behaupten. Außerdem “wärmt” es den Look ein bisschen auf. :)

ENMy make-up also features black, but in combination with gold. A mixture I really like. Even though my accessories are all silver (earrings, rings and the buckles of the boots), I think it fits – and it “warms up” the look a bit. :)

20

21

22

23

24

25

FaceBase: Lancôme DreamTone -1- *
Foundation: MAC Prep+Prime BB Cream *
Contour/Bronzer: Chanel Soleil Tan de Chanel – “Bronze Universel”
Contour/Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color – “High Beam White”
Powder: Chanel Poudre Universelle Libre – “Clair”
EyeshadowBase: Benefit “Stay don’t Stray”
Eyeshadow: Dior 5 Couleurs Couture Eyeshadow Palette – “Royal Kaki” *
Eyeliner: Eyeko Graffiti Eyeliner Pen – “Black” *
Mascara: Sisley “So Intense” *
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Medium” + “Fair” * // alverde Augenbrauengel “Braun”
Blush: Guerlain “Crazy Terracotta” [LE] *
Lips: Shiseido Perfect Rouge Tender Sheer Lipstick – “PK327 – Tender” *


Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR firm.

#alverde#Atmosphere#Benefit#Boots#Cardigan#Chanel#connected#Dior#Eyeko#gold#Guerlain#Head Over Heels Walker#Kleid#Kryolan#Lancôme#Leggings#MAC#Make-up#Mango#navabi#nude#Ohrringe#Outfit#petite#Primark#Print#Punkte#rosa#schwarz#Shiseido#Silber#Sisley#Stiefel#Streifen#Via Appia#Via Appia Due#weiß
30 comments
  • Meine Liebe Lu….

    Bitte was ist dassssss ??? Das erste Photo in S/W ist einfach “Hammer”, eine Mischung aus Sexy, Lasziv, Weiblich, natürlich, und, und…. Ich sage es dir ganz ehrlich: ” Das kann nur sehr wenig Modell “, obwohl es tausend in diese Branche arbeiten, aber gut, schön und echt schauen die meisten NICHT aus…. Das Photo möchte ich sofort für mich… Ich bin so Stolz auf dich und deswegen, möchte ich dich weiter unterstützen wann und wo immer ich kann…
    Dieses Kleid ist für dich gemacht, bin sicher… Mit dem Stiefel und die kürze Pulli ist das Outfit komplett gelungen, über die Make Up brauche ich nichts zu sagen, du weißt genau ” ich bin deine FAN NR. 1…..

    Wir haben schon über den Begriff ” EDGY STYLE” gesprochen, ich könnte trotzdem nicht viel darunter vorstellen und verstehen. Heute habe ich eine schöne Beschreibung bei ” mode-marken.blogspot. de” davon gelesen.

    So kann ich jetzt mit Sicherheit sagen, DU und deine STYLE, passen absolut dazu.

    Liebe Lu, du bist EDGY, deine Mode ist EDGY, deine Style ist EDGY pur….

    Ich sende direkt an deine e-mail den Text , die ich gefunden habe…. es wäre schön wenn du das Posten kannst, oder einfach diese Begriff mit andere teilst…

    Liebe Grüße, Eliana Petersen

    P.S. Dieses Kleid bekommst du von mir, genau so, oder mit einem anderen Tier Print. Ich werde ihn genau so für dich nähen… VERSPROCHEN….

  • Wow, Lu, ich muss dir mal einen Kommentar dalassen (hab ich noch nie gemacht). Das Kleid ist wunderschön, steht dir toll un passt genial zu den schicken Stiefeln. Eines deiner schönsten Outfits, wobei mir die meisten gut gefallen. Du bist für mich eine der stilsichersten Bloggerinnen und damit meine ich auf keinenen Fall nur das Plus-Size-Segment. Mach weiter so! <3

  • Tolles Outfit!
    Aber mich stört es ziemlich,dass Stiefel,wenn sie das Wort "Weitschaft-" davor gesetzt bekommen, gleich nochmal mind. 100€ mehr kosten,als normale.
    Zum Glück passen letztere mir ab und an.

  • Ich wünschte, ich würde so ein tolles Augen-Make-up hinbekommen! Die Farben sehen toll aus und passen sehr schön zu den roséfarbenen Lippen :-) Die Schwarz-/Weiß-Kombi steht dir unheimlich gut, und ich finde das Outfit sehr schön für die Winterzeit (wo die meisten, mich eingeschlossen, fast nur Hosen tragen…)!

    Liebste Grüße aus Köln <3

  • So ein ähnliches Outfit, allerdings mit Pumps hab ich letztens bei einer Hochzeit mit Dresscode schwarz-Weiß getragen. Die Stiefel sind superschön. Habe diesen Winter auch endlich welche gefunden die bei meinen Fußballer-Waden (48cm Umfang) zugingen. Übrigens bei Ulla Popken – oh Wunder!
    Großes Kompliment für Deinen Blog! Du bist einer meiner daily reads!

  • superschönes kleid! das mit der petite größe is ja ne tolle sache. bin selbst zwar 7 zentimeter größer als du, also absoluter deutscher durchschnitt und trotzdem sehen manche kleider verboten lang an mir aus. also durchaus etwas, wonach ich in zukunft die augen offen halten werde. und die fotos sind sehr stimmungsvoll!

  • Dein Blog macht mich arm – aber auch um schöne und passende Dinge reicher. Jetzt hab ich die schönen Stiefel bestellt, nachdem ich schon die s.Oliver-Jeans bestellt habe, die Du oft auf Deinen Bildern trägst. Ich habe mich gerade heute noch auf der Suche nach einem schönen schwarzen schlichten Langschaftstiefel abgequält in der Stadt und nur mitleidige Verkäuferinnenblicke geerntet, wenn der RV nicht ansatzweise zuging. "Machen Sie sich nichts draus" sagte eine. Pah. Ich wusste gar nichts von dieser Stiefelmarke mit verschiedenen Schaftgrößen. Super, dass es sowas gibt. Das ganze Outfit gefällt mir sehr gut und wie immer bist Du außerordentlich hübsch! .-) Ich bin gespannt wie und ob mir die Stiefel passen und freue mich. Liebe Grüße

    • falls sie nicht passen sollten, schau mal bei duoboots oder sheego, da gibts sogar für meine Waden – 50cm umfang :-/ – was!
      und Lu: ich MUSS dieses Kleid haben!!! egal von wo importiert.. finde es aber nirgens *heul*

  • Liebe Lu,

    GROßARTIG!! Wunderbar stimmiges Makeup und das Outfit…einfach traumhaft! Eine tolle Kombi für den Herbst, irgendwie verspielt aber gleichzeitig edgy-modern durch die Stiefel. TOP!

    Viele Grüße
    Franzi

  • Liebe Lu, ich bin begeistert, auch von den schönen Fotos. Wo sind diese Aufnahmen gemacht?
    Schwarz steht dir gut, ich bin immer wieder angetan von schwarz, solange man/frau daraus
    keine Weltanschauung macht.
    Make-up ist auch mit etwas Gold okay – du liegst richtig.
    LG Willi

  • Wie lang Deine Haare geworden sind! Du siehst so schön aus und ich finde es beeindruckend, wie natürlich und anziehend Du Dich auf den Bildern zeigen kannst. – Ich bin immer recht hölzern auf Fotografien. Wunderschön. Und auch in schwarz – weiß (Kleidung). Ein schönes und stilsicheres Outfit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>