Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mittwoch! Halbe Woche geschafft! ✌🏻 Ich hatte letzte Nacht meine erste Nachtschicht in meinem zweiten Job und kann mit Stolz verkünden, dass das super gelaufen ist und Spaß gemacht hat. Als kleine Nachteule hab‘ ich eigentlich auch nix anderes erwartet, aber man weiß ja nie. 🙆🏼‍♀️ Ich hoffe, dass ich die Aufgabe jetzt öfter bekomme und euch alle sicher durch die Nacht bringen darf, wenn ihr in Hamburg von A nach B wollt. 💚

Mittwoch! Halbe Woche geschafft! ✌🏻...

[Werbung wegen Verlinkung] Me in a nutshell: #NOFILTER - irgendwie gibt’s mich immer ungefiltert, ich glaube, meine Art ist manchmal ganz schön seltsam, vielleicht manchmal ein bisschen zu laut, ein bisschen zu „drüber“, ein bisschen zu viel halt. Aber das bin ich. Und so egozentrisch das auch klingt: wem das nicht passt, der hat halt Pech gehabt. Ich will mich nicht für Andere verstellen oder gar ändern. Ich bin wie ich bin. Mal eben so ungefiltert, wann anders aber still und in mich gekehrt. Aber im Großen und Ganzen bin ich ein Mensch, der die Kommunikation sucht. Ich lerne gerne neue Leute kennen, bin redefreudig und ein offenes Buch (manchmal wohl nicht so gut für mich, haha!). Ich bin keine Mogelpackung, bei mir weiß man immer, woran man ist. Und ich bin ein Quatschkopf. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Me in...

Zwischendurch müssen wir hier im Feed mal wieder diesem Anblick huldigen, findet ihr nicht? Ich bin so dankbar für diese wunderschöne Aussicht aus meinem Zimmer. 🙏🏻♥️ #innenhofromantik #hamburgloveistruelove

Zwischendurch müssen wir hier im...

[Werbung wegen Verlinkung] Meinen gestrigen #WorkLook will ich euch aber auch nicht vorenthalten, weil ich den ganz cool finde. Das Kleid von gestern war aber unheimlich toll, nur leider nicht in meinem Budget. 😭 Und einen Anlass habe ich auch nicht. 💁🏼‍♀️ Wie verbringt ihr euren Sonntag? Ich arbeite heute bis 18 Uhr und bin danach bestimmt total im Eimer, aber wenigstens bin ich hier auf der Straße unterwegs und verpasse so das traumhaft sonnige Wetter nur so halb. ♥️ Ich drück‘ euch alle! #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Meinen gestrigen...

[Werbung wegen Verlinkung] So langsam lässt sich der Frühling blicken! Statt des üblichen #WorkLook-Fotos in den Stories gibt’s heute einen blumigen Gruß vom Rathausplatz in einem traumhaften Kleid von @riani_fashion, das es gerade im @kurvenhaus_hamburg gibt. Ich schicke euch allen Sonne und viel Liebe! 💕 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] So langsam...

[Werbung wegen Verlinkung] Yesterday was a #Negroni kinda Valentine‘s Day - yay! ♥️ Ich hab‘, wie schon prophezeit, gestern gearbeitet, hab‘ danach die ganze Kitschliebe von mir gespült, was gegessen, Netflix angeschmissen und war dann sehr spät noch auf einen Cocktail im @botanicdistrict - und habe den Drink sogar von einem netten Fremden spendiert bekommen (danke!). Kann man auch mal machen! 🤓

[Werbung wegen Verlinkung] Yesterday was...

[Werbung wegen Verlinkung] #meinkörperistkeinkostüm - auch wenn Frau @barbara.schoeneberger das offensichtlich anders sieht und sich, vermutlich nicht mal gewollt, mit einem Fatsuit auf dem Cover ihres @barbaramagazin und in einem passend dazu geposteten Video lustig macht, in dem sie im gleichen Fatsuit Essen vom Buffet in sich reinschaufelt, lacht und behauptet, das wäre „nichts gegen Dicke“, weil sie „ja selbst eine“ ist. Dicksein kann man sich nicht an- und wieder ausziehen. Seine Haltung gegenüber dicken Menschen kann man allerdings „ausziehen“ und ihnen respektvoll gegenübertreten, egal, was man davon hält. Menschlichkeit, Akzeptanz, Toleranz - das ist wichtiger als ein provokantes Zeitschriftencover auf dem groß „Stimmt was nicht?“ steht. Ja, da stimmt einiges nicht! Und weil so viele es nicht verstehen oder nicht verstehen wollen: #bodypositivity heißt nicht, Dicksein zu feiern, sondern jedem Menschen die Freiheit zu geben, sich selbst schön und gut zu finden, egal in welcher Form sich der Körper befindet! #plussize #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] #meinkörperistkeinkostüm -...

