Outfit ♥ 11.11.13

17

Photos: Falko Blümlein
Jacke/Jacket: Madeleine
Shirt: – (Brasil)
Jeans: s.Oliver Denim
Boots:
Acne Track Boots
Tasche/Bag: Furla Candy Bag Bauletto “Smeraldo”
Alternatives: ASOS jacket, ASOS shirt, ASOS Curve jeans

DEBunt gefällt mir in letzter Zeit irgendwie – Hauptsache Farbe! Während man sich normalerweise im Herbst und Winter bei den Klamotten farbtechnisch dem Wetter anpasst (was bei der Dunkelheit auch gar nicht mal so schlau ist!), packe ich jetzt so viele bunte Teile wie möglich aus!

Heute also mal in rot, gelb, grün und blau und die Kombi finde ich richtig toll. Ich hatte einen Casual-Look geplant, der aber doch auch ganz schick ist und für viele Anlässe passt. Ich war so in der Stadt, habe unter anderem auch nach einer neuen Kamera geschaut, da meine Canon EOS 1000D mittlerweile nach knapp 5 Jahren auch schon in den letzten Zügen liegt. Außerdem bin ich mit dem Objektiv, das wir für die Outfitfotos benutzen (50 mm 1.8) nicht wirklich zufrieden und habe schon ein neues tolles Objektiv gesichtet, das möglichst bald noch bessere Fotos liefern soll, am besten zusammen mit einem neuen Gehäuse. :) Das wird wohl mein Weihnachtsgeschenk an mich selbst in diesem Jahr, aber auch das muss einfach mal sein. ;)

Nochmal zum Outfit: die Jacke ist eins der besagten geliehenen Stücke von meiner Freundin. Das leuchtende Rot macht gute Laune und dazu kommt ein schicker Schnitt, leicht ausgestellt – und ich bin ein absoluter Fan dieser großen schwarzen Knöpfe. Das Shirt ist aus Brasilien, mehr weiß ich leider nicht (es hat kein Etikett, ist aber sowieso vintage und somit hat sich das eigentlich sowieso erledigt), aber ich mag die Ärmel so gern. Außerdem war’s nicht so kalt, so dass das Shirt unter der Jacke vollkommen gereicht hat (und ich war glücklicherweise auch nie allzu lang draußen). Da ich jetzt sowieso schon rot, gelb und blau (dank der Jeans und wie ihr gleich sehen könnt, auch beim Make-up) eingekleidet war, wollte ich noch einen vierten Farbklecks einbringen und hab’ mich für meine grüne Candy Bag entschieden. Fertig ist der bunte Look! :)

EN

Somehow, colorful outfits are becoming my favorites for fall – normally you slip into your camouflage fall uniform, dress in dark colors and become one with that horrible fall weather, but I’m totally into bright colors at the moment!
So today I’m wearing red, blue, green and yellow and I really like the combo. I was planning to create an outfit that’s casual but at the same time chic and suitable for every occasion. I went into town, searching for a new camera as my old one is on its last gasp and I’m very unhappy with the lens we’re using for the outfit photos.
Back to the outfit: the jacket is a loan from my friend and I really love this bright red color – it’s so cheerful! Also, the slightly flared cut is very nice and I adore these big black buttons. The shirt is from Brazil but it has no tag so I can’t tell you where it’s from (and it’s vintage anyways). As I was already wearing red, yellow and blue, I wanted to bring in another splash of color and chose my green Furla Candy Bag. There you go – the colorful look is complete! :)

1

10

2

11

18

13

15

4

7

19

14

5

16

12

8

9

6

3

Shop the Look:

DEWie schon kurz erwähnt, hab’ ich auch beim Make-up auf Blau gesetzt – wie bei der Jeans. Ich denke, alle anderen Farben wären zu viel gewesen, genauso wie farbige Lippen, weshalb ich mich für einen meiner liebsten Nude-Lippenstifte entschieden habe. Ich denke, das Make-up rundet den Look ganz gut ab, oder? :)

ENFor my make-up, I chose blue again, just like the jeans. I think every other color would have been too much, as well as a colored lipstick. That’s why I wore one of my favorite nude lipsticks. I’m convinced that the make-up rounds off the look, right? :)

