Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht man sowas Hübschem ja nicht den Rücken zu, aber wie soll ich euch sonst ein kitschiges Pärchenfoto von mir und meiner großen Liebe präsentieren? ♥️

[Werbung wegen Verlinkung] Eigentlich dreht...

[Werbung wegen Verlinkung] Another day, another look. Hatte letztens mal meine unpraktischste Bluse zum arbeiten an. Mit den Ärmeln kann man super Sachen aufsammeln und an Dingen hängenbleiben. Ich mag sie trotzdem. 🖤 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Another day,...

Mood.

Mood.

Fancy Spot mit lustiger Hand - letztens dann doch mal vor der Arbeit ein nettes Plätzchen für ein schnelles Foto gefunden, aber das klappt auch nicht immer. Trotzdem: hier mal wieder ganz in schwarz, mit meinen bequemen Sneakern und natürlich mit Brille. 🤓 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

Fancy Spot mit lustiger Hand...

Mal die Perspektive wechseln... aus der Ecke hab‘ ich die Elbphi nämlich noch nie angeschaut. Dabei ist es dort irgendwie ganz besonders schön! ♥️ #hamburgloveistruelove

Mal die Perspektive wechseln... aus...

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time no Spiegelselfies im Kurvenhaus - ich war vorgestern kurz dort und hab‘ mal wieder ein bisschen gestöbert, da konnte ich es mir nicht nehmen lassen, mal wieder ein Outfitfoto im Lieblingsspiegel zu machen. 🤓✌🏻 #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbodystandards

[Werbung wegen Verlinkung] Long Time...

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi kommt... genau, Waffeln. 😍 Wohlverdient nach dem Feierabend gestern gab‘s mal was Süßes, bevor ich nach 10 Jahren mal wieder richtig feiern war (say whaaaaat?). War auf jeden Fall lecker und danach ist man pappsatt, beste Basis für einen lustigen Abend! Vielen Dank @wonder_waffel @wonderwaffel_hamburg! ♥️ #hamburg #hamburgfood #hamburgfoodie #wonderwaffelhamburg

[Werbung | Advertisement] Nach Sushi...

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes Bild zeigt mich bei dem, was ich am liebsten tue: Sushi essen. Auch wenn‘s mir für meine Verhältnisse in der Mittagspause ein bisschen zu schnell gehen muss, bin ich aber ganz dankbar, dass ich ab und zu mal bei @yoshi.im.alsterhaus vorbeischauen kann, um mich für solche Wochen wie diese zu belohnen, wenn ich 3 Tage hintereinander von 9:45 bis 20 Uhr arbeiten muss. Die Arbeit macht natürlich nach wie vor Spaß, aber grad Tag 3 von 3 ist schon irgendwie so eine Art Endgegner für die Füße (egal, wie bequem die Schuhe sind). Ich glaub‘ ja immer noch nicht, dass ich mich daran wirklich gewöhnen werde, aber das leckere Sushi macht es irgendwie wieder gut. ♥️ Vielleicht mag ja nächstes Mal jemand mitkommen? Ich schicke euch liebste Grüße aus dem Feierabend! Morgen noch, dann ist Wochenendeeee! 🎉 P.S.: Können wir bitte mal drüber sprechen, wie perfekt diese Nigiris aussehen?? Nicht mal nen Filter brauchen die! 😍🤤 #alsterhaus #japanesefood #japanisch #kobebeef #sushi #sushihamburg #yoshiimalsterhaus

[Werbung | Advertisement] Mein 4800stes...

Feeling my new glasses. 🤓 Not sure how I‘m gonna survive these hell-ish temperatures this week at work tho. Can’t show up in a bikini, sad fact.

Feeling my new glasses. 🤓...