My best friend. 💕

My best friend. 💕

[Werbung wegen Verlinkung] Outfitideen ausprobieren - das hier könnte ich mir ja super für ein Date vorstellen. Zum Beispiel am Valentinstag. Mit mir selbst. 🙆🏼‍♀️ (Muss bestimmt arbeiten und werde dann so viele Pärchen sehen, dass ich das ganze Liebesgetue danach unter der Dusche wegspülen muss und es mir dann gammlig im Bett bequem mache - just saying. Haha!) #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Outfitideen ausprobieren...

#hamburgloveistruelove

#hamburgloveistruelove

25 Comments
  • black hoodie
    August 4, 2015

    If some one wishes expert view concerning blogging then i propose him/her to go to see this
    blog, Keep up the fastidious job.

    • Claudia
      November 24, 2013

      ich war zuerst ganz begeistert, als ich den Rock vor ein paar Wochen bei s.oliver gesehen hab – finde das Senfgeld richtig schön und Taillenröcke liebe ich sowieso. aber ich finde ihn irgendwie ganz komisch geschnitten… die Länge ist so zwischendrin und er steht seitlich weg. außerdem ist der Stoff so dünn, dass die Bauchregion richtig schön unvorteilhaft betont wird, das hat mir beim Anprobieren überhaupt nicht gefallen.

      • Miri
        November 18, 2013

        Finde dein Make-up hinreißend…bin immer wieder begeistert. das kriegste echt mega toll hin. Ich finde Kajal steht dir total und gibt deinen Augen etwas "verruchtes" und "geheimnisvolles", im positiven Sinne. Das Outfit ist auch stimmig und steht dir! Süßer Hingucker mit dem Haarschmuck…nur das Armband…das ist mir schön öfters aufgefallen, dass mag ich so garnicht :) was metalliges hätte hier sehr gut gepasst…aber ansonsten top!

        • catbooks
          November 17, 2013

          Ich finde leider das Haarband nicht. :( Gab es das wirklich bei Asos?

            • Lu zieht an. ♥
              November 17, 2013

              Meins ist von Zara, die Alternative ist von ASOS! ;)

                • catbooks
                  November 17, 2013

                  Danke dir. :) Finde es leider auch nicht… Ist wohl schon eine Weile her. :(

                    • Lu zieht an. ♥
                      November 17, 2013

                      Aber ich hab’s doch extra verlinkt? Es sollte noch verfügbar sein…

                • mybathroomismycastle
                  November 17, 2013

                  Ich finde es sehr schön, auch farblich sehr harmonisch. Dein MakeUp ist auch hübsch und der Haarschmuck bezaubernd.
                  LG

                  • Eliana Petersen
                    November 17, 2013

                    Haarschmuck 1 – Rock 1 – Pulli 1 – Make Up 1 ( Lippenstift ) ein wenig Leblos… Das schöne an diesen Outfit ist das man alles immer wieder mischen kann, die Farben erlaubt alles, was die Fantasie hergibt…

                    Beijo Eliana

                    • berndr99
                      November 17, 2013

                      siehst wunderschön aus und Deine bezaubernden Kurven kommen super zur Geltung. Schön, dass du auch von der Seite zu sehen bist. Breite Hüften und ausladenden Hintern, muss man ja nicht verstecken und gefällt vielen. Hast ja selber schon geschreiben, allen kann man es eh nicht recht machen. Dass es plus size Models gibt, habe ich erst gesehen als ich Dich vor kurzem durch Zufall gefunden habe. bisher fand ich nur die sich alternative Models nennen. Wäre auch gut, wenn die plus size blogger sich gegenseitig verlinken über ne linksammlung in der Homepage, so dass man mehr findet.

                      beliebte Aternative Models stellen sich extra so hin, dass der Hintern ausladender wirkt. Und es gefällt vielen. z.b hier mal Bilder von andren Model.
                      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=550844684
                      https://www.facebook.com/photo.php?fbid=402879909

                      Hier mal was in den 1930 er Jahren so als schönheitsideal galt. Es wurde damals sogar was zum zunehmen verkauft.
                      http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Eta-Tragol-Bon

                      Das war die letzten tausend Jahre schon so. Schon unwahrscheinlich, dass der Geschmack sich so geändert hat. Ist eher gruppenzwang. fällt mir auch nicht so leicht zuzugeben, dass mir die Models mit vorstehenden Knochen, gerade an der Schulter und Rippen und Knien nicht so gut gefallen. Ich finds jedenfalls super, dass Du Dich zeigst, und wunderschön stylst und kleidest. Denn verstecken brauchst du deine Kurven nicht finde ich.