20

21

22

23

24

25

FaceBase: Biotherm Aquasource Deep Serum *
Foundation: Givenchy Hydra Sparkling Nude Look BB Cream SPF30 *
Powder: Givenchy Prisme Libre – “5 Soft White” *
Contour/Bronzer: Rouge Bunny Rouge Sonneneffektpuder – “Raunende Bucht (At Goldcombe Bay)” *
EyeshadowBase: Benefit “Stay don’t Stray”
Eyeshadow: Bobbi Brown Modern Classic Lip & Eye Palette [LE] – “Navy Charcoal”, “Quarry”, “Oyster Grey”, “Ivory”
Eyeliner: Rouge Bunny Rouge Satin Eyeliner – “Blue Roan” *
Mascara: Sisley “So Intense” *
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Medium” + “Fair” * // alverde Augenbrauengel “Braun”
Blush: Giorgio Armani Blushing Fabric – “#3”
Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color – “High Beam White”
Lips: Dior Addict Extreme Lipstick – “Incognito”


Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.
Products tagged with a * were sent to me for consideration by the brand or its PR firm.

#Acne#alverde#Benefit#Biotherm#blau#Bobbi Brown#Boots#Brasil#Brasilien#braun#Candy Bag#Candy Bauletto#Dior#Furla#gelb#Giorgio Armani#Giorgio Armani Beauty#Givenchy#grün#Jacke#Jeans#Kryolan#Madeleine#Make-up#Outfit#rot#Rouge Bunny Rouge#s.Oliver#s.Oliver Denim#schwarz#Shirt#Shiseido#Sisley#Smeraldo#Tasche#Track Boots
23 comments
  • Hey Luciana!

    Das ist wirklich ein tolles Outfit! Überhaupt gefällt uns dein Stil richtig gut! :-)
    Wir suchen immer nach neuen Bloggern und Fotografen, die ihre Outfitfotos auch auf unserer Seite publizieren möchten. Durch deine Aktivitäten kannst du Bonus Points sammeln und gegen Gutscheine oder Goodies einlösen. Du kannst sogar Teil der likewalk Jury werden und so regelmäßig das OOTM bestimmen.
    Dein Stil wäre genau richtig, um unsere User bei likewalk zu inspirieren!
    Bei Fragen melde dich einfach per e-Mail!.

    Viele Grüße
    Christina

  • Die Farbkombination gefällt mir unheimlich gut und die Schuhe sind ein Traum. Ich wollte grade still und leise in mein Kissen weinen, als ich den Preis gesehen hab ;) Die können einen schon schwach machen.

  • Was für ein tolles Outfit! Auch wenn ich sagen muss, die Tasche würde mich persönlich wahrscheinlich etwas stören, sie sieht irgendwie unhandlich und steif aus. Aber sie passt zum Outfit :)
    Ich find auch, dass dir die Jeans sehr gut steht. Den Schnitt an den Waden finde ich sehr interessant, gefällt mir sehr. Aber ich muss einem der Kommentare oben zustimmen, sie sitzt an den Knien irgendwie noch zu locker.. Aber das soll jetzt nicht heißen, dass ich es hässlich finde oder so.
    Alles in allem finde ich das Outfit aber sehr schön! Würd ich sofort so tragen :)

  • Der Mantel und die Bluse sind ein Traum <3 wunderschön…ich kann mich nur immer noch nicht mit der Waschung der Jeans anfreunden..sie sitzt perfekt, der Schnitt steht dir wirklich gut nur die Waschung hach..naja ist ja Geschmackssache.
    Weitere bunte Outfits sind gern gesehen, gibt meiner Meinung nach nix besseres gegen Winterdepri ^^.
    LG Nicole

  • Liebe Lu!
    Toll! Einfach nur toll! Dem Herbstblues machst du damit einen Strich durch die Rechnung;) Zauberst uns ein Lächeln ins Gesicht und überrascht uns mit der Farbexplosion!!! Danke dir dafür! Was ich dich seit langem fragen möchte: sind die Schuhe bequem, kann Frau in denen mehrere Stunden durch die Gegend laufen oder auch eher Sitzschuhe?? Bitte Dich um eine ehrliche Antwort (ich weiß, die hast du sowieso für uns) da sie ne Stange Geld kosten;)
    Liebe Grüße! Vinni

  • Erst mal… und zum Erstmal … eine große Kompliment an den FOTOGRAPH…. Die Fotos sind eine der schönsten der letzte Zeit. PERFEKT… dieser Mann ist ein Profi….
    Jetzt zu dir Lu… ein ganz süßes Outfit… Die Jacke steht dir einfach fantastisch. Von Hintern sieht man, was einen guten Stück ausmacht… Die Farben Kombination ist Hammer, wie immer siehst du aus wie eine Profi Modell. Mach weiter so, ich bin und bleibe deine Fan…. Liebe Grüße Eliana Petersen ( von EP mode & design )

  • Der Mantel sieht soooo weich und schön und flauschig aus und er steht dir super! Ich mag das Outfit mit den unterschiedlichen Farben sehr. Nur die Jeans will für mich irgendwie nicht so recht dazu passen. Das Top und die Jacke sehen so schick aus, da kommt mir diese Jeans mit ihrer Waschung und den Reißverschlüssen irgendwie zu "derb" vor. Eine schlichtere, evtl dunklere Jeans fände ich dazu einen Tick besser. Trotzdem siehst du mal wieder toll aus!