[Werbung | Advertisement] Und mal wieder ein Futtergruß aus der Mittagspause! Dieses Mal nach meinem selbstgemachten Salat mit einem leckeren @foodloose Nussriegel! Ich hab‘ da eine schöne Auswahl bekommen, die mir die Mittagspause (wortwörtlich) versüßt und obwohl ich noch nicht alle probiert habe, bin ich wohl jetzt schon der größte Fan von „Coco Caramella“! Hätte ich mal zwei davon mitgenommen, haha! Mit dem Code „summer19“ gibt’s momentan übrigens 15% auf das ganze @foodloose Sortiment! 🤓 #eatbettersnacks #foodloose

[Werbung | Advertisement] Und mal...

Outfit ♥ 08.05.13

By Posted on 16 1.4K views

2

Mantel: Manon Baptiste (via navabi) // Top: H&M Basics // Rock: H&M Divided (ähnlich → hier) // High Heels: bonprix (Rainbow) (ähnliche → hier) // Ohrringe: ASOS (→ hier) // Ring: YSL Arty Ring (andere Farbe → hier)

Gestern haben wir direkt noch ein zweites Outfit geshootet. Ich durfte mir bei → navabi ein Teil aussuchen und habe mich für den Kurzmantel von → Manon Baptiste entschieden, der für die aktuell kühleren Tage ganz praktisch ist oder natürlich während der frischen Sommernächte ein treuer Begleiter sein wird. :)

Kombiniert habe ich den ausgestellten Mantel mit einem schwarzen Outfit und habe auf grüne Accessoires gesetzt (eine grüne Clutch oder kleine Tasche wäre noch perfekt gewesen, aber da habe ich leider nichts). Ich mag solche Details unheimlich gern, zumal ich ja auch oft komplett schwarze Looks trage und da dann gern ein bisschen mit kleinen Farb-Highlights spiele. :)

7

12

17

1

Wirkt jetzt etwas arg kurz… :) Aber ich versichere euch – man sieht nichts. ;)

9

11

3

15

18

8

13

4610

16

Damit das mit dem Grün nicht zu viel wird, habe ich mein Make-up von vorher einfach etwas verändert (Make-up-Recycling!) – rote Lippen ab, Nudeton drauf. Die Augen habe ich dann mit einem dunkleren, matten Braunton überschminkt, um mehr Tiefe und Kontrast reinzubringen. Das Ergebnis sah dann so aus:

19

20

21

22

23

24

Für diesen Look habe ich folgene Produkte benutzt:

FaceBase: Biotherm Aquasource Deep Serum *
Concealer: Sisley Phyto-Cernes Éclat – “1” *
Foundation: Biotherm Aquasource BB Cream – “Clair to Medium” *
Contour/Bronzer: Chanel Soleil Tan de Chanel – “Bronze Universel”
Contour/Highlighter: Shiseido Luminizing Satin Face Color – “High Beam White”
Powder: Chanel Poudre Universelle Libre – “Clair”
EyeshadowBase: Benefit “Stay don’t Stray” (Mini)
Eyeshadow: Giorgio Armani Maestro Eyeshadow – “#29” (auf dem gesamten Lid) // Guerlain Ombre Éclat 1 Couleur – “L’Instant d’un Rêve” (auf dem beweglichen Lid am Außenwinkel und in die Lidfalte geblendet) // Benefit Longwear Powder Shadow – “Quick, Look Busy” * (auf dem beweglichen Lid, nach oben ausgeblendet und am unteren Wimpernkranz)
Eyeliner: Helena Rubinstein Spectacular Eyeliner – “Vinyl Black” *
Mascara: YSL – “Babydoll” (Mini)
Eyebrows: Kryolan Eyebrow Powder Palette – “Medium” + “Dark” * // alverde Augenbrauengel “Braun”
Blush: MAC Beauty Powder – “Her Own Devices” [LE] Lips: Bobbi Brown Sheer Lip Color – “Bobbi” *

Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos vom Hersteller oder der zuständigen PR-Firma zur Verfügung gestellt.