                      " http://www.bild.de/tipps-trends/gesund-fit/ratgeb

                      Mangelnde Pflege, aber auch ständige Diäten und der Magertrend lassen unsere Knie richtig alt aussehen. Dr. Axel Neuroth, Chefarzt der Düsseldorfer VIP-ÄSTHETIK-KLINIK:
                      Je dünner man wird, desto hässlicher wird man im Prinzip auch, denn die kleinen Makel des Körpers kommen so erst richtig zum Vorschein. Ein Beispiel: Am Knie befinden sich die sogenannten Schleimbeutel. Magert man ab, werden diese als unschöne Wülste sichtbar. Das macht das Knie hässlich und lässt es älter wirken.“

                      • Antonia
                        November 16, 2013

                        Ich mag daa Outfit sehr, es ist optimal für deine Figur! Dein Gesicht ist wirklich ausgesprochen hübsch, so feine Züge, wirklich schön, das muss ich neidlos (-voll ;-) anerkennen :-)

                        • tina
                          November 16, 2013

                          du hast ein absolut einzigartiges, wunderschönes gesicht. ich mag deinen stil.

                          • manuela
                            November 16, 2013

                            Mir gefällt die Kombination leider gar nicht. DerPulli passt nicht .

                            • @LVOEBAGS
                              November 16, 2013

                              Wunderbares Outfit! Ganz besonders gefällt mir aber das Haarband- ich bin schwer verliebt und werde mich wohl mal auf die Suche begeben müssen :D

                              • Dani
                                November 16, 2013

                                Ich mag es leider überhaupt nicht, wenn der Rock hinten so hoch kommt. Wäre die ganze Zeit am Rumzupfen..
                                Aber die Farbe ist klasse und der Rest gefällt mir auch sehr! :)

                                  • Lu zieht an. ♥
                                    November 16, 2013

                                    Inwiefern "hochkommen"? Der sitzt bei mir und bewegt sich nicht. Er ist ein bisschen asymmetrisch geschnitten, aber dadurch, dass meine Hüften so breit und der Hintern so ausladend sind, sind Röcke bei mir hinten grundsätzlich immer kürzer (ich mag das eigentlich auch nicht, aber es lässt sich halt nicht vermeiden…).

                                      • Elke
                                        November 17, 2013

                                        Das Gleiche ist mir auch aufgefallen. Läßt sich nur vermeiden, indem man den Rock mit einem Rockabrunder 'abbläst' und die Länge ausgleicht. Ist er denn abgefüttert?
                                        LG Elke

                                          • Lu zieht an. ♥
                                            November 17, 2013

                                            Gefüttert ist da leider gar nichts. Wenn ich ihn vorne angleiche, finde ich die Länge, die dann entsteht, halt auch wieder langweilig. Das ist total schade drum. :(

                                      • Miss Marlow
                                        November 16, 2013

                                        Tolles Outfit und wunderschönes Make-up. Interessant finde ich, dass du das Oberteil von Zara hast. Ich habe ungefähr deine Figur (glaube ich) und mir passt bei Zara irgendwie überhaupt nichts. Aber vielleicht sollte ich dem Laden doch mal wieder einen Besuch abstatten, die Accessoires scheinen es wert zu sein. Das Haarband ist großartig.

                                          • Lu zieht an. ♥
                                            November 16, 2013

                                            Das Meiste passt mir natürlich auch nicht, aber es sind immer wieder mal ein paar Teile dabei, die auch wirklich größengerecht ausfallen. :)

                                          • Denise
                                            November 16, 2013

                                            Das Band in den Haaren seht dir so super und sieht richtig bezaubernd aus <3

                                            • Conny
                                              November 16, 2013

                                              sehr niedlich und der Rock gefällt mir sehr.

                                              • shenja
                                                November 16, 2013

                                                Die Mischung von Zartem (Haarreif, Pulli) und Hartem (Schuhe) ist echt toll :-)

                                                • Alina
                                                  November 16, 2013

                                                  ich finde die frisur mit dem haarschmuck sehr schön! :) das steht dir richtig gut

                                                  What do you think?

                                                  Your email address will not be published. Required fields are marked *

                                                  This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.