  • hallo lu!

    ich verfolge deinen blog nun schon einige zeit und bin restlos begeistert!
    du hast mir gezeigt, dass man auch mit mehr kilos auf den rippen fantastisch aussehen kann! auch wenn ich schon 47 bin, so hole ich mir doch immer wieder anregungen und tips von dir.
    deine outfits sind einfach umwerfend und dein make-up sowieso… du bist nicht nur eine frau mit einem ausgezeichneten geschmack sondern auch eine wahre künstlerin!
    zu diesem outfit: die jacke ist einfach bezaubernd! du siehst unglaublich süss darin aus und die kombination ist wieder mal ein traum! ich hätte vielleicht schwarzes schuhwerk gewählt (passend zu den hübschen knöpfen ;) aber diejeningen, die du ausgesucht hast, passen natürlich auch.
    ich freue mich auf weitere inspirationen!

    alles liebe!
    claudia

    • Ganz lieben Dank für dieses Kompliment! :)
      Wegen der Schuhe: ich dachte auch erst an schwarze Stiefel, aber dann dachte ich mir, dass es eigentlich mal was Anderes wäre und ich sowieso schon so bunt bin, dass Braun sicher auch nicht schadet. ;)

  • Das Outfit ist ganz wunderbar. Ich liebe knallrote Mäntel und finde die Kombination mit dem gelben Shirt wahnsinnig gelungen.

    Der Lippenstift ist übrigens auch toll, ich muss mal schauen, ob ich so was ähnliches finde. Dior ist leider preislich bei mir nicht ganz drin.

  • Oh Lu! Das Outfit ist klasse und trotz der Farben finde ich es sehr herbstlich! Gerade das Senfgelb und das Rot finden sich zur Zeit doch in allen Blättern wieder und so passt es perfekt in die Jahreszeit! :)

    Die 1000D hatte ich auch und habe auch dieses Jahr zu einer neuen Kamera gewechselt. Die 60D ist es geworden und ich bin SEHR zufrieden! Das 50 1.8 besitze ich ebenfalls aber leider kommt es nach der Verarbeitung her einem Plastikbecher ziemlich nahe. Für die ersten Schritte in der Fotografie ist es bestimmt für jedem zu empfehlen und anfangs war ich auch begeistert, aber für mich reicht es auch schon lange nicht mehr. Für welches interessierst du dich momentan?

    • Ich plane grad entweder die 650D oder 700D und objektivtechnisch das 85mm 1.8 – das hat mir besonders gut gefallen. :) Der Vergleich vom 50er 1.8 mit einem Plastikbecher kommt hin, außerdem hat es wahnsinnige Probleme beim Fokussieren. Ich könnte mir da immer wieder in den Hintern beißen, dass ich nicht direkt das 50er 1.4 genommen hab'. Aber was soll's – aus Fehlern lernt man. ;)

      • Die 650D bzw. 700D sind beide auf jeden Fall gute Kameras! Das 85mm 1.8 besitze ich ebenfalls und habe es, ironischerweise, auch mit meiner neuen Kamera zusammen gekauft! :D Ich finde nur, dass es für Outfits vielleicht etwas zu lang sein kann, also die 85mm. Ich selber habe damit schon diverse Shootings gemacht und gerade bei ganzen Körperaufnahmen muss man da schon einiges an Metern zurück gehen. Ansonsten ist die Verarbeitung natürlich Top.. Und auch sonst schnell im fokusieren etc. nur die länge würde mich vielleicht für deine Zwecke etwas zweifeln lassen. Als Portraitlinse wie gesagt Top aber Ganzkörper wird es schwierig.

  • Vom Schnitt her ist dies eine der schönsten Jacken, die ich je an dir gesehen habe und ich lese hier schon ein paar Jährchen. :-)
    Mit der Jeans kann ich mich aber leider nicht so anfreunden.. Jedes Mal, wenn du sie trägst, denke ich, dass sie am Bein ruhig enger sitzen könnte..
    LG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>