styleitdifferently.png

0702151 261114

16 Comments
  • tine
    May 11, 2013

    Schön! Finde die grünen Details toll!
    Darf ich fragen, ob und wenn ja was du unter dem Rock trägst? Stichwort Wolf laufen usw…

      • Lu zieht an. ♥
        May 11, 2013

        Bei dem Rock ist das Problem, dass er so kurz ist, dass man jede Hose drunter sieht. Ich benutze da also die Anti-Chafing Cream, die ich noch vorstellen werde. Kein Wundermittel, aber hilft zumindest für kurze Zeit – dann muss man nochmal nachschmieren. ;)

      • Eliana
        May 11, 2013

        Liebe Lu, alles gelingt es dir, deine Make UP ist perfekt, egal welche Farbe du auswählst. Look ist perfekt… Es ist an der Zeit, an den du richtig berühmt wirst… Bleib hartnäckig… Du schaffst es… Eliana (Edinha)

        • KdS
          May 10, 2013

          Wow schöner Look! Tolles Make-up und in die Ohrringe habe ich mich sofort verliebt :)

          • Hanna
            May 10, 2013

            Wunder-wunder-wunderschön! Gefällt mir super gut! Die Haare, der Mantel..hach.. :) Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! Liebe Grüße :)

            • Sandra
              May 9, 2013

              Sieht hübsch aus! Den Rock finde ich auch zu kurz – der Mantel ist toll. Die Schuhe sehen beeindruckend aus – aber auch nicht gerade bequem…. ;-)… Insgesamt gefiel mir das Marilyn-Outfit vom selben Tag noch besser an dir – weil deine Taille so schmal ist (als trügest du ständig geschnürte Korsetts – Wahnsinn!) und weil du dieses Fiftys-Makeup mit den roten Lippen so perfekt tragen kannst.
              Deine Haare wachsen wirklich schnell! Ich würde die Länge so lassen, ganz ehrlich. Ein gut kinnlanger Bob betont und umrahmt dein ebenmäßiges Gesicht sehr schön. Also: nicht länger!

              • Kerstin
                May 9, 2013

                Grün steht dir wirklich gut. Und wie schnell deine Haare wachsen, Wahnsinn… Der Lippenstift gefällt mir hier fast besser als im Einzelpost! ;-)

                • Kathi
                  May 9, 2013

                  Wie hübsch :)
                  Finde den Rock an sich nicht zu kurz, nur fände ich es schöner, wenn Mantel und Rock nicht die selbe Länge hätten. Aber mein Gott, was für eine Banalität, es sieht einfach alles super an dir aus! Daumen hoch!

                    • Lu zieht an. ♥
                      May 10, 2013

                      Ich nehme an, der Rock sollte dann länger sein, oder? :) Ich fand gerade das eigentlich so cool, dass sie gleichlang sind (auch wenn der Mantel hinten noch ein bisschen drüber geht). :)

                    • Maria
                      May 9, 2013

                      Ich finde es auch etwas kurz. Für mich.

                      Ansonsten: Toller Mantel. Die Ohrringe stehen dir meeeegagut. Make up – wie immer wunderschön.

                      LG

                      • Anna
                        May 9, 2013

                        ich sage nur soviel: gorgeous!!!!! das grün steht dir wirklich super. ich mag auch die großen Ohrringe~ awww~

                        • milchschoki
                          May 9, 2013

                          klasse outfit. Gefällt mir mal wieder sehr. Besonders, wie du das Grün immer wieder dezent aufgreifst.

                          • SorayaLovesLife
                            May 9, 2013

                            Boah, sind deine Haare lang geworden! *___* Steht dir aber toll! Das Outfit finde ich schön, den Rock allerdings etwas zu kurz. Aber das ist nur mein persönlicher Geschmack!

                            What do you think?

                            Your email address will not be published. Required fields are marked *

                            This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.